Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextKlopp und Bayern: Hoeneß verrĂ€t DetailsSymbolbild fĂŒr einen TextSpanien bekommt neues Sex-GesetzSymbolbild fĂŒr einen TextWetter: Hier drohen Schauer und SturmböenSymbolbild fĂŒr einen TextMallorcas StrĂ€nde schrumpfenSymbolbild fĂŒr einen TextBayer knackt EurojackpotSymbolbild fĂŒr einen TextDjokovic spricht emotional ĂŒber BeckerSymbolbild fĂŒr einen TextRTL-Serie verliert drei StarsSymbolbild fĂŒr einen TextMercedes-Bank kĂŒndigt 340.000 KundenkontenSymbolbild fĂŒr einen Text"Let's Dance": Dieses Profi-Paar gewinntSymbolbild fĂŒr einen TextQueen Elizabeth II. nimmt eine AuszeitSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserKliemann zieht Konsequenzen nach Maskenbetrug

ARD und ZDF senden wohl aus Studio in Mainz

Von t-online, np

Aktualisiert am 12.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Jochen Breyer: Der Moderator ist Teil des ZDF-Teams bei der WM 2022 in Katar.
Jochen Breyer: Der Moderator ist Teil des ZDF-Teams bei der WM 2022 in Katar. (Quelle: Martin Hoffmann/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In knapp zehn Monaten beginnt die mehr als umstrittene Fußball-Weltmeisterschaft im WĂŒstenstaat Katar. Die Öffentlich-Rechtlichen besitzen Teilrechte am Turnier. Die Sendezentrale wird dabei in Deutschland sein.

ARD und ZDF setzen bei der WM in Katar auf einen Hauptstandort in Deutschland. Das berichtet die "Sport Bild" am Mittwoch. Demzufolge soll die Sendezentrale in Mainz liegen. Der Grund dafĂŒr sei die Sicherung der "Sendeplanbarkeit".


GehÀlter der TV-Experten: So viel verdienen Sammer, Gomez und Co.

Im TV-Dschungel tummeln sich die Fußball-Experten – doch wer verdient wie viel? Die Sport Bild will herausgefunden haben, wie unterschiedlich die Gagen der Fachleute sind. Ein Überblick.
10.000 bis 25.000 Euro pro Einsatz: Bastian Schweinsteiger gehört laut "Sport Bild" finanziell zur Top-Riege der Experten. Doch nicht nur er kassiert Gelder in dieser Höhe, auch Lothar MatthĂ€us (Sky, RTL). Per Mertesacker (ZDF) und Lukas Podolski (RTL) sollen in dieser GrĂ¶ĂŸenordnung verdienen. Und auch...
+6

ARD ĂŒbertrĂ€gt das WM-Finale

Wer und wie viele Menschen vor Ort berichten sollen, wĂŒrde erst noch im "Laufe des Jahres je nach Lage entschieden". Fest steht dagegen schon, dass das Endspiel am 18. Dezember von der ARD ĂŒbertragen wird.

Auch die Köpfe des ZDF und der ARD stehen zum großen Teil. Das Moderatoren-Trio im Ersten besteht aus Jessy Wellmer, Alexander Bommes und Esther Sedlaczek, Bastian Schweinsteiger bleibt der "Hauptexperte".

Das ZDF setzt erneut auf Jochen Breyer, Katrin MĂŒller-Hohenstein und Sven Voss. Per Mertesacker dient wieder als Experte. Ob Christoph Kramer wieder dabei ist, steht noch nicht fest.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Sanktionen treffen jetzt auch manche deutsche Rentner
Anti-Kriegs-Demo in MĂŒnchen (Symbolbild): Mit Sanktionen gegen Russland versucht der Westen, das Kriegstreiben Putins aufzuhalten.


Die Öffentlich-Rechtlichen zeigen 48 der insgesamt 64 WM-Spiele. Darunter fallen alle Partien der deutschen Nationalmannschaft sowie das Eröffnungsspiel, beide Halbfinals und das Finale. Die verbleibenden 16 Partien werden exklusiv von MagentaTV gezeigt, das die Rechte an allen 64 Spielen besitzt. Wie schon bei der EM 2021 wird Johannes B. Kerner als Stammmoderator agieren.

Weitere Artikel


Bei der paneuropÀischen Europameisterschaft im Sommer 2021 hatten ARD und ZDF auf ein gemeinsames Studio nahe des deutschen Teamquartiers in Herzogenaurach gesetzt. Das DFB-Team war im Achtelfinale am spÀteren Finalisten England gescheitert.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
ARDDeutschlandWM 2022ZDF
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website