Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextJamaika-Koalition in Kiel ist vom TischSymbolbild fĂŒr einen TextBundestag winkt LNG-Gesetz durchSymbolbild fĂŒr einen TextEd Sheeran ist ĂŒberraschend Vater gewordenSymbolbild fĂŒr einen TextPlatzsturm bei Everton-SpielSymbolbild fĂŒr einen TextRKI: Inzidenz sinkt – Anstieg bei BA.5-VarianteSymbolbild fĂŒr einen Text135 Millionen Euro fĂŒr Mercedes CoupĂ©Symbolbild fĂŒr einen TextEx-Bundesligatrainer muss bangenSymbolbild fĂŒr einen TextRihannas Baby ist daSymbolbild fĂŒr einen TextKomponist Vangelis ist totSymbolbild fĂŒr einen Text400 Reisende in Hitze-ICE gefangenSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserRTL-Moderatorin zeigt sich oben ohne

Tor von Götze reicht Eindhoven nicht

Von dpa
Aktualisiert am 23.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Auch ein Tor von Mario Götze hat die PSV Eindhoven nicht vor einer Niederlage bewahrt.
Auch ein Tor von Mario Götze hat die PSV Eindhoven nicht vor einer Niederlage bewahrt. (Quelle: Olaf Kraak/ANP/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Eindhoven (dpa) - Auch ein Tor von Ex-Weltmeister Mario Götze hat die PSV Eindhoven nicht vor einer Niederlage im Spitzenspiel der niederlÀndischen Ehrendivision bewahrt.

Die Mannschaft von Trainer Roger Schmidt verlor gegen Ajax Amsterdam 1:2 (0:1) und musste damit dem Fußball-Rekordmeister die TabellenfĂŒhrung ĂŒberlassen. Ajax liegt mit 48 ZĂ€hlern nun zwei Punkte vor Eindhoven.

Vor leeren RĂ€ngen erzielte Götze in einem Spiel mit nur wenigen Höhepunkten den zwischenzeitlichen Ausgleich (53. Minute). Erst im letzten Meisterschaftsspiel beim 1:0 in Groningen hatte der frĂŒhere Dortmunder und MĂŒnchner Bundesligaprofi sein erstes Saisontor erzielt.

Ajax kam durch Noussair Mazraoui zum Sieg (74.). Der Treffer war umstritten, da unklar war, ob der Ball zuvor bei einer Aktion von Daley Blind die Seitenlinie ĂŒberschritten hatte. Erst nach langem Studium der Videobilder zĂ€hlte der Amsterdamer Treffer. Ajax war im ersten Durchgang durch Brian Brobbey in FĂŒhrung gegangen (34.). Der 19-JĂ€hrige, der gerade erst von Bundesligist RB Leipzig als Leihgabe zurĂŒckgekehrt war, traf per Kopf. Danach humpelte Brobbey aber vom Platz und musste ausgewechselt werden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Everton-Fans stĂŒrmen vor Abpfiff den Platz
  • Robert Hiersemann
Von Robert Hiersemann
Ajax AmsterdamMario GötzePSV EindhovenRoger Schmidt
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website