Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEx-Formel-1-Boss Ecclestone verhaftetSymbolbild für ein VideoRussische Bombe sorgt für riesigen FeuerballSymbolbild für einen TextBoris Becker könnte bald abgeschoben werdenSymbolbild für einen TextZwei Tote bei Explosion in Biodiesel-FabrikSymbolbild für einen TextSchwere Störung bei KartenzahlungenSymbolbild für einen TextÄrzte warnen Touristen in GriechenlandSymbolbild für einen TextEx-Bayern-Kapitän mit neuem JobSymbolbild für einen TextKevin Spacey: Klagen wegen MissbrauchSymbolbild für einen TextEintracht will Bayern-StarSymbolbild für einen TextEdith Stehfest teilt erotisches FotoSymbolbild für einen Watson TeaserBorussia Dortmund: Sponsor rechnet mit Mannschaft ab

Ex-Leverkusener erschießt Mann – 14 Jahre Haft

Von t-online
Aktualisiert am 14.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Sezer Öztürk (l.) und Marko Babic: Der Ex-Profi spielte unter anderem bei Bayer Leverkusen.
Sezer Öztürk (l.) und Marko Babic: Der Ex-Profi spielte unter anderem bei Bayer Leverkusen. (Quelle: Claus Bergmann/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Vor einem Jahr hat er einen Mann erschossen, nun muss Sezer Öztürk für lange Zeit in ein türkisches Gefängnis. Der 36-Jährige plädierte auf Notwehr – doch das Gericht sprach ihn für schuldig.

Erst Bundesliga, dann Gefängnis: Sezer Öztürk muss wegen Mordes ins Gefängnis. Der ehemalige Fußballprofi war in der Türkei von einem Istanbuler Gericht zu einer Haftstrafe von 14 Jahren und sieben Monaten Haft verurteilt worden, wie unter anderem "Sport1" berichtet.

Staatsanwaltschaft forderte 23 Jahre Gefängnis

Im vergangenen Herbst hatte der Ex-Leverkusener einen 24-Jährigen erschossen – wie er während der Verhandlung selbst bestätigte. Grund für das Strafdelikt sei ein Streit gewesen.

Doch Öztürk hätte aus Notwehr gehandelt, behauptete er. Die Staatsanwaltschaft schenkte den Ausführungen keinen Glauben. Sie sah es anders und verlangte sogar 23 Jahre Haft.

Weitere Artikel

Debatte um Persönlichkeit
Guardiola schlägt gegen Ex-Stars zurück
Pep Guardiola: Der Spanier war auf zwei Ex-Akteure Manchester Uniteds nicht gut zu sprechen.

Zukunft von Trainer unklar
Schaut Gladbach schon nach einem Hütter-Nachfolger?
Adi Hütter: Turbulente erste Saison mit Borussia Mönchengladbach.

Bayern-Star verrät Gedanken
Thomas Müller dachte an Wechsel zu Bundesliga-Klub
Thomas Müller: Das Bayern-Urgestein hat seinen Vertrag erneut verlängert.


Öztürk spielte von 1996 bis 2003 die Jugend von Bayer Leverkusen, ehe er 2003 bis 2006 für die Profimannschaft auflief.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neuer Job für Ex-Bayern-Kapitän van Bommel
Bayer 04 LeverkusenTürkei
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website