• Home
  • Sport
  • Fußball
  • Bundesliga: Hertha-PrĂ€sident Gegenbauer erklĂ€rt RĂŒcktritt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextRussland stellt GasvertrĂ€ge infrageSymbolbild fĂŒr einen TextHier leben die unglĂŒcklichsten MenschenSymbolbild fĂŒr einen TextKondomhersteller ist pleiteSymbolbild fĂŒr ein VideoBritische Rakete zerstört Russen-HelikopterSymbolbild fĂŒr einen TextBoris Becker klagt gegen Oliver PocherSymbolbild fĂŒr einen TextSchottland: Neues UnabhĂ€ngigkeits-VotumSymbolbild fĂŒr einen TextTV-Star filmt sich bei HungerstreikSymbolbild fĂŒr ein VideoInsel bereitet sich auf Untergang vorSymbolbild fĂŒr einen TextSylt: Edelrestaurant muss schließenSymbolbild fĂŒr einen TextFĂŒhrerschein auf dem Handy – so geht'sSymbolbild fĂŒr einen TextMario Götze zieht umSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserDjokovic droht nĂ€chstes Corona-ProblemSymbolbild fĂŒr einen TextDieses StĂ€dteaufbauspiel wird Sie fesseln

Hertha-PrĂ€sident Gegenbauer erklĂ€rt RĂŒcktritt

Von dpa
24.05.2022Lesedauer: 1 Min.
War seit 2008 PrÀsident von Hertha BSC: Werner Gegenbauer.
War seit 2008 PrÀsident von Hertha BSC: Werner Gegenbauer. (Quelle: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa) - Einen Tag nach der geglĂŒckten Rettung in der Relegation ist PrĂ€sident Werner Gegenbauer bei Hertha BSC zurĂŒckgetreten.

Nachdem der Fußball-Bundesligist am Dienstag zunĂ€chst noch entsprechenden Meldungen widersprochen hatte, teilte Gegenbauer dann am Abend seinen Schritt mit.

Es gebe Momente fĂŒr NeuanfĂ€nge, erklĂ€rte er darin. "Und ich denke und spĂŒre, dass heute ein solcher Moment gekommen ist. Mit meinem Entschluss möchte ich einen Neuanfang fĂŒr die Zukunft von Hertha BSC einleiten", schrieb Gegenbauer. Der 71-JĂ€hrige hatte Hertha BSC seit 2008 gefĂŒhrt und stand in der Vergangenheit massiv in der Kritik.

Gegenbauer entgeht möglicher Abwahl

Die Hertha-Mannschaft hatte sich erst am Montagabend durch einen 2:0-Erfolg beim Hamburger SV im Relegations-RĂŒckspiel die weitere Zugehörigkeit zur Bundesliga gesichert. In Berlin wurde seit lĂ€ngerem mit einem RĂŒckzug von Gegenbauer vor der Mitgliederversammlung am Sonntag gerechnet. Dort hĂ€tte ihm möglicherweise die Abwahl gedroht.

In seiner ErklÀrung betonte Gegenbauer, die momentanen Unstimmigkeiten mit Investor Lars Windhorst hÀtten bei seiner Entscheidung keine Rolle gespielt. "Diese Auseinandersetzung ist nie eine persönliche gewesen", unterstrich Gegenbauer. Es sei eine Kontroverse zwischen Hertha BSC und der Tennor Holding von Windhorst.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Ex-Bayern-Profi will zu Paris Saint-Germain
Hertha BSC
Fußball - Deutschland


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website