Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Serie A: Lazio Rom bestätigt wahres Alter von Joseph Minala

...

Lazio Rom bestätigt:  

Joseph Minala ist wirklich erst 17 Jahre alt

14.02.2014, 14:21 Uhr | dpa

Serie A: Lazio Rom bestätigt wahres Alter von Joseph Minala. Joseph Minala (links) mit zwei Mannschaftskollegen von Lazio Rom. (Quelle: spieler-twitter.com)

Joseph Minala (links) mit zwei Mannschaftskollegen von Lazio Rom. (Quelle: spieler-twitter.com)

Wie alt ist er wirklich - 17 oder über 40? Für einen Profifußballer macht das Alter schon einen Unterschied. Nachwuchstalent Joseph Minala ist laut Pass 17, im Internet wurde er allerdings gut 20 Jahre älter gemacht.

Sein Verein Lazio Rom musste den Sachverhalt aufklären. Der italienische Fußballklub dementierte, dass der Teenager aus Kamerun in Wirklichkeit über 40 sei.

"Wir bestätigen die absolute Legitimität seiner Dokumente", teilte der Serie- A-Klub mit. In Minalas Pass ist der 24. August 1996 als Geburtsdatum angegeben.

Minala dementiert Aussagen

Die Internetseite senego.net hatte die Spekulationen angeheizt, indem sie ein Zitat des Kameruners veröffentlichte. Darin soll der deutlich älter aussehende Minala gesagt haben, er sei längst in den Vierzigern.

Auch der 17-Jährige widersprach: Das Zitat stamme nicht von ihm. Der Vereinskollege von Miroslav Klose spielt seit Sommer 2012 in Italien und gehört seit 2013 zum Nachwuchsteam der Römer.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
20% Rabatt auf Mode, Schuhe, Möbel & Wohntextilien
für Neu- und Bestandskunden bei BAUR
Anzeige
Garantiert ein Volltreffer: das Samsung Galaxy S8 Plus
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018