Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Mario Gomez schnürt Doppelpack für Besiktas

...

Erste Tore in Süper Lig  

Gomez schnürt Doppelpack für Besiktas

13.09.2015, 18:42 Uhr | t-online.de, dpa, sid

Mario Gomez schnürt Doppelpack für Besiktas. Mario Gomez überwindet die Verteidiger von Basaksehir gleich zweimal. (Quelle: imago/Seskim Photo)

Mario Gomez überwindet die Verteidiger von Basaksehir gleich zweimal. (Quelle: Seskim Photo/imago)

Mario Gomez konnte sich beim 2:0 (1:0)-Sieg von Besiktas gegen Medipol Basaksehir über seine ersten Treffer in der Türkei freuen. Mit einem Doppelpack schoss der 30-Jährige Besiktas im Stadtduell zu ihrem dritten Saisonsieg. Mit Platz drei festigte der Klub die Positionierung in der Spitzengruppe.

Gomez spielte von Beginn an und sorgte schon nach sieben Minuten für die erste Großchance, scheiterte aber an Basaksehirs Keeper Volkan Babacan. Besiktas blieb aber am Drücker und ließ die Gäste nicht ins Spiel finden. In der 15. Minute sorgte Gomez dann für die verdiente Führung, als er aus kurzer Distanz verwandelte.

Auch in der zweiten Halbzeit dominierten die Gastgeber die Partie. Gomez sorgte mit seinem zweiten Treffer (62. Minute) nach Vorlage von Gökhan Töre aus zwanzig Metern für den Endstand. Gomez blieb auch danach engagiert und war an jeder gefährlichen Aktion beteiligt.

"Gute Verfassung"

In der Schlussphase hätte der ehemalige Bayern-Profi beinahe einen Hattrick erzielt, sein Kopfball ging aber knapp am Tor vorbei. "Es war eine schwierige Partie, der Sieg war sehr wichtig. Ich bin physisch in einer guten Verfassung", lautete das Fazit des 30-Jährigen.

Gomez war vor der Saison als Leihe vom italienischen Erstligisten AC Florenz in die Süper Lig gewechselt. Übrigens: Auch Andreas Beck, der im Sommer ebenfalls von Hoffenheim zu Besiktas gewechselt war, spielte 90 richtig starke Minuten.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018