Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Premier League: Leicester-Star Mahrez streikte wegen Guardiola

...

Ärger um geplatzten Wechsel  

Leicester-Star Mahrez streikte wegen Guardiola

09.02.2018, 13:39 Uhr | t-online.de

Premier League: Leicester-Star Mahrez streikte wegen Guardiola. Prädikat wichtig: Mit acht Toren und acht Vorlagen ist Riyad Mahrez der Top-Scorer von Leicester City. (Quelle: imago/PA Images)

Prädikat wichtig: Mit acht Toren und acht Vorlagen ist Riyad Mahrez der Top-Scorer von Leicester City. (Quelle: PA Images/imago)

Am Samstag ist Leicester City in Manchester zu Gast. Riyad Mahrez wird dabei sein, nachdem der Algerier zuvor gestreikt hatte. Der Grund: Er wollte im Januar weg – ausgerechnet zum kommenden Gegner.

Mit Gabriel Jesus, David Silva und Leroy Sané fehlen Manchester City einige wichtige Offensiv-Akteure in den kommenden Wochen. Pep Guardiola wollte daher noch vor Ende der Transferperiode reagieren und Riyad Mahrez von Leicester City unter Vertrag nehmen. Die "Skyblues" boten wohl umgerechnet 65 Millionen Euro für den algerischen Flügelstürmer. Doch Leicester wollte 15 Millionen Euro mehr haben – zu viel für Manchester City. Damit musste Riyad Mahrez bleiben. 

Zwei pikante Forderungen

Seitdem schwänzte er das Training, war über eine Woche nicht bei der Mannschaft. Laut der englischen "Times" wollte er nur zurückkommen, wenn eine von zwei Forderungen erfüllt werden würden:

  • Er bekommt eine Ausstiegsklausel in den Vertrag, die ihm einen Wechsel für eine festgeschriebene Ablösesumme ermöglicht.
  • Der Verein lässt ihn im Sommer zu einem anderen Klub, bestenfalls Manchester City, ziehen.

Am Freitag wurde Mahrez wieder auf dem Trainingsgelände der Citizens erwartet. Gegen Manchester City könnte er wieder auf dem Platz stehen. Trainer Claude Puel will auf ihn setzen. "Ich hoffe, Riyad kann seinen Kopf frei bekommen und zu uns zurückkommen", sagte er und wollte das Thema abhaken: "Ich denke, es ist wichtig nach vorne zu schauen". Doch wie lange?

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die congstar Allnet Flat mit satten 4GB Datenvolumen
zur Allnet Flat Aktion bei congstar
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018