Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Mesut Özil und Aubameyang: Feierten Arsenal-Spieler eine Lachgas-Party

Wirbel um Arsenal-Stars  

Özil und Auba angeblich bei Lachgas-Party gefilmt

07.12.2018, 16:54 Uhr | sid

Mesut Özil und Aubameyang: Feierten Arsenal-Spieler eine Lachgas-Party. Stehen unter Verdacht: Pierre-Emerick Aubameyang (l.) und Mesut Özil. (Quelle: imago/PA Images)

Stehen unter Verdacht: Pierre-Emerick Aubameyang (l.) und Mesut Özil. (Quelle: PA Images/imago)

In der Liga feiert Arsenal einen Erfolg nach dem anderen und überzeugt im Kampf um die Champions-League-Tickets. Doch abseits des Platzes gibt es nun große Aufregung.

Wirbel um Mesut Özil: Der frühere deutsche Fußball-Nationalspieler wurde angeblich zusammen mit einigen Mannschaftskollegen vom englischen Erstligisten FC Arsenal bei der Einnahme von Lachgas gefilmt. In einem Video, das die Boulevardzeitung "The Sun" veröffentlichte, ist der Weltmeister von 2014 dabei zu sehen, wie er eine Substanz aus einem Luftballon einatmet.

Die Bilder sollen vor Saisonbeginn der Premier League in einem Londoner Etablissement entstanden sein. Es ist unklar, welche Substanz tatsächlich in dem Ballon war. Die "Sun" berichtet von Lachgas, beruft sich dabei auf eigene Informationen.

Auch Kolasinac und Aubameyang zu sehen

"Wir werden mit den Spielern darüber sprechen und werden sie an ihre Verantwortung als Vertreter des Klubs erinnern", hieß es in einer Stellungnahme des FC Arsenal vom Freitag.

Neben Özil sind weiterhin unter anderen der Ex-Schalker Sead Kolasinac und die früheren Dortmunder Pierre-Emerick Aubameyang und Henrikh Mkhitaryan in der mehr als zweiminütigen Sequenz zu sehen. Letzterer verschmähte im Video jedoch den Konsum.
 

 
Lachgas, chemischer Name Distickstoffmonoxid, findet vor allem in der Medizin als Narkosemittel, aber auch im Ingenieurswesen Verwendung. Wegen seiner dissoziativen Wirkung wird es aber auch häufiger als Rauschmittel verwendet. In England ist lediglich der Verkauf an Minderjährige verboten. Wegen der leichten Verfügbarkeit ist es besonders auf Partys angesagt.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
HUAWEI Mate20 Pro für 1 €*, WirelessCharger gratis
von der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018