Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Premier League - Dämpfer für Tottenham Hotspur: 0:1 gegen West Ham

Premier League  

Dämpfer für Tottenham Hotspur: 0:1 gegen West Ham

27.04.2019, 15:43 Uhr | dpa

Premier League - Dämpfer für Tottenham Hotspur: 0:1 gegen West Ham. Tottenham Hotspur hat im Kampf um die erneute Qualifikation zur Champions League einen Dämpfer kassiert.

Tottenham Hotspur hat im Kampf um die erneute Qualifikation zur Champions League einen Dämpfer kassiert. Foto: John Walton/PA Wire. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Halbfinalist Tottenham Hotspur hat im Rennen um die erneute Qualifikation zur Champions League einen Dämpfer kassiert.

Die Londoner unterlagen in der englischen Fußball-Meisterschaft daheim mit 0:1 (0:0) gegen den Stadtrivalen West Ham United. Michail Antonio erzielte in der 67. Minute das Tor für die Gäste. Die Spurs sind zwar mit 70 Punkten weiter Tabellendritter. Die Verfolger FC Chelsea (67) und FC Arsenal (66) könnten aber mit Siegen am Sonntag aufschließen.

Die Niederlage war für die Spurs zugleich eine verpatzte Generalprobe für das Hinspiel gegen Ajax Amsterdam im Königsklassen-Halbfinale am Dienstag.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal