Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

EM-Quali: Prosinecki tritt als Trainer von Bosnien-Herzegowina zurück

EM-Quali  

Prosinecki tritt als Trainer von Bosnien-Herzegowina zurück

08.09.2019, 18:11 Uhr | dpa

EM-Quali: Prosinecki tritt als Trainer von Bosnien-Herzegowina zurück. Robert Prosinecki ist als Nationaltrainer von Bosnien-Herzegowina zurückgetreten.

Robert Prosinecki ist als Nationaltrainer von Bosnien-Herzegowina zurückgetreten. Foto: Audun Braastad/NTB SCANPIX/EPA. (Quelle: dpa)

Belgrad (dpa) - Bosnien-Herzegowinas Fußball-Nationaltrainer Robert Prosinecki ist nach der 2:4-Niederlage gegen Armenien in Jerewan zurückgetreten. Das meldete die Website der bosnischen Zeitung "Dnevni Avaz".

Der Kroate hatte den Posten seit Januar 2018 inne. Bosnien-Herzegowina hat als Vierter der Gruppe J nur noch theoretische Chancen auf die Teilnahme an der Europameisterschaft im kommenden Jahr.

"Ich bin mit dem Ziel der EM-Qualifikation gekommen. Obwohl noch nicht alle Chancen vertan sind, fühle ich mich verantwortlich und trete zurück", sagte der in Schwenningen geborene 50-Jährige.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: