Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Wayne Rooney: Ex-Manchester-Star vor Comeback in englischer Liga

Ex-Manchester-Star  

Rooney vor Comeback in englischer Liga

31.12.2019, 19:29 Uhr | dpa

Wayne Rooney: Ex-Manchester-Star vor Comeback in englischer Liga. Gefragter Mann im Abstiegskampf: Ex-Manchester-United-Star Wayne Rooney. (Quelle: imago images/PA Images)

Gefragter Mann im Abstiegskampf: Ex-Manchester-United-Star Wayne Rooney. (Quelle: PA Images/imago images)

Nach nur einer Saison in der amerikanischen Profiliga steht der Ex-Kapitän der "Three Lions" vor seinem ersten Einsatz bei einem Traditionsklub  – und muss seiner neuen Mannschaft gleich im Abstiegskampf helfen.

Wayne Rooney steht vor seinem ersten Einsatz als Spieler beim englischen Zweitligisten Derby County. "Er ist fit, er kann anfangen, aber wird einige Spiele brauchen", sagte Trainer Phillip Cocu vor dem Spiel am Donnerstag gegen den FC Barnsley über den ehemaligen Kapitän der englischen Fußball-Nationalmannschaft.

Der 34-Jährige hatte im August einen über 18 Monaten laufenden Vertrag unterschrieben, darf aber erst ab dem 1. Januar eingesetzt werden. Rooney wird als Spielertrainer bei Derby County Teil von Cocus Trainerteam und gleichzeitig für das Team auflaufen. Der frühere Manchester-United-Profi ging bis Oktober noch in der amerikanischen MLS für DC United auf Torejagd. Derby steht auf Rang 17 im Feld von 24 Teams.

"Es ist wichtig, dass er so schnell wie möglich ins Team kommt, so dass wir eine Struktur in unsere Mannschaft bekommen", sagte der ehemalige niederländische Nationalspieler Cocu. "Wenn man einen Spieler mit Rooneys Qualitäten, seiner Karriere und seiner Erfahrung hat, muss man froh sein, dass er da ist."

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal