Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Ligue 1: Ex-Bundesliga-Star Naldo löst Vertrag beim AS Monaco auf

Nach Vertragsauflösung  

Ex-Bundesliga-Star jetzt vereinslos

17.01.2020, 21:51 Uhr | sid, dpa

Ligue 1: Ex-Bundesliga-Star Naldo löst Vertrag beim AS Monaco auf. Schalke 04: Naldo im Jahr 2018 als Spieler der Königsblauen (Quelle: imago images/Sven Simon)

Schalke 04: Naldo im Jahr 2018 als Spieler der Königsblauen (Quelle: Sven Simon/imago images)

Er spielte von 2005 bis 2019 in der Bundesliga, nun ist Naldo vereinslos. Der Brasilianer hat seinen Vertrag beim französischen Erstligisten AS Monaco aufgelöst.

Naldo spielte in der Bundesliga für Werder Bremen, den VfL Wolfsburg und Schalke 04. Bei den Königsblauen machte er 80 Spiele im Zeitraum von 2016 bis 2019, wechselte im Januar vergangenen Jahres dann in die französische Liga zum AS Monaco.

Doch dort hat der Innenverteidiger seinen Vertrag nun mit sofortiger Wirkung aufgelöst, ist nun vereinslos. Das Arbeitspapier des 37-Jährigen wäre noch bis Ende Juni gültig gewesen. Allerdings hat der Abwehrmann in dieser Saison noch kein Spiel für den Klub aus der Lugue 1 gemacht. Wohin es den langjährigen Bundesliga-Profi nun zieht, ist unklar.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagenturen dpa, sid

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal