Sie sind hier: Home > Sport > Fußball > Fußball international >

Doppelpack: Ronaldo sichert Sieg von Juventus Turin gegen Parma

Serie A  

Ronaldo sichert Sieg von Juventus Turin gegen Parma

20.01.2020, 00:45 Uhr | dpa

Doppelpack: Ronaldo sichert Sieg von Juventus Turin gegen Parma. Cristiano Ronaldo: Der Stürmer hat seine Torserie in der Serie A weiter ausgebaut. (Quelle: Fabio Ferrari/Lapresse/Lapresse via ZUMA Press/dpa)

Cristiano Ronaldo: Der Stürmer hat seine Torserie in der Serie A weiter ausgebaut. (Quelle: Fabio Ferrari/Lapresse/Lapresse via ZUMA Press/dpa)

Cristiano Ronaldo hat seine Torserie in der Serie A mit einem Doppelpack weiter ausgebaut – und somit Juventus Turin im Heimspiel gegen Parma einen Sieg beschert. 

Juventus Turin gewinnt sein Heimspiel gegen Parma dank Cristiano Ronaldo. Der Stürmer baut seine Torserie mit einem Doppelpack weiter aus.

Dank Cristiano Ronaldo hat Italiens Fußballmeister Juventus Turin den Ausrutscher von Verfolger Inter Mailand genutzt und seinen Vorsprung an der Tabellenspitze der Serie A auf vier Punkte ausgebaut.

Die Mannschaft von Trainer Maurizio Sarri gewann ihr Heimspiel gegen den AC Parma mit 2:1 (1:0) und hat nun 51 Zähler. Inter bleibt Zweiter (47) vor Lazio Rom (45).

Turins Doppelpacker Cristiano Ronaldo (r) trifft zum 1:0 gegen Parma Calcio. (Quelle: dpa)Turins Doppelpacker Cristiano Ronaldo (r) trifft zum 1:0 gegen Parma Calcio. Foto: Jonathan Moscrop/CSM via ZUMA Wire/dpa.

Superstar Ronaldo sicherte den Gastgebern mit seinen beiden Treffern (43./58. Minute) den 16. Sieg im 20. Saisonspiel. Andreas Cornelius erzielte für Parma das 1:1 (55.). Sami Khedira ist bei Juve nach seiner Knieoperation Anfang Dezember noch nicht wieder einsatzbereit.

Verfolger Inter Mailand war am Nachmittag nicht über ein 1:1 (0:0) beim Abstiegskandidaten US Lecce hinausgekommen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal