Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Handball >

Deutscher Pokalsieger: Keine Champions-League-Wildcard für Thüringer HC

Deutscher Pokalsieger  

Keine Champions-League-Wildcard für Thüringer HC

22.06.2019, 16:16 Uhr | dpa

Deutscher Pokalsieger: Keine Champions-League-Wildcard für Thüringer HC. Die Handball-Frauen des Thüringer HC spielen in der kommenden Saison nur im EHF-Cup.

Die Handball-Frauen des Thüringer HC spielen in der kommenden Saison nur im EHF-Cup. Foto: Marijan Murat. (Quelle: dpa)

Bad Langensalza (dpa) - Die Handballerinnen des deutschen Pokalsiegers und Vizemeisters Thüringer HC spielen in der kommenden Saison nur im EHF-Cup. Den Antrag für eine Wildcard in der Champions League hat die Europäische Handball-Föderation abgelehnt. Das teilte der THC mit.

"Wir sind von der Entscheidung der EHF überrascht und enttäuscht. Wir hatten uns gute Chancen für die Teilnahme an der Champions League als zweite deutsche Mannschaft ausgerechnet", sagte Team-Manager Maik Schenk. Teilnehmen darf der Meister SG BBM Bietigheim.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
Anzeige
Sichern Sie sich 40% Rabatt auf den nächsten Möbeleinkauf
bei der Jubiläumsaktion auf XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal