Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Doping >

Doping: Epo - Wundermittel mit gefährlichen Nebenwirkungen

Doping-Erklärungen  

Epo - Wundermittel mit gefährlichen Nebenwirkungen

18.11.2010, 19:24 Uhr | dpa, dpa

Erythropoetin (EPO) verleiht neue Kräfte. Wenn nichts mehr zu gehen scheint, bekommt ein mit EPO gedopter Sportler einen
Schub. EPO ist ein körpereigenes Hormon, das die Bildung roter Blutkörperchen stimuliert. Ausdauersportler schätzen diesen Effekt, denn werden mehr rote Blutkörperchen produziert, kann der Körper mehr Sauerstoff transportieren.

Das Wundermittel ist aber gefährlich. Das Blut wird dickflüssiger. Der Hämatokrit-Wert, der anzeigt, wie hoch der Anteil der roten Blutkörperchen ist, liegt normalerweise zwischen 42 und 45 Prozent. Ab einem Wert von 50 Prozent besteht Verdacht auf Doping.

Das Leben des Sportlers ist bedroht

Bjarne Riis hatte bei seinem Tour-Sieg 1996 Werte von bis zu 64 Prozent. In seinem Fall bestand Lebensgefahr, denn sein Blut war extrem dickflüssig. Blutgerinnsel können sich bei solchen Werten leichter bilden. Es drohen Herzinfarkt und Schlaganfall. Auch die Krebsgefahr steigt mit der Einnahme von EPO. EPO kann im Urin und im Blut nachgewiesen werden. Seit dem Jahr 2000 wird das Testverfahren weltweit eingesetzt.

Erfolgreiches Medikament

Die Wirksamkeit von EPO ist hoch. Spitzensportler können ihre Leistung um fünf Prozent steigern. Da wundert es nicht, dass das Dialyse-Medikament zu den zehn erfolgreichsten Präparaten der Welt gehört.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal