Sie sind hier: Home > Sport >

Basketball-Wechselbörse: NBA-Stars Leonard und George wechseln zu den Clippers

Basketball-Wechselbörse  

NBA-Stars Leonard und George wechseln zu den Clippers

06.07.2019, 21:10 Uhr | dpa

Basketball-Wechselbörse: NBA-Stars Leonard und George wechseln zu den Clippers. Kawhi Leonard (r) führte die Toronto Raptors zur NBA-Meisterschaft.

Kawhi Leonard (r) führte die Toronto Raptors zur NBA-Meisterschaft. Foto: Frank Gunn/The Canadian Press/AP. (Quelle: dpa)

Los Angeles (dpa) - Basketball-Profi Kawhi Leonard wechselt von NBA-Meister Toronto Raptors zu den Los Angeles Clippers.

Der beste Spieler der Endspielserie zwischen den Kanadiern und den Golden State Warriors einigte sich mit den Clippers nach übereinstimmenden Medienberichten vom Samstag auf einen langfristigen Vertrag. Zudem holt das Team aus Los Angeles noch Paul George (29) von Oklahoma City Thunder.

Leonard konnte als sogenannter Free Agent entscheiden, bei welchem Club er in der nächsten Saison spielen will. Der 28-Jährige ist in Los Angeles geboren, spielte seit 2018 für Toronto und gewann mit den Kanadiern die NBA-Meisterschaft. In der gewonnen Endspielserie gegen Golden State wurde Leonard als Final-MVP ausgezeichnet. Leonard hatte nicht nur mit den Clippers und Toronto, sondern auch mit den Los Angeles Lakers über einen Vertrag gesprochen, hieß es aus gut informierten Kreisen.

Die Lakers verpflichteten einem Bericht des US-Senders ESPN zufolge Center DeMarcus Cousins. Sein Agent sagte dem Sender, Cousins habe sich mit dem Ex-Meister auf einen Einjahresvertrag geeinigt. Gerüchten zufolge soll auch Spielmacher Rajon Rondo zu den Lakers wechseln und dort einen Zweijahresvertrag erhalten. Der Renommierclub um Superstar LeBron James hatte in der abgelaufenen Saison die Playoffs verpasst und baut seinen Kader derzeit radikal um.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sie können alles tragen, wenn Sie Sie sind
MY TRUE ME - Mode ab Größe 44
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal