Sie sind hier: Home > Sport >

Darts-WM in London: Real-Star Kroos drückt van Barneveld die Daumen

Darts-WM in London  

Real-Star Kroos drückt van Barneveld die Daumen

13.12.2019, 07:25 Uhr | dpa

Darts-WM in London: Real-Star Kroos drückt van Barneveld die Daumen. Bekennender Darts-Fan: Toni Kroos.

Bekennender Darts-Fan: Toni Kroos. Foto: Uwe Anspach/dpa. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der deutsche Fußball-Nationalspieler Toni Kroos blickt der an diesem Freitag beginnenden Darts-WM nicht nur mit Freude entgegen, sondern hat auch einen klaren Favoriten.

"Ein letztes Mal. Auf geht's, Raymond", schrieb der 29 Jahre alte Mittelfeldmann von Real Madrid bei Twitter. Seine Sympathien gehören offenbar dem fünfmaligen Weltmeister Raymond van Barneveld, der nach dieser WM zurücktritt. Der Niederländer bedankte sich für Kroos' Nachricht und will bei den Titelkämpfen in London für eine letzte große Überraschung sorgen.

"Ich werde nach London reisen, um meine letzte Darts-WM zu spielen. Ich hoffe, dass ich der Welt noch einmal zeige, was ich kann", schrieb der 52-Jährige in den sozialen Netzwerken. Sein Auftaktmatch bestreitet van Barneveld an diesem Samstag (ab 20.00 Uhr/Sport1 und DAZN) gegen den amerikanischen Außenseiter Darin Young.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal