Sie sind hier: Home > Sport >

Sky zeigt Bundesliga am Wochenende kostenlos!

Geisterspiele wegen Coronavirus  

Sky zeigt Bundesligaspiele im Free-TV

13.03.2020, 14:39 Uhr
Erstes Geisterspiel der Bundesliga: Gladbach gegen Köln

Deutschlandweit finden Bundesligaspiele ohne Zuschauer statt, um eine Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Das sagen die Fans zum ersten Geisterspiel. (Quelle: Reuters) 

Erstes Geisterspiel der Bundesliga: Das sagen die Fans über das Geisterspiel Gladbach gegen Köln und die Körpersprache der Spieler. (Quelle: Reuters)


Ausgewählte Spiele der nächsten beiden Bundesliga-Spieltage werden im Free-TV übertragen. Das gab der TV-Sender Sky bekannt. Grund sind die Geisterspiele in der Bundesliga.

Seit Mittwoch steht fest, dass alle Bundesligaspiele am kommenden Wochenende ohne Zuschauer ausgetragen werden. Diese Tatsache ruft nun Pay-TV-Sender Sky auf den Plan, der sich eine besondere Aktion ausgedacht hat.

Konferenzen frei empfangbar

Die Konferenz am Bundesliga-Samstag sowie die Konferenz der 2. Bundesliga am Sonntag werden an den kommenden beiden Spieltagen für alle frei empfangbar sein. Das teilte der Sender in einer Pressemitteilung mit. 

Der Sender schreibt: "Im Zuge der Vorsichtsmaßnahmen zur Verlangsamung der Weiterverbreitung des neuartigen Coronavirus werden an den nächsten beiden Wochenenden zahlreiche Begegnungen der Bundesliga und 2. Bundesliga ohne Stadionpublikum stattfinden müssen. Aufgrund dieser Ausnahmesituation hat Sky entschieden, an den kommenden beiden Spieltagen die Original Sky Konferenz der Bundesliga am Samstagnachmittag sowie die Konferenz der 2. Bundesliga am Sonntag für alle frei empfangbar auf Sky Sport News HD live zu übertragen."

Devesh Raj, Vorsitzender der Geschäftsführung von Sky, äußert sich wie folgt: "In herausfordernden Zeiten müssen wir alle zusammenstehen. Wir bei Sky glauben fest an die Kraft des Sports, die Menschen zusammenbringt – auch wenn sie getrennt sind. Für uns ist es selbstverständlich, unseren Teil dazu beizutragen, indem wir diese Spiele mit allen teilen, sodass möglichst viele Fußballfans die Bundesliga live erleben können".

Was genau können die Zuschauer sehen?

Am 14. März wird Sky die vier Begegnungen des Bundesliga-Nachmittags zeigen. Darunter fallen:

Das Revierderby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04,

  • 1. FC Köln gegen den 1. FSV Mainz 05
  • RB Leipzig gegen den SC Freiburg
  • TSG 1899 Hoffenheim gegen Hertha BSC

Ab 14.00 Uhr werden Moderatorin Esther Sedlaczek und Sky Experte Didi Hamann die Zuschauer zur Live-Berichterstattung im Free-TV begrüßen.

Darüber hinaus wird Sky am Sonntag, den 15. März auch die Konferenz der 2. Bundesliga frei empfangbar auf Sky Sport News HD ausstrahlen. Moderator Stefan Hempel führt auf Sky Sport News HD dann durch folgende Partien: 

  • SV Wehen Wiesbaden gegen den VfB Stuttgart
  • Hannover 96 gegen Dynamo Dresden
  • FC St. Pauli gegen den 1. FC Nürnberg

Wo und wie Sie die Spiele sonst noch sehen können, lesen Sie hier. Darüber hinaus teilte Sky mit, dass es auch für den Rest der Saison "weitere attraktive Sky Angebote sowohl für neue als auch bestehende Kunden geben" soll. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal