Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Masters-Series in Rom: Rafael Nadal starkes Comeback

Tennis-Star ist zurück  

Starkes Comeback: Nadal überzeugt in Rom

17.09.2020, 08:03 Uhr | dpa

Masters-Series in Rom: Rafael Nadal starkes Comeback . Starke Rückkehr: Rafael Nadal im Match gegen Pablo Carreno Busta. (Quelle: Reuters)

Starke Rückkehr: Rafael Nadal im Match gegen Pablo Carreno Busta. (Quelle: Reuters)

Über ein halbes Jahr hatte der Spanier pausiert, beim Masters-Turnier in Rom hat Rafael Nadal nun seine Rückkehr gestartet – und lässt einem US-Open-Halbfinalisten keine Chance.

Der Spanier Rafael Nadal hat nach seiner mehr als halbjährigen Pause ein erfolgreiches Comeback auf der Tennistour erlebt. Der Weltranglisten-Zweite gewann am Mittwoch beim Masters-Series-Turnier in Rom gegen seinen Landsmann Pablo Carreño Busta mit 6:1, 6:1. Carreño Busta hatte zuletzt bei den US Open in New York im Halbfinale gegen Alexander Zverev verloren.

Nadal hatte vor der Zwangspause wegen der Coronavirus-Pandemie Ende Februar in Acapulco den Titel geholt. Auf eine Reise zu den US Open verzichtete er. Vor Nadal erreichte bereits der serbische Weltranglisten-Erste Novak Djokovic, der bei den US Open im Achtelfinale gegen Carreño Busta disqualifiziert worden war, die Runde der besten 16. Djokovic setzte sich mit 6:3, 6:2 gegen den Qualifikanten Salvatore Caruso aus Italien durch.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal