Sie sind hier: Home > Sport >

Eishockey-WM: DEB-Team ohne Reichel und mit Veränderungen gegen Finnland

Eishockey-WM  

DEB-Team ohne Reichel und mit Veränderungen gegen Finnland

29.05.2021, 18:43 Uhr | dpa

Eishockey-WM: DEB-Team ohne Reichel und mit Veränderungen gegen Finnland. Lukas Reichel (r) fällt für das Spiel gegen Finnland aus.

Lukas Reichel (r) fällt für das Spiel gegen Finnland aus. Foto: Sergei Grits/AP/dpa. (Quelle: dpa)

Riga (dpa) - Ohne Top-Talent Lukas Reichel tritt das deutsche Eishockey-Nationalteam bei der WM in Riga gegen Finnland an (19.15 Uhr/Sport1).

Der Stürmer der Eisbären Berlin, der als künftiger NHL-Profi gilt, fällt nach einem Check gegen seinen Kopf aus dem 2:3 gegen Kasachstan aus. Zudem fehlen Stürmer Lean Bergmann und Verteidiger Marcel Brandt im Aufgebot für das fünfte Vorrundenspiel. Zu ihren ersten WM-Einsätzen kommen dafür die Stürmer Andreas Eder, Daniel Fischbuch und John-Jason Peterka.

Bundestrainer Toni Söderholm stellte für die Vorrundenpartie gegen sein Heimatland erstmals die Reihen um und spielt mit sieben Verteidigern und 13 Stürmern. Im Tor erhielt erneut der Berliner Mathias Niederberger das Vertrauen. Als Ersatz steht diesmal der Nürnberger Niklas Treutle anstelle des Mannheimers Felix Brückmann bereit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: