Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

US Open: Fünfsatz-Drama! Alexander Zverev verliert Halbfinale gegen Djokovic

US Open  

Alexander Zverev liefert Riesenspiel im Halbfinale ab

11.09.2021, 12:59 Uhr | dpa

US Open: Fünfsatz-Drama! Alexander Zverev verliert Halbfinale gegen Djokovic. Alexander Zverev schlägt im Halbfinale der US Open den Ball zurück. Er lieferte sich ein packendes Halbfinale mit Novak Djokovic. (Quelle: AP/dpa/Elise Amendola)

Alexander Zverev schlägt im Halbfinale der US Open den Ball zurück. Er lieferte sich ein packendes Halbfinale mit Novak Djokovic. (Quelle: Elise Amendola/AP/dpa)

Spannender kann ein Halbfinale kaum sein. Alexander Zeverev zeigte sich in Bestform gegen den Favoriten Novak Djokovic. Der Deutsche kämpfte leidenschaftlich um jeden Ball und erzwang den fünften, entscheidenden Satz.

Tennis-Olympiasieger Alexander Zverev ist bei den US Open nach großem Kampf im Halbfinale gegen Topfavorit Novak Djokovic ausgeschieden. Sechs Wochen nach dem Erfolg in Tokio unterlag der 24 Jahre alte Hamburger dem zehn Jahre älteren Serben am Freitagabend (Ortszeit) in New York 6:4, 2:6, 4:6, 6:4, 2:6.

Djokovic trifft nun im Endspiel am Sonntag (22.00 Uhr MESZ) auf den Russen Daniil Medwedew, der sich zuvor 6:4, 7:5, 6:2 gegen den Kanadier Felix Auger-Aliassime durchgesetzt hatte. Djokovic hat damit weiter die Chance, als erster Mann nach 52 Jahren den Grand Slam aus allen vier Major-Turnieren in einem Kalenderjahr zu gewinnen. Zuletzt gelang das Rod Laver 1969.

Djokovic auf Rekordkurs

Ein Triumph bei den US Open wäre Djokovics 21. Turniersieg bei einem Grand Slam, er wäre damit alleiniger Rekordhalter. Derzeit teilt er sich den Spitzenplatz in dieser Wertung mit Roger Federer und Rafael Nadal, die ebenfalls auf 20 Siege bei einem Major kommen.

Zverev hingegen muss ein Jahr nach dem verlorenen Grand-Slam-Finale gegen den Österreicher Dominic Thiem, als ihm in New York nur zwei Punkte zum Sieg fehlten, weiter auf seinen ersten Triumph bei einem Major warten. Auch seine Serie von zuletzt 16 erfolgreichen Matches endete.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: