Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Leichtathletik >

Auszeichnung: Kipchoge und Ibarguen sind "Welt-Leichtathleten des Jahres"


Auszeichnung  

Kipchoge und Ibarguen sind "Welt-Leichtathleten des Jahres"

04.12.2018, 22:09 Uhr | dpa

Auszeichnung: Kipchoge und Ibarguen sind "Welt-Leichtathleten des Jahres". Stellte in Berlin einen neunen Weltrekord auf: Eliud Kipchoge.

Stellte in Berlin einen neunen Weltrekord auf: Eliud Kipchoge. Foto: Soeren Stache. (Quelle: dpa)

Monte Carlo (dpa) - Marathon-Weltrekordler Eliud Kipchoge und die Dreisprung-Olympiasiegerin Catarine Ibarguen sind die "Welt-Leichtathleten des Jahres 2018".

Der Weltverband IAAF ehrte die beiden Topsportler bei einer Gala in Monte Carlo. Der 34 Jahre alte Kenianer hatte im September in Berlin den Weltrekord im Marathon auf 2:01:34 Stunden verbessert. Die Kolumbianerin Ibarguen holte 2016 in Rio Olympia-Gold sowie 2013 und 2015 die Titel bei den Weltmeisterschaften. In diesem Jahr sicherte sie sich den Gesamtsieg in der Diamond League.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
30% auf alle bereits reduzierten Artikel!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Dein Wunschmix: Daten, MIN/SMS wie du es brauchst
Prepaid wie ich will von congstar
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal