Bundesliga

29. SPIELTAG

Bayern
Loading...
Beendet
2:00:0
Loading...
Köln

TORSCHÜTZEN

Raphaël GuerreiroRaphaël Guerreiro65’
1 : 0
Thomas MüllerMüller90’3
2 : 0
WettbewerbBundesliga
Runde29. Spieltag
Anstoß13.04.2024, 15:30
StadionAllianz Arena
SchiedsrichterFrank Willenborg
Zuschauer75.000
Bundesliga: Bayern gegen Köln

Bundesliga: Bayern gegen Köln

Duell der Gegensätze: Wird Bayern heute wieder fallen oder kommen sie zur alten Stärke? Finden Sie es heraus in unserem Ticker mit allen Toren und Statistiken.

Saisonverlauf

18.19.20.21.22.23.24.25.26.27.28.29.30.31.32.33.22222222222222221716161616161616171717171717171724.25.26.27.28.29.30.31.32.33.222222222216161717171717171717
Bayern
Köln
Nach Spielende
Das soll es von diesem Spiel gewesen sein. In rund einer Stunde steigt noch das Abendspiel zwischen Stuttgart und Frankfurt. Viel Spaß dabei!
Nach Spielende
Für die Bayern steht am Mittwoch das Rückspiel gegen Arsenal in der Champions League an, anschließend geht es am Samstag zu Union Berlin. Köln erwartet in einer Woche den Tabellenletzten aus Darmstadt.
Nach Spielende
Leverkusen darf also die Meisterschaft nicht auf der Couch feiern, die Bayern rücken 13 Punkte an die Werkself heran. Morgen kann Bayer dann Meister werden. Für Köln ist es ein bitterer Spieltag, Bochum holte einen Punkt und Mainz gewann gegen Hoffenheim. Dadurch ist der Effzeh vier Punkte hinter dem Relegationsplatz und fünf hinter dem rettenden Ufer.
Nach Spielende
Am Ende war es ein verdienter Sieg für den FC Bayern, der aber an einigen Stellen auf wackeligen Beinen stand. Im ersten Durchgang hatten beide Teams große Chancen, die Bayern ein paar mehr. Das Tor wollte jedoch erst im zweiten Durchgang durch Guerreiro gelingen. Das 2:0 blieb zunächst aus, so hatte Köln nach einem Upamecano-Fehler die dicke Ausgleichschance. Wenig später machte Müller alles klar. Ein Wermutstropfen ist aber die wohl nächste schwere Verletzung von Coman.
90’ +5
Abpfiff
Dann ist Schluss! Die Bayern schlagen Köln mit 2:0.
ANZEIGE
90’ +3
Tor für Bayern
Loading...
2:0
Thomas Müller
Thomas MüllerBayern
Tooor! FC BAYERN MÜNCHEN - 1. FC Köln 2:0. Müller macht den Deckel drauf! Gegen Kane erobert der Effzeh noch den Ball, dann werden sich drei Kölner nicht einig. Waldschmidt will per Kopf zurücklegen, doch Müller geht dazwischen, taucht frei vor Schwäbe auf und schiebt aus 16 Metern ins linke Eck ein.
ANZEIGE
90’ +2
Die Bayern schwimmen tatsächlich, verspielen nun aber den Konter. Nach einer Ecke schalten die Bayern schnell um, Laimer wird auf die linke Seite geschickt. Der Österreicher muss nur noch für Kane querlegen, doch das Zuspiel ist nicht gut. Die Fahne geht ohnehin hoch.
90’
Fünf Minuten werden noch nachgespielt!
89’
Aus dem Nichts die dicke Chance für die Kölner! Parallel zur Strafraumgrenze spielt Upamecano einen haarsträubenden Fehlpass zu Waldschmidt, der mit seinem Schuss nicht an Dier vorbeikommt. Im Anschluss muss Ulreich einen Versuch von Tigges aus 20 Metern zur Ecke abwehren.
88’
Durch ist hier der FC Bayern noch nicht. Zur Erinnerung: Am vergangenen Wochenende verspielten die Bayern ein 2:0 in Heidenheim und Köln drehte ein 0:1 gegen Bochum in der Nachspielzeit.
87’
Wieder liegt ein Münchner, diesmal ist es Tel. Ljubicic rutscht beim Tackling unglücklich weg und trifft dann Tel am Schienbein. Das ist für beide schmerzhaft, weswegen auch beide behandelt werden. Allzu wild sieht das nicht aus.
84’
Köln will nun aktiver werden, muss aber immer wieder Konter verteidigen. Tel geht rechts an die Box und lässt dort dann einen Kölner stehen. Aus 13 Metern schießt er die Kugel schließlich drüber.
81’
Das sieht zunächst nicht gefährlich auch, doch das war knapper als gedacht. Davies spielt eine Flanke vom rechten Strafraumeck an den Fünfer. Kane kommt nicht heran, der Ball rauscht aber nicht weit am rechten Pfosten vorbei.
79’
Auswechslung
Loading...
Konrad Laimer
Konrad Laimer
Raphaël Guerreiro
Raphaël Guerreiro
... und Konrad Laimer kommt für Torschütze Raphael Guerreiro.
79’
Auswechslung
Loading...
Leon Goretzka
Leon Goretzka
Aleksandar Pavlovic
Aleksandar Pavlovic
Aleksandar Pavlovic verlässt bei seinem Comeback für Leon Goretzka das Feld ...
77’
Tatsächlich mal wieder ein Abschluss der Kölner, sonderlich gefährlich ist dieser jedoch nicht. Schmitz zieht aus 20 Metern halbrechter Position ab, Ulreich ist da und hat die Kugel sicher.
76’
Auswechslung
Loading...
Damion Downs
Damion Downs
Faride Alidou
Faride Alidou
... und Damion Downs soll für Faride Alidou für den Ausgleich sorgen.
76’
Auswechslung
Loading...
Dominique Heintz
Dominique Heintz
Jan Thielmann
Jan Thielmann
Schultz zieht seine letzten Joker und bringt Dominique Heintz für Jan Thielmann ...
75’
Das kann er besser! Kimmich setzt Müller auf der rechten Seite ein, der mit einem guten Pass Musiala vor dem Strafraum findet. Aus 17 Metern zieht der Offensivmann ab und jagt die Kugel deutlich drüber.
73’
Köln fordert kurz einen Handelfmeter, aber eben nur kurz. Bei einer Ecke von Waldschmidt bekommt Guerreiro die Kugel tatsächlich an den Arm, wird von Tigges aber aus sehr kurzer Distanz angeköpft. Über eine unnatürliche Handhaltung müssen wir hier auch nicht sprechen. Weiter gehts.
70’
Noch wollen die Gäste nicht ins große Risiko gehen, schließlich wollen die Bayern schnell das 2:0 erzielen. So bleibt der Effzeh also erstmal defensiv eingestellt, später muss Köln dann allerdings aktiver werden.
67’
Auswechslung
Loading...
Benno Schmitz
Benno Schmitz
Linton Maina
Linton Maina
... und Benno Schmitz ersetzt Linton Maina.
67’
Auswechslung
Loading...
Steffen Tigges
Steffen Tigges
Sargis Adamyan
Sargis Adamyan
Doppelwechsel bei den Gästen: Sargis Adamyan weicht für Steffen Tigges ...
66’
Immerhin kann für Köln eine Korrektur vermeldet werden: Das 1:0 von Bochum wurde vom VAR einkassiert, dort bleibt es also beim 0:0. Hier in München zählt allerdings der Treffer.
65’
Tor für Bayern
Loading...
1:0
Raphaël Guerreiro
Raphaël GuerreiroVorlage Joshua Kimmich
Tooor! FC BAYERN MÜNCHEN - 1. FC Köln 1:0. Und jetzt kommt es knüppeldick für den Effzeh! Eine Ecke von rechts führt Kimmich flach aus und setzt Guerreiro rechts vor dem Strafraum ein. Aus 20 Metern setzt der Portugiese zum Schlenzer an und schießt die Kugel sehenswert ins linke Eck. 
ANZEIGE
64’
Schlechte Nachrichten für Köln: Mainz führt mittlerweile mit 3:1 gegen Hoffenheim und auch Bochum liegt gegen Heidenheim 1:0 vorne. Damit würde Köln etwas den Anschluss verlieren, ein Sieg ist auch bei den Bayern fast schon Pflicht.
61’
Auswechslung
Loading...
Alphonso Davies
Alphonso Davies
Noussair Mazraoui
Noussair Mazraoui
... zudem ist Alphonso Davies für Noussair Mazraoui neu dabei.
61’
Auswechslung
Loading...
Dayot Upamecano
Dayot Upamecano
Matthijs de Ligt
Matthijs de Ligt
Bei den Bayern werden die nächsten Kräfte geschont und Einsatzminuten verteilt: Matthijs de Ligt macht Platz für Dayot Upamecano ...
60’
In dieser Phase tun sich die Bayern wieder etwas schwerer, Köln hat sich defensiv gefangen. Besonders Thielmann hat auf der rechten Seite gegen Tel einen schweren Job, führt diesen aber ziemlich gut aus.
57’
Das Spielbild hat sich nicht geändert. Die Bayern sind spielbestimmend und haben mehr Torraumszenen, trotzdem darf sich der FCB nicht zu sicher fühlen. Die wenigen Anläufe des Effzeh sind durchaus gefährlich.
54’
Auswechslung
Loading...
Luca Waldschmidt
Luca Waldschmidt
Florian Kainz
Florian Kainz
Wechsel beim Effzeh: Gian-Luca Waldschmidt ist noch nicht fit genug für 90 Minuten, nun ersetzt er Florian Kainz.
53’
Es bleibt temporeich. Aus der einen Seite köpft Kainz in die Arme von Ulreich, auf der anderen geht Tel mal wieder über links in den Sechzehner. Sein Schuss aus 15 Metern ist sehr gut, die Parade von Schwäbe im rechten Eck noch besser.
52’
Die erste Aktion von Musiala ist direkt gefährlich: Mazraoui spielt vor dem Strafraum Guerreiro an, der sofort zu Musiala weiterleitet. Der Offensivmann zieht aus 16 Metern ab - drüber!
50’
Auswechslung
Loading...
Jamal Musiala
Jamal Musiala
Kingsley Coman
Kingsley Coman
Da ist dann auch der Wechsel: Kingsley Coman kann nicht weiterspielen und wird wohl erneut länger ausfallen. Jamal Musiala kommt für ihn.
49’
Coman muss vom Platz gestützt werden, der Außenbahnspieler kann mit dem rechten Bein nicht einmal auftreten. Er kann einem nur leid tun, wir wünschen eine gute Genesung!
48’
Ohje, das sieht alles andere als gut aus. Coman fasst sich nach einem Haken im Strafraum sofort an die Innenseite des Oberschenkels und bleibt liegen. Der Franzose muss behandelt werden, man muss das Schlimmste erwarten.
46’
Anpfiff
Ohne personelle Wechsel geht es weiter!
ANZEIGE
Halbzeitbericht
Wir haben schon deutlich langeweiligere 0:0-Spiele in der Bundesliga gesehen. Insgesamt hätte diese Partie mindestens ein Tor verdient gehabt. Die Bayern waren die spielbestimmende Mannschaft mit 71 Prozent Ballbesitz und 9:5 Torschüssen. Darunter waren auch Großchancen, unter anderem zwei Pfostentreffer. Doch auch Köln zeigte sich brandgefährlich, da waren drei sehr gute Möglichkeiten dabei. Ein guter Auftritt des Abstiegskandidaten!
45’ +2
Halbzeit
Dann ist Pause in München!
45’
Eine Minute wird noch nachgespielt.
43’
Im direkten Gegenzug wieder die Bayern: Über rechts und Coman landet der Ball bei Tel am Strafraumrand, der es wie Kane machen will. Aus 16 Metern trifft der Youngster jedoch den rechten Außenpfosten. Wie kann es hier noch 0:0 stehen?
43’
Auf der anderen Seite ist aber auch Köln gefährlich! Adamyan taucht auf der linken Seite auf, seine Hereingabe landet auf dem Kopf von Alidou, der freistehend aus zehn Metern rechts vorbeiköpft.
41’
Die nächste Chance: Müller spielt Kimmich auf der rechten Seite an, der nach einem Haken ins Zentrum flankt. Kane steigt hoch, köpft allerdings aus zehn Metern nicht präzise genug aufs Tor. Schwäbe hat die Kugel.
38’
So langsam hat dieses Spiel dann doch ein Tor verdient. Kane bekommt die Kugel rechts in der Box und geht mit etwas Glück an Chabot vorbei und drischt den Ball dann aus spitzem Winkel links am Tor vorbei.
36’
Gelbe Karte
Loading...
Sargis Adamyan
Sargis AdamyanKöln
Das ist bereits die dritte Gelbe Karte für Köln: Adamyan wird verwarnt, auch hier ist es ein taktisches Foul.
35’
Pfosten! Eine Flanke von rechts wird noch abgeblockt, dann leitet Müller einen Pass von Guerreiro an den Elfmeterpunkt zu Kane weiter, der sofort abzieht, aber nur den rechten Innenpfosten trifft. Glück für Köln!
33’
Jetzt mal wieder der Effzeh: Maina nimmt auf der linken Seite Tempo auf und geht dann bis an den Strafraum. Aus 18 Metern visiert er das linke Eck an, Ulreich taucht jedoch ab und hat die Kugel sicher.
30’
Gelbe Karte
Loading...
Linton Maina
Linton MainaKöln
Maina hat gegen de Ligt das Bein viel zu weit oben und sieht dafür Gelb.
30’
Da ist doch mal eine dicke Chance für die Bayern! Über rechts arbeiten sich die Bayern in den Strafraum, Müller bedient Kane im Zentrum, der den startenden Guerreiro einsetzt. Der Portugiese ist frei vor Schwäbe, kann den Keeper aber aus elf Metern nicht überwinden.
29’
Teilweise wollen die Bayern zu viel. Coman nimmt links mal Tempo auf und spielt viele kurze Pässe. Er könnte rechts den freien Kimmich einsetzen, sucht aber den Doppelpass mit Müller und will dann mit dem Kopf durch die Wand. Das klappt nicht.
26’
Die Partie ist unterbrochen, weil Schiedsrichterassistent Christof Günsch technische Probleme hat. Da müssen die Kollegen mit der Verkabelung nochmal aushelfen. Es sieht aber so aus, als könne es jeden Moment weitergehen.
23’
Wenn es heute darum geht, dass sich die Ersatzspieler für das Rückspiel gegen Arsenal bewerben sollen, sieht das bislang nicht sonderlich gut aus. Die Bayern haben mehr Ballbesitz, wirken vorne aber ideenlos und sind hinten sogar ziemlich fahrig.
20’
Köln hat hier die besseren Chancen! Im Rücken von Coman hat Finkgräfe viel zu viel Platz auf der linken Seite, seine Flanke aus dem Halbfeld ist dann eine nahezu perfekte Vorlage für Adamyan, der aus zehn Metern aber Ulreich anköpft.
17’
Dennoch will hier Köln zu Konterchancen kommen. Thielmann erobert mal den Ball und kommt mit Tempo nach vorne. Rechts nimmt er Alidou mit, der aber nicht gut aufpasst und sofort wegen Abseits zurückgepfiffen wird.
14’
Der FC Bayern bekommt das mutige Auftreten der Gäste mittlerweile besser in den Greiff und wird zunehmend dominanter. Das bedeutet allerdings noch nicht, dass es hier Chancen am Fließband gibt. Der Effzeh verteidigt gut.
11’
Mit den fast 65 Prozent Ballbesitz können die Bayern bislang wenig anfangen, erst jetzt wird es mal gefährlich: Bedient von Guerreiro geht Tel links in den Strafraum und versucht es aus 15 Metern mit einem Schlenzer. Schwäbe wehrt mit den Fäusten ab.
9’
Dann hat Alidou die dicke Chance für den Effzeh! Ljubicic steckt im richtigen Moment zum startenden Alidou durch, der im Rücken von Mazraoui in den Strafraum geht und aus spitzem Winkel nur knapp links vorbeischießt.
6’
Köln tritt in diesen Anfangsminuten mutig auf und kommt immer wieder über die linke Seite. Doch es fehlt noch an der Flankenpräzision. Die Flanke von Ljubicic landet in den Armen von Ulreich, die von Maina im Toraus.
5’
Gelbe Karte
Loading...
Jacob Christensen
Jacob ChristensenKöln
Christensen sieht bei seinem Startelfdebüt früh Gelb, weil er gegen Kane ein taktisches Foul begeht.
3’
Da in diesen Anfangsminuten nicht passiert, müssen wir kurz über die Trikotwahl sprechen. Denn die ist diskutabel: Die Bayern spielen in weißen Trikots mit roten Hosen und Köln in roten Trikots und weißen Hosen. Konzentration ist heute gefragt.
1’
Anpfiff
Der Ball rollt!
ANZEIGE
Vor Beginn
Zu guter Letzt blicken wir noch auf das Schiedsrichtergespann, das heute von Frank Willenborg geleitet wird. Seine Assistenten an den Linien sind Christof Günsch und Arne Aarnink, Patrick Schwengers ist der vierte Offizielle. Im Keller in Köln sitzen Johann Pfeifer und Arno Blos.
Vor Beginn
Diese Hoffnung wird jedoch schnell wieder begraben, wenn man auf die Bilanz gegen den FC Bayern in den vergangenen Jahren. Die Bayern sind seit 19 Spielen gegen Köln ungeschlagen, so lange wie gegen kein anderes Bundesligateam. Dabei gewann München sogar 17 Spiele (wie auch das Hinspiel mit 1:0 durch ein Tor von Kane). Der letzte Kölner Erfolg war ein 3:2 im Februar 2011, in München selbst gewann der Effzeh zuletzt 2009 (2:1).
Vor Beginn
Darüber macht man sich in Köln keine Gedanken, die Abstiegsgefahr ist zu groß. Der Effzeh ist nach wie vor auf Platz 17, einen Punkt hinter dem Relegationsrang und vier Zähler hinter dem rettenden Ufer. Das 2:1 gegen Bochum war nicht nur aufgrund der späten Tore spektakulär, es war zudem der erste Dreier nach sieben Spielen. Dass sich Köln in München Hoffnungen machen darf, liegt auch daran, dass die Bayern in der Rückrunde mehr Niederlagen kassierten (fünf) als Köln (vier).
Vor Beginn
Die Stimmung in München ist weiterhin angespannt, auch wenn das 2:2 bei Arsenal wieder ein Schritt in die richtige Richtung war. Nach den Niederlagen in der Liga gegen Dortmund (0:2) und Heidenheim (2:3) wurde die Kritik an Tuchel immer lauter. Dass der Coach im Sommer gehen wird, ist längst bekannt, eine frühzeitige Entlassung ist wohl nicht komplett ausgeschlossen. Bei der Nachfolgersuche wird der Name von Julian Nagelsmann mittlerweile sehr heiß gehandelt.
Vor Beginn
Zum ersten Mal seit 2012 wird der deutsche Meister nicht der FC Bayern München sein. Leverkusen hat seit dem letzten Wochenende 16 Punkte Vorsprung und könnte an diesem Spieltag die letzten mathematischen Zweifel beseitigen. Dafür reicht morgen ein Sieg gegen Bremen, alternativ könnte Bayer auf dem Sofa Meister werden, wenn die Bayern und Stuttgart heute verlieren. So müssen die Bayern eher auf Platz 3 blicken, denn der VfB ist punktgleich mit den Münchnern.
Vor Beginn
Timo Schultz hätte nach dem 2:1-Erfolg gegen Bochum sicherlich gerne dieselbe Startelf erneut aufs Feld geschickt, doch er muss zwei Änderungen vornehmen: Eric Martel sitzt eine Gelbsperre ab, Davie Selke fällt mit einem Mittelfußbruch den Rest der Saison aus. Neu im Team sind daher Jacob Christensen und Faride Alidou.
Aufstellung
Loading...

AUFSTELLUNG

Bayern - Köln
Loading...
26

Ulreich

4

de Ligt

6

Kimmich

9

Kane

11

Coman

15

Dier

22

Raphaël Guerreiro

25

Müller

39

Tel

40

Mazraoui

45

Pavlovic

1

Schwäbe

4

Hübers

7

Ljubicic

11

Kainz

22

Christensen

23

Adamyan

24

Chabot

29

Thielmann

35

Finkgräfe

37

Maina

40

Alidou

Taktische Aufstellung
Vor Beginn
Der Effzeh geht mit folgender Elf in die Partie: Schwäbe - Thielmann, Hübers, Chabot, Finkgräfe - Christensen, Ljubicic - Alidou, Kainz, Maina - Adamyan.
Vor Beginn
Thomas Tuchel fehlt heute gesperrt und wird durch Zsolt Löw an der Seitenlinie ersetzt. Das Trainerteam ist sich aber einig, dass zwischen den Arsenal-Spielen rotiert werden muss. Im Vergleich zum 2:2 in London am Dienstag gibt es daher sieben Wechsel, lediglich Joshua Kimmich, Matthijs de Ligt, Eric Dier und Harry Kane stehen erneut in der Startelf. Manuel Neuer, Leroy Sane und Serge Gnabry werden sogar vollends geschont und stehen nicht im Kader.
Vor Beginn
Finden die Bayern in der Liga zurück in die Spur? Blicken wir zunächst auf die Aufstellungen, angefangen bei jenen Münchnern: Ulreich - Kimmich, de Ligt, Dier, Mazraoui - Pavlovic, Guerreiro - Coman, Müller, Tel - Kane.
Vor Beginn
Herzlich willkommen in der Bundesliga zur Begegnung des 29. Spieltages zwischen Bayern München und dem 1. FC Köln.
HeimBayern4-2-3-1
15Dier9Kane22Raphaël Guerreiro26Ulreich6Kimmich11Coman25Müller4de Ligt40Mazraoui39Tel45Pavlovic11Kainz23Adamyan1Schwäbe24Chabot4Hübers37Maina22Christensen7Ljubicic29Thielmann40Alidou35Finkgräfe
GastKöln4-3-3
Loading...

Wechsel

Loading...
79’
Goretzka
Pavlovic
79’
Laimer
Raphaël Guerreiro
61’
Davies
Mazraoui
61’
Upamecano
de Ligt
50’
Musiala
Coman
76’
Heintz
Thielmann
76’
Downs
Alidou
67’
Schmitz
Maina
67’
Tigges
Adamyan
54’
Waldschmidt
Kainz

Ersatzbank

Daniel Peretz (Tor)Kim Min-JaeChoupo-MotingZaragoza
Philipp Pentke (Tor)Matthias Köbbing (Tor)PaqaradaCarstensen

Trainer

Zsolt Löw
Timo Schultz
Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1
Loading...
Leverkusen
34286089:24+6590
2
Loading...
Stuttgart
34234778:39+3973
3
Loading...
Bayern
34233894:45+4972
4
Loading...
Leipzig
34198777:39+3865
5
Loading...
Dortmund
34189768:43+2563
6
Loading...
Frankfurt
341114951:50+147
7
Loading...
Hoffenheim
341371466:66046
8
Loading...
Heidenheim
3410121250:55-542
9
Loading...
Bremen
341191448:54-642
10
Loading...
Freiburg
341191445:58-1342
11
Loading...
Augsburg
341091550:60-1039
12
Loading...
Wolfsburg
341071741:56-1537
13
Loading...
Mainz
347141339:51-1235
14
Loading...
Gladbach
347131456:67-1134
15
Loading...
Union
34961933:58-2533
16
Loading...
Bochum
347121542:74-3233
17
Loading...
Köln
345121728:60-3227
18
Loading...
Darmstadt
34382330:86-5617
Champion League
Europa League
Europa League (Quali)
Relegation Abstieg
Absteiger
Loading...
Bayern
Köln
Loading...
2
Tore
0
6
Schüsse aufs Tor
5
16
Schüsse gesamt
11
672
Gespielte Pässe
286
90,63 %
Passquote
83,22 %
69,10 %
Ballbesitz
30,90 %
62,50 %
Zweikampfquote
37,50 %
3
Fouls / Handspiel
15
3
Abseits
2
5
Ecken
5

News

Mehr aus dem Ressort