Sie sind hier: Home > Sport > Live-Ticker >

Wales - Österreich: WM-Qualifikation 2018 im Live-Ticker

...

Live-Ticker: WM-Qualifikation 2018  

Wales - Österreich

|



  • BEL

    9:0

    GIB

  • BUL

    3:2

    SWE

  • CYP

    3:2

    BIH

  • FRA

    4:0

    NED

  • GRE

    0:0

    EST

  • HUN

    3:1

    LVA

Wales

1:0
(0:0)

Österreich

74. Ben Woodburn

1:0

Anst.: 02.09.2017 20:45SR.: O. Hategan Zuschauer: 32633Stadion: Cardiff City Stadium
  • Aktualisieren
  • Highlights
Letzte Aktualisierung: 05:39:59
  • Damit wahrt Wales die Chance auf die Qualifikation zur Weltmeisterschaft, Österreich verabschiedet sich wohl aus dem Rennen. Die Drachen könnten dann am Dienstag schon auf Platz zwei vorrücken, sollten sie Moldawien schlagen und die Serben zeitgleich gegen Irland gewinnen. Das war es aus Cardiff, danke für Ihr Interesse und bis bald.
  • Am Ende ist es ein durchaus verdienter Sieg für die Waliser, weil sie das Spiel in den letzten 20-30 Minuten voll im Griff hatten und durchaus noch Chancen für einen höheren Ausgang liegen ließen. Von Österreich ließ sich vom Rückstand überrumpeln und brachte bis auf einen Abschluss von Arnautovic quasi nichts mehr zustande.
  • 90.+4Und dann ist Schluss! Wales schlägt Österreich mit 1:0.
  • 90.+3Dann kommt Robson-Kanu nochmal an der Strafraumgrenze zum Schuss, scheitert aber am rechten Außenpfosten.
  • 90.+2Bale nochmal mit ganz viel Akrobatik. Danso köpft Robson-Kanus Flanke in die Mitte zurück, Bale setzt zehn Meter vor dem Tor den Fallrückzieher an. Aber Lindner hält.
  • 90.+2Das hätte der Knockout für die Österreicher sein MÜSSEN! Robson-Kanu setzt sich gegen Danso durch, aber anstatt den komplett freien Bale auf der anderen Seite mitzunehmen, schießt er aus 20 Metern aufs Tor - drüber.
  • 90.+1Drei Minuten Nachspielzeit stehen auf der Anzeigetafel des vierten Offiziellen.
  • 90.Die österreichischen Angriffsbemühungen bleiben eben Bemühungen, die Flanken kommen nicht gut und so wird auch der eingewechselte Janko kein Faktor.
  • 89.Wieder treffen sich Bale und Lainer, wieder geht der Waliser zu Boden und wieder lässt der Schiedsrichter trotz der Beschwerde korrekterweise weiterlaufen.
  • 87.Wales macht weiter richtig Dampf, kommt auch immer iweder in den Strafraum - hauptsächlich aber halten sie so natürlich die Österreicher vom eigenen Tor fern.
  • 86.Bale fällt im Strafraum im Laufduell nach einem kleinen Rempler von Lainer, aber das ist dem Unparteiischen natürlich zu wenig für einen Elfmeter.
  • 83.Julian Baumgartlinger beschwert sich zu sehr beim Linienrichter und sieht dafür den gelben Karton.
  • 81.Das letzte Register von Marcel Koller: Martin Harnik raus, Marc Janko rein.
  • 79.Nächster Wechsel beim ÖFB: Michael Gregoritsch ersetzt Marcel Sabitzer.
  • 78.Arnautovic versucht es auf der anderen Seite - Williams rettet! Arnautovic zieht von links nach innen und schießt aufs Tor, aber der walisische Kapitän steht zwei Meter vor der Linie und köpft den Ball raus.
  • 75.Der Joker sticht - was für ein Tor! Danso kann den Ball nicht kontrolliert aus dem Sechzehner schlagen, Dragovic macht ihn schließlich mit einem ganz schlechten Kopfball wieder scharf. Woodburn nimmt die Kugel 20 Meter vor dem Tor locker an, weil Danso und Lainer zu zögerlich rausrücken. Der Debütant fasst sich ein Herz und nagelt den Ball in die linke untere Ecke - unhaltbar für Lindner!
  • 74.Toooooor! WALES - Österreich 1:0 - Torschütze: Ben Woodburn
  • 73.Österreich hat Überzahl im Konter, aber Sabitzers schwacher Seitenwechsel beendet das Bestreben - Alaba wäre die bessere Anspielstation gewesen.
  • 69.Und auch Stürmer Sam Vokes geht raus - Hal Robson-Kanu jetzt neu dabei.
  • 69.Der nächste Wechsel kommt von den Hausherren: Tom Lawrence hat Schluss, für ihn kommt Liverpools Youngster Ben Woodburn.
  • 68.Bale rettet für Wales! Wieder ein fantastischer Pass von Baumgartlinger durch die Lücke, Harnik nimmt den Ball im Strafraum an, wird aber im allerletzten Moment von Bale gestört.
  • 66.Wales läuft den Konter mit zwei Mann gegen fünf Österreicher, also macht Ramsey es kurzerhand alleine. Er zieht aus 20 Metern ab, Lindner kratzt den Ball aber noch um den Pfosten herum.
  • 62.Zeitgleich hatte Arnautovic eine gute Idee, bei der Hinteregger aber zu spät geschaltet hat. So konnte Williams seine Hereingabe schon wieder zur Ecke klären.
  • 62.Williams packt weit weg vom Ball einen unnötigen Bodycheck gegen Sabitzer aus. Der Österreicher wirkt seitdem leicht benommen, macht aber erstmal weiter.
  • 60.Inzwischen ist es ein richtig gutes Fußballspiel, weil sich beide der Bedeutung eines möglichen Sieges bewusst sind. Wales macht jetzt deutlich mehr als noch vor der Pause, aber auch Österreich steckt nicht viel zurück.
  • 56.Bale! Ramsey legt quer zu Bale, der 20 Meter vor dem Tor ganz viel Platz hat und mit links abziehen kann. Am Ende ist es ein dankbarer Ball für Lindner, der ihn mit einer Flugeinlage aus dem Winkel holt.
  • 53.Nach einem Kopfballduell zwischen Williams und Danso bleiben beide kurz am Boden, können aber ohne Pause weitermachen.
  • 50.Ramsey mit ganz viel Pech! Williams gewinnt nach einem Freistoß aus dem rechten Halbfeld den Kopfball und legt so quer zu Ramsey, der mit seinem Schuss aus acht Metern am Oberschenkel von Hinteregger scheitert.
  • 46.Es geht weiter.
  • 46.Wales wechselt in der Pause: Jazz Richards geht raus, Andy King kommt rein.
  • Wales steht grundsätzlich mit ganz viel Personal hinter dem Ball und hat wenig Interesse daran, selbst das Spiel zu gestalten. Das schnelle Umschaltspiel klappt dabei noch nicht vernünftig, auch die Standards sorgen noch nicht für Gefahr. Österreich dagegen fällt wenig ein - die ÖFB-Elf tut aber selbst zu wenig, um den Abwehrriegel zu durchbrechen. Das sah man vor allem Arnautovic beim Abgang an - hier war bisher mehr drin als ein 0:0.
  • 45.+2Die erste Halbzeit ist durch - 0:0!
  • 44.Im österreichischen Strafraum hat Lindner auf einmal eine hanebüchene Idee, Danso kann den schwachen Querpass durch die Box aber noch vor Bale klären.
  • 42.Auf der anderen Seite kann sich Sabitzer nicht zwischen Flanke und Torschuss entscheiden, der Ball hoppelt schließlich links am Pfosten vorbei - Hennessey wäre aber wohl zur Stelle gewesen.
  • 41.Ramseys Ecke von links findet hinter dem zweiten Pfosten den Kopf von Chester, der den Ball aber nicht zurück zur Mitte bringen kann.
  • 39.Mal wieder ein Abschluss! Harnik legt den Ball an der Strafraumgrenze mit der Hacke weiter, Sabitzer schießt ansatzlos - Hennessey hält problemlos.
  • 35.Ramseys Freistoß kommt gut in den Strafraum, Vokes zieht aber etwas zu viel an österreichischen Trikots.
  • 33.Riesenchance für die Österreicher! Starker Laufweg von Arnautovic, wunderbarer Pass von Baumgartlinger - Arnautovic kommt halblinks im Strafraum an den Ball, zieht ihn aber um den langen Pfosten herum.
  • 31.Auf einmal taucht Ramsey völlig frei vor Lindner auf und lupft den Ball an die Latte - vorher wird aber Danso von Vokes zu Boden gerissen, die Szene war abgepfiffen.
  • 27.Sebastian Prödl scheint nicht heil aus dem Zweikampf mit Vokes herausgekommen zu sein, hält sich den Oberschenkel und muss verletzt raus. Für ihn kommt Kevin Danso.
  • 25.Alabas Fernschuss wird geblockt, Vokes kommt am Mittelkreis zuerst an den Ball und legt ihn direkt vorbei an Sebastian Prödl, der zu spät kommt und den Konter verhindert - das gibt Gelb.
  • 25.James Chester sieht für ein Textilvergehen nachträglich die Gelbe Karte.
  • 22.Schöne Finte und Drehung von Arnautovic an der Mittellinie, der dann steil auf Harnik spielen muss. Aber Chesters beherzte Grätsche verhindert die mögliche Torchance für die Gäste.
  • 20.Hui, Hennessey - der walisische Keeper kommt zögerlich raus, kommt aber trotzdem an der linken Strafraumkante an den Ball. Dann vertändelt er das Leder aber noch, weil Arnautovic nachsetzt, ihn aber dann nicht in die Mitte bekommt.
  • 18.Österreich setzt sich jetzt im gegnerischen Drittel fest. Alaba behauptet den Ball und spielt zu Sabitzer im Zentrum, dessen Idee aber misslingt.
  • 16.Ganz starker Pass von Arnautovic in den Lauf von Alaba, der den Ball aber nicht perfekt mitnimmt und vom ihm getrennt wird. Arnautovic bekommt die zweite Chance, seine Hereingabe wird aber zur Ecke abgefälscht.
  • 12.Das gleiche Rezept: Wieder legt Alaba links raus zu Arnautovic, der aber zu früh den Steilpass spielt - Williams ist vor Harnik am Ball.
  • 11.Arnautovic lässt auf der linken Seite Chester alt aussehen und flankt in die Mitte - da stehen sich aber drei ÖFB-Kicker im Weg, Sabitzer spielt den Ball schließlich mit der Hand.
  • 9.Die erste gute Chance für Wales: Vokes legt den langen Schlag klug ab zu Ramsey, der den Ball 25 Meter vor dem Tor aufnimmt. Er kann nahezu unbedrängt bis in den Strafraum marschieren, schießt aber mit links aus halblinker Position knapp drüber.
  • 5.Wales mit einer ersten Standardsituation aus dem linken Halbfeld - Arnautovic klärt artistisch vor Edwards.
  • 3.Bale wird in der Mitte ein bisschen Platz gelassen, mit dem schwächeren rechten Fuß haut der Abschluss aber nicht so gut hin.
  • 1.Das Spiel läuft!
  • Die Mannschaften sind auf dem Rasen, wir hören die Nationalhymnen.
  • Darauf hofft vor allem Wales, hat die Mannschaft doch kein direktes Duell mehr mit den Serben. Umso wichtiger wäre ein heutiger Dreier.
  • Serbien gab sich derweil gegen Schlusslicht Moldawien keine Blöße, gewann mit 3:0 und erspielte sich somit einen halben Matchball für Dienstag: Dann kann das Team von Slavoljub Muslin die WM-Quali in Dublin noch nicht ganz, aber quasi perfekt machen.
  • Dabei kommt es Wales wie Österreich gelegen, dass die Iren am frühen Abend patzten: In Georgien kamen die Jungs von Trainer O'Neill nicht über ein 1:1 hinaus, obwohl Shane Duffy schon nach vier Minuten zur Führung getroffen hatte. Valeri Qazaishvili glich noch vor der Pause aus.
  • Es ist eine Partie mit Endspiel-Charakter. Beide Teams brauchen unbedingt einen Sieg, um in Schlagdistanz zu den ersten beiden Plätzen zu bleiben. Wales liegt derzeit wegen des besseren Torverhältnisses mit acht Punkten vor Österreich auf Platz 3. Serbien belegt mit 15 Punkten auf dem Qualifikationsplatz, Irland würde Stand jetzt noch eine Relegationsrunde um die WM-Quali spielen dürfen.
  • Und so beginnt das ÖFB-Team: Lindner - Lainer, Dragovic, Prödl, Hinteregger - Arnautovic, Baumgartlinger, Alaba, Ilsanker - Sabitzer - Harnik.
  • Die Aufstellungen vorweg - so spielt der Gastgeber: Hennessey - Gunter, Williams, Chester - Richards, Ramsey, Edwards, Davies - Bale, Vokes, Lawrence.
  • Herzlich willkommen zum WM-Qualifikationsspiel zwischen Wales und Österreich.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018