t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeSportMehr SportBasketball

Basketball: Ex-NBA-Profi Drew Gordon stirbt mit 33 Jahren bei Autounfall


"Zu jung gewesen, um diese Welt zu verlassen"
Ex-Basketball-Profi stirbt mit 33 Jahren bei Autounfall

Von t-online, wl

31.05.2024Lesedauer: 1 Min.
imago images 1023943318Vergrößern des BildesDrew Gordon 2014 in Diensten der Philadelphia 76ers in einem Spiel gegen die Boston Celtics. (Quelle: IMAGO/Bill Streicher/imago)
Auf WhatsApp teilen

Der ehemalige NBA-Profi Drew Gordon ist mit gerade einmal 33 Jahren verstorben. Der Schock in der Basketball-Gemeinschaft sitzt tief.

Die Basketballwelt trauert: Der frühere NBA-Profi Drew Gordon ist bei einem Autounfall verstorben. Das bestätigten sein Berater sowie das NBA-Franchise Denver Nuggets, wo Gordons jüngerer Bruder Aaron unter Vertrag steht, dem US-amerikanischen Sender ESPN. Der Power Forward wurde nur 33 Jahre alt.

Das Unglück ereignete sich laut ESPN-Bericht am Donnerstag in Portland, im US-Bundesstaat Oregon. Der Ex-Spieler hinterlässt eine Frau und drei Kinder, heißt es. Gordon kam in der NBA auf insgesamt neun Spiele in der Saison 2014/2015. Damals lief er für die Philadelphia 76ers auf. Weitere Stationen in seiner Karriere verschlugen ihn die amerikanische G League sowie nach Serbien, Sardinien, in die Türkei, nach Frankreich, Litauen, Polen, in die Ukraine und zu drei verschiedenen Mannschaften in Russland.

"Wir sind am Boden zerstört": Basketball-Gemeinschaft geschockt

Auf der Social-Media-Plattform X nahmen derweil mehrere Ligen und Teams Abschied von Gordon. Die Denver Nuggets schrieben, sie seien "wegen des tragischen Todes am Boden zerstört." Gordon sei "zu jung gewesen, um diese Welt zu verlassen. Das Basketballteam der University of New Mexico, wo Gordon zu Collage-Zeiten gespielt hatte, nahm ebenfalls Anteil: "Wir sind untröstlich über den Tod von Drew Gordon", hieß es in dem Beitrag. "Er war ein zweifacher All-Conference-Forward und hat uns 2012 zum Mountain West-Titel geführt."

Beileid bekundete auch die türkische Liga: "Euroleague Basketball schließt sich der weltweiten Basketball-Gemeinschaft an und trauert um Drew Gordon, der am Donnerstag verstorben ist. Unser tiefes Beileid an seine Familie und seine Angehörigen."

Verwendete Quellen
  • Eigene Recherche
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website