Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeSportMehr SportHandball

Handball-Profi | Franzose Mahé: Deutsche Bundesliga zu anstrengend


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoRussische Oligarchenjacht gesichtetSymbolbild für einen TextARD zahlte Attentäter 2.000 Euro HonorarSymbolbild für einen TextGünter Lamprecht ist totSymbolbild für einen TextStreit um Grab von Helmut KohlSymbolbild für einen TextNach 45 Jahren: SWR streicht TV-ShowSymbolbild für einen TextÄltester Hund der Welt ist totSymbolbild für einen TextMelanie Müller: Termin beim Jugendamt?Symbolbild für einen TextBVB vs. Bayern: Zwei Topstars fallen ausSymbolbild für einen TextSchwere Vorwürfe gegen FußballprofiSymbolbild für einen TextEurofighter rollt über BundesstraßeSymbolbild für einen Text13-Jährige seit Wochen vermisstSymbolbild für einen Watson TeaserFCB-Präsident spricht über Mega-TransferSymbolbild für einen TextDampflok bis ICE – Faszination Eisenbahn

Franzose Mahé: Deutsche Bundesliga zu anstrengend

Von dpa
Aktualisiert am 11.09.2022Lesedauer: 1 Min.
Kentin Mahé
Stellt fest, dass die Handball-Bundesliga "sehr anstrengend" ist: Kentin Mahé. (Quelle: picture alliance / Daniel Reinhardt/dpa/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Handball-Profi Kentin Mahé kann sich eine Rückkehr in die deutsche Bundesliga nicht vorstellen. "Wenn ich das umgehen kann, werde ich das umgehen", sagte der 31-jährige Franzose der "Rheinischen Post".

Mahé, der aktuell für den ungarischen Topclub Telekom Veszprem spielt, war von 2000 bis 2018 für Bayer Dormagen, den VfL Gummersbach, den HSV Hamburg und die SG Flensburg-Handewitt aktiv.

"Familiär gesehen wäre der Schritt nach Deutschland auf jeden Fall einer, der sich lohnen würde", sagte der französische Weltmeister und Olympiasieger: "Beide Kinder sind im Kindergartenalter, und meine Frau könnte wieder anfangen, ihrem Beruf nachzugehen. Aber ich muss ehrlich sagen, dass die Handball-Bundesliga sehr anstrengend ist." Am 31. August (19.00 Uhr/Sky) startet die Liga mit dem Supercup zwischen Meister SC Magdeburg und Pokalsieger THW Kiel in die neue Saison.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
Deutsche TelekomDormagen
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website