t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeSportMehr Sport

Johnson: Mahomes und Chiefs erinnern an Patriots mit Brady


American Football
Johnson: Mahomes und Chiefs erinnern an Patriots mit Brady

Von dpa
Aktualisiert am 10.02.2024Lesedauer: 2 Min.
Patrick MahomesVergrößern des BildesSollten die Chiefs mit Quarterback Patrick Mahomes gegen die San Francisco 49ers gewinnen, wäre es der dritte Triumph im Super Bowl binnen fünf Jahren für das Team. (Quelle: Charlie Riedel/AP/dpa/dpa-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Sechsmal holten die Patriots mit Tom Brady den Super Bowl. Auf dem Level sind die Kansas City Chiefs mit Mahomes noch nicht, aber Vergleiche hält ein deutscher NFL-Profi für nachvollziehbar.

Der deutsche NFL-Profi Jakob Johnson sieht die Kansas City Chiefs bei einem weiteren Sieg im Super Bowl auf dem Weg zur Dominanz der New England Patriots und findet Vergleiche mit der Ära Tom Brady in Ordnung.

Sollten die Chiefs mit Quarterback Patrick Mahomes in der deutschen Nacht zu Montag (0.30 Uhr MEZ/RTL und DAZN) in Las Vegas gegen die San Francisco 49ers gewinnen, wäre es der dritte Triumph im Super Bowl binnen fünf Jahren für das Team. Brady holte zwischen 2002 und 2019 sechs Super Bowls mit den Patriots. Dazu kommt der Sieg 2021 mit den Tampa Bay Buccaneers.

"Niemand kann Patrick Mahomes sein Genie und seine Fähigkeiten als Quarterback in Abrede stellen. Er hat einfach zu viele Jahre wieder und wieder unter Beweis gestellt, dass, wenn die Chips fallen und er das Ding machen muss, dann zaubert er irgendein Spielzug aus seinem Kasten und benutzt seine verschiedenen Tools", sagte Johnson der dpa. "Seine Mobilität, seine Fähigkeit Angriffe zu verlängern und Travis Kelce zu finden, das ist einfach ungeschlagen."

Die Vergleiche mit Brady, mit dem Johnson in seinem ersten Jahr in der NFL bei den New England Patriots zusammenspielte, findet er deswegen nachvollziehbar. "Das erinnert schon an TB12, aber wir werden sehen, wie die Reise weitergeht. Es ist eine Riesenchance für die Chiefs, ihre Legacy zu vergrößern und zu zementieren."

Der Stuttgarter Johnson spielte in den vergangenen beiden Jahren für die Las Vegas Raiders. Seine Zukunft in der NFL ist offen.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website