HomeSportMehr SportLeichtathletik

European Championships: Sensation in München! Klosterhalfen holt EM-Gold


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextFormel 1: Regen-Chaos – Start verschobenSymbolbild für einen TextUmfrage: Bolsonaro vor WahlniederlageSymbolbild für einen TextKönigspaar posiert mit William und KateSymbolbild für ein VideoUkrainer reißen Russland-Flaggen abSymbolbild für einen TextKlopapier wird teurerSymbolbild für einen TextHelene Fischer feiert TV-Erfolg
Duell der Ex-Meister in Liga zwei
Symbolbild für einen TextHeil kündigt neues Einwanderungsrecht anSymbolbild für einen TextF1-Strafe für Mercedes – Mick profitiertSymbolbild für einen TextHersteller warnt vor KirschenSymbolbild für einen Text150 Reisende für Stunden in Zug gefangenSymbolbild für einen Watson TeaserSarah Engels enthüllt fatalen FehlerSymbolbild für einen TextKnackige Äpfel ernten - jetzt spielen

Sensation in München: Klosterhalfen läuft zu EM-Gold

Von sid, dpa, KS

Aktualisiert am 19.08.2022Lesedauer: 2 Min.
Konstanze Klosterhalfen: Sie ist neue Europameisterin.
Konstanze Klosterhalfen: Sie ist die neue Europameisterin. (Quelle: WOLFGANG RATTAY)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das 5.000-Meter-Finale der Frauen bei der Leichtathletik-EM in München wird zur Gala von Konstanze Klosterhalfen – und zum größten Triumph ihrer Karriere.

Die deutsche Rekordlerin Konstanze Klosterhalfen hat völlig überraschend den Titel über 5.000 Meter bei der Leichtathletik-EM in München gewonnen. In 14:34,20 Minuten endete der Triumph-Lauf der 25-Jährigen am Donnerstag.

"Das ist der schönste Moment in meinem Leben", sagte Klosterhalfen, die 2019 WM-Dritte wurde. Über 10.000 Meter hatte die Leverkusenerin drei Tage zuvor als Vierte Edelmetall verpasst. Es war der erste Doppelstart ihrer Karriere bei einem großen Titelkampf.

"Ich wollte für mich laufen, für die Zuschauer. Ich habe keine Worte, ich kann es nicht glauben", sagte Klosterhalfen in der ARD. "Es ist ein Traum. Ich habe noch nie einen Titel gewonnen, ich habe mich nicht mal getraut, von einer Medaille zu träumen."

Zur frenetischen Anfeuerung durch die rund 35.000 Fans meinte die in den USA lebende Klosterhalfen: "Ich habe diesen Ton gehört, das war Wahnsinn." Bei der WM hatte sie das Finale über 5.000 Meter verpasst.

Klosterhalfen: "Das war ein deutlicher Unterschied"

Auf den zwölften Platz kam Sara Benfares aus Rehlingen. Die Berlinerin Alina Reh musste aufgeben. Die türkische 10.000-Meter-Europameisterin Yasemin Can wurde Zweite in 14:56,91 Minuten vor der Britin Eilish McColgan (14:59,34).

Klosterhalfen hatte bei der WM in Eugene in ihrer Wahlheimat geschwächt durch die Folgen einer Corona-Infektion das Finale über 5.000 Meter verpasst. Die Ausnahmeläuferin hatte sich schon diesen Auftritt "anders vorgestellt". Schließlich zeigte sie nach der WM beim Diamond-League-Meeting in Chorzow/Polen wieder eine gute Laufleistung und war Siebte über 3.000 Meter geworden.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Wladimir Putin: Dem Kremldespoten laufen die Mobilisierten weg, meint Wladimir Kaminer.
So ist Putins Niederlage garantiert
Symbolbild für ein Video
Verfolgt Putins Verbündeter einen perfiden Plan?

"Rein vom Gefühl war das ein deutlicher Unterschied zu Eugene, denn ich habe gespürt, dass ich wieder konkurrenzfähig bin", meinte sie und freute sich, "wieder zu seinem eigenen Renngefühl" zurückgekommen zu sein.

Klosterhalfen trainiert seit drei Jahren im amerikanischen Portland im Bundesstaat Oregon und ist deutsche Rekordhalterin über eine Meile, 3.000, 5.000 und 10.000 Meter.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Eigene Beobachtungen
  • Mit Material der Nachrichtenagenturen SID und dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong
  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong
CoronavirusEilmeldung
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website