Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Wer soll die deutsche Fahne in Peking tragen? Stimmen Sie ab!

Von t-online
Aktualisiert am 28.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Eric Frenzel: Bei der Eröffnung der Olympischen Winterspeilen 2018 in Pyeongchang war er FahnentrÀger der deutschen Mannschaft. Wer wird ihm am 4. Februar in Peking nachfolgen?
Eric Frenzel: Bei der Eröffnung der Olympischen Winterspeilen 2018 in Pyeongchang war er FahnentrÀger der deutschen Mannschaft. Wer wird ihm am 4. Februar in Peking nachfolgen? (Quelle: Sven Simon/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

NĂ€chste Woche starten die Olympischen Spiele. Erstes Highlight: die große Eröffnungsfeier. Hier können Sie mitbestimmen, wer das deutsche Team als FahnentrĂ€gerin und FahnentrĂ€ger anfĂŒhren wird.

Am 4. Februar ist es endlich so weit: In Peking starten die Olympischen Spiele – traditionell mit der großen Eröffnungsfeier. Mit dabei sein wird natĂŒrlich auch das deutsche Team, welches mit ĂŒber 140 Athletinnen und Athleten an den Start gehen wird.

Viele von diesen werden beim großen Einlaufen der verschiedenen Nationen ins Olympiastadion dabei sein. Vor der Mannschaft wird die deutsche Fahne getragen – eine besonders prestigetrĂ€chtige Aufgabe, die in diesem Jahr gleich von zwei Personen ĂŒbernommen wird. Von einer Frau und von einem Mann.

Doch wer wird die FahnentrÀgerin und der FahnentrÀger des deutschen Teams? Das können Sie bei t-online mitbestimmen.

GewĂ€hlt werden kann vom 24. Januar (ab 0 Uhr) bis zum 31. Januar (bis 23.59 Uhr). Veranstaltet wird das Ganze vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB), unterstĂŒtzt von t-online, ZDF und Eurosport.

Bestimmt wurden die Athletinnen und Athleten nach einer Vorauswahl durch DOSB-Vorstand und -PrÀsidium. Kriterien dabei waren unter anderem bisherige Erfolge und Vorbildfunktion.

Der Modus:

Die Wahl ist zweigeteilt. Einerseits wĂ€hlt die Öffentlichkeit, andererseits die Athletinnen und Athleten des Team Deutschland.

Weitere Artikel

Zeitplan, Sportarten, Übertragung
Die Olympischen Winterspiele 2022 im Überblick
Eröffnungsfeier im Pekinger "Vogelnest": Die Olympischen Winterspiele 2022 sind eröffnet.

Pechstein vor Olympia
"Vorbei? Kann ich mir nicht vorstellen"
Die geballte Faust, der Ehrgeiz ungebrochen: Claudia Pechstein wird auch an Olympischen Spielen 2022 in Peking teilnehmen - bei Ihren dann achten Spielen.

Kritik an Gastgeber China
Rodel-Ikone Hackl fordert Verschiebung von Olympia
Georg Hackl: Die Rodel-Legende holte bei Olympischen Spielen in seiner Karriere drei Mal Gold und zwei Mal Silber.


Die Stimmen beider Gruppen werden ausgezÀhlt und die Prozentzahlen beider Gruppen addiert. Wer dann jeweils bei den Frauen und MÀnnern die höchste Prozentpunktzahl hat, trÀgt gemeinsam die Fahne ins Pekinger Olympiastadion.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Eric FrenzelPeking
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website