Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

Mischa Zverev erreicht erstmals Achtelfinale der US Open

US Open  

Mischa Zverev stürmt ins Achtelfinale

02.09.2017, 11:34 Uhr | sid, dpa

Mischa Zverev erreicht erstmals Achtelfinale der US Open. Überragend: Mischa Zverev im Match gegen John Isner. (Quelle: imago images)

Überragend: Mischa Zverev im Match gegen John Isner. (Quelle: imago images)

Offensiv-Gala von Mischa Zverev! Der Hamburger hat erstmals das Achtelfinale der US Open erreicht - und die Familienehre gerettet.

"Ich hatte Gänsehaut, aber es wurde dann schnell besser. Ich habe diese Atmosphäre genossen. Früher wäre es für mich Stress gewesen. Jetzt war es aufregend und spannend", sagte Zverev nach seinem ersten Auftritt im mit 23.771 Zuschauern ausverkauften Arthur-Ashe-Stadium, der nicht besser hätte laufen können.

Beim 6:4, 6:3, 7:6 (7:5) gegen den amerikanischen Aufschlagriesen John Isner (Nr. 10) zeigte der an Position 23 gesetzte Hamburger ein wahres Offensivspektakel. Zverevgelangen 34 direkte Gewinnschläge - bei nur sieben unerzwungenen Fehlern.

"Ich hatte eigentlich erwartet, dass mein Bruder hier im Achtelfinale steht - jetzt bin ich es", meinte er mit Blick auf seinen Bruder Alexander Zverev (Nr. 4), der als einer der Mitfavoriten überraschend schon in der zweiten Runde ausgeschieden war. In seinem nächsten Match am Sonntag trifft der 30-Jährige auf den Wimbledon-Halbfinalisten Sam Querrey (USA/Nr. 17).

Julia Görges steht bei den US Open in der nächsten Runde. (Quelle: imago images/Matthias Hauer)Julia Görges steht bei den US Open in der nächsten Runde. (Quelle: Matthias Hauer/imago images)

Görges als letzte Deutsche weiter

Bei den Damen ist auch Tennisspielerin Julia Görges erstmals ins Achtelfinale der US Open eingezogen. Die 28-Jährige gewann in New York gegen Aleksandra Krunic aus Serbien 6:3, 6:3.

In der Runde der besten 16 trifft die deutsche Nummer zwei am Sonntag auf die Amerikanerin Sloane Stephens. Görges ist die letzte verbliebene deutsche Dame im Turnier.

Gegen Krunic konnte sich Görges wie in den Runden zuvor auf ihren Aufschlag verlassen. Im ersten Satz gab sie bei eigenem Service gerade einmal fünf Punkte ab und schafft im zweiten Durchgang das vorentscheidende Break zum 5:3.

Besonders in der laufenden Saison wirkt Görges, die unter anderem die Finals von Mallorca, Bukarest und Washington erreichte, konstant wie selten zuvor. "Ich habe die Höhen und Tiefen gebraucht. Ich habe jetzt eine andere Gedankenstrukturierung", sagte die ehemalige Nummer 15 der Welt. Beim Turnier in Cincinnati vor zwei Wochen hatte Görges erstmals bei einem hochdotierten Premier-5-Tournament im Viertelfinale gestanden.

Cilic überraschend gescheitert

Bei den Herren hat Wimbledonfinalist Marin Cilic überraschend den Sprung ins Achtelfinale verpasst. Der an Position fünf gesetzte Kroate, New-York-Sieger von 2014, unterlag dem Weltranglisten-33. Diego Schwartzman aus Argentinien (Nr. 29) in 3:24 Stunden mit 6:4, 5:7, 5:7, 4:6.

Der 25-jährige Schwartzman hatte zuvor bei einem Grand-Slam-Turnier noch nie in der Runde der letzten 16 gestanden. Sein nächster Gegner beim mit 50,4 Millionen Dollar dotierten Hartplatzevent in Flushing Meadows ist entweder Lucas Pouille (Frankreich) oder der Qualifikant Michail Kukuschkin aus Kasachstan. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal