Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

WTA-Turnier: Siegemund mit Erstrunden-Niederlage in Hobart

WTA-Turnier  

Siegemund mit Erstrunden-Niederlage in Hobart

07.01.2019, 07:57 Uhr | dpa

WTA-Turnier: Siegemund mit Erstrunden-Niederlage in Hobart. Laura Siegemund kassierte beim WTA-Turnier in Hobart bereits ihre zweite Erstrundenniederlage in 2019.

Laura Siegemund kassierte beim WTA-Turnier in Hobart bereits ihre zweite Erstrundenniederlage in 2019. Foto (Archiv): Seth Wenig/AP Foto: Seth Wenig. (Quelle: dpa)

Hobart (dpa) - Tennisspielerin Laura Siegemund ist bei ihrem zweiten Turnier-Auftritt im neuen Jahr erneut in Runde eins ausgeschieden. Die 30-Jährige aus Metzingen unterlag beim WTA-Turnier in Hobart der Ukrainerin Dajana Jastremska 3:6, 1:6.

Nach 1:14 Stunden war die Partie beendet. Zuvor hatte Siegemund in Auckland zum Auftakt gegen Caroline Wozniacki verloren. In Hobart ist auch die Neumünsteranerin Mona Barthel am Start, sie muss in Runde eins gegen die Belgierin Alison van Uytvanck antreten. Das Vorbereitungsturnier auf die Australian Open ist mit 250.000 Dollar dotiert.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal