Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport > Tennis >

ATP-Turnier: Gojowczyk gewinnt Erstrunden-Match in Washington

ATP-Turnier  

Gojowczyk gewinnt Erstrunden-Match in Washington

31.07.2019, 08:10 Uhr | dpa

ATP-Turnier: Gojowczyk gewinnt Erstrunden-Match in Washington. Hat beim ATP-Turnier in Washington die zweite Runde erreicht: Peter Gojowczyk.

Hat beim ATP-Turnier in Washington die zweite Runde erreicht: Peter Gojowczyk. Foto: Bradley Collyer/PA Wire. (Quelle: dpa)

Washington (dpa) - Tennisprofi Peter Gojowczyk hat beim ATP-Turnier in Washington die zweite Runde erreicht.

Der 30-jährige Münchener, der erst nach der Absage des Australiers Bernard Tomic ins Hauptfeld vorgerückt war, gewann sein Erstrunden-Match gegen den Russen Andrej Rublev in drei Sätzen 7:6 (8:6), 4:6, 7:6 (7:2).

Den Matchball zum Auftakterfolg verwandelte Gojowczyk nach fast dreieinhalb Stunden. In der zweiten Runde des ATP-500-Turniers trifft der 122. der Weltrangliste auf den Australier Alex de Minaur. Dieser hatte in der ersten Runde ein Freilos.

Der zweite deutsche Teilnehmer bei dem mit knapp 1,9 Millionen Dollar dotierten Turnier in der US-Hauptstadt, Jan-Lennard Struff, hatte zum Turnier-Auftakt ebenfalls ein Freilos. Stuff trifft in der zweiten Runde auf den Australier Jordan Thompson.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal