• Home
  • Sport
  • Mehr Sport
  • Tennis
  • ATP Masters in Rom: Alexander Zverev auf dem Weg ins Finale


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextUS-Polizei erschießt AfroamerikanerSymbolbild für einen TextSchüsse in Kopenhagen: KonzertabsageSymbolbild für einen TextFormel 1: Festnahmen nach ProtestaktionSymbolbild für einen TextGeorg Kofler bestätigt seine neue LiebeSymbolbild für einen Text"Tatort"-Umfrage: Stimmen Sie jetzt abSymbolbild für einen TextKultregisseur mit 59 Vater gewordenSymbolbild für einen TextWeiteres Opfer bei Haiangriff in ÄgyptenSymbolbild für einen TextTheater-Star Peter Brook ist totSymbolbild für einen TextTödlicher Badeunfall in KölnSymbolbild für einen TextFiona Erdmann bringt Baby in NotaufnahmeSymbolbild für einen TextNachbarin findet Blutspritzer an HaustürSymbolbild für einen Watson TeaserCathy Hummels: Neue Liebes-SpekulationSymbolbild für einen TextDeutschland per Zug erkunden - jetzt spielen

Alexander Zverev auf dem Weg ins Finale

Von sid, t-online
13.05.2022Lesedauer: 1 Min.
Alexander Zverev: Der Deutsche steht im Halbfinale von Rom.
Alexander Zverev: Der Deutsche steht im Halbfinale von Rom. (Quelle: Insidefoto/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach der Finalniederlage von Madrid will Alexander Zverev nun das Turnier in Rom gewinnen. Und die deutsche Nummer eins steht bei der Generalprobe der French Open erneut vor dem Einzug ins Endspiel.

Tennis-Olympiasieger Alexander Zverev steht im Halbfinale des Sandplatzmasters in Rom. Der 25-Jährige aus Hamburg gewann gegen den Chilenen Cristian Garin souverän mit 7:5, 6:2 und spielt am Samstag entweder gegen den Griechen Stefanos Tsitsipas oder den Italiener Jannik Sinner um den Einzug ins Endspiel.

Zverev wartet noch auf den ersten Turniersieg 2022

2017 hatte Zverev in Rom triumphiert, in diesem Jahr wartet er noch immer auf den ersten Turniersieg, kommt vor den French Open in Paris (ab 22. Mai) aber besser in Form. Nach dem Endspiel in Madrid am vergangenen Sonntag fehlt auch im Foro Italico nicht mehr viel zum ersehnten Titel.

Gegen Garin, der alle seine fünf Turniersiege auf der ATP-Tour auf Sand geholt hat, war es zu Beginn ein zähes Ringen. Nach dem hart umkämpften ersten Satz zog Zverev jedoch davon, verwandelte nach 1:51 Stunden seinen ersten Matchball und blieb im Turnierverlauf ohne Satzverlust.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Niemeier schlägt Lokalmatadorin
Alexander ZverevMadridRomStefanos Tsitsipas
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website