Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportWintersportBiathlon

Biathlon: Öberg triumphiert – Herrmann-Wick mit solider Leistung


Öberg triumphiert – Herrmann-Wick mit solider Leistung

  • Melanie Muschong
Von Melanie Muschong

Aktualisiert am 07.01.2023Lesedauer: 2 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Denise Herrmann-Wick: Sie hat am bisherigen Weltcup-Wochenende überzeugt.
Denise Herrmann-Wick: Sie ging als beste deutsche Biathletin in die Verfolgung. (Quelle: IMAGO/Oryk HAIST)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextZDF stellt erfolgreiche Sendung einSymbolbild für einen TextHockey: Deutschland ist WeltmeisterSymbolbild für einen TextNorovirus-Symptome bei ErwachsenenSymbolbild für einen TextTausende Ferkel sterben bei FeuerSymbolbild für einen TextPfand für Weinflaschen kommtSymbolbild für einen TextRussische Flüchtlinge gestrandetSymbolbild für einen TextTote Schlangen bei AltkleidercontainerSymbolbild für einen TextKlopp fliegt aus dem PokalSymbolbild für einen TextMann verliert rund 40 BierkistenSymbolbild für einen TextGruppe attackiert MigrantenSymbolbild für einen TextToter in MüllpresseSymbolbild für einen Watson TeaserLindner-Ehefrau reagiert auf TV-PanneSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland – jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Für die DSV-Biathletinnen stand die Verfolgung in Slowenien an. Denise Herrmann-Wick hatte durch den Sprint die besten Voraussetzungen. Sie verfehlte einen Podestplatz.

Nach dem sechsten Platz im Sprint in Pokljuka (Slowenien) hatte die DSV-Biathletin Denise Herrmann-Wick am Samstag die besten Voraussetzungen für einen Podestplatz in der Verfolgung. Und nutzte ihren Vorteil nicht ganz.

Der Sieg ging an die Schwedin Elvira Öberg (29:41.60). Nach ihr kamen die Italienerin Dorothea Wierer (+17.60, 1 Schießfehler) und die Französin Julia Simon (+22.40, 2) im Ziel an. Herrmann-Wick wurde Siebte (+37.40, 2).

Herrmann-Wick sagte anschließend im ZDF: "Ich habe versucht mein Rennen zu machen, aber natürlich sieht man die Gegnerinnen. Es war ein gutes Rennen, ich fühle mich fit und die nächsten Rennen können kommen."

So lief die Verfolgung

Denise Herrmann-Wick wurde im Sprint beste Deutsche und ging somit als Sechste in die Verfolgung. Sie hatte 36 Sekunden Rückstand auf die zuerst startende Schwedin Elvira Öberg.

Beim ersten Schießen lief es nicht nur für Öberg optimal, auch Herrmann-Wick traf alle Scheiben und es ging wieder auf die Loipe. Auch die Französin und Führende in der Gesamtwertung, Julia Simon, durfte sich über einen gelungenen Start freuen.

Beim zweiten Schießen lief es für Öberg erneut perfekt. Sie ging wieder als Erste auf die Strecke, während bei Simon eine Scheibe stehen blieb. Auch Denise Herrmann zeigte Nerven und patzte ein Mal. Sie kam als Siebte mit 54 Sekunden Rückstand wieder auf die Loipe.

An der Spitze duellierten sich weiter Öberg und dahinter die Slowakin Paulina Fialková; ebenso wie die Italienerin Dorothea Wierer und Julia Simon. Herrmann-Wick patzte auch im dritten Schießen. Im letzten durfte sich die DSV-Athletin jedoch wieder freuen. Sie traf alle Scheiben. Allerdings hatte sie mit einer Podest-Platzierung nichts zu tun.

Öberg schaffte den Start-Ziel-Sieg und wurde Erste vor Wierer und Simon. Fialková musste sich mit Platz vier begnügen. Die DSV-Biathletin Vanessa Voigt (2 Fehler) kam als 24. ins Ziel, Janina Hettich-Walz (3) belegte Rang 34.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Eigene Beobachtung
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Biathlon-WM in Oberhof: Die Termine im Überblick
Denise HerrmannSlowenienZDF
Formel 1



t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website