t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeSportWintersportBiathlon

Biathlon-WM in Oberhof: Zeitplan aller Rennen – Kalender im Überblick


Weltmeisterschaft in Deutschland
Biathlon-WM in Oberhof: Die Termine im Überblick

Von t-online, Mey

Aktualisiert am 08.02.2023Lesedauer: 2 Min.
Denise Herrmann-Wick: Sie triumphierte in der Verfolgung von Antholz.Vergrößern des BildesDenise Herrmann-Wick: Sie triumphierte in der Verfolgung von Antholz. (Quelle: IMAGO/Christian Einecke)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Die Biathlon-WM findet in diesem Jahr im deutschen Winterort Oberhof statt. Hier finden Sie alle Termine und Rennen im Überblick.

Vom 8. bis zum 19. Februar findet die Biathlon-WM 2023 in Oberhof statt. Für viele deutsche Biathletinnen und Biathleten ist das Event eines der Highlights ihrer Karriere. In der Saison 2022/2023 sind es besonders bei den Männern die Norweger, die den Weltcup dominieren. Johannes Tignes Bö befindet sich in der Form seines Lebens und führt konkurrenzlos den Weltcup an.

Bei der WM wird Bö der Gejagte sein, hat aber starke Konkurrenz. Denn auch der deutsche Biathlet Benedikt Doll befindet sich in richtig guter Form, steht auf dem siebten Platz im Gesamtweltcup. Zur Verdeutlichung der norwegischen Dominanz: auf den ersten drei Plätzen stehen mit Bö, Sturla Holm Laegreid und Vetle Sjastad Christiansen Norweger.

Anders sieht die Lage bei den Frauen aus. Da ist bisher die Französin Julia Simon Gesamtweltcupführende, vor der Schwedin Elvira Öberg und Lisa Vitozzi (Italien). An fünfter Position steht das deutsche Ass Denise Herrmann-Wick. Auch sie befindet sich in blendender Form und darf sich Hoffnungen auf Medaillen bei der Heim-WM machen. Erst kürzlich gewann sie das Verfolgungsrennen in Antholz, Herrmann-Wicks Paradedisziplin ist aber der Sprint.

Alle Rennen der Frauen und Männer

Datum, Start, Disziplin

08.02.2023 (Mi.), 14:45 Uhr: Mixed-Staffel
10.02.2023 (Fr.), 14:30 Uhr: Sprint der Frauen
11.02.2023 (Sa.), 14:30 Uhr: Sprint der Männer
12.02.2023 (So.), 13:25 Uhr: Verfolgung der Frauen
12.02.2023 (So.), 15:30 Uhr: Verfolgung der Männer
14.02.2023 (Di.), 14:30 Uhr: Einzel der Männer
15.02.2023 (Mi.), 14:30 Uhr: Einzel der Frauen
16.02.2023 (Do.), 15:10 Uhr: Single Mixed Staffel
18.02.2023 (Sa.), 11:45 Uhr: Staffel der Männer
18.02.2023 (Sa.), 15 Uhr: Staffel der Frauen
19.02.2023 (So.), 12:30 Uhr: Massenstart der Männer
19.02.2023 (So.), 15:15 Uhr: Massenstart der Frauen

Hinweis: Änderungen am Zeitplan sind jederzeit möglich.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website