• Home
  • Sport
  • Wintersport
  • Biathlon
  • Biathlon: Deutsche Damen-Staffel verpasst Podium


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextLufthansa-Mitarbeiter schreiben BrandbriefSymbolbild f├╝r einen TextRussland stoppt Kasachstans ├ľlexportSymbolbild f├╝r einen TextAufregende Entdeckung am CernSymbolbild f├╝r einen TextRiesiges Hakenkreuz in Feld gem├ĄhtSymbolbild f├╝r ein VideoExplosion: Sch├╝ler entgehen KatastropheSymbolbild f├╝r einen TextBritische Presse feiert Tatjana MariaSymbolbild f├╝r einen TextJ├Ąger erschie├čt wei├čes K├Ąnguru auf A44Symbolbild f├╝r einen Text├ärger um Vater von Fu├čballprofiSymbolbild f├╝r einen TextDiese Rufnummern sollten Sie blockierenSymbolbild f├╝r einen TextKatzenberger war mit Fan im BettSymbolbild f├╝r einen TextMotorradfahrerin rast in Mercedes ÔÇô totSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser"DSDS"-S├Ąngerin soll Promi-Dame liebenSymbolbild f├╝r einen TextSpielen Sie das Spiel der K├Ânige

Deutsche Damen-Staffel verpasst das Podest

Von t-online, sid, Mey

Aktualisiert am 03.03.2022Lesedauer: 1 Min.
Denise Herrmann (l.) und Franziska Preuss: F├╝r einen Podestplatz hat es bei der deutschen Staffel nicht gereicht.
Denise Herrmann (l.) und Franziska Preuss: F├╝r einen Podestplatz hat es bei der deutschen Staffel nicht gereicht. (Quelle: CEPix/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Noch in Peking hat die deutsche Damen-Staffel Bronze geholt. Im finnischen Kontiolahti sollte das nicht gelingen. Die deutschen Frauen haben einen Podestplatz verfehlt.

Die deutschen Biathletinnen haben in der Staffel von Kontiolahti das Podium knapp verpasst. Nach zwei Strafrunden von Vanessa Hinz und insgesamt neun Nachladern landete das DSV-Quartett mit Olympiasiegerin Denise Herrmann, Startl├Ąuferin Vanessa Voigt und Franziska Preu├č auf dem vierten Platz. Sieger im ersten Rennen nach den Olympischen Winterspielen wurde Norwegen vor den in Peking mit Gold dekorierten Schwedinnen und Italien.

In China hatte das deutsche Quartett noch Bronze geholt. "Da gibt es keine Ausreden. Ich wei├č gar nicht mehr, was ich sagen soll", ├Ąrgerte sich Hinz am ZDF-Mikrofon nach ihren Fehlsch├╝ssen beim Stehendschie├čen. Die Skij├Ąger aus Russland und Belarus waren vom Biathlon-Weltverband IBU "bis auf Weiteres" von allen internationalen Veranstaltungen ausgeschlossen worden.

Am Freitag (14.30 Uhr im t-online-Liveticker) geht es mit der M├Ąnner-Staffel weiter, ehe am Wochenende die Sprint-Rennen und die Verfolger auf dem Programm stehen. Danach wird der Olympia-Winter mit den Weltcups in Otep├Ą├Ą (Estland) sowie am Holmenkollen in Oslo (Norwegen) abgeschlossen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Denise HerrmannFranziska Preu├čNorwegenPekingVanessa Hinz
Fu├čball

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website