Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski Alpin >

Riesenslalom: Bestzeit im zweiten Lauf! Viktoria Rebensburg fährt aufs Podest


Riesenslalom der Damen  

Bestzeit im zweiten Lauf – Rebensburg fährt aufs Podest

28.12.2018, 17:45 Uhr | t-online, sid

Riesenslalom: Bestzeit im zweiten Lauf! Viktoria Rebensburg fährt aufs Podest. Fuhr wieder ein starkes Ergebnis ein: Viktoria Rebensburg. (Quelle: imago images/Eibner Europa)

Fuhr wieder ein starkes Ergebnis ein: Viktoria Rebensburg. (Quelle: Eibner Europa/imago images)

Im ersten Lauf legte Viktoria Rebensburg einen tollen Start hin, leistete sich dann aber kleine Patzer und war nur Zehnte. Doch im zweiten Durchgang zeigte sie eine brillante Leistung.

Nach einer beeindruckenden Aufholjagd hat Skirennläuferin Viktoria Rebensburg beim Weltcup-Riesenslalom am Zauberberg in Semmering/Österreich den Sieg knapp verpasst. Die 29-Jährige verbesserte sich mit einem herausragenden zweiten Lauf vom zehnten auf den zweiten Rang. Um 0,45 Sekunden schneller war Petra Vlhova, die damit den ersten slowakischen Sieg im Riesenslalom-Weltcup holte.
        

          
Dritte wurde Weltmeisterin Tessa Worley aus Frankreich (+0,60 Sekunden). Die zunächst in Führung liegende Mikaela Shiffrin (USA), die als erste Läuferin 15 Weltcup-Rennen innerhalb eines Kalenderjahres hätte gewinnen können, fiel im zweiten Durchgang auf Rang fünf zurück.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur sid

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: