Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Neureuther fordert mehr Freiheiten fĂŒr den Kindersport

Von dpa, t-online
22.03.2021Lesedauer: 2 Min.
Felix Neureuther: Der 36-JĂ€hrige war der beste deutsche Skifahrer des vergangenen Jahrzehnts. Nun arbeitet er als TV-Experte.
Felix Neureuther: Der 36-JĂ€hrige war der beste deutsche Skifahrer des vergangenen Jahrzehnts. Nun arbeitet er als TV-Experte. (Quelle: GEPA pictures/Thomas Bachun/dpa-tmn-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Felix Neureuther hofft auf neue PrioritĂ€ten bei Corona-Regeln fĂŒr den Sport. Vor allem der Kinder- und Jugendbereich bereitet ihm Sorgen. Außerdem Ă€ußerte er sich kritisch zum Mallorcaurlaub.

Der frĂŒhere Skistar Felix Neureuther hat eine andere PrioritĂ€tensetzung bei den Corona-Restriktionen gefordert. "Dann dĂŒrfen wir nach Mallorca fliegen, aber dĂŒrfen nicht in unserer Heimat draußen Sport machen", sagte der 36 Jahre alte ARD-Experte in der "Sportschau" am Sonntag. "Also wo sind wir denn? Ganz ehrlich, weil dieser Mallorcaurlaub so wichtig ist?" Es gehe ihm insbesondere um die Kinder, "und nicht darum, ob irgendjemand Urlaub auf Mallorca macht".


Unvergessene Momente der Wintersport-Geschichte

Unsere "Gold-Rosi"! Bei den Olympischen Winterspielen 1976 in Innsbruck gewinnt Rosi Mittermaier bei allen drei alpinen Ski-Wettbewerben eine Medaille: zwei Goldmedaillen in der Abfahrt und im Slalom und eine Silbermedaille im Riesenslalom. Im gleichen Jahr wird sie Weltmeisterin in der Alpinen Kombination und Gesamtweltcupsiegerin. Die Fachjournalisten wÀhlen die 16-fache deutsche Meisterin zur Sportlerin des Jahres.
Rosi Mittermaier ist aber nicht nur bei den Sportjournalisten beliebt. 1974 erhÀlt sie den Silbernen, 1976 den "Goldenen Bravo-Otto" der deutschen Jugendzeitschrift BRAVO.
+23

An diesem Montag tagt die nĂ€chste Bund-LĂ€nder-Runde zum weiteren Vorgehen in der Corona-Krise. Ein Beschlussentwurf aus dem Kanzleramt setzt auf eine VerlĂ€ngerung des Lockdowns bis zum 18. April – das betrifft auch die Restriktionen fĂŒr den Sport. Dieser ist derzeit nur sehr eingeschrĂ€nkt möglich, abhĂ€ngig von den Inzidenzen vor Ort und eingeteilt nach Kontaktsport und kontaktfreiem Sport draußen oder in InnenrĂ€umen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Real-Star Kroos bricht TV-Interview ab
Toni Kroos: Hat mit Real Madrid seinen fĂŒnften Champions-League-Titel gewonnen.


Neureuthers Sorge

"Es ist ja auch alles richtig", sagte Neureuther zu den Pandemiemaßnahmen. "Aber wenn die Kinder zusammen im Klassenzimmer sitzen, dann verstehe ich es nicht, warum sie nicht draußen im Freien spielen oder Sport machen können. In kleinen Gruppen." Es mĂŒsse eine Regelung geschaffen werden, die das den Kindern ermögliche. "Ich hoffe es einfach wirklich sehr, weil es wĂ€re fĂŒr unsere Kinder jammerschade", sagte der jahrelang beste deutsche Skirennfahrer, der selbst Vater ist.

Weitere Artikel


Kinder hĂ€tten so viel durchgemacht in den vergangenen Corona-Monaten. "Die bewegen sich nicht mehr, die sind stundenlang am Tag vor dem Computer", sagte Neureuther. "Wir mĂŒssen es schaffen, dass wir die Kinder wieder mehr in Bewegung bringen." Das sei die große Aufgabe fĂŒr die Zukunft. "Wir können nur eine gesunde Gesellschaft haben, wenn wir uns bewegen. Deswegen wĂ€re es so wichtig, dass die Kinder rausgehen dĂŒrfen."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
ARDCoronavirusFelix NeureutherMallorca
Fußball

Formel 1


t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website