Sie sind hier: Home > Themen >

Dresden

Thema

Dresden

Das stille Ende einer Ära: Marco Hartmann verlässt Dynamo

Das stille Ende einer Ära: Marco Hartmann verlässt Dynamo

Diese acht Jahre währende Ära hätte sicherlich ein anderes Ende verdient. In einer Vereinsmitteilung gab Dynamo Dresden am Donnerstag bekannt, dass der Fußball-Zweitligist und Marco Hartmann endgültig getrennte Wege gehen. Der 33 Jahre alte Defensivspieler ... mehr
Besuch beim Chiphersteller: Laschets Wahlkampftour im Osten

Besuch beim Chiphersteller: Laschets Wahlkampftour im Osten

Zu Beginn seiner Wahlkampftour hat Unionskanzlerkandidat Armin Laschet auf mehreren Stationen im Osten Halt gemacht. "Ganz bewusst" habe er sich dafür entschieden, sagte der CDU-Politiker am Donnerstag in Dresden bei einem Besuch des Chipherstellers Globalfoundries ... mehr
Ermittlungen in zwei Todesfällen in Dresdner Gefängnis

Ermittlungen in zwei Todesfällen in Dresdner Gefängnis

Die Staatsanwaltschaft Dresden untersucht den Tod zweier Gefangener am 6. und am 9. August in der Justizvollzugsanstalt Dresden. "Es wurde ein sogenanntes Todesermittlungsverfahren eingeleitet", sagte ein Sprecher am Donnerstag auf Anfrage. Obduktionen seien beantragt ... mehr
Klepsch: Andenken an Opfer von Mauerbau und Teilung bewahren

Klepsch: Andenken an Opfer von Mauerbau und Teilung bewahren

Sachsens Kulturministerin Barbara Klepsch (CDU) hat zur Erinnerung an die Auswirkungen der deutschen Teilung und deren Opfer aufgerufen. Der Bau der Berliner Mauer stehe "für einen Akt der Brutalität, der über Nacht Familien auseinanderriss und Lebenswege ... mehr
Sachsens Corona-Inzidenz leicht auf über 10 gestiegen

Sachsens Corona-Inzidenz leicht auf über 10 gestiegen

Die Corona-Inzidenz ist in Sachsen leicht gestiegen. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der wöchentlichen Neuinfektionen am Freitag mit 10,3 an (Vortag 9,8). Damit ist der Freistaat weiter auf Platz 3 der Bundesländer mit dem geringsten Infektionsgeschehen ... mehr

Kanzlerkandidat Laschet besucht Sachsen und Brandenburg

Unionskanzlerkandidat Armin Laschet (CDU) besucht heute Sachsen und Brandenburg. Zunächst steht eine Besichtigung des Chip-Herstellers Globalfoundries in Dresden auf dem Programm sowie Gespräche mit Mitarbeitern. Jüngst hatte das Unternehmen angekündigt, seine ... mehr

Streik: Flughäfen Dresden und Leipzig/Halle ohne Probleme

Flugreisende an den Airports Leipzig/Halle und Dresden waren am Mittwoch von dem Streik der Gewerkschaft Deutscher Lokführer (GDL) kaum betroffen. "Weder in Dresden noch am Flughafen Leipzig/Halle haben wir bisher größere Beeinträchtigungen für unsere ... mehr

Sachsen: Brauereien verkaufen im ersten Halbjahr wenig Bier

Der Bierabsatz der Brauereien in Sachsen ist im ersten Halbjahr um 7,4 Prozent zurückgegangen. Das sagte die Geschäftsführerin des Sächsischen Brauerbundes, Barbara Sarx-Lohse, auf Anfrage. "Und das, obwohl wir im Vorjahr in diesem Zeitraum auch schon einen Lockdown ... mehr

Erste Gemeinschaftsschule in Sachsen: Weiteres Interesse

Ein bunt angemalter Container auf der grünen Wiese: Im Leipziger Stadtteil Grünau geht im neuen Schuljahr Sachsens erste Gemeinschaftsschule an den Start - die Leipziger Modellschule. Der bunte Container ist Anlaufstelle und Ort für Projekte ... mehr

Sachsen will Lockdown vermeiden: Impfen als wichtigste Waffe

Sachsen will ohne größere Corona-Einschränkungen durch den nächsten Herbst und Winter kommen. Ziel sei es, einen erneuten Lockdown mit Schul- und Geschäftsschließungen zu vermeiden, sagte Staatskanzleichef Oliver Schenk am Dienstagabend in Dresden nach einem ... mehr

Fußball-Krawalle Dresden: Weitere Verdächtige stellen sich

Nach dem neuerlichen Fahndungsaufruf im Zusammenhang mit den schweren Fußball-Krawallen vom Mai in Dresden sind weitere Tatverdächtige identifiziert. Vier Deutsche, ein 18-Jähriger sowie drei 23-, 24- und 25-Jährige, haben sich laut Mitteilung der Polizeidirektion ... mehr

Mehr Geld für Floristik-Beschäftigte

Floristik-Beschäftigte in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen bekommen mehr Geld. In einer Stufe sollen die Gehälter rückwirkend zum Juli um drei Prozent steigen und zum Jahreswechsel gibt es noch einmal zwei Prozent mehr, wie die IG Bauen-Agrar-Umwelt ... mehr

Fußball-Krawalle in Dresden: Neuer Fahndungsaufruf

Wegen der schweren Fußball-Krawalle vom Mai in Dresden wird öffentlich nach weiteren 20 Tatverdächtigen gefahndet. Die Männer stehen unter dem Verdacht des schweren Landfriedensbruchs und sollen an den Ausschreitungen maßgeblich beteiligt gewesen sein, auch Flaschen ... mehr

Impfungen ab zwölf möglich: Impfzentren gerüstet

In Sachsen können sich seit Montag auch Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren in den Impfzentren gegen das Coronavirus impfen lassen. "Das Buchungsportal ist nun für diese Altersgruppe freigeschaltet", sagte eine Sprecherin des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Dresden ... mehr

Städte wollen neue Konzepte für öffentlichen Toilette

Sie reinigen, desinfizieren und trocknen sich automatisch selbst: Die öffentlichen Toiletten in den großen sächsischen Städten sind zumeist hygienisch und modern. Mit neuen Konzepten und Betreibern soll das Angebot jetzt weiter verbessert werden, wie eine Umfrage ... mehr

Dynamo ungeschlagen: "Müssen auf dem Boden bleiben"

Die Rekordjagd von Alexander Schmidt kennt kein Ende. Neun Pflichtspiele saß der Trainer von Dynamo Dresden bei seinem neuen Verein saisonübergreifend auf der Bank. Alle neun gingen nicht verloren. "Es zählt nur Dynamo Dresden. Solange ich ungeschlagen ... mehr

Land prüft Zusatzurlaub für Geimpfte im öffentlichen Dienst

Sachsens Innenminister Roland Wöller (CDU) kann sich zusätzliche Urlaubstage für Beschäftigte im öffentlichen Dienst vorstellen, die sich gegen das Coronavirus impfen lassen. Er greift damit einen Plan aus dem Nachbarland Tschechien auf. "Die Idee der tschechischen ... mehr

Impfungen ab 12 in Impfzentren: Vorbereitung für Booster

Sachsen weitet die Impfangebote für Kinder und Jugendliche aus. Ab 12-Jährige können sich von nächstem Montag an in den sächsischen Impfzentren mit oder ohne Termin impfen lassen, wie das Gesundheitsministerium am Freitag mitteilte. Bisher war die Corona-Schutzimpfung ... mehr

Dritte Corona-Impfung im Herbst: Sachsen bereitet sich vor

Sachsen bereitet sich auf Auffrischungsimpfungen gegen das Coronavirus vor. Derzeit laufe eine Bestandsaufnahme und eine Abfrage in den Pflegeeinrichtungen, teilte das Gesundheitsministerium am Freitag auf Anfrage mit. Dafür werden die Pflegeheime unter anderem gefragt ... mehr

Corona: Die Regeln beim Flohmarktbesuch in Sachsen

Nach mehrmonatiger Corona-Pause nimmt das bunte Treiben auf Floh- und Trödelmärkten in Sachsen wieder Fahrt auf. Allein am kommenden Wochenende gibt es an einigen Orten kleinere und größere Märkte, wie aus einer dpa-Umfrage hervorgeht. Erstmals ... mehr

Gratis-Bratwurst zur Impfung: Weitere Impfaktionen geplant

Mit frisch gegrillten Bratwürsten hat die Stadt Aue-Bad Schlema Erzgebirgern die Corona-Impfung schmackhaft gemacht. Die Aktion sei auf großes Interesse gestoßen, vor allem am Vormittag hätten sich viele Menschen die Spritze abgeholt, sagte der Leiter des Krisenstabes ... mehr

Sachsen begrüßt Gerichtsentscheidung zu Rundfunkbeitrag

Sachsen hat die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur vorläufigen Erhöhung des Rundfunkbeitrags auf 18,36 Euro begrüßt. "Mit seiner Entscheidung schafft das Bundesverfassungsgericht Klarheit über die Finanzierung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks", sagte ... mehr

Nach Absagen 2020: Sachsen hofft auf Weihnachtsmärkte 2021

Mitten im Sommer bereitet sich Sachsen erneut auf einen Advent in der Corona-Pandemie vor. Impfungen, Tests und die Erfahrung mit Hygiene- und Schutzregeln machen die Organisatoren optimistisch, dass Brauchtum und Traditionen diesmal auch gepflegt werden ... mehr

Urteil zu Stadtfest-Attacken auf Flüchtlinge wird überprüft

Das Urteil des Landgerichts Dresden wegen gewalttätiger Angriffe auf Flüchtlinge beim Stadtfest 2016 wird überprüft. Die Angeklagten legten Revision gegen den Richterspruch vom vom 23. Juli ein, wie ein Gerichtssprecher am Mittwoch sagte. Zuerst berichtete ... mehr

Schauer und Gewitter in Sachsen: Starkregen möglich

Dichte Wolken am Himmel über Sachsen sorgen in den kommenden Tagen immer wieder für Schauer und örtliche Gewitter. Diese können am Mittwoch mancherorts mit Starkregen und Windböen kräftig ausfallen, wie der Deutsche Wetterdienst am Mittwochmorgen mitteilte. Eng begrenze ... mehr

Unternehmen machen bei Ausbau des 5G-Netzes Tempo

In Deutschland nimmt der Ausbau des Netzes für den Mobilfunkstandard 5G Fahrt auf. Der Telekommunikationsanbieter Vodafone will bis zum Jahresende 30 Millionen Menschen in Deutschland damit versorgen - ein Drittel mehr als ursprünglich geplant. Die Vodafone-Tochter ... mehr

Noch nicht alle Lehrerstellen in Sachsen besetzt

Gut vier Wochen vor Beginn des neuen Schuljahres konnten noch nicht alle rund 1100 Lehrerstellen in Sachsen neu besetzt werden. Man werde aber wohl die "1000er"-Grenze knacken und damit das Niveau des Vorjahres erreichen, sagte ein Sprecher des Kultusministeriums ... mehr

Dreharbeiten für neuen Tatort aus Dresden begonnen

Unter dem Arbeitstitel "Katz und Maus" haben am Dienstag in Dresden die Dreharbeiten zum 14. Dresdner "Tatort" begonnen. Noch bis zum 1. September stehen unter anderem die Schauspielerinnen Karin Hanczewski und Cornelia Gröschel als Kommissarinnen Karin Gorniak ... mehr

Sachsen bestellt Impfdosen beim Bund ab: Geringe Impfquote

Sachsen hat angesichts geringer Nachfrage Zehntausende Corona-Impfdosen beim Bund abbestellt. Für die nächste Woche sei die Bestellung von 58.500 Biontech-Impfdosen storniert worden, sagte eine Sprecherin des Gesundheitsministeriums am Dienstag auf Anfrage ... mehr

Marieluise-Fleißer-Preis für Dresdnerin Ines Geipel

Der Marieluise-Fleißer-Preis der Stadt Ingolstadt geht in diesem Jahr an die gebürtige Dresdnerin und Schriftstellerin Ines Geipel. Die politisch engagierte Autorin und Publizistin habe mehr als 20 Bücher und Essays verfasst, teilte die Stadt am Dienstag ... mehr

HSV-Profi beschimpft: Dynamo leitet Ehrenratsverfahren ein

Dresden/Hamburg (dpa/lno)- Zweitliga-Aufsteiger Dynamo Dresden hat ein Ehrenratsverfahren gegen einen Zuschauer des DFB-Pokalspiels gegen den Hamburger SV eingeleitet. Nach dem 4:1-Erfolg des damaligen Fußball-Drittligisten gegen den eine Klasse höher postierten ... mehr

Sachsen weitet Corona-Hilfen für Start-ups aus

Sachsen greift den Start-ups in der Corona-Krise mit mehr Geld unter die Arme. Wie das Wirtschaftsministerium am Dienstag mitteilte, wurde der Hilfsfonds um zehn Millionen auf insgesamt 40 Millionen Euro aufgestockt. Junge Unternehmen können nun bis zu zwei Millionen ... mehr

Neues Blutspendezentrum in Dresdner Innenstadt

Zur Eröffnung des neuen DRK-Blutspendezentrums in Dresden hat das Gesundheitsministerium zum Blutspenden aufgerufen. "Einerseits ist der Bedarf in den Kliniken aktuell deutlich erhöht, beispielsweise durch das Nachholen von Operationen und Behandlungen ... mehr

Industrie- und Handelskammern fordern "Reform-Jahrzehnt"

Wenige Wochen vor der Bundestagswahl haben die sächsischen Industrie- und Handelskammern (IHK) umfangreiche Reformen gefordert. Ziel des neu gewählten Bundestages müsse es sein, die Wirtschaft nach einer der schwersten Krisen der vergangenen Jahrzehnte wieder auf einen ... mehr

Inzidenz konstant über 10: Leipzig verschärft Corona-Regeln

In Leipzig müssen sich Bürgerinnen und Bürger wieder an striktere Corona-Auflagen halten. Vor allem Kontaktbeschränkungen und die Maskenpflicht werden verschärft. Nach Dresden verschärft auch Leipzig die Corona-Regeln wieder. Ab Dienstag muss in der Messestadt ... mehr

Stadtführung in Freiberg künftig per Smartphone

Besucher sollen Freiberg künftig mit dem Smartphone erkunden können. Mit zwei Erlebnispfaden und einer dazu passenden Stadtführer-App soll ab 2023 die Geschichte der Stadt digital aufbereitet sein, wie die Landesdirektion Sachsen am Montag mitteilte. Die Geschichte ... mehr

LKA besorgt über Zunahme von Gewalttaten Linksextremer

Das Landeskriminalamt ist über eine wachsende Zahl von Gewalttaten der linksextremen Szene besorgt. Leipzig habe als Hochburg inzwischen den Zentren Berlin und Hamburg in einigen Bereichen den Rang abgelaufen, sagte Dirk Münster, Leiter des Polizeilichen Terrorismus ... mehr

Messner: Auch beim Thema Klimawandel auf Wissenschaft hören

Extrem-Bergsteiger Reinhold Messner sieht die Wissenschaft auch beim Umgang mit dem Klimawandel als Maßstab des Handelns. "Es gibt viele Notwendigkeiten, aber wie bei der Pandemie würde ich Wissenschaftlern das erste Wort geben", sagte der 76-Jährige der Deutschen ... mehr

Pöppelmanns Garten im Dresdner Zwinger gab es wirklich

Archäologen haben Beweise für die Existenz eines barocken Parks im Innenhof des Dresdner Zwingers gefunden - sieben Jahre nach der ersten Probegrabung. "Unsere Vermutungen haben sich bestätigt: den Pöppelmannschen Garten gab es wirklich", sagte Projektleiter Hartmut ... mehr

Rettungskräfte und Feuerwehrleute fühlen sich oft bedroht

Rettungskräfte und Feuerwehrleute in Sachsen fühlen sich bei ihrer Arbeit oft bedroht oder werden beschimpft. "Die Mitarbeiter werden behindert oder zugeparkt", sagt Rebekka Biederbeck von der Johanniter-Unfall-Hilfe in Sachsen. Unbeteiligte versuchten, in die Fahrzeuge ... mehr

Corona-Regeln in Dresden: Maskenpflicht beim Einkaufen

Nach dem Anstieg der Corona-Fallzahlen gelten in Dresden ab dem Wochenende wieder schärfere Corona-Regeln. Von diesem Samstag an muss in der Landeshauptstadt beim Einkaufen und in einigen anderen Bereichen wieder Maske getragen werden. Die Zahl der Neuansteckungen ... mehr

Dynamo Dresden plant im DFB-Pokal mit etwa 16.000 Fans

Dresden (dpa) – Dynamo Dresden plant in der ersten Runde des DFB-Pokals mit einer Stadionauslastung von rund 50 Prozent. Das teilte der Fußball-Zweitligst am Freitag mit. Am 6. August (20.30 Uhr) gegen den SC Paderborn dürfen somit rund 16.000 Fans das Heimspiel ... mehr

Weitere Verdächtige nach Dynamo-Krawallen identifiziert

Im Zusammenhang mit den Dynamo-Krawallen im Mai hat die Polizei zwei weitere mutmaßliche Randalierer identifiziert. Es handele sich um zwei 49 und 32 Jahre alte Männer, teilte die Polizei am Freitag mit. Die Ermittler hatten zwei Fahndungsaufrufe mit Bildern ... mehr

Sächsische Impfkommission: Impfung für Kinder ab zwölf

Die Sächsische Impfkommission (Siko) empfiehlt eine Corona-Schutzimpfung für alle Kinder ab zwölf Jahren. Das geht aus einem Update der Empfehlungen zum 1. August hervor. Darüber hatten die "Sächsische Zeitung" und der MDR am Freitag berichtet. Damit ... mehr

Noch rund 1500 freie Lehrstellen in Sachsens Handwerk

Das Handwerk in Sachsen meldet vor Beginn des neuen Ausbildungsjahres noch rund 1500 freie Lehrstellen. Im Bezirk der Handwerkskammer Dresden waren in der Online-Lehrstellenbörse noch mehr als 850 Positionen offen, in Chemnitz waren es am Freitag 433 und in Leipzig ... mehr

Dynamo Dresden in Hamburg: "Ehrfurcht ist fehl am Platz"

Dresden (dpa) – Dynamo Dresdens Trainer Alexander Schmidt muss seinem Chef ein wenig widersprechen. "Ich habe mir Tim Walters Spielweise zu Gemüte geführt. Da sind Muster zu erkennen. Es ist gar nicht so wild, wie man darstellt. Sie haben auch klare ... mehr

Kretschmer rät bei Rückzahlung der Schulden zu Pragmatismus

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) rät in der Debatte um die Tilgungsfrist der Corona-Schulden zu Pragmatismus. "Wenn der Betrag am Ende sehr groß ist, wird man die Rückzahlung wohl zeitlich strecken müssen. Wenn er wider Erwarten gering ... mehr

Trompeter Güttler mit päpstlichem Silvesterorden geehrt

Der Dresdner Musiker Ludwig Güttler hat den päpstlichen Silvesterorden erhalten - eine Auszeichnung für Verdienste um die römisch-katholische Kirche und den katholischen Glauben. Wie die Gesellschaft zur Förderung der Frauenkirche am Donnerstag mitteilte, wurde ... mehr

Maske wieder auf: Dresden muss Corona-Regeln verschärfen

Die Stadt Dresden verschärft als erste Region in Sachsen die Corona-Regeln wieder. Ab Samstag muss in der Landeshauptstadt beim Einkaufen und in einigen anderen Bereichen wieder Maske getragen werden. Der Grund: Die Corona-Inzidenz lag dort am Donnerstag ... mehr

Schweinepest: Hunde spüren infizierte Wildschweine auf

Im Kampf gegen die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest (ASP) setzt Sachsen auch Spürhunde ein. Neben "Kadaversuchgespannen" aus Mecklenburg-Vorpommern, Hessen und Bayern sind seit Mitte Juli auch die ersten fünf im Freistaat ausgebildeten vierbeinigen Teams ... mehr

Ifo: Stimmung bei ostdeutschen Unternehmen deutlich gesunken

Die Stimmung der Unternehmen in Ostdeutschland hat sich im Juli verschlechtert. Wie das Ifo-Institut in Dresden am Donnerstag mitteilte, schätzen die Firmen ihre derzeitige Lage zwar nach wie vor besser ein als im Vormonat, die Erwartungen gingen allerdings ... mehr

Dresden: Europäischer Kultur-Kongress zu Transnationalismus

Der europäische "Kulturinvest"-Kongress vom 10. bis 12. November in Dresden beschäftigt sich mit dem sogenannten Transnationalismus. Das Treffen steht unter dem Motto "#transnational - Solutions for a culture beyond" (übersetzt etwa: transnational ... mehr

Linksfraktion: Lebensmittelhersteller-Kontrollen zu lasch

Die Linksfraktion im sächsischen Landtag sieht dringenden Nachbesserungsbedarf bei der staatlichen Lebensmittelkontrolle. "Es ist ein erschreckendes Bild", sagte deren Sprecher für Verbraucherschutz, Franz Sodann, laut einer Mitteilung vom Donnerstag in Dresden ... mehr

Leipzig: Corona-Inzidenz über 10 – Maskenpflicht-Rückkehr beim Einkaufen?

In Leipzig ist die Sieben-Tage-Inzidenz wieder über die 10er-Marke geklettert. Sollte der Wert nicht rasch wieder sinken, drohen Leipzigern verschärfte Corona-Einschränkungen. Die beiden Großstädte Dresden und Leipzig steuern als erste Regionen in Sachsen ... mehr

Sachsen: Corona-Inzidenz steigt weiter auf niedrigem Niveau

Die Corona-Inzidenz nimmt in Sachsen weiter zu - auf niedrigem Niveau. Das Robert Koch-Institut (RKI) wies die Zahl der Neuansteckungen je 100.000 Einwohner binnen sieben Tagen am Donnerstag mit 6,5 aus, nach 5,5 am Mittwoch. Damit hat der Freistaat die viertniedrigste ... mehr
 
1 3 5 6 7 8 9 10


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: