• Home
  • Themen
  • TUIfly


TUIfly

Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextLindner empört mit "Gratismentalität"Symbolbild für einen TextGasspeicher füllen sich schnellerSymbolbild für ein VideoMann stürzt in AbwasserschachtSymbolbild für ein VideoSpektakuläre Entdeckung in TempelSymbolbild für einen TextFormel 1: Teamchef attackiert Top-TalentSymbolbild für einen TextKönigin Letizia zeigt BeinSymbolbild für einen TextSonya Kraus zeigt sich im BikiniSymbolbild für einen TextRetter als Taxi: Mann simuliert SchlaganfallSymbolbild für einen TextKlare Lewandowski-Aussage zum FC BayernSymbolbild für einen TextNationalspieler verlängert VertragSymbolbild für einen TextJunge verschwindet mit 9-Euro-TicketSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Moderatorin mit bedrückenden Worten

TUIfly

Job-Sicherheit für Tui-Beschäftigte bis Ende 2023

Die Beschäftigten des Reisekonzerns Tui in Deutschland sollen eine grundsätzliche Jobgarantie bis mindestens zum Ende des kommenden Jahres erhalten. Nach Informationen aus ...

Tui

Schluss mit kostenlosen Schnelltests, mehr Optionen bei Flugreisen, höhere Kosten für Gaskunden: Auch im Oktober warten wieder einige Neuerungen auf Verbraucher. Wir geben Ihnen einen Überblick.

Patientin in einer Arztpraxis (Symbolbild): Das Gesundheitswesen wird Schritt für Schritt digitaler – auch bei der Krankschreibung.
  • Christine Holthoff
Von Christine Holthoff

Im Herbst nach Spanien oder in die Türkei? Das wünschen sich offensichtlich viele Deutsche. Tuifly reagiert nun auf die steigende Nachfrage und verstärkt das Angebot. So sollen die Buchungszahlen noch einmal anziehen.

Tuifly: Die Fluggesellschaft ist auf ein starkes Herbstgeschäft angewiesen.

Lange hat Lufthansa das Geschäft mit Urlaubsreisenden anderen überlassen. Corona hat das Umdenken im Konzern beschleunigt. Nun startet eine neue Fernflug-Tochter – mit ehrgeizigen Zielen.

Lufthansa: Bald startet der erste Flieger von Eurowings Discover.

Tui sieht die konzerneigene Flugzeugflotte nach den Sparbeschlüssen und Corona-Einbrüchen nun besser gerüstet, lässt sich beim Thema Staatshilfen-Rückzahlung aber noch Zeit. Der ...

Ein Flugzeug von Tuifly startet an einem Flughafen

Noch vor Ostern zurück auf die Balearen: Etliche Urlauber dürften aufatmen, wenn heute die ersten Tuifly-Maschinen zur Frühjahrssaison nach Mallorca abheben. Aber nicht jeder findet die Öffnungen zum jetzigen Zeitpunkt gut.

Boeing 787 "Dreamliner": Von Hannover aus fliegt der größte Reisekonzern Tui ab Sonntag nach langer Zwangspause wieder die ersten Urlauber nach Mallorca.

Nachdem die Reisewarnung aufgehoben wurde, treibt es viele Deutsche nach Mallorca. Tui reagiert – und erweitert sein Angebot nicht nur bei Flügen. Wird nun der Partyurlaub wieder losgehen? 

Tui: Bei der Einreise nach Spanien muss ein negativer Corona-Test vorliegen.

Millionen Deutsche wollen in den Urlaub fahren. Nur wohin? Die Corona-Pandemie erschwert die Reiseplanung. Tui-Chef Marek Andryszak weckt dennoch Hoffnungen auf Urlaub am Strand.

Tui-Maschine über Korfu (Symbolbild): Tui-Deutschland-Chef Marek Andryszak geht fest davon aus, dass die griechischen Inseln bald wieder Urlaubsziele sind.
  • Florian Schmidt
  • Sandra Simonsen
Von Florian Schmidt, Sandra Simonsen

Wochenlang haben sich Gewerkschaften und Arbeitgeber in angespannter Atmosphäre belauert. Jetzt gibt es bei Tuifly doch noch eine neue Einigung, die die Kürzungen etwas abfedern soll.

Flugzeuge von Tuifly: Das Unternehmen muss sparen.

In der Corona-Krise spielen Abstände auch im Fliege eine große Rolle. Die Sitzabstände bei den Airlines unterscheiden sich jedoch deutlich. Was kosten zusätzliche freie Plätze?

Freiheit für die Beine – Diese Sitzabstände bieten Airlines

Es ist Pflicht, einen Mund-und-Nasen-Schutz zu tragen. Einige Menschen sind dabei immer öfter nachlässig. Doch was passiert mit denen, die die Maske im Flugzeug absetzen?

Fliegen in Corona-Zeiten: Passagiere beim Einsteigen mit dem verpflichtenden Mundschutz.

Um möglichst viele Kunden während der Corona-Krise zu halten, zeigen sich Reiseveranstalter kulant. Wer doch nicht weg will, kann Geld zurückbekommen. So weit die Theorie – in der Praxis hakt es noch.

Stornierter Tui-Urlaub: Verzögerungen bei der Erstattung werden jetzt abgestellt.

Können Reisen für das Frühjahr angesichts von Corona stattfinden oder nicht? Tui reagiert auf die Verunsicherung vieler Urlauber – und bietet Kulanz bei Umbuchungen.

Flugzeuge von Tuifly parken am Flughafen Hannover: Trotz der Coronakrise bietet Tui Kulanz bei Umbuchungen.

Deutschland gilt in der Corona-Krise mittlerweile als Hochrisikoland: Tausende Touristen sitzen verstreut auf der Welt fest. Nun will die Bundesregierung sie zurück in die Heimat holen – das gelingt nicht immer reibungslos.

Ein Mann mit Gesichtsmaske wartet auf dem Frankfurter Flughafen: Die Bundesregierung will Zehntausende deutsche Touristen aus dem Ausland holen.

Die Fluggesellschaften haben ihre Flugpläne von und nach Deutschland zusammengestrichen. Dafür gibt es vielerlei Gründe, von denen einige auch hausgemacht sind. Wir sagen, welche Airlines betroffen sind.

Weniger Flugtickets: Der Verband BDL erwartet im laufenden Jahr steigende Ticketpreise zu europäischen und außereuropäischen Zielen.

Flugzeuge, die wenig Beinfreiheit bieten, sorgen für eine bessere Platzierung der Airline im neuen Klimaranking. Auch zwei deutsche Ferienflieger belegen gute Positionen.

In der Flugzeugkabine: Moderne Flugzeuge mit vielen Sitzen bringen mehr Punkte für das Ranking.

An Europas Himmel läuft einiges schief. Heftige Flugverspätungen häufen sich. Dafür sorgen nicht nur mieses Wetter und Streiks. Für Flugreisende im Sommer droht Ärger.

Mitarbeiter des Flughafen Manaus suchen während eines Regenschauers Schutz unter der Tragflaeche eines Flugzeuges: Der Flugverkehr im Sommer wird besonders durch Unwetter und Streiks beeinträchtigt.

Beim irischen Billigflieger Ryanair kündigt sich der erste Pilotenstreik der Geschichte an. Die Vereinigung Cockpit (VC) hat zu Streiks an deutschen Flughäfen aufgerufen. 

Ein Flugzeug der Fluggesellschaft Ryanair: Die Piloten könnten ab sofort für bessere Löhne und Arbeitsbedingungen streiken.

Unberührte Natur, schneeweißer Sand und keine Touristenmassen: Es gibt sie noch, diese zauberhaften Plätze fernab der überfüllten Hotelstrände, an denen man sich vorkommt wie der gestrandete Robinson Crusoe.

Die Bucht Cala Macarelleta liegt an der Südküste Menorcas.

Verwandte Themen

Condor FlugdienstRyanairAir BerlinEurowingsEasyjetFlughafen Hannover-Langenhagen

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website