Sie sind hier: Home > Themen >

Hacker

Thema

Hacker

Russland spricht von Paranoia: Moskau will laut US-Geheimdiensten Trumps Wahlsieg sichern

Russland spricht von Paranoia: Moskau will laut US-Geheimdiensten Trumps Wahlsieg sichern

Washington/Moskau (dpa) - US-Geheimdienste gehen Medienberichten zufolge davon aus, dass sich Russland erneut in den Wahlkampf einmischen will, um Präsident Donald Trump zur Wiederwahl zu verhelfen. Das hätten ranghohe Geheimdienstmitarbeiter Abgeordneten ... mehr
WhatsApp hat jetzt zwei Milliarden Nutzer: So bleiben die Chats privat

WhatsApp hat jetzt zwei Milliarden Nutzer: So bleiben die Chats privat

Ein Viertel der Weltbevölkerung – zwei Milliarden Menschen  –  nutzt mittlerweile WhatsApp. Das bedeutet auch Milliarden privater Bilder und Informationen. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Daten beim Chatten schützen können. Ob peinliches Foto von einer durchzechten ... mehr
Equifax-Skandal: US-Justiz macht China für den Hackerangriff verantwortlich

Equifax-Skandal: US-Justiz macht China für den Hackerangriff verantwortlich

2017 erbeuteten unbekannte Hacker bei einem Angriff auf den US-Finanzdienstleister Equifax die Sozialversicherungsnummern und Kreditkartennummern von fast jedem zweiten US-Bürger. Die Firma hatte zunächst versucht, das Datenleck zu verschleiern ... mehr
USA klagen nach Hacker-Großangriff vier chinesische Militärs an

USA klagen nach Hacker-Großangriff vier chinesische Militärs an

Laut US-Justizministerium war es "eines der größten Datenlecks der Geschichte". Daten jedes zweiten US-Bürgers waren betroffen. Verantwortlich soll das chinesische Militär sein. Die USA haben nach einem Hacker-Großangriff auf den US-Finanzdienstleister Equifax ... mehr
Köln: Chemiekonzern Lanxess wurde gehackt

Köln: Chemiekonzern Lanxess wurde gehackt

Der Chemiekonzern Lanxess aus Köln ist von Hackern angegriffen worden. Die Schadsoftware ist demnach bereits letztes Jahr entdeckt worden. Die mutmaßliche Hacker-Gruppe soll Verbindungen nach China haben. Der Chemiekonzern Lanxess ist Opfer eines Hackerangriffs ... mehr

WhatsApp: Vorsicht! Betrugsmasche kapert das Konto – Bitte um Verifizierungscode

Eine neue Betrugsmasche verbreitet sich derzeit über WhatsApp. Dabei geht es um den sogenannten Verifizierungscode des Messengers. Wer auf die Masche hereinfällt, verliert Zugang zu seinem Konto. Mit einer neuen Masche versuchen Betrüger, WhatsApp-Konten ... mehr

Amazon-Gründer: Saudischer Hacker-Angriff auf Jeff Bezos? UN-Experten empört

Genf (dpa) - Nach der Enthüllung eines möglichen saudischen Hacker-Angriffs auf den "Washington Post"-Besitzer und Amazon-Gründer Jeff Bezos haben UN-Experten dringend eine Untersuchung gefordert. Dabei müssten US- und andere relevante Behörden ermitteln ... mehr

iCloud-Speicher: Apple verzichtet laut Insidern auf Verschlüsselung zugunsten des FBI

Im Streit um sicher verschlüsselte Nutzerdaten in seiner Cloud ist Apple offenbar US-Behörden entgegen gekommen. Laut der Nachrichtenagentur Reuters will der iPhone-Konzern keine voll verschlüsselten Daten-Backups anbieten.  Wenn es um die Privatsphäre seiner Nutzer ... mehr

Hacker-Angriff? Fünf Anzeichen, dass Ihr PC betroffen ist

Wer nicht aufpasst, kann im Internet Opfer von Schadsoftware oder eines Hackerangriffs werden. Woran Sie erkennen, dass Sie gehackt worden sind. Wenn der Computer plötzlich ein Eigenleben entwickelt, ist er wohl Opfer eines Hackerangriffs geworden. Laut Matthias Friese ... mehr

Emotet-Trojaner: Vereinte Nationen von Hackerattacken betroffen

Der Trojaner Emotet richtet weiterhin großen Schaden an. Nach Attacken im Namen von deutschen Bundesbehörden hat es jetzt eine der höchsten politischen Institutionen getroffen. Hacker haben einen Phishing-Angriff auf das UN-Hauptquartier in New York versucht ... mehr

Allianz-"Risikobarometer": Hackerattacken sind weltweit Unternehmensrisiko Nummer eins

München (dpa) - Hackerangriffe und Cyberkriminalität sind nach einer neuen Studie der Allianz für Unternehmen rund um den Globus zur größten Bedrohung geworden. Im neuen "Risikobarometer" des Versicherers liegen Cyberattacken auf Platz eins der möglichen Bedrohungen ... mehr

WhatsApp: Keine Angst vor "Hacker Tobias Mathis"

WhatsApp-Nutzer erhalten derzeit wieder Kettenbriefe. Darin wird vor einem angeblichen Hacker "Tobias Mathis" gewarnt. Nutzer brauchen allerdings keine Angst zu haben. "Sag bitte allen Leuten in deiner WhatsApp-Liste, dass sie den Kontakt "Tobias Mathis" nicht annehmen ... mehr

Nach Angriff auf Server: Erneute Probleme beim Online-Banking der DKB

Berlin (dpa) - Auch zwei Tage nach dem Hacker-Angriff auf einen Server-Dienstleister der Deutschen Kreditbank (DKB) haben Kunden erneut nicht auf das Online-Banking zugreifen können. "Aktuell kommt es immer wieder zu Beeinträchtigungen", sagte ein DKB-Sprecher ... mehr

Österreich: Cyberangriff auf das Außenministerium abgewehrt

Die österreichischen Behörden sind alarmiert: Unbekannte haben versucht, in die IT-Systeme des Außenministeriums einzudringen. Wer hinter der Tat steckt, ist noch nicht klar. Doch es gibt einen Verdacht. Das österreichische Außenministerium ist nach eigenen Angaben ... mehr

Nürnberg: Hacker attackieren Schulen mit Emotet-Virus

Es gilt als eine der gefährlichsten Bedrohungen im Netz – jetzt ist der Emotet-Computervirus in Nürnberg aufgetaucht. Offenbar wurden mehrere Schulen Opfer eines Cyberangriffs. Die Stadt Nürnberg ist Opfer eines Cyberangriffs geworden. Insbesondere das IT-System ... mehr

Hacker dringt in Haustechnik ein und belästigt Frau

Schlucht: Forscher haben unter dem Eis der Antarktis die tiefste Stelle aller Kontinente entdeckt. (Quelle: ProSieben) mehr

Stadtverwaltung angegriffen: Ausnahmezustand in New Orleans nach Cyberattacke

New Orleans (dpa) - In der Metropole New Orleans im Süden der USA ist am Freitag wegen einer Cyberattacke der Ausnahmezustand erklärt worden. Nach Medienberichten hatte sich Bürgermeisterin LaToya Cantrell am Freitag (Ortszeit) zu der Maßnahme entschlossen, nachdem ... mehr

Kameras von Ring: Hacker greifen auf Live-Aufnahmen aus dem Kinderzimmer zu

In den USA sorgen mehrere Fälle von Hackerangriffen auf vernetzte Sicherheitskameras der Firma Ring für Aufsehen. Die Täter konnten in Schlaf-, Wohn- und Kinderzimmer blicken und ihre Opfer nicht nur sehen, sondern sogar mit ihnen über integrierte Mikrofone ... mehr

Gefilmt und abgehört: Wie Geräte im Haushalt zu Spionen werden

Der Staubsauger kennt den Grundriss der Wohnung und der Teddybär hat eine Kamera verbaut. Das eigene Zuhause wird zunehmend digital. Doch das öffnet auch Hackern Einblicke in Schlaf- und Kinderzimmer. Immer mehr Geräte im Haushalt haben Mikrofone oder Kameras ... mehr

Phishing-Attacke: Vorsicht vor gefälschten Netflix-Mails

Betrüger haben es aktuell auf die Daten von Netflix-Nutzern abgesehen. Mit gefälschten E-Mails versuchen die Hacker Kundendaten und Kreditkartennummern zu stehlen. Die Betrugsmasche ist raffiniert. Nutzer von Netflix sind im Visier von Internetbetrügern. Derzeit ... mehr

Spionage und Hackerangriffe: Unternehmer rechnen mit mehr Datenklau

Frankfurt/Main (dpa) - Cyberattacken und Datendiebstahl sind für viele Unternehmen in Deutschland inzwischen eine konkrete Gefahr. Zwei von fünf Unternehmen haben in den vergangenen drei Jahren Hinweise auf Spionage entdeckt, gut jedes vierte Unternehmen (26 Prozent ... mehr

Microsoft zwingt Nutzer zum Passwortwechsel – Schutz vor Hacker-Angriffen

Viele User benutzen auf allen Plattformen dasselbe Passwort. Hacker haben dadurch leichter Zugriff auf die Konten. Microsoft will seine Kunden deshalb jetzt um Passwortwechsel zwingen. Mehr als 44 Millionen Passwörter für verschiedenste Microsoft-Dienste sind unsicher ... mehr

Evil Corp: Millionen-Belohnung für russische Hackergruppe

Kriminelle Hacker richten weltweit hohen wirtschaftlichen Schaden an. Besonders berüchtigt ist die russische Gruppe Evil Corp. Jetzt hat die US-Regierung eine Belohnung auf die Ergreifung der Mitglieder ausgelobt. Mithilfe einer Schadsoftware haben russische Hacker ... mehr

WhatsApp: Sicherheitslücke ermöglichte Fernzugriff

Beim Messenger-Dienst WhatsApp ist erneut eine Sicherheitslücke entdeckt worden. Hacker konnten dadurch unbemerkt Programme auf das Smartphone schleusen. Facebook hat bereits mit einem Update reagiert. Facebook hat am Donnerstag ... mehr

EU-Bürger gefährdet: Forscher warnen vor Sicherheitsgefahren in Brexit-App

Eine vom britischen Home Office entwickelte App soll den Antrag auf ein Visum erleichtern. Doch das Programm soll große Sicherheitslücken haben: Hacker könnten an sensible Daten von EU-Bürgern kommen. Die Brexit-App des britischen Home Office soll zahlreiche ... mehr

Datenverlust droht: Falscher Steuerbescheid infiziert Computer – BSI warnt

Das BSI warnt aktuell vor einer neuen Welle betrügerischer E-Mails. Sie stammen angeblich vom Bundeszentralamt für Steuern und versprechen Rückerstattungen. Wer das angehängte Dokument öffnet, wird stattdessen erpresst. "Sehr geehrter Steuerzahler, Benachrichtigung ... mehr

WhatsApp verklagt israelische Hackerfirma: NSO Group soll 1.400 Nutzer ausspioniert haben

Die Verschlüsselung bei Chatdiensten von WhatsApp stellt Ermittlungsbehörden und Geheimdienste vor massive Probleme. Sie setzen auf die Hilfe spezialisierter Firmen, die nach Schwachstellen suchen, um Daten abzugreifen. Facebook klagt jetzt dagegen. Facebook wehrt ... mehr

Einladung für Hacker: Diesen Fehler machen die meisten Internetnutzer

Eine aktuelle Umfrage zeigt: Viele Nutzer haben oft nur ein Passwort und benutzen es öfter. So machen Sie es Hackern besonders einfach. Dabei gibt es mehrerer sichere Alternativen. Eigentlich sollte mittlerweile jeder wissen: Jedes Online-Konto ... mehr

WhatsApp-Update schließt GIF-Sicherheitslücke

Erneut hat ein Sicherheitsforscher eine Schwachstelle in dem beliebten Messenger WhatsApp entdeckt. Das Unternehmen hat bereits reagiert und ein Update herausgebracht. Das Problem betrifft vor allem Android-Nutzer.  Für die Android-Version des beliebten Messengers ... mehr

Iranische Hacker hatten Donald Trumps Wahlkampagne im Visier

Auch Donald Trump war 2016 Ziel von Hackern, zumindest laut einigen Insidern. Demnach war die iranische Regierung in diese Aktivitäten involviert, die allerdings nicht besonders ausgeklügelt gewesen sein sollen. Hacker mit Verbindungen zur iranischen Regierung haben ... mehr

iPhone: Hacker-Software "Checkm8" setzt Apple-Smartphones schachmatt

Fast alle iPhone-Modelle, außer den neuen, sind von einer unreparierbaren Schwachstelle betroffen. Im Netz kursiert bereits eine Anleitung, wie sie sich ausnutzen lässt.  Alle Apple-Smartphones, die vor mehr als zwei Jahren auf den Markt kamen, können mit einem ... mehr

Handybetrüger räumen Konten leer – so können Sie sich schützen

Die Handynummer  ist eine extrem sensible Information und sollte nicht leichtfertig herausgegeben werden. Eine neue Betrugsmasche zeigt, welchen Schaden  Internetkriminelle damit anrichten können.  Früher war Telefonabzocke anders: Es war die Masche ... mehr

Wegen WannaCry und Sony-Hack: USA gehen gegen Kims geheime Hacker-Armee vor

Bei ihren Attacken erbeuteten sie Milliarden US-Dollar und fügten Computernetzwerken im Westen großen Schaden zu. Nun geht das US- Finanzministerium gegen mehrere Hackergruppen aus Nordkorea vor. Sie benennen sich nach der biblischen Gestalt "Lazarus ... mehr

Schlechter Scherz im Internet: Hitler statt Hannover

Hacker haben sich an einer beliebten Reisewebsite zu schaffen gemacht: Sie änderten überall den Namen "Hannover" durch "Hitler". Die Polizei ermittelt.  Unbekannte haben nach Angaben der Polizei die Reise-Plattform Wikitravel im Internet so manipuliert ... mehr

Nach Hacker-Attacke: Wikipedia bekommt Millionen-Spende für IT-Sicherheit

Die Stiftung eines Medienunternehmens hat Wikipedia eine große Summe gespendet. Fest steht auch, wozu diese eingesetzt werden soll. Wenige Tage nachdem die Wikipedia massiv durch einen Online-Angriff gestört wurde, bekommt das Web-Lexikon eine Millionen-Spende ... mehr

Hacker testen "Werkzeuge": Deutsche Wikipedia von Online-Angriff lahmgelegt

Berlin (dpa) - Die deutsche Version des Online-Lexikons Wikipedia und einige andere Ausgaben in Europa sind am Freitag von einer Online-Attacke lahmgelegt worden. Die Gesellschaft Wikimedia Deutschland berichtete von einem sogenannten DDOS-Angriff. Bei solchen Attacken ... mehr

BSI-Digitalbarometer: Jeder Vierte war schon einmal Opfer von Internetkriminalität

Wer mit dem Internet aufgewachsen ist, bewegt sich häufig zu sorglos im Internet. Auch dann noch, wenn er bereits einmal Opfer von Internetkriminalität geworden ist. Die Älteren sind da vorsichtiger. Knapp jeder vierte Internetnutzer in Deutschland (24 Prozent ... mehr

Bundestagsgutachten warnt Bundesregierung vor "Hackback"

Was tun gegen Angriffe aus dem Internet? Die Bundesregierung erwägt, notfalls künftig zum digitalen Gegenschlag auszuholen. Ein Gutachten warnt ausdrücklich vor den Folgen. Der Wissenschaftliche Dienst des Deutschen Bundestages hat in einem Gutachten vor den Folgen ... mehr

Zehn Tipps fürs Heimnetzwerk: So sichern Sie Ihr WLAN gegen Angreifer ab

Durch Software-Fehler oder falsch konfigurierte Schnittstellen kann der heimische Router zum Einfallstor für Hacker werden. Hier sind zehn  Sicherheits-Tipps, die Nutzer beim Einrichten des Heimnetzwerks unbedingt beachten sollten.  Ist der Router erst einmal ... mehr

Hacker kapern Account von Twitter-Chef – Fake-Tweets über Nazi-Deutschland

Twitter hat es nicht geschafft, den eigenen Chef vor Kriminellen zu schützen: Der US-Unternehmer Jack Dorsey ist Opfer eines Hacks geworden. Die Angreifer verbreiteten Hassbotschaften. Unbekannte haben das Konto von Twitter-Chef  Jack Dorsey gekapert und mehrere ... mehr

Karlsruhe: Einsatzgebiet der Cyberwehr wird größer

Die Cyberwehr in Karlsruhe weitet ihr Einsatzgebiet aus. Die Einsatzgruppe gegen Hackerangriffe ist nun auch in Rastatt und Baden-Baden aktiv. Das berichtet das Innenministerium des Landes Baden-Württemberg. Die vor einem Jahr eingerichtete Cyberwehr ... mehr

Angreifbare Systeme: Für Internet-Telefone nach Firmware-Update Ausschau halten

Darmstadt (dpa/tmn) - Sicherheitsforscher haben in Internet-Telefonen von mehr als 25 Herstellern 40 teils gravierende Sicherheitslücken entdeckt. Angreifer könnten über diese Lücken Gespräche abhören, das Telefon außer Betrieb setzen oder sich weiteren Zugriff ... mehr

Datenleck bei Sicherheitsfirma: Biometrische Daten landeten unverschlüsselt im Netz

Es gilt als der Super-GAU in einer digitalisierten Welt: Ein Datenleck, das die unveränderlichen biometrischen Daten von Nutzern preisgibt. Laut einem Bericht des "Guardian" soll das nun ausgerechnet einer Sicherheitsfirma passiert sein, die unter anderem die britische ... mehr

Laut UN-Experten: Nordkorea erbeutet mit Hackerangriffen Milliarden

Immer wieder taucht Nordkorea im Zusammenhang mit Cyber-Attacken auf. Nun schätzen UN-Fachleute, dass die Autokratie unter Machthaber Kim Jong Un Geld im Wert von Milliarden Dollar ergaunert hat. Es werde für einen bestimmten Zweck gebraucht. Nordkoreanische Hacker ... mehr

Login-Daten abgreifbar: Gravierende Schwachstelle in Server-Technik entdeckt

Helsinki (dpa) - IT-Sicherheitsexperten haben eine Schwachstelle in oft genutzter Server-Infrastruktur entdeckt, die verdeckte Angriffe auf Unternehmen und Verbraucher erlaubt. Ein denkbares Szenario sei, dass Hacker Kunden betroffener Banken ausspionieren und deren ... mehr

Capital One: Hackerin erbeutet Daten von etwa 100 Millionen Bankkunden

Die US-Bank Capital One ist gehackt worden. Etwa 100 Millionen Kunden sind von dem Datenleck betroffen. Laut FBI gibt es bereits einen Verdächtigen.  Eine Hackerin hat Daten von gut 100 Millionen Kunden der US-Bank Capital One gestohlen. Die inzwischen ... mehr

Hackerangriff: Mehrere deutsche Konzerne wie Siemens und Bayer betroffen

Verschiedene deutsche Konzerne wurden Opfer von Hackerangriffen. Unter den Betroffenen sind namhafte Firmen wie Siemens oder Bayer. Experten zufolge könnten die Angreifer aus China stammen. Mehrere deutsche Konzerne sind in der Vergangenheit von Hackern ... mehr

"Fuck the Police" – Twitter-Account von Scotland Yard gehackt

"Befreit Digga D", "Scheiß auf die Bullen": Wer der Londoner Polizei auf Twitter folgt, dürfte sich am Freitagabend über seltsame Nachrichten gewundert haben. Später entschuldigte sich die Behörde. Hacker haben den Twitter-Account der Londoner Polizei geknackt ... mehr

Blackout vorbeugen: Hier proben Stromkonzerne den Totalausfall

Der Strom fällt aus, der Mobilfunk bricht zusammen, der Verkehr kollabiert: Cyberattacken auf den Energiesektor gelten als Schreckensvision. In Essen wird jetzt der Ernstfall trainiert. Die Energiebranche reagiert auf die wachsende Gefahr von Hackerangriffen ... mehr

Hackerangriff auf Telekomnetze in mehreren Ländern

Kriminelle sind in technische Systeme in über 30 Ländern eingedrungen und haben dabei Jagd auf persönliche Daten gemacht. Steckt China dahinter? Hacker sind einer US-israelischen Sicherheitsfirma zufolge in mehr als 30 Ländern in die Systeme ... mehr

Lidl: Thermomix-Klon des Discounters ist "hochgradig unsicher"

Als Lidl seinen Thermomix-Klon in die Filialen brachte, rissen sich die Kunden um das smarte Küchengerät. Doch Technik-Experten warnen vor dem Gebrauch. Der "Monsieur Cuisine Connect" sei hochgradig unsicher. Ein neuer Thermomix kostet ... mehr

Hackerangriff auf Telegram: Attacke aus China gegen den Messengerdienst?

Viele Telegram-Nutzer hatten am Mittwochabend keinen Zugriff auf den Messengerdienst. Schuld daran soll ein Angriff chinesischer Hacker gewesen sein – und das nicht zum ersten Mal. Der Messengerdienst Telegram ist nach eigenen Angaben Ziel eines ... mehr

Herzogin Meghan und Prinz Harry: Private Hochzeitsfotos von Hacker geleakt

Auf Schloss Windsor gaben sich Meghan und Harry das Jawort. Der Palast veröffentlichte von dem Tag nur einige persönliche Aufnahmen. Jetzt wurde bekannt, dass ein Hacker private Fotos in Umlauf gebracht hat. Die Accounts des privaten Hochzeitsfotografen von  Prinz ... mehr

So reagieren Radiohead auf Lösegeldforderung von Hackern

Sie wurden von Hackern erpresst. Nun wehrt sich die britische Rockband Radiohead mit einer ungewöhnlichen Aktion gegen Datenklau. Die Band Radiohead veröffentlichte am Dienstag rund 18 Stunden Aufnahmen aus der Zeit ihres dritten Studioalbums "OK Computer ... mehr

Datenpanne bei Dienstleister: US-Grenzschutz meldet Hackerangriff

Bei der US-Grenzschutzbehörde CBP hat es eine schwerwiegende Datenpanne gegeben. Hacker hatten unter anderem Zugriff auf bis zu 100.000 Fotos von Einreisenden und Fahrzeugkennzeichen.  Die US-amerikanische Zoll- und Grenzschutzbehörde CBP (Custom and Border Protection ... mehr
 
1 3 4 5 6 7


shopping-portal