Thema

Hacker

Hacker im Darknet: Erneut Hunderte Millionen Zugangsdaten im Netz aufgetaucht

Hacker im Darknet: Erneut Hunderte Millionen Zugangsdaten im Netz aufgetaucht

Berlin (dpa) - Im Netz sind erneut mehrere hundert Millionen Zugangsdaten zu diversen Online-Diensten entdeckt worden, die zum Verkauf angeboten werden. Ein Teil geht auf bereits gemeldete Datendiebstähle zurück, andere stammen aus bisher nicht bekannten ... mehr
16 Seiten betroffen: Hacker verkauft Millionen Nutzerdaten im Darknet

16 Seiten betroffen: Hacker verkauft Millionen Nutzerdaten im Darknet

Im Darknet bietet ein Hacker knapp 617 Millionen Accounts zum Verkauf. Sie stammen von verschiedenen Webseiten. Von einigen war bisher nicht bekannt, dass sie gehackt worden waren. Ein Unbekannter verkauft im Darknet Konto-Informationen von 16 gehackten Webseiten ... mehr
Sicherheitslücke bei Android: Hacker können durch Fotos Handys kapern

Sicherheitslücke bei Android: Hacker können durch Fotos Handys kapern

Mithilfe von manipulierten PNG-Bildern können Kriminelle Android-Smartphones übernehmen. Schuld ist eine Sicherheitslücke im System. Google hat das Problem bereits erkannt. Eine Sicherheitslücke bedroht derzeit Android-Smartphones: Mithilfe einer manipulierten Bilddatei ... mehr
Signal von Sky geknackt: Pay-TV-Hacker bekommen Bewährungsstrafe

Signal von Sky geknackt: Pay-TV-Hacker bekommen Bewährungsstrafe

Pay-TV zum Schnäppchenpreis, Fußball live für wenig Geld. Das bot ein eigens eingerichtetes Internetportal an – aber illegal. Der betroffene Sender Sky ging von einem Millionenschaden aus. Der Prozess endet für die jungen Angeklagten mit Bewährungsstrafen. Im Prozess ... mehr
Hackerangriffe gefährden Kliniken und Patientenleben

Hackerangriffe gefährden Kliniken und Patientenleben

Hacker attackieren immer öfters IT-System von Kliniken. In vielen Fällen verursachen Angriffe Systemausfall und Kriminelle verlangen Lösegeld. Aber auch Patientendaten sind in Gefahr. Patientendaten, Diagnosen, Medikation – all das wird in Krankenhäusern schon lange ... mehr

Ditiale Medizin: Hacker könnten Herzschrittmacher angreifen

Viele Patienten tragen heutzutage kleine Computer wie Herzschrittmacher in ihrem Körper. Die Geräte können per Funk Daten übertragen: Das mag praktisch sein – aber auch gefährlich. Nicht nur medizinische Großgeräte, auch individuelle Hilfsmittel können prinzipiell ... mehr

Für Windows Home Edition: Gratis-Software blockt Viren und Trojaner ab

Sogenannte Richtlinien für Softwareeinschränkungen schützen den PC zusätzlich vor Malware aus dem Internet. Microsoft bietet die Funktion standardmäßig aber nur Profi-Anwendern an. Privatleute müssen einen Umweg gehen.  Wer Windows anweist, dass es nur Programme ... mehr

Amazon: Falsche Mail enthält Trojaner – So erkennen Sie falsche Nachrichten

Wer im Postfach eine E-Mail von Amazon findet, sollte aufpassen: Darin könnte sich ein schädlicher Trojaner verstecken. So erkennen Sie falsche Nachrichten. Kriminelle verschicken derzeit falsche E-Mails im Namen von Amazon. Die Nachrichten ähneln dabei vom Aussehen ... mehr

Promi-Hacker konnte nicht wirklich hacken

Die Ausspähung und illegale Veröffentlichung privater Daten von Politikern und Prominenten ist möglicherweise nicht von dem tatverdächtigen Schüler allein begangen worden. Bei einem Test des BKA stellte sich Überraschendes heraus. Das berichten das ARD-Politikmagazin ... mehr

Digitalisierung: Unternehmen haben große Angst vor Hackerangriffen

Zu den größten Unternehmensrisiken zählen laut einer Umfrage Betriebsunterbrechungen und Hackerangriffe. Doch auch Naturkatastrophen und die politische Lage bereiten den Firmen Sorgen.  Betriebsstillstand und Cybervorfälle bleiben nach einer Umfrage der Allianz ... mehr

Telekom-Experte kritisiert geringe Strafen für Hacker

Nach der massenhaften Veröffentlichung von privaten Daten von fast 1.000  Prominenten fordern Politiker und Experten härtere Strafen für Hacker. Das Eindringen in Computer und Online-Konten  sei kein Kavaliersdelikt.  Anlässlich der massiven Verletzung ... mehr

Mehr zum Thema Hacker im Web suchen

Ein Zeuge lieferte der Polizei den wichtigsten Hinweis

Im Fall des 20-jährigen Hackers "Orbit" aus Mittelhessen half der 19-jährige Zeuge Jan S. den Ermittlern mit einem wichtigen Hinweis. Die Ermittler konnten darauf die Identität des Hackers ermitteln. Jan S. sagte dem ARD-Magazin "Kontraste", er habe seit Jahren ... mehr

Sondersitzung zum Datenklau - Junger Hacker bekam kalte Füße: PC im Recyclinghof entsorgt

Berlin (dpa) - Nach der illegalen Veröffentlichung privater Daten von Politikern und Prominenten hat sich der junge Hacker große Mühe gegeben, seine Spuren zu verwischen. Allerdings erst, als er durch Medienberichte erfuhr, dass die Polizei eine eigene Ermittlergruppe ... mehr

Hacker hat Festplatte 32 Mal gelöscht, PC ordentlich entsorgt

Der junge Hacker aus Hessen hat sich nach der illegalen Veröffentlichung privater Daten große Mühe gegeben, seine Spuren zu verwischen. So löschte er seine Festplatte immer wieder und brachte einen PC ordnungsgemäß zum Recyclinghof.  Das erfuhren Bundestagsabgeordnete ... mehr

Hacker soll Daten von Promis und Politikern im Darknet gekauft haben

Teile der Zugangsdaten des großangelegten Datendiebstahls bei Politikern und Prominenten sollen nach einem Medienbericht aus dem Darknet stammen. Nun wird gegen den Hacker wegen des Verdachts der Datenhehlerei ermittelt. Wie "Bild" unter Berufung auf Ermittlerkreise ... mehr

Angst vor den Auto-Hackern wächst

Die Auto-Hacker Charlie Miller und Chris Valasek haben Jahren in den USA mit einem Hack die Branche aufgeschreckt: Sie übernahmen aus der Ferne die Steuerung eines Jeeps. Die Branche rüstet auf gegen Hacker. Klimaanlage und Scheibenwischer spielten verrückt, dann kroch ... mehr

Es ist wie ein Wettlauf: Die Gefahr von Auto-Hacks steigt

Hannover (dpa) - Die Auto-Hacker Charlie Miller und Chris Valasek haben schon vor Jahren in den USA mit einem Stunt die Branche aufgeschreckt. Sie führten vor, wie sie aus der Ferne per Funk einen Jeep gleichsam übernahmen. Klimaanlage und Scheibenwischer spielten ... mehr

Tagesanbruch: Angriffe auf Politiker – Jeder von uns sollte Stopp sagen

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Es gibt viele anstrengende Jobs in unserem Land. Kranken- und Altenpfleger, Bauarbeiter, Lehrer und viele mehr. Sie sind unverzichtbar für unser Gemeinwesen ... mehr

Hacker-Skandal: BKA meldet Festnahme – 20-Jähriger gesteht offenbar Angriff

Er veröffentlichte private Daten von Promis und Politikern. Nun hat die Polizei einen Verdächtigen gefasst. Es handelt sich offenbar um einen Einzeltäter.  Nach der Veröffentlichung privater Daten von Prominenten und Politikern hat die Polizei einen ... mehr

Daten-Desaster: 20-jähriger Hacker ist geständig – und wieder auf freiem Fuß

Ein 20-Jähriger aus Mittelhessen soll Politik und Behörden tagelang in Trab gehalten haben. Nun hat das Bundeskriminalamt neue Details zum mutmaßlichen Hacker bekannt gegeben. Der 20-Jährige tatverdächtige Hacker hat die Vorwürfe gegen ihn umfassend ... mehr

Nach Festnahme: Wie konnte ein 20-Jähriger den Hackerangriff schaffen?

Das BKA hat einen 20-Jährigen festgenommen, der hinter dem großen Datenhack stecken soll. Internet-Experten wie Markus Beckedahl und Jürgen Geuter sehen in ihm keinen Profi. t-online.de erklärt die Hintergründe. Der Zugriff erfolgte schon am Sonntagabend, am Dienstag ... mehr

Nach dem "Datenhack": Datenschutz muss in der Schule Pflichtfach werden

Der aktuelle Datenhack zeigt: Wir müssen endlich lernen, richtig mit unseren Daten umzugehen. Diese fünf Maßnahmen sollten Staat, Wirtschaft und Medien umsetzen. Für den SPD-Politiker Hubertus Heil war es ein "Angriff auf die Demokratie". Die "Bild"-Zeitung nannte ... mehr

Hackerangriff: Katarina Barley will gehackte Konten schneller sperren lassen

Um die Daten von Politikern und Prominenten im Netz zu streuen, brauchte der Hacker nur eines: einen fremden Twitter-Account. So einfach will es die Justizministerin Datendieben nicht mehr machen. Bundesjustizministerin  Katarina Barley (SPD) hat Internetanbieter ... mehr

Internetanbieter müssen gehackte Accounts sofort sperren

Riesenhack von 20-Jährigem: Die Internetanbieter müssten gehackte Accounts sofort sperren, so Justizministerin Barley. (Quelle: Reuters) mehr

Online-Angriff auf Prominente: Bundesamt ändert Angaben zu Kenntnissen über Datenklau

Berlin (dpa) - Nach heftiger Kritik an der Informationspolitik des Bundesamts für IT-Sicherheit (BSI) im Datenklau-Skandal stellt die Behörde ihr Vorgehen nun anders dar. Man sei Anfang Dezember nur von einem einzigen Bundestagsmitglied über fragwürdige Bewegungen ... mehr

Starwood-Hotels: Hacker kamen an Millionen unverschlüsselte Passnummern

Hacker erbeuteten bei einem Angriff Daten von etwa 500 Millionen Kunden der Starwood-Hotels. Jetzt zeigt sich: Die Unbekannten kamen an mehr Daten als gedacht. Bei dem groß angelegten Hackerangriff auf die Starwood-Hotels des Marriott-Konzerns ... mehr

Angriff auf Politiker und Promis: So begründet der Hacker seine Aktion

Ein Hacker hat brisante Details von Spitzenpolitikern und Prominenten veröffentlicht. t-online.de konnte sich mit einem YouTuber unterhalten, der in der Nacht zum Freitag Kontakt zu  dem Hacker  hatte. Der Hacker, der eine Vielzahl privater Daten von Politikern ... mehr

Hacker-Angriff auf Politiker: BSI wusste schon früh von dem Datendiebstahl

Nach dem massiven Datendiebstahl bei Politikern und Promis wächst die Kritik am Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik. Selbst das BKA ist von dem Fall überrascht. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) weiß schon seit Wochen ... mehr

Fünf Anzeichen, dass Hacker Ihren PC angreifen

Wer nicht aufpasst, kann im Internet Opfer von Schadsoftware oder eines Hackerangriffs werden. Woran Sie erkennen, dass Sie gehackt worden sind. Wenn der Computer plötzlich ein Eigenleben entwickelt, ist er wohl Opfer eines Hackerangriffs geworden. Laut Matthias Friese ... mehr

Hacker-Angriff: Diese Parteien und Politiker waren am stärksten betroffen

Einer der größten Hacker-Angriffe der deutschen Geschichte erschüttert seit heute früh das Land. Ein Blick auf die betroffenen Politiker und Parteien zeigt auffällige Muster. Nachdem heute früh einer der größten Hacker-Angriffe der BRD-Geschichte bekannt wurde ... mehr

Kommentar zum Hacker-Angriff: Wir sind auch selbst Schuld

Die Veröffentlichung privater Daten von Politikern und Prominenten zeigt, wie verwundbar wir im Netz sind. Schuld daran ist aber nicht nur der Hacker. Verantwortlich sind auch wir sorglosen Nutzer. Er nannte sich "Gott", doch er ist weiß Gott kein Superhacker: Der junge ... mehr

Hacker-Angriff: Diese Politiker sind von der Attacke betroffen

Er nennt sich "Gott" und hat tausende Daten von Politikern und Prominenten ins Netz gestellt. t-online.de dokumentiert, welche Politiker von dem Hack betroffen sind. Deutschland erlebt einen der größten Hacker-Angriffe seiner Geschichte. In diversen Listen wurden Namen ... mehr

Hacker-Angriff auf Politiker: "Solche Attacken wird es öfter geben"

Auf Twitter sind sensible Informationen von Hunderten Politikern und Prominenten aufgetaucht. Die Betroffenen reagieren schockiert, auch wenn wohl nicht alle Daten echt sind.  Nach der massiven Hackerattacke auf Politiker und Prominente hat der Vorsitzende ... mehr

Hacker-Angriff auf deutsche Politiker: Auch Merkel und Steinmeier betroffen

Hacker haben massenweise Daten und Dokumente von Hunderten deutschen Politikern im Internet veröffentlicht, darunter auch Daten der Bundeskanzlerin Angela Merkel. t-online.de liegen die kopierten Daten vor. Auch Prominente und Journalisten sind betroffen.  Unklar ... mehr

Persönliche Infos Hunderter Politiker ins Netz gestellt: Bundesregierung reagiert

Hacker-Angriff: Die Bundesregierung reagiert und nimmt Stellung. (Quelle: Reuters) mehr

Hacker veröffentliche Daten von Politikern und Promis

Mutmaßlicher Täter gefasst: Ein Hacker hatte Daten von Politikern und Promis veröffentlicht, t-online.de zeigt wie das Material aussieht. (Quelle: t-online.de) mehr

Alle Details: Die wichtigsten Antworten zum Hackerangriff

Hacker haben große Mengen an privaten Daten und Adressen von Politikern und Prominenten veröffentlicht: t-online.de erklärt, was wir bislang wissen. Die Betroffenen: Es gibt mehrere Dokumente und Listen, einzeln für Parteien und für Prominente. Auch deren Mitarbeiter ... mehr

11. September 2001: Hackergruppe droht mit "Wahrheit"

Anschläge vom 11. September: Die Hackergruppe „The Dark Overlord“ droht mit der "Wahrheit". (Quelle: t-online.de) mehr

Hackergruppe Dark Overlord will mit gestohlenen 9/11-Daten Millionen machen

Fast 3.000 Menschen starben bei den Terror-Anschlägen vom 11. September 2001. Hacker hindert das nicht, mit erbeuteten Dokumenten von Anwälten Kasse zu machen. Sie sprechen auch Terroristen an. Es war vor acht Monaten nur eine kleine, kaum beachtete Meldung. Bei einem ... mehr

Immer skeptisch bleiben: Sicher unterwegs im vernetzten Büro

Stuttgart (dpa/tmn) - Plötzlich ließ sich der Hochofen nicht mehr steuern: Über das Büronetzwerk eines deutschen Stahlwerks hatten sich Angreifer bis in die Produktionsnetze vorgearbeitet - und nahmen Einfluss auf die Steuerung der Anlage. Dieser Hackerangriff sorgte ... mehr

Hacker überlisten "sichere" Venenerkennung

Die Venenerkennung gilt als eines der sichersten biometrischen Verfahren zur Identifizierung von Menschen. Nun ist es zwei Berliner Hackern nach eigenen Angaben gelungen, diese zu überwinden. Mit Hilfe von selbstgebauten Attrappen gelang es den beiden demnach ... mehr

Chaos Communication Congress in Leipzig: Hacker warnen vor Sicherheitsrisiken von Fax-Geräten

Der Drucker als Einfallstor für Kriminelle: Auf dem Jahreskongress des Chaos Computer Clubs in Leipzig führten zwei Hacker vor, wie eine veraltete Bürotechnik zum Risikofaktor werden kann.  Die Übertragung von Fax-Mitteilungen über herkömmliche Bürodrucker birgt schwere ... mehr

35c3: Chaos Computer Club lädt zum Hackertreff nach Leipzig

In den letzten Dezembertagen hält der Chaos Computer Club der vernetzen Gesellschaft den Spiegel vor: Von heute an versammeln sich rund 16.000 Besucher auf dem Jahreskongress der Hacker in Leipzig.  Begonnen hat der Hackerkongress mit der Forderung nach einem ... mehr

Chinesische Hacker kopieren Daten aus Deutschland

China hat nach Überzeugung der US-Regierung groß angelegte Hackerangriffe auf die USA und ihre Verbündeten in aller Welt ausgeführt. Zu den Angegriffenen gehört auch Deutschland.  Das gab der stellvertretende Justizminister Rod Rosenstein am Donnerstag in Washington ... mehr

"Vorsätzliche Diffamierung": China protestiert gegen Spionagevorwürfe der USA

China hat mit scharfem Protest auf Vorwürfe der USA reagiert, wonach es bei großangelegten Hackerangriffen massenhaft Geheimdaten gestohlen haben soll. Die Beschuldigungen der US-Behörden seien "aus der Luft gegriffen" und eine "vorsätzliche Diffamierung", teilte ... mehr

Hacker stehlen vertrauliche EU-Diplomatenberichte

Hacker dringen in das Netz des diplomatischen Diensts der Europäischen Union ein und entwenden dort tausende vertrauliche Diplomatenberichte – unter anderem über Russland und China.   Der diplomatische Dienst der Europäischen Union ist laut einem Zeitungsbericht ... mehr

Vertrauliche Dokumente kopiert - Bericht: Hacker knacken diplomatisches EU-Netzwerk

Berlin/Brüssel (dpa) - Hacker haben laut einem Bericht der "New York Times" über mehrere Jahre Zugriff auf ein diplomatisches Netzwerk von EU-Vertretern gehabt. Demnach sollen mehr als tausend vertrauliche Dokumente kopiert und auf eine offen zugängliche Internetseite ... mehr

In sozialen Netzwerken: Russland hat vor Trump-Wahl gezielt US-Wähler beeinflusst

Washington (dpa) - Russland hat einem Bericht des US-Senats zufolge gezielt mit Wort, Bild und Videos in sozialen Netzwerken die Wahl von US-Präsident Donald Trump im Jahr 2016 unterstützt. Nach Amtsantritt von Trump seien die Anstrengungen sogar noch verstärkt worden ... mehr

Fehler im Microsoft-Login: Hacker konnte Office-Konten übernehmen

Durch eine Sicherheitslücke im Login-System von Microsoft konnten Hacker in Microsoft Office-Nutzerkonten eindringen und sie komplett übernehmen. Zum Glück hatte der Entdecker der Schwachstelle andere Pläne. Ein indischer Systemprüfer hat mehrere Schwachstellen ... mehr

Achtung falsche Paypal-Mails: Polizei warnt vor Phishing-Nachrichten

Nutzer müssen sich vor Phishing-Mails hüten. Polizei und Verbraucherschützern warnen vor falschen PayPal-Nachrichten. Auch Porno-Erpressungs-Mails sind verstärkt im Umlauf. Derzeit kursieren massenhaft gefälschte PayPal-E-Mails mit angeblich offenen Rechnungen ... mehr

Wissensplattform gehackt: Daten von rund 100 Millionen Quora-Nutzern gestohlen

Palo Alto (dpa) - Bei der Wissensplattform Quora haben sich unbekannte Hacker Zugriff auf Daten von rund 100 Millionen Nutzern verschafft. Betroffen seien Informationen wie Name, E-Mail-Adresse und unkenntlich gemachte Passwörter sowie auch Direktnachrichten, wie Quora ... mehr

Starwood-Hotels: Hacker kopieren Daten von 500 Millionen Kunden

Hacker gelangten an Daten von bis zu 500 Millionen Hotelgästen. Darunter befinden sich unter anderem persönliche Informationen. Betroffen sind Gäste vom Konzern Starwood, zu dem verschiedene Hotelketten gehören. Der Hotelkette Marriott sind Daten von bis zu einer halben ... mehr

Trumps Anwalt versprach Putin ein 50-Millionen-Dollar-Penthouse

Der Anwalt des US-Präsidenten soll Russlands Präsident Putin ein Luxus-Appartement im geplanten Moskauer Trump Tower in Aussicht gestellt haben. Das berichtet das US-Nachrichtenportal "BuzzFeed". Die Trump-Organization plante im Wahlkampfjahr 2016 laut einem ... mehr

Internet of Things: "Smarte Geräte erschaffen eine Welt voller Probleme"

Viele smarte Geräte strotzen nur so vor Sicherheitslücken. Die Leidtragenden sind die Nutzer. Im Interview erklärt Sicherheitsexperte Ondrej Vlcek, wie Angreifer die Geräte missbrauchen können, welche Gefahren Nutzern droht ... mehr

Smartphone: So gefährlich können öffentliche Ladegeräte sein

Eigentlich sind sie praktisch: öffentliche Stecker, an denen jeder sein Smartphone laden kann. Doch Hacker können diese manipulieren – und schädliche Software auf das Gerät schicken. Öffentlich zugängliche USB-Stecker sollen leeren Smartphone-Akkus neue Energie spenden ... mehr
 
1 3 4 5 6


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019