Sie sind hier: Home > Themen >

Hurrikan

Thema

Hurrikan

Klima-Experten: 2020 könnte Hurrikan-Rekordjahr werden

Klima-Experten: 2020 könnte Hurrikan-Rekordjahr werden

Die Bedingungen in der Atmosphäre und dem Ozean bieten tropischen Stürmen enormen Nährboden, wie die US-Klimabehörde mitteilt. Deshalb könnte es in diesem Jahr zu einem deutlichen Anstieg an Hurrikans kommen. Das Jahr 2020 könnte wegen idealer Bedingungen für Hurrikans ... mehr
Tropensturm

Tropensturm "Isaias": Hunderttausende in New York weiter ohne Strom

In den USA ist "Isaias" nach North Carolina und Virginia auch über den Nordosten hinweggefegt. In den Bundesstaaten der Region sollen 2,5 Millionen Menschen von Stromausfällen betroffen worden sein. Auch einen Tag nach dem Tropensturm "Isaias" sind laut Energieversorger ... mehr
New York rüstet sich: Tropensturm

New York rüstet sich: Tropensturm "Isaias" fegt über US-Ostküste - drei Tote

New York (dpa) - Tropensturm "Isaias" ist über die US-Staaten North Carolina und Virginia hinweggefegt und hat die Metropole New York erreicht. Entlang des Atlantiks sorgte er für starke Regenfälle und vereinzelte Überschwemmungen, sowie Millionen ... mehr
df: Florida bereitet sich auf Hurrikan

df: Florida bereitet sich auf Hurrikan "Isaias" vor

Washington (dpa) - Der US-Wetterdienst hat wegen eines heranziehenden Wirbelsturms für die Ostküste Floridas eine Hurrikanwarnung erlassen. An der Küste kann es nach Angaben des Nationalen Hurrikanzentrums zu Flutwellen, Überschwemmungen und hohen Windgeschwindigkeiten ... mehr
USA: Zerstört Hurrikan

USA: Zerstört Hurrikan "Hanna" Donald Trumps Grenzmauer zu Mexiko?

Am vergangenen Wochenende hat Hurrikan "Hanna" in Teilen der USA für Verwüstung gesorgt. Auch ein Stück der Grenzmauer zu Mexiko soll ihm zum Opfer gefallen sein. Doch das Video dazu ist umstritten. Hurrikan "Hanna", der am Wochenende den US-Bundesstaat Texas ... mehr

USA: Hurrikan "Douglas" rollt auf Hawaii zu – Sturmfluten vorhergesagt

Hawaii bereitet sich auf einen heftigen Sturm vor: Hurrikan "Douglas" ist im Pazifik in Richtung der Inseln unterwegs. Erst am Wochenende hatte der erste Hurrikan über dem Atlantik in dieser Saison die US-Küste in Texas getroffen. Der Hurrikan "Douglas" im Pazifik ... mehr

"Hanna"-Notstand in Texas: Hurrikan "Douglas" erreicht Hawaii

Washington (dpa) - Der Hurrikan "Douglas" hat im Pazifik die Hawaii-Inseln erreicht.  Nach Mitteilung des Nationalen Hurrikan-Zentrums der USA befand sich das Auge des Wirbelsturms am Sonntagabend (Ortszeit, Montagmorgen MESZ) 105 Kilometer ost-nordöstlich von Honolulu ... mehr

USA: Erster Hurrikan "Hanna" steuert auf Texas zu – Warnung vor Sturmflut

Ein Hurrikan rollt auf die US-Küste zu. "Hanna" werde mit bis zu 120 Stundenkilometern auf Texas treffen, warnt die nationale Klimabehörde. Der Sturm könnte erst der Beginn einer überaus aktiven Saison sein. Der erste  Hurrikan der diesjährigen Saison über dem Atlantik ... mehr

Warnung vor Sturmfluten: Hurrikan "Hanna" erreicht Texas - Corona erschwert Hilfe

Washington (dpa) - Der erste Hurrikan der diesjährigen Saison über dem Atlantik ist im US-Bundesstaat Texas auf Land gestoßen. Der Hurrikan der niedrigsten Stufe eins erreichte am Samstag mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 150 Kilometer pro Stunde ... mehr

USA: Donald Trump wollte offenbar Puerto Rico verkaufen

Vor etwa drei Jahren fegte ein Hurrikan über Puerto Rico. Damals wollte sich der US-Präsident Trump offenbar von dem Inselstaat trennen. Auch andere Mitglieder des damaligen Krisenstabs geraten in die Kritik. Immer wieder gerät das Verhalten ... mehr

USA – Proteste nach Tod von George Floyd: Darf Trump Soldaten einsetzen?

Er werde Soldaten schicken, sollten die Bundesstaaten die Proteste in den USA nicht unter Kontrolle bekommen. Das hatte US-Präsident Trump am Montag angekündigt. Geht das überhaupt?  Wenn Proteste und Plünderungen nicht aufhören, sollen US-Soldaten es richten: Donald ... mehr

Tief "Sabine": Was ist der Unterschied zwischen Wind, Sturm und Orkan?

Das Wetter wird zunehmend geprägt durch Stürme und Hurrikans. Doch wo ist der Unterschied? Wir klären auf. Tropische Wirbelstürme entstehen über dem Meer, wenn das Wasser mindestens 26 Grad warm ist und stark verdunstet. Je nach Stärke unterscheiden Meteorologen ... mehr

Azoren: Hurrikan "Lorenzo" wütet auf dem Atlantik – auch Deutschland betroffen

"Lorenzo" hat die Azoren erreicht. Mit gewaltiger Wucht ist der Hurrikan an den Inseln vorbeigezogen. Nun steuert er aufs europäische Festland zu. Auch Deutschland wird Ausläufer zu spüren bekommen. Seit Sonntagmorgen wütet Hurrikan "Lorenzo" über dem Atlantik ... mehr

Tropensturm: "Humberto" nahe Bermuda zu Hurrikan hochgestuft

Washington (dpa) - Tropensturm "Humberto" hat sich über dem Atlantik zu einem Hurrikan der niedrigsten Stufe 1 entwickelt. Seine Böen erreichten Windgeschwindigkeiten von bis zu 120 Kilometern pro Stunde, teilte das US-Hurrikan-Zentrum mit. "Humberto" befand ... mehr

"Trend stoppen": UN-Generalsekretär warnt auf den Bahamas vor dem Klimawandel

Nassau/Miami (dpa) - Nach seinem Besuch auf der vom Hurrikan "Dorian" zerstörten Insel Abaco hat UN-Generalsekretär António Guterres mehr Einsatz im Kampf gegen den Klimawandel gefordert. "Wir müssen den gegenwärtigen Trend stoppen, bei dem sich das Klima schneller ... mehr

Tropensturm "Humberto" nähert sich den Bahamas

Während die Aufräumarbeiten nach Hurrikan "Dorian" noch andauern, warnt der ansässige Wetterdienst bereits vor dem Tropensturm "Humberto" – der schon bald auf das Archipel zu treffen droht. Dem Norden der Bahamas drohen nach dem verheerenden Durchzug des Hurrikans ... mehr

Nach Hurrikan "Dorian": Bahamas melden 1.300 Vermisste

Hurrikan "Dorian" hat auf den Bahamas eine katastrophale Verwüstung hinterlassen. Bislang wurden 50 Todesopfer bestätigt – doch die Zahl der Vermissten lässt auf Schlimmeres schließen. Anderthalb Wochen nach dem Hurrikan "Dorian" ist die Zahl der Vermissten ... mehr

Zahl der Toten unklar - Bahamas: Noch immer 1300 Vermisste nach Hurrikan "Dorian"

Nassau/Washington/Berlin (dpa) - Nach dem verheerenden Hurrikan "Dorian" werden auf den Bahamas noch rund 1300 Menschen vermisst. Das erklärte der Sprecher der Katastrophenschutzbehörde des karibischen Inselstaates (Nema), Carl Smith, auf einer Pressekonferenz ... mehr

Wetter: Ex-Hurrikan "Dorian" erreicht Europa – müssen wir Angst haben?

Die Bahamas hat es besonders schlimm getroffen: Hurrikan "Dorian" hat Verwüstung hinterlassen. Nun kommen seine Reste nach Europa. Müssen wir Angst haben? Hurrikan "Dorian" war ein sehr heftiger tropischer Wirbelsturm und der zweite Hurrikan der Saison. Vor einer Woche ... mehr

Sturm zieht nach Nordosten ab: Die Bahamas kämpfen mit den Folgen des Hurrikans "Dorian"

Washington (dpa) - Nach dem Abzug des Hurrikans "Dorian" kämpfen die Bahamas mit den Folgen des schweren Wirbelsturms. In dem karibischen Inselstaat, wo "Dorian" vor etwa einer Woche zuerst Land erreicht hatte, kamen nach offiziellen Angaben mindestens 43 Menschen durch ... mehr

Hurrikan "Dorian" trifft auf Ostküste von Kanada: Hunderttausende ohne Strom

Über den Bahamas hat Hurrikan "Dorian" schlimme Verwüstungen angerichtet. Die US-Küste kam vergleichsweise glimpflich davon. Nun ist der Wirbelsturm auf Kanada getroffen.  Mit starkem Regen hat der Sturm "Dorian" am Samstagabend (Ortszeit) die Ostküste Kanadas erreicht ... mehr

Hurrikan "Dorrian" zieht Richtung Norden, Bundeswehr hilft auf den Bahamas

Hurrikane "Dorian" zieht Richtung Norden. Während die US-Küste wohl vergleichsweise glimpflich davon gekommen ist, steigen die Todeszahlen auf den Bahamas weiter an. Nun sollen auch deutsche Bundeswehrsoldaten helfen. Hurrikan "Dorian" ist über einen ... mehr

Viele Tote auf den Bahamas: Hurrikan "Dorian" in den USA auf Land getroffen

Miami/Nassau (dpa) - Hurrikan "Dorian" ist nach der tödlichen Verwüstung auf den Bahamas mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 150 Kilometern pro Stunde in den USA auf Land getroffen. Das Nationale Hurrikan-Zentrum (NHC) in Miami teilte mit, das Auge des auf einen Sturm ... mehr

USA: Hurrikan "Dorian" trifft auf Land – "lebensgefährliche Überschwemmungen"

Der schlimmste Hurrikan der modernen Geschichte der Bahamas ist abgezogen, die Zahl der Todesopfer könnte noch deutlich steigen. Nun spürt die Südostküste der USA die Auswirkungen von "Dorian". Die ersten wuchtigen Ausläufer des Hurrikans "Dorian ... mehr

Donald Trump: Filzstift!? US-Präsident verwirrt mit geänderter Karte für Hurrikan "Dorian"

Erst behauptet Donald Trump, dass Hurrikan Dorian für US-Bundesstaat Alabama eine Gefahr darstellt. Als Experten widersprechen, holt der US-Präsident eine per Hand geänderte Karte hervor. "Wer hat die Hurrikan-Karte verarztet?", fragen US-Medien. Stellte Hurrikan ... mehr

Verwüstung auf den Bahamas: Zahl der Hurrikan-Toten steigt - Unwetter an US-Küste

Nassau/Miami/Washington (dpa) - Hurrikan "Dorian" hat auf den Bahamas enorme Verwüstungen hinterlassen und mindestens 20 Menschenleben gefordert. "Wir erwarten, dass diese Zahl noch steigt", sagte Premierminister Hubert Minnis. Erste Hilfslieferungen erreichten ... mehr

Hurrikan "Dorian": Bahamas fast komplett verwüstet – Zahl der Todesopfer steigt

"Dorian" ist der schlimmste Hurrikan, der die Bahamas je heimgesucht hat. Der Karibikstaat beklagt die ersten Toten, das ganze Ausmaß der Schäden wird nur langsam deutlich.  Hurrikan "Dorian" hat auf den Bahamas eine Spur der Zerstörung hinterlassen und mindestens ... mehr

Alabama in Not - oder nicht?: Herr der Winde? Trump zeigt geänderte Hurrikan-Karte

Washington (dpa) - Stellte Hurrikan "Dorian" jemals, wie von Präsident Trump behauptet, eine Gefahr für den US-Bundesstaat Alabama dar? Über diese Frage streitet Washington - auch weil Trump immer wieder nachlegt, zuletzt sogar mit einer offenbar ... mehr

Nach "Dorian": 70.000 Menschen in Not – Todeszahlen steigen

Überschwemmungen, zerstörte Ortschaften und immer mehr Todesopfer: Hurrikan "Dorian" hat die Bahamas schwer getroffen. Luftaufnahmen zeigen das Ausmaß der Zerstörung. Nach dem verheerenden Hurrikan "Dorian" ist die Zahl der Toten auf den Bahamas auf 20 gestiegen ... mehr

Hurrikan zieht Richtung USA: "Dorian" hinterlässt auf Bahamas Todesopfer und Verwüstung

Nassau/Daytona Beach/Washington (dpa) - "Dorian" hat endlich von den Bahamas abgelassen - nun wird allmählich die Zerstörung deutlich, die der Hurrikan auf der karibischen Inselgruppe hinterlassen hat. Luftaufnahmen zeigten auf der nördlichen Insel Great Abaco ... mehr

Verwüstung nach Hurrikan "Dorian" auf den Bahamas

Bahamas: Bilder aus einem Flugzeug zeigen die Verwüstung, die Hurrikan "Dorian" auf den Inseln angerichtet hat. (Quelle: Reuters) mehr

Tod und Zerstörung: Bahamas "im Krieg" mit Hurrikan "Dorian"

Nassau (dpa) - Quälend langsam zieht der zerstörerische Hurrikan "Dorian" über die Bahamas. Der Wirbelsturm habe sich direkt nördlich der Insel Grand Bahama festgesetzt, teilte das US-Hurrikanzentrum am Dienstagmorgen (Ortszeit) mit. Auf der karibischen Inselgruppe ... mehr

Hurrikan "Dorian" verwüstet die Bahamas – mehrere Tote und kaputte Häuser

Er ist einer der heftigsten Wirbelstürme in der Geschichte, erreichte am Sonntag die Bahamas. Nun zeigen Aufnahmen Bilder der Verwüstung, die sogar mehrere Menschenleben kostete. Auf den Bahamas ist die Zahl der Toten durch den verheerenden Hurrikan "Dorian ... mehr

Bahamas: Frau rettet 97 Straßenhunde vor Hurrikan "Dorian"

Hurrikan "Dorian" tobt mit bis zu 300 Kilometern pro Stunde über den Bahamas. Für Straßenhunde kann das den Tod bedeuten. Doch es gibt eine Frau, die  sich liebevoll für die Tiere einsetzt. Im Schlafzimmer von Chella Phillips ... mehr

Bahamas: mindestens fünf Tote durch Hurrikan "Dorian"

Mindestens fünf Tote und schwere Schäden: Der Hurrikan "Dorian" fegte mit bis zu 240 Kilometern pro Stunde über die Bahamas. (Quelle: Reuters) mehr

"Dorian": Ausnahmezustand in Florida

Notvorräte sind in vielen Supermärkten schon ausverkauft. Die Evakuierungen beginnen. Bürger und Behörden in Florida bereiten sich in letzter Minute auf den hochgefährlichen Hurrikan "Dorian" vor. Aus dem Radio dröhnen Warnungen, die Nationalgarde geht in Position ... mehr

Beispiellose Verwüstung: Hurrikan "Dorian" wütet mit 250 km/h auf den Bahamas

Nassau/Miami (dpa) - Auf den Bahamas hat der schlimmste Hurrikan seit Beginn moderner Aufzeichnungen mit zerstörerischen Winden und Sturmfluten große Schäden verursacht. Mindestens ein Mensch wurde getötet, wie das Tourismusministerium mitteilte. Rettungskräfte konnten ... mehr

USA – Warnungen vor Hurrikan "Dorian": TUI fliegt deutsche Urlauber aus

Der Hurrikan Dorian nimmt nach der Verwüstung auf den Bahamas Kurs auf Florida. Touristen sollen sich im Landesinneren in Sicherheit bringen, weitere Reisen wurden vorerst abgesagt. Der Reisekonzern Tui hat deutsche Urlauber vor dem Eintreffen des gefährlichen Hurrikans ... mehr

Große Schäden befürchtet - Hurrikan "Dorian": Bahamas und Florida bangen

Washington/Miami (dpa) - Der Wirbelsturm "Dorian" ist zu einem Hurrikan der gefährlichsten Kategorie hochgestuft worden und mit zerstörerischen Windgeschwindigkeiten auf die Bahamas getroffen. Der Inselgruppe südöstlich des US-Bundesstaats Florida drohte am Sonntag ... mehr

Wirbelsturm der Stärke vier - Leichtes Aufatmen in Florida: Hurrikan "Dorian" dreht ab

Washington/Miami (dpa) - Die Menschen in Florida schöpfen Hoffnung: Der extrem gefährliche Hurrikan "Dorian" hat seinen Kurs geändert und wird wahrscheinlich nicht mehr direkt auf die Ostküste des US-Bundesstaates treffen. Der Wirbelsturm soll am Dienstag ... mehr

Hurrikan "Dorian": Trump warnt vor "Monster-Sturm" – und sagt Polen-Reise ab

Hurrikan "Dorian" steuert auf die Küste Floridas zu und gewinnt an Kraft, am Sonntag könnte er auf Land treffen. Wetterexperten rechnen mit schlimmen Verwüstungen. US-Präsident Donald Trump hat die Bewohner der Südostküste der USA mit eindringlichen Worten ... mehr

Trump warnt Bevölkerung: Florida rüstet sich für erstarkenden Hurrikan "Dorian"

Washington/Miami (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat die Menschen an der Südostküste des Landes dazu aufgerufen, sich für den heranziehenden Hurrikan "Dorian" zu wappnen. Es sehe so aus, als würde der Wirbelsturm Sonntagnacht die Küste im Bundesstaat Florida treffen ... mehr

"Dorian" verschont Puerto Rico – und zieht als Hurrikan gen Florida

Puerto Rico blieb verschont, nun bewegt sich "Dorian" auf die US-Küste zu – und gewinnt dabei an Kraft: Der Tropensturm ist zum Hurrikan hochgestuft worden, Florida rief den Notstand aus. Der Hurrikan "Dorian" gewinnt über den warmen Gewässern der Karibik weiter ... mehr

Notstand wegen "Dorian": Tropensturm steuert auf Puerto Rico und Florida zu

San Juan/Washington (dpa) - Angesichts des nahenden Tropensturms "Dorian" hat die US-Regierung am späten Dienstagabend (Ortszeit) den Notstand über sein Außengebiet Puerto Rico verhängt. Damit bekäme die Insel Zugang zu Bundeshilfen und Fördermitteln, falls das Unwetter ... mehr

Notstand in US-Außengebiet: Puerto Rico wappnet sich für Tropensturm "Dorian"

Beim letzten verheerenden Hurrikan 2017 starben auf Puerto Rico Tausende Menschen. Auf den heranziehenden Tropensturm "Dorian" bereitet sich die US-Regierung nun besser vor. Angesichts des nahenden Tropensturms "Dorian" hat die US-Regierung den Notstand ... mehr

Donald Trump will Hurrikans offenbar mit Atombomben bekämpfen

Es klingt total verrückt: Donald Trump hat sich laut einem Medienbericht über die Möglichkeit erkundigt, Atombomben in das Auge eines Hurrikans zu werfen. Der Bericht löste Spott und Irritationen aus. US-Präsident Donald Trump soll sich einem Medienbericht zufolge ... mehr

Puerto Rico: Gouverneur Rosselló kündigt nach Massenprotesten Rücktritt an

Er machte sich über Frauen, Homosexuelle und Hurrikan-Opfer lustig – nun ist Puerto Ricos Gouverneur zurückgetreten. Hunderttausende Menschen waren zuvor auf die Straße gegangen. Nach Massenprotesten hat der umstrittene Gouverneur von Puerto Rico, Ricardo ... mehr

USA – Louisiana: Sturm "Barry" setzt Südküste unter Wasser

Tropensturm "Barry" ist in Louisiana auf Land getroffen. Der Wind ist weniger heftig als befürchtet, der Region drohen allerdings schwere Überschwemmungen. Der Sturm "Barry", der am Samstag die Südküste der USA erreicht hatte, ist zu einem tropischen Tief herabgestuft ... mehr

Enorme Wassermassen erwartet: Sturm "Barry" erreicht US-Südküste und wird wieder schwächer

Washington/New Orleans (dpa) - Ein schwerer Sturm hat am Samstag im Bundesstaat Louisiana die Südküste der USA erreicht. Tropensturm "Barry" traf nahe der Stadt Intracoastal City westlich von New Orleans auf die Küste, wie das Nationale Hurrikan-Zentrum in Miami ... mehr

Trump ruft den Notstand aus: US-Küste wappnet sich für Sturm

Erst in den frühen Morgenstunden soll der Hurrikan die Küste von Louisana erreichen, doch schon jetzt steht der US-Bundesstaat unter Wasser. New Orleans bereitet sich auf eine Katastrophe vor. Auch Trump ist besorgt. 14 Jahre nach "Katrina" bereitet ... mehr

USA: Louisiana wappnet sich für Hurrikan – Erinnerung an "Katrina"

Fast 2.000 Menschen kamen bei Hurrikan "Katrina" ums Leben, die Zerstörungen waren über Jahre sichtbar. Nun bereitet sich New Orleans erneut auf einen verheerenden Sturm vor. Vierzehn Jahre nach "Katrina" bereiten sich die Behörden von New Orleans auf einen ... mehr

Neuer Klima-Risiko-Index: Deutschland drohen verheerende Unwetter

Stürme, Starkregen, Hitze und Dürre: Extremwetterschäden kosten Milliarden – auch in Deutschland. Und die Intensität der Katastrophen soll noch zunehmen. Unter den zehn Ländern mit den größten Extremwetterschäden sind acht Entwicklungsländer mit niedrigem oder niedrigem ... mehr

Unwetter: Sturm "Willa" hinterlässt Schäden im Nordwesten Mexikos

Mexiko-Stadt (dpa) - Hurrikan "Willa" hat in Mexiko schwere Schäden verursacht. "Glücklicherweise müssen wir keine Menschenleben betrauern, das ist das Wichtigste", sagte der Gouverneur des nördlichen Bundesstaats Sinaloa, Quirino Ordaz Coppel, dem Fernsehsender ... mehr

Evakuierungen werden geplant: Hurrikan "Willa" bedroht mexikanische Pazifik-Badeorte

Mexiko-Stadt (dpa) - Der als hochgefährlich eingestufte Hurrikan "Willa" hat vor Mexiko an Kraft verloren, aber bereits starke Regenfälle an die Pazifikküste des lateinamerikanischen Landes gebracht. "Willa" wurde mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 250 Kilometern ... mehr

Mexiko-Stadt: Hurrikan "Willa" bedroht mexikanische Pazifikküste

Die aktive Hurrikan-Saison im Pazifik geht weiter: "Willa" bedroht die die Küste Mexikos mit 230 km/h Windstärke. Staat und Bewohner treffen Vorkehrungen. Mit Windstärken von bis zu 230 Kilometern pro Stunde rückt der Hurrikan "Willa" weiter auf die mexikanische ... mehr
 
1 3


shopping-portal