Thema

Indonesien

Festnahme auf Bali: Schmuggler hat 99 Päckchen Crystal Meth im Magen

Festnahme auf Bali: Schmuggler hat 99 Päckchen Crystal Meth im Magen

In Indonesien hat die Grenzpolizei einen Drogenhändler aufgegriffen. Er trug Dutzende Päckchen mit weißem Pulver mit sich – versteckt in seinem Bauch. Sie wogen mehr als ein Kilo. Indonesische Grenzpolizisten haben auf der Ferieninsel Bali einen Drogenschmuggler ... mehr
Indonesien: Polizei setzt Schlange bei Verhör ein

Indonesien: Polizei setzt Schlange bei Verhör ein

Der Mann saß in einer Zelle und trug Handschellen, dann ließen die Polizisten das Tier auf ihn los: In Indonesien steht die Polizei wegen eines brutalen Vorfalls in der Kritik. Mit einer brutalen Verhörmethode hat sich die indonesische Polizei jede Menge Kritik ... mehr
Zwei Tote in Indonesien: Krokodil reißt Fischer ein Bein ab

Zwei Tote in Indonesien: Krokodil reißt Fischer ein Bein ab

Für sie kam jede Hilfe zu spät: in Indonesien sterben zwei Fischer bei unterschiedlichen Krokodil-Angriffen. Einem Mann wird von einer Riesenechse ein bein abgerissen. Zwei Fischer sind auf den indonesischen Molukken-Inseln von Krokodilen getötet worden. Die beiden ... mehr
Lava blockiert Flüsse und Straßen auf Urlaubsinsel

Lava blockiert Flüsse und Straßen auf Urlaubsinsel

Indonesien: Auf der Insel Siau im Norden des Landes ist am Sonntag der Karangetang ausgebrochen. (Quelle: Reuters) mehr
Indonesien: Stinkfrucht für 1.000 Dollar verkauft

Indonesien: Stinkfrucht für 1.000 Dollar verkauft

Die Durianfrucht riecht nach ungewaschenen Socken. Trotzdem hat e in Liebhaber in Indonesien für zwei Exemplare ein kleines Vermögen bezahlt.  Zwei seltene Exemplare der als Stinkobst bekannten Durianfrucht sind in Indonesien für jeweils 14 Millionen Rupiah ... mehr

Welche Strafen drohen Urlaubern im Ausland?

Kann man wegen eines Urlaubsfotos in den Knast kommen? In manchen Ländern kann das Reisenden tatsächlich passieren. In vielen Staaten gelten härtere Gesetze, als mancher Reisende erwarten würde. Von unangenehmen ... mehr

Monsun: Tote und Vermisste nach starkem Regen in Indonesien

Jakarta (dpa) - Starke Regenfälle haben auf der indonesischen Insel Sulawesi zu Erdrutschen und Überschwemmungen mit mindestens sechs Todesopfern geführt. 20 Menschen galten in dem besonders stark getroffenen Bezirk Gowa im Süden der Insel noch als vermisst ... mehr

Genug gebüßt?: Mutmaßlicher Ideologe von Bali-Anschlag vor Freilassung

Jakarta (dpa) - Die erste Bombe war damals in einem Rucksack versteckt. Am 12. Oktober 2002, einem Samstagabend, kurz nach 23.00 Uhr, ging sie hoch. Wer in "Paddy's Pub", einem vor allem von Ausländern besuchten Lokal auf der Urlauberinsel Bali, am Leben blieb, rannte ... mehr

Indonesien: Krokodil zerfleischt Frau auf Farm

Kollegen fanden nur noch Teile des Körpers: Ein Krokodil hat auf einer Farm in Indonesien eine Frau zerfleischt. Die Polizei ermittelt. Ein fünf Meter langes und 600 Kilogramm schweres Krokodil hat auf einer Farm in Indonesien eine Frau zerfleischt. Kollegen ... mehr

Verunglückte Lion Air: Stimmrekorder gefunden

189 Tote: Das zweite Stimmrekorder der verunglückte Lion Air in Indonesien ist gefunden worden. (Quelle: Reuters) mehr

30 Häuser verschüttet: Dutzende Tote nach Erdrutsch in Indonesien

Manila (dpa) - Nach der jüngsten Unwetterkatastrophe im Osten der Philippinen wird von mindestens 75 Todesopfern ausgegangen. Rettungskräfte suchten weiterhin nach Vermissten, hieß es am Dienstag von den Behörden. Heftige Regenfälle hatten am Wochenende ... mehr

Mehr zum Thema Indonesien im Web suchen

Küsten ohne Warnung getroffen: 40.000 Indonesier sind nach Tsunami vorerst ohne Zuhause

Jakarta (dpa) - Mehr als 40.000 Menschen im Westen Indonesiens sind vom Tsunami am vergangenen Samstag aus ihrem Zuhause vertrieben worden. Von dieser Zahl sei auszugehen, nachdem Retter allmählich in zuvor kaum erreichbare Gegenden der betroffenen ... mehr

Furcht vor neuem Tsunami: Indonesien erhöht Warnstufe für Vulkan Anak Krakatau

Jakarta (dpa) - Nach dem Tsunami, der mehr als 430 Menschen tötete, haben die indonesischen Behörden die Warnstufe für den Vulkan Anak Krakatau erhöht. Bei einer Eruption des Vulkans in der Sundastraße war ein Teil des Kraters abgebrochen. Das Abrutschen der Erdmasse ... mehr

Warnungen schüren Angst vor neuen Flutwellen

Neue Warnungen versetzen die Menschen in den Katastrophenregionen Indonesiens erneut in Angst. Die Behörden befürchten, der Vulkan Anak Krakatoa könne erneut ausbrechen und Flutwellen auslösen. Nach neuen Tsunami-Warnungen haben die indonesischen Behörden die Warnstufe ... mehr

Behörde warnt Küstenbewohner: Weiter Tsunami-Gefahr durch Vulkan Anak Krakatau

Jakarta (dpa) - Oft blicken die Helfer über ihre Schultern hinaus aufs Meer. Dort, in der Sundastraße zwischen den indonesischen Inseln Java und Sumatra liegt der Anak Krakatau. "Kind des Krakatau" heißt der Vulkan in der Landessprache - er ist verantwortlich ... mehr

Indonesien: Panik nach vermeintlich neuem Tsunami

Tausende Helfer suchen in Indonesien nach weiteren Opfern des Tsunamis. Die Zahl der Toten und Verletzten steigt – in einem Dorf kam es zu einer Massenpanik. Nach dem verheerenden Tsunami in Indonesien mit hunderten Toten hat das Gerücht einer weiteren Flutwelle ... mehr

Suche nach Überlebenden: Schwierige Rettungsarbeiten nach Tsunami

Jakarta (dpa) - Bei dem verheerenden Tsunami in Indonesien sind nach neuen Angaben mindestens 429 Menschen ums Leben gekommen. Erst jetzt haben Helfer auch die abgelegensten Dörfer erreicht, die durch den indirekt von einem Vulkanausbruch ausgelösten Tsunami ... mehr

Suche nach Überlebenden: Bisher 373 Tote nach Tsunami in Indonesien

Jakarta (dpa) - Die Zahl der Toten und Verletzten nach dem Tsunami in Indonesien steigt weiter: Mindestens 373 Menschen kamen ums Leben, wie der Katastrophenschutz mitteilte. Mehr als 1500 Menschen wurden am Samstag durch die Flutwellen in der als Sundastraße bekannten ... mehr

Eruption ließ Vulkan kollabieren: Mindestens 373 Tote nach Tsunami in Indonesien

Der verheerende Tsunami in Indonesien war ein Ergebnis des Ausbruchs des Vulkans Krakatau. Indonesischen Behörden zufolge löste die Eruption eine verhängnisvolle Kettenreaktion aus. Der Ausbruch des Vulkans "Anak Krakatau" hat indonesischen Behördenangaben zufolge ... mehr

Tsunami in Indonesien: Die Zahl der Toten steigt weiter auf 281

Mitten in der Urlaubssaison brechen mächtige Flutwellen über die Inseln Sumatra und Java herein. Sie reißen mit, was ihnen in den Weg kommt – und wecken böse Erinnerungen an frühere Tsunamis in der Region. Diesmal scheint die Ursache aber eine andere ... mehr

Nach Vulkanausbruch - Tsunami-Katastrophe in Indonesien: Mindestens 222 Tote

Jakarta (dpa) - Eine Tsunami-Katastrophe in Indonesien hat nach offiziellen Angaben mindestens 222 Menschen das Leben gekostet und schwere Schäden angerichtet. Wie der indonesische Katastrophenschutz am Sonntag weiter mitteilte, wurden außerdem 843 Menschen verletzt ... mehr

Tsunami in Indonesien: "Eine große Welle krachte von hinten auf die Bühne"

Ein Tsunami hat Sumatra und Java getroffen, mehr als 300 Menschen starben bei der Katastrophe. Darunter auch Mitglieder einer Musik-Band – die Flut traf sie mitten bei ihrem Auftritt. Die Band "Seventeen" spielte gerade ihren zweiten Song an einem beliebten Strand ... mehr

Todesstrafe droht - Bali: Deutscher wegen Verdachts auf Drogenschmuggel in Haft

Jakarta (dpa) - Die Polizei auf der indonesischen Ferieninsel Bali hat einen Deutschen festgenommen, der knapp 2,6 Kilo Haschisch in das Land geschmuggelt haben soll. Der 56-Jährige sei bereits am 8. Dezember bei seiner Ankunft aus Bangkok am Flughafen gefasst worden ... mehr

Lebensraum wird immer kleiner - Staudamm aus China: Todesurteil für den Tapanuli-Orang-Utan?

Jakarta (dpa) - Man muss schon sehr viel Glück haben, um einen Tapanuli-Orang-Utan zu Gesicht bekommen. Nicht nur, weil das die seltenste Menschenaffen-Art ist, die es auf der Welt gibt. Zudem sind die Orang-Utans von Tapanuli, einer Provinz im Nordwesten ... mehr

Flugzeugabsturz in Indonesien - Ermittler: Lion-Air-Maschine war "nicht flugtüchtig"

Jakarta (dpa) - Der Absturz einer indonesischen Passagiermaschine mit 189 Todesopfern Ende Oktober hätte vermutlich verhindert werden können. Dem vorläufigen Ermittlungsbericht zufolge war die Boeing 737 des Billigfliegers Lion Air bereits bei einem Flug am Vortag ... mehr

Lion-Air-Flieger war kurz nach Start abgestürzt

Ursache geklärt: Der Lion-Air-Flieger war kurz nach Start in Indonesien abgestürzt. (Quelle: t-online.de) mehr

Flugzeugabsturz in Indonesien: Lion-Air-Maschine war "nicht flugtüchtig"

Das Flugzeugunglück in Indonesien hätte laut Behörden verhindert werden können: Die Maschine habe bereits am Vortag gravierende technische Mängel gehabt, heißt es in einem Zwischenbericht. Der Absturz einer indonesischen Passagiermaschine mit 189 Todesopfern ... mehr

Stresstest für Reiseländer: So gefährlich sind die beliebtesten Reiseziele

In einer aktuellen Studie stellen wir vor, in welche Urlaubsländer Sie entspannt reisen können. Manche Reisedestinationen sind gefährlicher als gedacht – besonders für Frauen. Sicherheit statt Komfort und Sonnentage: Angesichts ... mehr

Plastikbecher und Flip-Flops: Toter Pottwal mit sechs Kilo Plastik im Bauch gefunden

Jakarta (dpa) - An der Küste Indonesiens ist ein toter Wal mit knapp sechs Kilogramm Plastik im Magen angespült worden. "Der Müll im Magen des Wals bestand unter anderem aus Plastikflaschen, Plastikseilen, Holz und einem Paar Gummisandalen", sagte der Leiter ... mehr

Indonesien: Toter Wal mit sechs Kilo Plastikmüll im Bauch gefunden

Zu viel Plastik landet in den Weltmeeren – und in deren Bewohnern. Nun ist in Indonesien ein verendeter Wal entdeckt worden. In seinem Bauch: eine erschreckende Menge Kunststoff. An der Küste Indonesiens soll ein toter Wal mit knapp sechs Kilogramm Plastik im Magen ... mehr

Verschmutzung in den Ozeanen: Toter Wal mit sechs Kilo Plastik im Bauch gefunden

Jakarta (dpa) - An der Küste Indonesiens ist ein toter Wal mit knapp sechs Kilogramm Plastik im Magen angespült worden. "Der Müll im Magen des Wals bestand unter anderem aus Plastikflaschen, Plastikseilen, Holz und einem Paar Gummisandalen", sagte der Leiter ... mehr

Verdacht auf Technik-Probleme: Vater von Lion-Air-Absturzopfer verklagt Boeing

Jakarta/Chicago (dpa) - Der Vater eines bei dem Flugzeugabsturz in Indonesien getöteten Passagiers hat den US-Flugzeugbauer Boeing verklagt. Die Klage sei am Mittwoch an einem Gericht im US-Staat Illinois eingereicht worden, wo sich die Konzernzentrale von Boeing ... mehr

In Höhle gefunden - Forscher: Ältestes Bild der Welt befindet sich auf Borneo

Jakarta (dpa) - Ist es das Bild eines Rindes? Australische und indonesische Forscher kommen zu dem Ergebnis, dass sich die älteste figürliche Darstellung der Welt in einer Höhle auf der indonesischen Insel Borneo befindet. Die rötlich-orangene Zeichnung eines nicht ... mehr

Boeing veröffentlicht Sicherheitshinweise an Piloten

Ende Oktober ist in Indonesien ein Flugzeug der Linie Lion Air abgestürzt. Dabei kamen 189 Menschen ums Leben. Nun wendet sich der Hersteller Boeing mit Sicherheitshinweisen an die Piloten.  Gut eine Woche nach dem Absturz einer Boeing-Maschine ... mehr

Süßlich-fauler Geruch - "Stinkfrucht" an Bord: Flugpassagiere protestierten

Jakarta (dpa) - Unerträglicher Gestank und kein Ausweg: Das war Passagieren einer indonesischen Fluglinie wohl zu viel. Sie zwangen die Besatzung, den Verursacher - eine Ladung der für ihren üblen Geruch bekannten Frucht Durian - aus dem Flugzeug zu schaffen ... mehr

Spontaner Auftritt von Mädchen geht um die Welt

Spontaner Auftritt von Mädchen geht um die Welt mehr

Nach Flugzeugabsturz: Freiwilliger Helfer stirbt in Indonesien

Nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien suchen Taucher nach Leichenteilen im Meer. Nun hat sich bei dem Einsatz ein tragischer Unfall ereignet. Bei den Bergungsarbeiten nach dem Absturz einer indonesischen Passagiermaschine mit 189 Menschen an Bord ist am Freitag ... mehr

Unterwasser-Suche nach Flugschreiber in Indonesien

Nach Flugzeugabsturz in Indonesien: Rettungskräfte suchen unter Wasser nach Flugschreiber. (Quelle: t-online.de) mehr

Indonesien wird Partnerland der Hannover Messe

Indonesien wird Partnerland der Hannover Messe 2020. Vertreter der nach eigenen Angaben weltgrößten Industrieschau und des indonesischen Wirtschaftsministeriums unterzeichneten den entsprechenden Vertrag am Donnerstag in der Hauptstadt Jakarta. Indonesien ... mehr

Nach Absturz mit 189 Toten: Flugdatenschreiber von indonesischer Maschine geborgen

Jakarta (dpa) - Nach tagelanger Suche haben Taucher vor Indonesiens Küste den Flugdatenschreiber der abgestürzten Passagiermaschine geborgen. Das Gerät wurde an der Unglücksstelle nahe der Insel Java aus dem Wasser gezogen. Die Ermittler erhoffen sich davon Aufschluss ... mehr

Flugzeugabsturz in Indonesien: Taucher finden erste Teile des Flugschreibers

Taucher haben nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien Teile der Blackbox aus dem Wasser gezogen. Sie könnte helfen, die Ursache für das Unglück aufzuklären.  Drei Tage nach dem Absturz einer indonesischen Passagiermaschine mit 189 Todesopfern haben Suchteams Teile ... mehr

Taucher bergen Blackbox

Blackbox: Ein Flugschreiber wie der, der nun von indonesischen Tauchern gefunden wurde. (Quelle: Reuters) mehr

Vor Indonesien - Lion-Air-Absturz: Vermutlich Flugschreiber entdeckt

Jakarta (dpa) - Nach dem Absturz der indonesischen Passagiermaschine haben Suchteams im Meer mutmaßlich die Flugschreiber ausfindig gemacht. Nach Angaben von Ermittlern wurden heute sogenannte Ping-Signale empfangen, die mit hoher Wahrscheinlichkeit ... mehr

Nach Absturz ins Meer: Lion-Air-Maschine hatte Probleme mit Instrumentenanzeige

Jakarta (dpa) - Nach dem Flugzeug-Absturz in Indonesien mit vermutlich 189 Toten deutet immer mehr auf Probleme mit der Technik hin. Die Fluglinie Lion Air gab am Dienstag zu, dass es in der Boeing 737 bereits bei einem Flug am Tag zuvor Schwierigkeiten ... mehr

Flugzeugabsturz in Indonesien vermutlich wegen technischer Probleme

Kurz nach dem Start in Jakarta stürzt ein indonesisches Flugzeug ins Meer. An Bord sind 189 Menschen. Die Hoffnung, Überlebende zu finden, ist gering. Rettungskräfte bergen Leichenteile. Die Ursache steht nun offenbar fest. Der Absturz einer Maschine des indonesischen ... mehr

Tragödie in Indonesien: Warum stürzte der Billigflieger ins Meer?

Ein indonesisches Flugzeug verunglückt kurz nach dem Start – alle Insassen der Boeing sterben. Das Unglück wirft ein Schlaglicht auf eine boomende Branche. Der Flug mit Indonesiens größtem Billigflieger Lion Air aus der Hauptstadt Jakarta nach Pangkal Pinang ... mehr

Sturz ins Meer: Wohl keine Überlebenden nach Flugzeugabsturz in Indonesien

Jakarta (dpa) - Eine Billigflug-Maschine mit 189 Menschen an Bord ist kurz nach dem Start in der indonesischen Hauptstadt Jakarta am Montagmorgen (Ortszeit) ins Meer gestürzt. Die Behörden gehen davon aus, dass niemand den Absturz der Boeing 737 der indonesischen ... mehr

Flugzeug in Indonesien ins Meer gestürzt

Indonesien: Vor der Küste Sumatras ist ein Flugzeug mit 188 Menschen an Bord ins Meer gestürzt. (Quelle: Reuters) mehr

"Kinder gefährdet": Helfer bergen mehr als 2200 Erdbeben-Opfer

Jakarta (dpa) - Die Zahl der Erdbebenopfer in Indonesien ist auf mehr als 2200 gestiegen. Helfer fanden seit dem Beben Ende September bis Sonntag 2256 Tote in den Trümmern, wie die zuständigen Behörden des Landes mitteilten. Bis zu 1309 Menschen würden noch vermisst ... mehr

DRK schickt 42 Tonnen Hilfsgüter nach Indonesien

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) schickt drei Flugzeuge mit rund 42 Tonnen Hilfsgütern in das indonesische Katastrophengebiet auf der Insel Sulawesi. Wie das DRK am Freitag mitteilte, starten die drei Frachtmaschinen vom Typ Antonov von Dresden ... mehr

Neues Beben auf Sulawesi: 22 Tote bei Erdrutschen auf Sumatra

Jakarta (dpa) - Auf der indonesischen Insel Sumatra sind mindestens 22 Menschen bei Erdrutschen ums Leben gekommen. 15 galten in den zwei betroffenen Provinzen im Westen und Norden als vermisst, wie die Nationale Katastrophenschutzbehörde am Samstag mitteilte. Dutzende ... mehr

Nach IWF-Tagung auf Bali: Nagetiere legen Scholz' Regierungsmaschine lahm

In Indonesien haben sich Nagetiere über das Flugzeug von Finanzminister Olaf Scholz hergemacht. Der SPD-Politiker musste eine Pressekonferenz absagen – und auf einen Linienflug umsteigen. Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat wegen eines kaputten ... mehr

Indonesien: Behörden beenden Suche nach tausenden Vermissten

In Indonesien werden nach dem Erdbeben und Tsunami weiterhin tausende Menschen vermisst. Die Behörden stellen die Suche jedoch ein. Über 2.000 Opfer wurden bereits für tot erklärt.  Knapp zwei Wochen nach der Erdbeben- und Tsunamikatastrophe auf der indonesischen Insel ... mehr

Pazifischer Feuerring: Indonesien beklagt wieder Tote durch Erdbeben

Jakarta (dpa) - Zwei Wochen nach dem schlimmen Erdbeben auf der indonesischen Insel Sulawesi mit vermutlich Tausenden Toten haben Erdstöße die Inseln Java und Bali erschüttert. Mindestens drei Menschen wurden von herabstürzenden Trümmerteilen erschlagen ... mehr

Indonesien: Erneutes Erdbeben – mindestens drei Tote

Auf dem Pazifischen Feuerring bebt wieder die Erde: In der Nähe von Papua-Neuguinea hat sich ein Erdbeben der Stärke 7,3 ereignet. In Indonesien kamen mindestens drei Menschen ums Leben. Ein Erdbeben der Stärke 7,0 hat am Donnerstag den Pazifik-Inselstaat ... mehr
 
1 3 4 5 6 7


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019