Sie sind hier: Home > Themen >

Karl-Heinz Rummenigge

...
Thema

Karl-Heinz Rummenigge

"Die Trumpisierung des FC Bayern": Pressestimmen zur Wut-PK

Die Verantwortlichen des FC Bayern haben die Berichterstattung über sich, ihren Klub und ihre Spieler öffentlich hart kritisiert. Am Tag danach fällt das Echo in den Medien verheerend aus. t-online.de hat die Pressestimmen zur Abrechnung der Klub-Bosse Rummenigge ... mehr
FC Bayern – Heftige Kritik an Medien:

FC Bayern – Heftige Kritik an Medien: "Unverschämt und respektlos"

Die Bayern-Führungsetage hat eine denkwürdige Pressekonferenz gegeben. Nach der Medienrunde mit Trainer Niko Kovac betraten Uli Hoeneß, Karl-Heinz Rummenigge und Hasan Salihamidzic gemeinsam das Podium im Presseraum an der Säbener Straße –  und holten zum Rundumschlag ... mehr
FC Bayern – Olaf Thon kontert Kritik:

FC Bayern – Olaf Thon kontert Kritik: "Werde sagen, was ich zu sagen habe"

Der Rekordmeister sorgt mit seiner PK und der harschen Kritik an der Berichterstattung um den Klub für Diskussionen. Ex-Bayern-Star Olaf Thon reagiert nun auf die Vorwürfe – er war selbst betroffen. Deutliche Worte: Die Spitzen des FC Bayern haben auf einer kurzfristig ... mehr
FC Bayern: Attacke gegen Medien – die Bayern-Bosse sind zu weit gegangen

FC Bayern: Attacke gegen Medien – die Bayern-Bosse sind zu weit gegangen

Die Verantwortlichen haben sich in einer denkwürdigen Pressekonferenz gegen die Berichterstattung in diversen Medien gewehrt. Das wird sie noch lange verfolgen. Präsident Uli Hoeneß, Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge und Sportdirektor Hasan Salihamidzic haben ... mehr
FC Bayern – DJV-Chef:

FC Bayern – DJV-Chef: "Aufgabe der Medien, Pannenserie auch so zu nennen"

Der Deutsche Journalisten-Verband hat auf die massive Medienkritik des FC Bayern reagiert. Die Klubbosse hatten Journalisten teilweise persönlich angesprochen. Der DJV-Vorsitzende wurde daraufhin deutlich. Nach der Medienschelte des FC Bayern hat der Deutsche ... mehr

FC Bayern München: Worüber sich Rummenigge und Hoeneß aufgeregt haben

Mit einem noch nie dagewesenen Rundumschlag hat der FC Bayern auf die Medienkritik der vergangenen Wochen reagiert und Journalisten teils persönlich attackiert. Diese Fälle stecken dahinter. Präsident Uli Hoeneß, der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge ... mehr

So reagieren die t-online.de-User auf Bayerns Wut-PK

Die Bosse des Rekordmeisters sorgen mit ihrem Rundumschlag für Diskussionen – auch bei den Usern von t-online.de. Die Reaktionen im Überblick. Mit ihrer Kritik an der Berichterstattung diverser Medien über die aktuelle Krise des FC Bayern haben die Klub-Bosse ... mehr

Hilfe für Hopp: Stellungnahme des FC Bayern hat einen faden Beigeschmack

Der FC Bayern setzt sich öffentlich für Hoffenheims Mäzen Dietmar Hopp ein, der zuletzt heftig angefeindet wurde. Das ist inhaltlich richtig – aber nicht wirklich glaubwürdig. Endlich nutzt der FC Bayern seine Popularität, um in gesellschaftlichen Themen klare Kante ... mehr

FC Bayern: Jérôme Boateng kritisiert Klub-Bosse Rummenigge und Hoeneß

Der Verteidiger äußert sich in einem Interview deutlich – und kritisiert die Führungsetage des Rekordmeisters ungewohnt offen. Der Grund: Das Wechsel-Theater. Nationalspieler Jérôme Boateng vom FC Bayern ... mehr

FC Bayern – Rummenigge über extreme Fouls: "Das kann nicht so weitergehen"

Schon zwei Bayern-Spieler sind in dieser Saison bei Zweikämpfen verletzt worden. Klub-Boss Rummenigge ist wütend und befürwortet auch drastische Strafen. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat nach den jüngsten Verletzungen beim deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern ... mehr

Bayern-Boss Rummenigge lobt Kovac

Vier Pflichtspiele, vier Siege: Der Saisonstart ist Bayern Münchens neuem Trainer Kovac glänzend gelungen. Vorstandschef Rummenigge ist regelrecht begeistert. Vor allem eine Sache hebt er hervor.   Nach dem erfolgreichen Saisonstart hat Bayern Münchens Vorstandschef ... mehr

Mehr zum Thema Karl-Heinz Rummenigge im Web suchen

Wegen geplatzten Boateng-Wechsel: Hasan Salihamidzic schießt gegen PSG

Der Wechsel von Nationalspieler Jerome Boateng zum französischen Meister platzte doch noch – und der Sportdirektor des FC Bayern schüttelt den Kopf. Der Grund: Das Verhalten von PSG. Sportdirektor Hasan Salihamidzic vom deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern ... mehr

Hoeneß poltert gegen Videobeweis

Der Präsident des Rekordmeisters spricht über den Videobeweis und liefert schonungslose Worte. Auch ein anderer Verantwortlicher des FC Bayern äußert sich. Bayern Münchens Präsident Uli Hoeneß hat die Zustände rund um den Videobeweis am ersten Spieltag ... mehr

Kingsley Coman verletzt: Bayern-Boss Rummenigge attackiert Hoffenheim

Nicht nur der Videobeweis sorgte beim Liga-Auftakt für Diskussionen: Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge greift die TSG Hoffenheim wegen des Fouls an Kingsley Coman an. Nach der schweren Fußverletzung von Bayern-Profi Kingsley Coman erhob Rummenigge zudem ... mehr

FC Bayern München: Rummenigge kontert Lewandowski-Kritik

Nächste Episode in den noch immer schwelenden Unstimmigkeiten zwischen dem FC Bayern und Stürmer Robert Lewandowski. Nun hat sich auch der Vorstand geäußert – und ist deutlich geworden. Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat mit klaren Worten auf die Aussagen ... mehr

FC Bayern München – Sebastian Rudy: "Grob weiß ich, wohin es gehen wird"

Das Ende der Transferfrist am 31. August rückt näher – und damit auch die Frage, was aus Rudy wird. Der Nationalspieler hat jetzt Stellung bezogen. Nationalspieler Sebastian Rudy wird den FC Bayern wohl tatsächlich verlassen. "Die Chancen, dass ich bleibe, sind gering ... mehr

Dortmund gegen Bayern – Zorc stichelt zurück: "Hoeneß fehlt der Durchblick"

Es geht um Berater und um eine Stichelei von Bayern-Boss Uli Hoeneß, die Dortmund-Manager Michael Zorc nicht auf sich sitzen lassen will. Manager Michael Zorc von Borussia Dortmund hat die jüngsten Sticheleien von Bayern-Präsident Uli Hoeneß gekontert. Hoeneß hatte ... mehr

Stefan Effenberg: "Der FC Bayern wird wieder Deutscher Meister!"

Stefan Effenberg beantwortet 10 Fragen zur neuen Saison. Er erwartet ein Desaster der deutschen Klubs in Europa – und hält einen Rudy-Wechsel für einen Fehler. Der Supercup liegt hinter, die erste Pokalrunde sowie der Bundesliga-Start vor uns – und es gibt noch viele ... mehr

Rummenigge zu Fall Özil: DFB hatte "kein wirksames Krisenmanagement"

Bayern Münchens Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz-Rummenigge reagiert mit Unverständnis auf die Debatte rund um Mesut Özil. Zudem kritisiert er den DFB und spricht Klartext über Robert Lewandowski. Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat die Debatte ... mehr

Bayern-Boss Rummenigge spricht Klartext zu Lewandowski: "Tür bleibt zu"

Seit Monaten wird über einen Abgang von Robert Lewandowski spekuliert. Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge will dem ein Ende setzen und spricht in deutlichen Worten über einen Transfer. Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat dem Wechselwunsch ... mehr

FC Bayern – Rummenigge über Pulisic: "Will BVB nicht nervös machen"

Er zählt zu den größten Talenten Europas – und spielt bei Borussia Dortmund eine immer größere Rolle. Auch der FC Bayern hat offenbar Interesse an Christian Pulisic – und der Vorstandschef wird deutlich. Hat der FC Bayern einen BVB-Star im Visier? Vorstandschef ... mehr

FC Bayern: Sechs Transfer-Rätsel – Was passiert jetzt mit Boateng & Co.?

Während sich der FC Bayern in den USA auf die Saison vorbereitet, gibt es im Kader noch einige Fragezeichen. Die Klub-Bosse Hoeneß und Rummenigge sowie Trainer Kovac nehmen Stellung. In den vergangenen Jahren war es beim FC Bayern München in der Sommerpause meistens ... mehr

Bayern bestätigt Davies-Transfer: Kovac freut sich auf Supertalent aus Kanada

Lange wurde darüber gesprochen, nun ist er bestätigt: der Wechsel von Kanada-Juwel Alphonso Davies zum FC Bayern. Trainer Niko Kovac meldet sich dazu aus Philadelphia zu Wort.  Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat die Verpflichtung des kanadischen Toptalentes ... mehr

Bayern-Boss Rummenigge: "DFB von Amateuren durchsetzt"

Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge hat den DFB nach dem WM-Debakel und dem anschließenden Krisenmanagement hart kritisiert. Für einen Weltmeister forderte er einen DFB-Posten. Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge ist mit dem Deutschen ... mehr

Die Tochter FC-Bayern-Boss Rummenigge hat geheiratet

Fußball-Deutschland hat derzeit nichts zu feiern, doch dafür gibt es bei Ex-Nationalspieler Karl-Heinz Rummenigge Grund zur Freude. Die Tochter des Bayern-Bosses ist unter der Haube.  Er spielte für den FC Bayern München, holte gemeinsam mit der deutschen Mannschaft ... mehr

FC Bayern: Nationalspieler Jerome Boateng zu Manchester United?

Der Abschied des Verteidigers vom FC Bayern rückt immer näher. Offenbar ist eine Spitzenmannschaft aus England am Nationalspieler interessiert.  Nach einem Bericht der "Sun" gilt Manchester United als Kandidat auf eine Verpflichtung von Bayerns Abwehrspieler Jerome ... mehr

Abschied bei FC Bayern? Jerome Boateng bekommt Erlaubnis von Rummenigge

Die Spekulationen um den Abwehrspieler reißen nicht ab. Nun hat Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge über einen möglichen Boateng-Wechsel gesprochen – und überrascht. Jerome Boateng darf den FC Bayern München offenbar verlassen. "Wenn ein Verein kommt ... mehr

Die größten Dramen der deutschen WM-Geschichte

Hitzeschlachten, Elfmeterdramen und ein spektakuläres Nicht-Tor: Hier können Sie die Dramen der deutschen WM-Geschichte noch mal durchleben. Es sind unglaubliche Geschichten dabei. Noch nie ist Deutschland in einer Vorrunde gescheitert. Meistens kam die DFB-Elf sogar ... mehr

Kommentar zu Robert Lewandowski: Er hat beim FC Bayern viel Kredit verspielt

Robert Lewandowski will den FC Bayern verlassen. Das verkündet sein Berater. Dabei sollte es umgekehrt sein. Denn der Stürmer verbreitet seit Monaten schlechte Stimmung und bringt international zu wenig. Die Bayern sollten ihn verkaufen und auf einen Jüngeren setzen ... mehr

DFB-Pokal – Eintracht Frankfurt an der Spitze: Kovac' doppelter Triumph

Die letzten Wochen waren für Niko Kovac alles andere als leicht. Für den Kroaten war die Saison eine Achterbahn mit tollem Abschluss. Und sein Sieg im Finale ist auch eine Erleichterung für die Bayern-Bosse. Als vor dem Spiel über die Lautsprecher im Berliner ... mehr

FC Bayern München: Lewandowski-Berater wehrt sich gegen Kritik

Das Aus des FC Bayern in der Champions League wurde oft nur an einem Namen festgemacht: Robert Lewandowski. Das stößt auf Unmut bei dessen Berater, der die Kritiker zurechtweist. Sowohl im Hin- als auch im Rückspiel war der FC Bayern gegen Real Madrid das bessere ... mehr

FC Bayern München: Ansage von Rummenigge – Lewandowski bleibt

Der polnische Stürmer-Star sorgte bei seiner Auswechslung in Köln für Aufregung, kokettierte zuvor immer wieder mit seinem Abschied aus München. Jetzt findet FCB-Boss Rummenigge klare Worte. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat Mutmaßungen über mögliche Irritationen ... mehr

Champions League – FC Bayern jammert: "Wir hatten Real am Abgrund"

Nah dran und doch wieder gescheitert: Beim FC Bayern überwiegt nach dem Aus in Madrid Trauer. Klubboss Rummenigge spricht vom besten Bayern-Spiel in der Champions League seit fünf Jahren.     Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat die Mannschaft ... mehr

Rummenigge: Warum Kovac besser zum FC Bayern passt als Ancelotti

Niko Kovac wird neuer Trainer des FC Bayern München. Er hat zwar nur wenige Erfolge vorzuweisen. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge sieht aber trotzdem entscheidende Vorteile. Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat über die Entscheidung für Neu-Trainer ... mehr

Bayern-Boss bestätigt: Miroslav Klose vor Rückkehr

Die nächste Klub-Legende steht vor einem Comeback: Über einen neuen Job für den Ex-Nationalspieler wurde bereits spekuliert – nun aber sorgte Karl-Heinz-Rummenigge für Klarheit. Die Rückkehr von Miroslav Klose zum FC Bayern München ist so gut wie perfekt ... mehr

Streit um Niko Kovac: Fredi Bobic kritisiert FC Bayern erneut

Streit beendet? Offenbar nicht. Die Auseinandersetzung zwischen Eintracht Frankfurt und dem FC Bayern München um Trainer Niko Kovac geht in die nächste Runde – mit deutlichen Worten. Eintracht-Frankfurt Sportvorstand Fredi Bobic hat erneut ... mehr

Rummenigge: "Wenn einer Real schlagen kann, dann der FC Bayern"

Aus dem erhofften Spitzenspiel zwischen Bayern und Leverkusen wurde nichts. Anstelle dessen kam es zu einer Machtdemonstration des Rekordmeisters. Sehr zur Freude von Karl-Heinz Rummenigge. Heiko Herrlich war nach dem Abpfiff bedient. "Wir haben richtig auf die Fresse ... mehr

FC Bayern: Vertragsverlängerung für Ribéry – und eine neue Rolle

Der FC Bayern hat offenbar bei einer weiteren Klublegende für Klarheit gesorgt. Nach Franck Ribéry bleibt auch Arjen Robben länger beim Rekordmeister. Arjen Robben bleibt beim FC Bayern. Dies berichtet die "Sport Bild". Demnach wird der Kontrakt ... mehr

FC Bayern: Robben und Ribéry vor Vertrags-Verlängerung

Noch ist die Zukunft von Franck Ribéry und Arjen Robben nicht geklärt. Nach Aussagen von FCB-Boss Rummenigge dürfen sich die Altstars berechtigte Hoffnung auf einen Verbleib in München machen. Nach Einschätzung von Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge spricht "nicht ... mehr

Niko Kovac und der FC Bayern – Geht jetzt alles schnell?

Die Bayern sind bei der Klärung der Trainerfrage unter Druck. Nun wollen sie angeblich im Rahmen des Champions League-Spiels in Sevilla eine Entscheidung treffen. Sevilla, die Jahrtausende alte Hauptstadt Andalusiens, hat ihrem Besucher viel zu bieten ... mehr

FC Bayern: Franck Ribéry hat offenbar zwei Anfragen

Bayern-Boss Rummenigge schwärmt von ihm, doch Gespräche über eine Vertragsverlängerung mit Franck Ribéry gab es noch nicht. Nun hat der Franzose offenbar andere Optionen. Franck Ribéry hat noch immer keinen Vertrag beim FC Bayern für die kommende Saison. Nimmt er seine ... mehr

FC Bayern: Rummenigge lobt Ribéry und Robben über den grünen Klee

Noch immer haben Bayern Münchens Superstars Franck Ribéry und Arjen Robben keine Verträge für die neue Saison. Nimmt man die Aussagen des Klubchefs als Maßstab, könnte sich das bald ändern. Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat seinen beiden Altstars ... mehr

50+1-Regel: BVB-Boss Watzke kontert Rummenigge

Von Einigkeit war bei der Abstimmung zur 50+1-Regel keine Rede. Zu den Gegnern zählte der FC Bayern. Karl-Heinz Rummenigge war sauer – und muss nun Kritik einstecken. Mit seinen Aussagen am Montag sorgte Karl-Heinz Rummenigge für Aufregung. Der Vorstandsvorsitzende ... mehr

Wegen 50+1 Entscheidung: Bayern-Boss Rummenigge schießt gegen die DFL

Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat nach der Entscheidung für eine Beibehaltung von 50+1 deutliche Kritik an der Deutschen Fußball Liga (DFL) geübt. "Ich habe mich am vergangenen Donnerstag geistig ein Stück von der DFL verabschiedet. Ich finde ... mehr

Bayern-Trainer: Rummenigge nennt Jupp Heynckes' Aussagen "Rolle rückwärts"

Vergangene Woche war Jupp Heynckes auf einer Pressekonferenz in Sachsen Zukunft überraschend zurückgerudert. Er wollte plötzlich von einem definitiven Ende seiner Zeit in München im Sommer nichts mehr wissen. Auch zur Überraschung von Karl-Heinz Rummenigge. Bayern ... mehr

FC Bayern: Vertragsverlängerung – Joshua Kimmich bleibt bis 2023

Endlich ist der Deckel drauf. Bayern und Kimmich haben den Vertrag langfristig ausgeweitet. Salihamidzic traut dem Rechtsverteidiger zu, ein ganz Großer zu werden. Der FC Bayern München hat den Vertrag mit Nationalspieler Joshua Kimmich vorzeitig um drei Jahre ... mehr

FC Bayern: Klartext – Rummenigge fordert Durchgreifen

Bayern-Boss Rummenigge fordert ein Durchgreifen beim Financial Fairplay, rechnet mit gigantischen TV-Geldern und würde ein Ende von 50+1 begrüßen. Karl-Heinz Rummenigge spricht sich gegen die viel diskutierte 50+1-Regel im deutschen Fußball aus. "Ich hoffe ... mehr

FC Bayern: Rummenigge erklärt Transfer von Leon Goretzka

Es war der Wechsel-Kracher dieser Winterpause: Leon Goretzka wechselt im Sommer zum FC Bayern. Jetzt sprach FCB-Boss Rummenigge über den Transfer – mit deutlichen Worten. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge vom deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München hat nochmals ... mehr

FC Bayern: Jupp Heynckes versöhnte Rummenigge und Hoeneß

Sie sind die Gesichter des FC Bayern: Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß. Doch die beiden Oberhäupter waren nicht immer einer Meinung. Das missfiel auch Jupp Heynckes. Als der FC Bayern München Ende September in der Champions League mit 0:3 in Paris verlor ... mehr

FC Bayern kämpft um Jupp Heynckes

Bayern München würde nur einen deutschsprachigen Trainer als Nachfolger von Jupp Heynckes verpflichten. Das kündigte der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge am Sonntag im TV-Sender Sky an. "Entschieden ist, dass wir einen deutschen Trainer ab 1. Juli haben ... mehr

Rummenigge verteidigt FC Bayern-Trainingslager in Katar

Der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern antwortet auf Kritik am Trainingslager in Katar. Dabei verweist er auf Rückendeckung von Außenminister Gabriel. Für sein alljährlich umstrittenes Trainingslager in Katar hat der deutsche Fußball-Meister Bayern München offenbar ... mehr

Bayern-Boss Rummenigge zieht Bilanz

Trainer Jupp Heynckes hat den FC Bayern wieder auf Kurs gebracht. Vorstandsboss Rummenigge verneigt sich deshalb vor dem 72-Jährigen. Karl-Heinz Rummenigge hat zum Jahresende den besonderen Beitrag von Trainer Jupp Heynckes am Leistungsaufschwung des FC Bayern ... mehr

"Genugtuung": Das sagt Uli Hoeneß zur Bayern-Saison

Deutliche Worte aus der früheren Abteilung "Attacke": Uli Hoeneß spricht über den Saisonverlauf des FC Bayern München – und freut sich ganz besonders über eine Tatsache. Uli Hoeneß verspürt zum Jahresende Genugtuung, dass der FC Bayern München unter Trainer ... mehr

"Katastrophenjahr": Rummenigge attackiert Bundesliga-Konkurrenz

Karl-Heinz Rummenigge lässt kein gutes Haar an der Bundesliga-Konkurrenz. Und kritisiert mit klaren Worten den derzeitigen Leistungsstand der Liga. Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge sieht das Abschneiden der Bundesligisten auf europäischer Ebene ... mehr

Rummenigge widerspricht Hoeneß: Wechsel von Sandro Wagner rückt wieder näher

Neue Runde im Poker um Nationalstürmer Sandro Wagner. Nachdem Bayern-Präsident Uli Hoeneß einen Wechsel bereits als unwahrscheinlich einschätzte, öffnet Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge dem Hoffenheim-Star nun die Tür. Wechselt er oder wechselt er nicht ... mehr
 
1 3 4 5


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018