Sie sind hier: Home > Themen >

Karl-Heinz Rummenigge

Thema

Karl-Heinz Rummenigge

FC Bayern: Das sagt FCB-Boss Rummenigge über RB Leipzig vor dem Topspiel

FC Bayern: Das sagt FCB-Boss Rummenigge über RB Leipzig vor dem Topspiel

Leipzig hat einen perfekten Saisonstart erwischt – und thront vor dem Top-Spiel gegen Bayern am Samstag an der Tabellenspitze. Der Münchner Vorstandschef Rummenigge sieht in den Leipzigern einen neuen Rivalen. Aus dem Zweikampf zwischen dem BVB und Bayern ... mehr
Bundesliga-Topspiel - Rummenigge: RB Leipzig wird sich

Bundesliga-Topspiel - Rummenigge: RB Leipzig wird sich "in der Spitze" etablieren

München (dpa) - Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge zollt RB Leipzig Respekt - die Aufgabe des Fußball-Rekordmeisters für das Spitzenspiel am Samstag (18.30 Uhr/Sky) in Sachsen sei aber klar. "Unser Ziel ist es, mit einem ... mehr
FC Bayern: Streit um Transfers – Salihamidzic tadelt Robert Lewandowski

FC Bayern: Streit um Transfers – Salihamidzic tadelt Robert Lewandowski

Nach einem unruhigen Transfersommer steht Hasan Salihamidzic beim FC Bayern in der Kritik, auch aus den eigenen Reihen. Nun wehrt sich der Sportdirektor entschieden – und kämpft damit wohl auch um seinen Job. Bayern Münchens Sportdirektor Hasan Salihamidzic ... mehr
Uli Hoeneß: Was sich ohne ihn beim FC Bayern ändern wird

Uli Hoeneß: Was sich ohne ihn beim FC Bayern ändern wird

Uli Hoeneß und der FC Bayern: Nach 40 Jahren hat das ein Ende. Für den Klub bedeutet diese Entscheidung einen gewaltigen Einschnitt  – auch für die Weggefährten. Es war ein denkwürdiger Schlagabtausch an jenem 30. November 2018 im Münchner Westen. Freitagabend ... mehr
FC Bayern – Stoiber: Unstimmigkeiten zwischen Hoeneß und Rummenigge

FC Bayern – Stoiber: Unstimmigkeiten zwischen Hoeneß und Rummenigge

Vereinspatron Uli Hoeneß wird sich als Präsident von Bayern München zurückziehen. Das ließ sein langjähriger Weggefährte Edmund Stoiber nun durchblicken. Eine besondere Rolle scheint dabei Karl-Heinz Rummenigge zu spielen. Jetzt ist die Katze ... mehr

FC Bayern: Rummenigge deutet Abschied von Sanches und Boateng an

Jérôme Boateng und Renato Sanches sind nicht zufrieden beim FC Bayern. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge ist gewillt, mit den Spielern über ihre weitere Zukunft zu sprechen. Vorstandschef  Karl-Heinz Rummenigge hat mögliche Abgänge der unzufriedenen Bayern-Profis ... mehr

DFL-Präsidium - Allianz gegen FCB & BVB: Rummenigge rügt "Team Mittelstand"

Berlin (dpa) - Der scheidende Ligapräsident Reinhard Rauball mahnte eindringlich die Einheit im deutschen Profi-Fußball an, Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge rügte das sogenannte "Team Mittelstand" mit Vertretern wie Hertha BSC, VfB Stuttgart, Hamburger SV, Eintracht ... mehr

Unzufriedene Bayern-Profis: Rummenigge wegen Sanches und Boateng gesprächsbereit

Berlin (dpa) - Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat mögliche Abgänge der unzufriedenen Bayern-Profis Jérôme Boateng und Renato Sanches nicht ausgeschlossen. Mittelfeldspieler Sanches hatte beim 2:2 zum Bundesligastart gegen Hertha BSC nur fünf Minuten Spielzeit ... mehr

FC Bayern: "Freundschaftspreis" für Philippe Coutinho – kommt noch jemand?

Seit wenigen Stunden ist der Transfer von Philippe Coutinho zum FC Bayern fix. Nun stellte ihn der Klub auf einer Pressekonferenz vor. Ebenfalls anwesend: Karl-Heinz Rummenigge und Hasan Salihamidzic. Philippe Coutinho ist der Königstransfer des  FC Bayern ... mehr

FC Bayern – Bericht: Geldstrafe für Sanches, Kimmich kritisiert Kovac

Erst eine Bundesliga-Partie ist gespielt und schon ist richtig Alarm beim Rekordmeister: Bayern-Profi Renato Sanches meckerte direkt nach dem Hertha-Spiel, Joshua Kimmich soll angeblich einen Tag später Kritik geäußert haben.  Bayern-Profi Renato Sanches ... mehr

FC Bayern: Kovac bezeichnet Verhältnis zu Rummenigge als "wunderbar"

Der Name Leroy Sané beherrscht die Schlagzeilen in München: Eine Aussage von Niko Kovac zur Verpflichtung des DFB-Stars gefällt Bayern-Boss Rummenigge nicht. Doch Kovac zufolge gibt es keine Uneinigkeiten.  Bayern Münchens Trainer Niko Kovac hat der Vermutung ... mehr

Leroy Sané: Kovac äußert sich zu Rummenigge-Kritik

Niko Kovac: So äußerte sich der Bayern-Trainer zuletzt über Leroy Sané. (Quelle: Omnisport) mehr

FC Bayern – Rummenigge über die Zukunft: "Oliver Kahn wird das packen"

Klub-Boss Karl-Heinz Rummenigge hat sich in einem Interview mit der "Bild am Sonntag" ausführlich zur Zukunft des FC Bayern München und dem europäischen Transfermarkt geäußert. Zu den Personalien Uli Hoeneß und Leroy Sané hält er sich allerdings weiter bedeckt ... mehr

Vorstandsvorsitz: Rummenigge will bis Ende 2021 beim FC Bayern bleiben

München (dpa) - Karl-Heinz Rummenigge plant nicht, sein Amt als Vorstandsvorsitzender des FC Bayern schon vor dem Ablauf seines Vertrages Ende 2021 aufzugeben. In einem Interview der "Bild am Sonntag" betonte der 63-Jährige, dies sei nicht geplant. "Mir macht ... mehr

Bayern-Boss - Rummenigge: DFB-Präsident darf kein "Grüß-Gott-August" sein

Frankfurt/Main (dpa) - Auf seiner mühsamen und aufwendigen Präsidentensuche hat der DFB inzwischen eine Shortlist mit Kandidaten-Namen erstellt. Dies teilte Interimspräsident Rainer Koch nach einer Präsidiumssitzung des Deutschen Fußball-Bundes am Freitag ... mehr

Tagesanbruch: Der mögliche Rückzug von Uli Hoeneß birgt eine große Gefahr

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Seine Bedeutung in den vergangenen 40 Jahren ging weit über den Fußball und den FC Bayern München hinaus. Uli Hoeneß erhob sich im Laufe seiner Jahre ... mehr

FC Bayern – Rummenigge spricht über Uli Hoeneß: "Exklusive Angelegenheit"

Die Nachricht vom möglichen Bayern-Abschied von Uli Hoeneß schlug nicht nur bei Fußballfans voll ein. Auch die Spieler und Verantwortlichen des Klubs waren nicht alle darauf vorbereitet. Nun hat sich Karl-Heinz Rummenigge zu dem Medienbericht ... mehr

Rummenigge: "Muss Hoeneß für sich entscheiden"

FC Bayern München: Karl-Heinz Rummenigge äußert sich zum Aus von Uli Hoeneß beim FCB. (Quelle: Omnisport) mehr

FC Bayern: Das sagen die Spieler zum möglichen Abschied von Uli Hoeneß

Wird der FC Bayern in naher Zukunft ohne seinen Präsidenten auskommen müssen? Die Verantwortlichen wollten sich bislang nicht zur Personalie äußern – im Gegensatz zu den Spielern.  Hört Uli Hoeneß beim FC Bayern auf? Für wirkliche Aufklärung über die Zukunft seines ... mehr

Amerika-Trip - Bayern-Boss Rummenigge lobt: "Beste USA-Tour"

Kansas City (dpa) - Karl-Heinz Rummenigge hat die diesjährige USA-Reise des FC Bayern als bislang beste Werbetour des deutschen Fußball-Rekordmeisters nach Asien oder in die Vereinigten Staaten bezeichnet. "Das war die rundeste, interessanteste und erfolgreichste ... mehr

FC Bayern – Rummenigge: Boatengs Zukunft "noch nicht final entschieden"

Kurz nach Ende der vergangenen Saison riet Bayern-Präsident Uli Hoeneß Jerome Boateng "sich einen neuen Verein zu suchen." Nun äußerte sich Karl-Heinz Rummenigge zur Zukunft des Abwehrspielers.  Die Zukunft von Rio-Weltmeister Jerome Boateng bei Bayern ... mehr

Wegen Leroy Sané: Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge kontert Pep Guardiola

Der Vorstandschef des deutschen Rekordmeisters reagiert auf Aussagen des Katalanen im Ringen um Leroy Sané – mit einem süffisanten Kommentar. Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge hat im Fall des Münchner Transfer-Wunschkandidaten Leroy Sané Aussagen von Ex-Coach ... mehr

FC Bayern München: Der schwere Kampf von Hasan Salihamidzic um Transfers

Hasan Salihamidzic gerät immer mehr unter Druck, solange der Sportdirektor des FC Bayern nicht mehr neue Stars präsentieren kann. t-online.de analysiert seine Arbeit. Das knallharte Geschäft Profifußball nimmt in den seltensten ... mehr

FC Bayern: Rummenigge spricht über Kovac, Transfers und den BVB

Direkt nach der Ankunft des FC Bayern München in den USA stellt sich Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge ausführlich den Fragen der Reporter – und gewährt einen Einblick in die aktuellen Pläne des Rekordmeisters. Selten war eine Sommerpause in den vergangenen Jahren ... mehr

Bayern-Boss Rummenigge: US-Tour "ein Muss"

"Ein Muss": Karl-Heinz Rummenigge erklärt, warum das US-Trainingslager für die Bayern unumgänglich ist. (Quelle: Omnisport) mehr

FC Bayern München - Rummenigge: Abwehr top in Europa

Los Angeles (dpa) - Trotz der intensiven Bemühungen um weitere Topspieler sieht Karl-Heinz Rummenigge Bayern München in einem Bereich im international Vergleich schon jetzt bestens aufgestellt. "Wir haben eine gute Mannschaft. Und wenn ich mir alleine unsere Abwehr ... mehr

FC Bayern: Rummenigge kämpft gegen Unruhe – "Absolut wettbewerbsfähig"

Die groß angekündigte Offensive auf dem Transfermarkt hat der FC Bayern bislang noch nicht vollziehen können – und erntet dafür Kritik. Vorstandsboss Rummenigge kündigt einen neuen Stil an. Vorstandschef  Karl-Heinz Rummenigge hält den deutschen Fußball-Rekordmeister ... mehr

FC Bayern München: Nachwuchs – Die heimliche Transferoffensive

Uli Hoeneß sehnt sich nach selbst ausgebildeten Talenten in der Stammelf des FC Bayern. Zwei Youngster sind schon ganz nah dran. Und: Der Rekordmeister verfolgt bei der Jugend eine Transferstrategie mit Weitblick. Wenn  Uli Hoeneß in seiner Heimatgemeinde Bad Wiessee ... mehr

Erste PK der Saison: Sané zum FC Bayern? Das sagt Trainer Kovac

Der Trainer des Rekordmeisters spricht das erste Mal in der Saisonvorbereitung über einen möglichen Transfer des Nationalspielers – und stichelt gegen einen prominenten Abgang. Niko Kovac würde einen Zugang von Fußball-Nationalspieler Leroy Sané zum FC Bayern ... mehr

FC Bayern: Neuer Boss, neues Toptalent – Das ist neu beim Rekordmeister

Der FC Bayern startet an der Säbener Straße in die Vorbereitung für die kommende Bundesliga-Saison. Trainer Niko Kovac muss mit einem Minikader arbeiten, Jerome Boateng trägt jetzt blond – und noch etwas hat sich geändert. Punkt 18.32 Uhr war der erste Arbeitstag dieser ... mehr

FC Bayern München – Rummenigge über Sané-Transfer: "Wir sind bereit"

Der Vorstandschef des Rekordmeisters spricht offen über den Stand beim Nationalspieler – und verteidigt Uli Hoeneß. Auch Neuzugang Lucas Hernandez kommt zu Wort. Zum Trainingsstart des FC Bayern haben sich Vorstandschef  Karl-Heinz Rummenigge und Neuzugang Lucas ... mehr

FC Bayern München - Rummenigge ruft Neuer an: Berater "nicht Sprachrohr"

München (dpa) - Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge hat nach den kritischen Aussagen von Manuel Neuers Berater Thomas Kroth in Bezug auf die bisherigen Transferaktivitäten des deutschen Fußball-Meisters ein klärendes Gespräch mit dem Kapitän geführt. "Ich hatte heute ... mehr

FC Bayern – Rummenigge: "Möchte mich durchs große Tor verabschieden"

Der FC Bayern hat eine wilde Saison hinter sich. Wie auf einer Achterbahn ging es für den Rekordmeister auf und ab. Im Nachhinein hätte Karl-Heinz Rummenigge einiges anders gemacht. Das Thema Umbruch beherrscht seit Monaten den  FC Bayern ... mehr

FC Bayern München - Rummenigge: "Gegen Umbruch-Diskussion mehr wehren müssen"

München (dpa) - Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat Kritik am Kaderumbau beim FC Bayern München zurückgewiesen. "Wir hätten uns gegen diese Umbruch-Diskussion mehr wehren müssen. Unser Kader hat einen guten Mix. Einen Umbruch kann man nicht ... mehr

FC Bayern: Karl-Heinz Rummenigge verliert Geduld mit Leroy Sané

Seit Wochen wird über einen Wechsel von Leroy Sané zum FC Bayern spekuliert. Der Nationalspieler lässt seine Zukunft nach dem Sieg der DFB-Elf in der EM-Quali weiter offen. Der Rekordmeister scheint mit seiner Geduld hingegen am Ende. Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz ... mehr

Rummenigge: "Wenn Sané will, gehen wir in konkrete Verhandlungen"

Karl-Heinz Rummenigge bestätigt, dass der FC Bayern noch kein Angebot für Leroy Sané abgegeben hat. Gleichzeitig betont der Bayern-Boss aber auch, dass man durchaus Interesse hat. Der deutsche Fußball-Rekordmeister FC Bayern München ist noch nicht direkt an  Manchester ... mehr

Bayern München - FCB-Boss Rummenigge über Kovac: "Wollte ihm nicht wehtun"

München (dpa) - Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat nach eigener Aussage Trainer Niko Kovac mit der lange Zeit fehlenden öffentlichen Rückendeckung nicht verletzen wollen. "Ich wollte ihm nicht wehtun. Ich wollte nur alle auf unser gemeinsames ... mehr

FC Bayern München: So erklärt Rummenigge seinen Umgang mit Kovac

Lange haben Bayerns Bosse Trainer Niko Kovac die öffentliche Rückendeckung versagt. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge erklärt nun warum – und entschuldigt sich indirekt. Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge habe nach eigener Aussage Trainer ... mehr

Bayern-Boss - Rummenigge über Champions-League-Reform: "Warum verändern?"

München (dpa) - Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat eine angestrebte grundsätzliche Reform der Champions League ab 2024 infrage gestellt. "Warum müssen wir eigentlich überhaupt etwas verändern? Um die Champions League beneidet uns die ganze ... mehr

FC Bayern: Rummenigge wirbt für Sané-Transfer

Leroy Sané: Das sagt der Bayern-Boss über einen Transfer des DFB- und City-Stars. (Quelle: Omnisport) mehr

Nach Double-Gewinn: Die Bayern-Bosse haben keine Wahl - Kovac muss bleiben

Am Ende einer turbulenten Saison gewinnt der FC Bayern das Double. Es ist eine Genugtuung für Bayern-Trainer Kovac – und nimmt den Verantwortlichen eine wegweisende Entscheidung ab. | Von Robert Hiersemann Bis zuletzt hielt sich hartnäckig das Gerücht, dass Niko Kovac ... mehr

FC Bayern München - Rummenigge bestätigt Kovac-Verbleib: "Nie ein Thema"

Berlin (dpa) - Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat einen Verbleib von Trainer Niko Kovac beim FC Bayern München über das Saisonende hinaus angekündigt. "Ja, aber das haben wir eigentlich nie infrage gestellt. Wir haben nie gesagt, wir stellen irgendwas infrage ... mehr

FC Bayern: Karl-Heinz Rummenigge überrascht mit Aussage zu Niko Kovac

Der Vorstandschef des FC Bayern München spricht auf einer Veranstaltung über die Situation des Bayern-Trainers – und dementiert Spekulationen um den Posten auf der Bank des Rekordmeisters. Bayern Münchens Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge ... mehr

Felix Magath: "Niko Kovac sollte über andere Herausforderung nachdenken"

Vor dem DFB-Pokal-Finale sprach t-online.de mit Ex-Bayern-Trainer Felix Magath. Es geht um die Zukunft von Niko Kovac und natürlich das Spiel am heutigen Abend im Berliner Olympiastadion.  Am Abend trifft der  FC Bayern München im DFB-Pokalfinale auf  RB Leipzig ... mehr

Bayern-Boss - Rummenigge: Kovac-Verbleib von "niemand infrage gestellt"

Berlin (dpa) - Bayern Münchens Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge hat Gerüchten über eine angeblich erwogene Trennung von Trainer Niko Kovac widersprochen. "Es hat doch niemand infrage gestellt, dass er nächste Saison noch unser Trainer ist", sagte Rummenigge ... mehr

FC Bayern München: Arjen Robben soll Startelf-Einsatz verlangt haben

Arjen Robben hat sich mit einem Treffer als Einwechselspieler aus der Bundesliga verabschiedet. Zuvor soll der Superstar aber noch mehr Spielzeit gefordert und dabei Trainer Kovac übergangen haben. Vor seinem letzten Bundesliga-Einsatz für den  FC Bayern ... mehr

FC Bayern – Uli Hoeneß über Zeit nach Haftstrafe: "So viele Selfies wie nie"

Der Präsident des FC Bayern spricht mit klaren Worten über sein Auftreten in der Öffentlichkeit nach verbüßter Haft – und überrascht mit einer Beobachtung. Bayern-Präsident Uli Hoeneß will sich seit dem Ende seiner Haftstrafe anders in der Öffentlichkeit verhalten ... mehr

Zukunft beim FC Bayern München? Das sagt Niko Kovac

Der Kroate spricht über seine Situation beim deutschen Rekordmeister und den Umgang mit der Klubführung. Außerdem macht er eine klare Ansage. In der Debatte um seine Zukunft als Trainer des FC Bayern München hat  Niko Kovac die weitere Laufzeit seines Vertrags ... mehr

FC Bayern – Kritik von Marcel Reif: "An der Grenze der Unanständigkeit"

Der TV-Kommentator und -Experte spricht über die Situation von Trainer Niko Kovac beim deutschen Rekordmeister – und geht mit der Führung der Münchner hart ins Gericht. TV-Kommentator Marcel Reif hat den FC Bayern für seinen Umgang mit Trainer Niko Kovac scharf ... mehr

Tagesanbruch – FC Bayern: Jetzt gibt es eigentlich nur noch eine Lösung

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages – heute von mir als Stellvertreter von Florian Harms: WAS WAR? Mehr als 80 Millionen Menschen leben in Deutschland. Knapp zehn Millionen davon ... mehr

FC Bayern München: Rummenigge hat "kein Problem mit Kovac"

Bei der Bayern-Führung hat Trainer Niko Kovac seit Saisonbeginn einen schweren Stand. Jetzt spricht Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge über das Verhältnis zu seinem Coach. Bayern Münchens Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge will von Dissonanzen zwischen ... mehr

1. FC Kaiserslautern: FC Bayern München hilft FCK mit "Retterspiel"

Dank der Zahlung einer regionalen Investorengruppe ist die Drittliga-Lizenz des 1. FC Kaiserslautern für die kommenden Saison gesichert. Auch der FC Bayern soll an der Rettung nicht unbeteiligt gewesen sein. Im Kampf um die Drittliga-Lizenz hat der FC Bayern ... mehr

Franck Ribéry verlässt FC Bayern: Abschiedsspiel für "Robbery" 2020 geplant

Lange wurde spekuliert, jetzt ist es offiziell. Die Ära von Franck Ribéry beim FC Bayern endet im Sommer nach zwölf Jahren. Seine Karriere will der Franzose aber auch mit 36 fortsetzen.  Fußball-Profi Franck Ribéry hat offen gelassen ... mehr

FC Bayern: Ottmar Hitzfeld hält Rummenigges Verhalten bei Bayern für übertrieben

Bayern gegen Dortmund: Das Meisterrennen geht in die entscheidende Phase. Ottmar Hitzfeld war mit beiden Klubs Deutscher Meister und erklärt, wer jetzt die besseren Chancen hat. t-online.de: Der FC Bayern spielt unter Niko Kovac eine der besten ... mehr

FC Bayern: Rummenigge nennt neuen Wunschtrainer – Druck auf Niko Kovac

Trotz der Aussicht auf Meisterschaft und DFB-Pokal betont der Bayern-Boss erneut, dass Trainer Niko Kovac unter Druck stehe. Und er liebäugelt öffentlich mit der Rückkehr eines früheren Star-Spielers.  Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge von Bayern München hat Trainer ... mehr
 
1 3 4 5 6 7


shopping-portal