Sie sind hier: Home > Themen >

Karneval

Thema

Karneval

Karneval: Schull- un Veedelszöch in Köln starten früher, Salzkotten und Essen-Kettwig sagen ab

Karneval: Schull- un Veedelszöch in Köln starten früher, Salzkotten und Essen-Kettwig sagen ab

Das Wetter kommt den Karnevalisten in die Quere. Da Sturmböen erwartet werden, starten die Schul- und Viertelzüge in Köln früher – und verkürzt. Andere Städte sagen ihre Umzüge sogar ab. Die für Sonntag angekündigten Sturmböen haben erste größere Auswirkungen ... mehr
Mainzer Fastnacht: Wer hinter den Schwellköpp beim Rosenmontagszug steckt

Mainzer Fastnacht: Wer hinter den Schwellköpp beim Rosenmontagszug steckt

Sie heißen Knollenas , Rickes oder Hannebambel: Seit mehr als 90 Jahren gehören die Schwellköpp zur Mainzer Fastnacht. Dafür legen die Träger sieben Kilometer mit einem 25 Kilogramm schweren Gestell zurück. Ausdauer, Geduld und keine Platzangst ... mehr
Narrenfreiheit? Urteile rund um den Karneval

Narrenfreiheit? Urteile rund um den Karneval

Nicht alle Karnevalsumzüge enden lustig. Nach manchen Feiern sehen sich Beteiligte sogar vor Gericht wieder. Die Urteile zeigen: Die Richter entscheiden oft im Sinne der Veranstalter. Karneval ist nicht immer nur lustig. Das bunte Treiben kann schnell ins Auge gehen ... mehr
Das müssen Sie beim Karnevalfeiern beachten

Das müssen Sie beim Karnevalfeiern beachten

Die Faschingssaison steuert auf ihren Höhepunkt zu: Ab der Eröffnung des Straßenkarnevals an Weiberfastnacht wird eine Woche lang in vielen Regionen Deutschlands gefeiert, was das Zeug hält. Doch auch im Karneval gilt nicht in jedem Fall Narrenfreiheit ... mehr
Karneval in Rio: Sambaschulen zeigen ihr Können

Karneval in Rio: Sambaschulen zeigen ihr Können

Karneval in Rio: Der Regen am Anfang der Parade tat der guten Stimmung keinen Abbruch. (Quelle: Reuters) mehr

Wuppertal-Kolumne: Nach dem Sturm ist vor dem Sturm

Für t-online.de schreibt der in Wuppertal legendäre Kabarettist Jürgen Scheugenpflug exklusiv die Kolumne "Scheuges Talfahrt" . Diesmal Thema: die seltsamen Machenschaften um ein Einkaufsparadies in Remscheid.  Endlich tritt nach den Stürmen "Sabine" und "Victoria ... mehr

Düsseldorf: Mehr Einsätze zur Weiberfastnacht

In Düsseldorf haben die Jecken zu Altweiber für zahlreiche Polizei- und Feuerwehreinsätze gesorgt. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl der Fälle gestiegen. Oft lag es am Alkoholkonsum. Der Karnevalsauftakt ist in  Düsseldorf laut Polizei "alles andere als ruhig ... mehr

Hagen: Polizei gibt Hinweise zum friedlichen Feiern an Karneval

In Hagen stehen mit dem Tulpensonntag und dem Rosenmontag zwei Highlights des Karnevals bevor. Damit die "tollen Tage" nicht zu wild werden, hat sich die Hagener Polizei vorbereitet und gibt Karnevalisten Tipps. Für viele Karnevalisten in Hagen stehen ... mehr

Aschermittwoch 2020: Was das schwarze Aschenkreuz auf der Stirn bedeutet

Zum Faschingsende wird Gläubigen ein Aschenkreuz auf die Stirn gemalt. Wir erklären Ihnen, was es mit diesem Brauch am Aschermittwoch auf sich hat. Nach dem Karneval beginnt für die Christen der westlichen Welt die bis  Ostern dauernde 40-tägige Fastenzeit. Für viele ... mehr

Karneval 2020: "Kölle alaaf" – was bedeutet der Narrenruf der Jecken?

Millionen Jecken schmettern den Narrenruf ausgelassen und voller Inbrunst. Dabei hat der Ausspruch ursprünglich gar nichts mit Karneval zu tun. Bei jeder Prunksitzung erklingt es und beim Straßenkarneval schallt es durch die Gassen von Köln, Leverkusen und Aachen ... mehr

Karneval 2020: Ist Rosenmontag eigentlich ein richtiger Feiertag?

Wenn es Klümpchen regnet und viele Bützchen verteilt werden, dann erreicht das närrische Treiben mit dem Rosenmontagsumzug seinen Höhepunkt. Haben dann alle frei? Wer muss arbeiten? Rosenmontag ist im Rheinland und in Rheinhessen der Höhepunkt der "tollen ... mehr

Bonn: Polizei zieht vorläufige Bilanz zu Weiberfastnacht

Mit der Weiberfastnacht haben die Bonner Jecken den Auftakt des Straßenkarnevals 2020 gefeiert. Während die Feierlichkeiten in Beuel größtenteils störungsfrei verliefen, gab es für die Polizei in der umliegenden Region mehr zu tun.   Die Polizei Bonn zieht ... mehr

Grippe oder Coronavirus: Unterscheiden sich die Symptome?

Die Zahl der Corona-Infizierten steigt täglich – doch in Deutschland ist auch Grippe- und Erkältungszeit. Grund zur Alarmstimmung? Nein, sagen Experten. Corona und kein Ende: Die Zahl der Erkrankten steigt weiter – und die Krankheit hat mit Covid-19 inzwischen ... mehr

Bußgeld für Urinieren im Freien: So teuer ist Wildpinkeln

An den nächsten Baum pullern, wenn die Blase drückt? Das kann kosten. Wildpinkler werden von den Kommunen teils kräftig zur Kasse gebeten. So hoch sind die Strafen für Urinieren im Freien in verschiedenen Städten. Kaum ist der Frühling da, zieht es die meisten ... mehr

Karneval im Newsblog: Horst Seehofer kündigt verstärkten Polizei-Einsatz an

Unbeschwert ist der Straßenkarneval in diesem Jahr nicht. Der rassistische Anschlag von Hanau überschattet die Feierlichkeiten. Alle Entwicklungen im Newsblog. Deutschland feiert Karneval: In Düsseldorf und Köln, in Mainz und Koblenz und an vielen anderen Orten ... mehr

Mainz: Weniger Polizeieinsätze zur Altweiberfastnacht

Rund 20.000 Menschen haben den Start der Straßenfastnacht in Mainz gefeiert. Insgesamt registrierte die Polizei weniger Straftaten als im vergangenen Jahr. Dennoch gab es einige Körperverletzungen und Diebstähle. Die Zahl der Polizeieinsätze zur Altweiberfastnacht ... mehr

Zwischen Politik und Trauer - Karnevalsumzüge nach Anschlag in Hanau: Sicherheit im Blick

Berlin (dpa) - Unbeschwert ist der Straßenkarneval in diesem Jahr nicht. Bei einem mutmaßlich rechtsradikalen und rassistischen Anschlag im hessischen Hanau hat ein Deutscher neun Menschen mit ausländischen Wurzeln erschossen. Danach soll der 43-Jährige seine Mutter ... mehr

Düsseldorf: Karneval abgebrochen – Sturmwarnung

In Düsseldorf wurde die Eröffnung des Straßenkarnevals gefeiert. Doch die Freude war nicht von Dauer. Eine Sturmwarnung vertrieb den Jecken den Spaß. In Düsseldorf sind die Karnevals-Feierlichkeiten am Donnerstagabend wegen einer Sturmwarnung unterbrochen worden ... mehr

Katja Burkard bricht sich Schulter im Ski-Urlaub: "Shit happens"

Dieser Urlaub endet schmerzhaft: "Punkt 12"-Moderatorin Katja Burkard hatte im Skiurlaub einen Unfall. Jedoch nimmt sie ihre Verletzung mit einer Prise Humor. Die letzten Tage zeigte RTL-Moderatorin  Katja Burkard viele Schnappschüsse aus ihrem Skiurlaub in den Alpen ... mehr

Düsseldorf: Karnevalisten plant Mottowagen zu Anschlag in Hanau

Düsseldorfer Karnevalisten haben den Beginn des Straßenkarnevals gefeiert. Allerdings hat die Bluttat in Hanau die Freude getrübt. Für Rosenmontag planen die Veranstalter nun einen passenden Mottowagen.  In Düsseldorf hat am Donnerstag der Straßenkarneval mit Gedenken ... mehr

Köln: Weiberfastnacht leitet Beginn des Straßenkarnevals ein

Die Narren haben sich in Köln wieder in den Straßenkarneval gestürzt. Mit Weiberfastnacht haben am Donnerstag pünktlich um 11.11 Uhr die tollen Tage bis Aschermittwoch begonnen.  In Köln und vielen anderen deutschen Städten hat am Donnerstag ... mehr

Weiberfastnacht 2020: Entstehung und Bedeutung des Karnevalbrauchs

Wenn die Möhnen toben, dann geht es Männern buchstäblich an den Kragen. Bei einem Symbol für männliche Macht wird kurzer Prozess gemacht. Mit der  Weiberfastnacht oder Altweiberfastnacht beginnt auch 2020 die heiße Phase des Straßenkarnevals in Deutschland. Jedes ... mehr

Schweigeminute: Karneval gestartet - Gedenken an die Opfer von Hanau

Köln/Düsseldorf/Mainz (dpa) - In den närrischen Hochburgen hat am Donnerstag um 11.11 Uhr der Straßenkarneval begonnen. Der Start in die tollen Tage an Weiberfastnacht oder Altweiber war aber nicht so unbeschwert wie sonst. "Sicher haben wir ein Lächeln heute ... mehr

Mainz: Das sind die Highlights der Fastnacht

In Mainz beginnen die närrischen Tage mit zahlreichen Veranstaltungen. Am traditionellen Rosenmontagszug beteiligen sich voraussichtlich mehr Karnevalisten als im Vorjahr. Eine halbe Million Besucher werden erwartet. Närrischer Ausnahmezustand in Mainz und drumherum ... mehr

Köln: Bluttat in Hanau ohne Auswirkungen auf Karneval

Die Polizeibehörden in Köln und Düsseldorf sehen durch die tödlichen Schüsse von Hanau derzeit keine Auswirkungen auf die Sicherheitslage an Altweiber, mit dem der Straßenkarneval eingeläutet wird. Die tödlichen Schüsse von Hanau werden laut Polizei keine Auswirkungen ... mehr

Grippe im Karneval: Jecken sollten auf ihr Immunsystem achten

Köln (dpa/tmn) - Es wird geherzt und geschunkelt, gedrängelt und geknutscht: Für Grippeviren und Krankheitserreger ist der Karneval ein idealer Nährboden. Davon müssen sich Jecken und Narren nicht den Spaß verderben lassen. Gleichzeitig sollten sie aber darauf achten ... mehr

Weiberfastnacht: Dürfen Frauen Krawatten abschneiden?

Wenn Frauen Männern mit der Schere an den Kragen wollen, dann ist Weiberfasching. Wir verraten, warum beschlipste Herren um ihr Stoffgehänge fürchten müssen. Am 20. Februar 2020 ist es wieder soweit: Die Weiberfastnacht ist da. Am Donnerstag vor Aschermittwoch herrscht ... mehr

Sicher Autofahren - Karneval: Masken am Steuer sind tabu

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Wer mit dem Auto zur Karnevalsfeier fährt, muss darauf achten, dass ihn ein Kostüm am Steuer nicht behindert. Ganz wichtig: Auch an den tollen Tagen müssen Fahrer am Steuer identifizierbar bleiben. Tabu sind Masken, die das verhindern ... mehr

Köln: Supermarkt in Köln verkauft Pinkelbeutel für Karneval

Ein Supermarkt in Köln hat für Karneval etwas Besonderes im Angebot: Pinkelbeutel, die den Toilettengang während der Feierei überflüssig machen sollen. Ein Supermarkt in der Karnevalshochburg Köln verkauft für die "tollen Tage" eine mobile Toilette. "Karneval kommt ... mehr

1. FC Köln: So feiern die Fußball-Profis Karneval in Köln

Egal ob 1. FC Köln, Fortuna, Viktoria oder die vielen kleineren Kölner Sportvereine: Sport spielt in Köln eine riesige Rolle – auch abseits des Fußballs. In unserem Live-Blog finden Sie darum alle wichtigen Informationen rund um das Thema Sport in der Region ... mehr

Karneval in Köln: Probleme mit sexuellen Übergriffen

Die Stadt Köln will verstärkt gegen sexuelle Übergriffe beim Karneval vorgehen. Denn die Zahl der gemeldeten Fälle hat in den letzten Jahren zugenommen. Betroffene Frauen berichten t-online.de von ihren Erfahrungen. "Das 'G' in ' Karneval' steht für 'Grapschen'! Merkste ... mehr

Hagen: Stadt lädt zur großen Karnevals-Party ins Rathaus

Die Karnevalssession in Hagen steuert mit dem Rosenmontagszug ihrem Höhepunkt entgegen. Wer danach noch nicht genug hat, kann im Rathaus weiterfeiern. Denn die Stadt lädt zur großen Party. Am Rosenmontag wird es wieder bunt in  Hagen zugehen. Denn Tausende Karnevalisten ... mehr

Wetter an Karneval: Erst Sturm, dann Sonne am Rosenmontag

Bevor das Wetter sich pünktlich für die großen Karnevalsumzüge von seiner guten Seite zeigt, steht Deutschland ein durchwachsenes Wochenende bevor. Bei den einen stürmt es, die anderen kitzelt die Sonne. Deutschland ist wieder zweigeteilt. Diesmal in einen sonnigen ... mehr

Folgen werden unterschätzt - Alkohol an Karneval: Kulturgut oder Exzess?

Köln (dpa) - Alexandra ist als Kölnerin selbst gern im Karneval unterwegs, aber was sich an den tollen Tagen vor ihrer Haustür abspielt, verdirbt ihr die Vorfreude. "Jugendliche in wahlweise Tier-, Piloten- oder Bunny-Kostümen betrinken sich schon morgens ... mehr

Trinken bis zum Exzess - Alkoholrausch an Karneval: Deutsches Kulturgut mit Risiken

Köln (dpa) - Alexandra ist als Kölnerin selbst gern im Karneval unterwegs, aber was sich an den tollen Tagen vor ihrer Haustür abspielt, verdirbt ihr die Vorfreude: "Jugendliche in wahlweise Tier-, Piloten- oder Bunny-Kostümen betrinken sich schon morgens ... mehr

Lärm an Karneval: Müssen Nachbarn toleranter sein?

Manche lehnen die laute Feierei ab, andere zelebrieren Karneval gerne ausgelassen. Können Nachbarn den Schluss der Party zur Nachtruhe einfordern? Ein Verband klärt, welche Regelungen verbreitet sind. Narrenfreiheit gibt es auch an Karneval nicht, aber etwas lauter ... mehr

0,0-Promille-Grenze beachten - Blau mit Alaaf und Helau: Finger weg vom Auto

Losheim am See (dpa/tmn) - Wer die fünfte Jahreszeit mit Alkohol feiern will, lässt danach besser immer das Auto stehen. Das rät die Prüforganisation KÜS. Für Fahrer unter 21 Jahren und Fahranfänger in der Probezeit gilt sowieso die 0,0-Promille-Grenze. Den anderen ... mehr

Karneval in Köln: Motivwagen thematisieren erstmals AfD

Im Kölner Rosenmontagszug spielt in diesem Jahr der Kanzlerkandidaten-Kampf für die Bundestagswahl im kommenden Jahr eine große Rolle. Aber auch die AfD und die Thüringen-Wahl sind Thema. In  Köln sind am Dienstag die Wagen für den Rosenmontagszug präsentiert worden ... mehr

Bielefeld: Polizei gibt Narren Tipps für Karneval

Damit die Karnevalszeit nicht mit Ärger endet, rät die Polizei in Bielefeld den Narren dazu, trotz der Ausgelassenheit auf Verkehrsregeln zu achten. Denn trotz der "tollen Tage" macht die Polizei keine Ausnahmen. Die Polizei in  Bielefeld weist kurz vor Beginn ... mehr

Mainz: Karnevalisten zeigen Donald Trump als Kaiser Nero

Der Mainzer Carneval-Verein verrät erste Details über die zwölf Motivwagen für den Rosenmontagszug. Neben Trump, Johnson und Putin wird auch Noch-CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer zu sehen sein.  Der besorgte Blick auf Weltpolitik und die politische Entwicklung ... mehr

Darum sollten Sie Ihr Haustier nicht verkleiden

Ein Hund als verkleideter Narr – vielleicht noch mit Sonnenbrille und Helm: Das mag zur Belustigung beitragen, doch für das Tier ist so ein Kostüm kein Vergnügen. Das hat ganz verschiedene Gründe. Auf Lärm und Menschenmassen reagieren viele Hunde mit Stress oder Angst ... mehr

Karneval in Deutschland: Wo Sie überall mit Stau rechnen müssen

Nach einigen moderaten Wochenenden könnte es zum Start in die Faschingswoche richtig voll werden. Die Experten der Verkehrsclubs sagen ein hohes Staurisiko voraus – wo läuft's flüssig? Das wird gar nicht lustig: Am Karnevalswochenende (21. bis 23. Februar) drohen ... mehr

An Karneval: Darum sollten Sie nicht Tag und Nacht feiern

Altweiberfastnacht, Rosenmontag und Karnevalsumzüge – aktuell treibt die fünfte Jahreszeit Deutschlands Narren von einer Party zur anderen. Doch Experten raten auf genügend Schlaf zu achten. Der Ruheforscher und Buchautor Hans-Günter Weeß hat davor gewarnt, an Karneval ... mehr

Köln: "Loss mer singe" feiert 20-jähriges Bestehen

Die Kult-Musikveranstaltung "Loss mer singe" gibt es bereits seit 20 Jahren in Köln. Die damals noch recht unbekannte Band Brings war der erste Gewinner und ist inzwischen selbst Kult. "Der letzte Abend in der Session ist immer etwas Besonderes: Rund 1.000 Leute waren ... mehr

Düsseldorf: Karnevalisten erwarten Rekord zum Rosenmontagszug

Die Vorbereitungen für den Düsseldorfer Rosenmontagszug stecken in den letzten Zügen. Die Karnevalisten rechnen in diesem Jahr mit neuen Rekorden. Für Diskussion sorgt die neue Tierschutz-Leitlinie. Mit fast 12.000 Menschen in den Fußgruppen und auf den Wagen ... mehr

Karneval in Köln: Hartes Vorgehen gegen übergewichtige Reiter

Im Kölner Rosenmontagszug wollen die Behörden rigoros gegen zu schwere Reiter und Kutschen vorgehen. Damit sollen die Pferde geschützt werden.  Um Pferde vor übergewichtigen Reitern und Kutschen zu schützen, die am Rosenmontagsumzug in  Köln teilnehmen, will die Stadt ... mehr

Erfurt: Karnevalsverband sieht sich gegen Rechte gewappnet

Vertreter der rechtsextremen Identitären Bewegung haben sich im vergangenen Jahr an einem Umzug einer Thüringer Faschingsgesellschaft beteiligt. Das soll in diesem Jahr nicht passieren. Der Landesverband Thüringer Karnevalvereine (LTK) in Erfurt sieht seine Mitglieder ... mehr

Karneval 2020: Das sind die besten Faschingskostüme für Männer

In der fünften Jahreszeit ist alles erlaubt, was gefällt. Bei der Wahl des Kostüms sollten Sie in erster Linie nach Lust und Laune entscheiden. Wir stellen Faschingskostüme für Herren vor, bei denen der Spaßfaktor überzeugt, und geben noch ein paar Tipps fürs Verkleiden ... mehr

Jubiläum: Sie können nicht nur Karneval - 50 Jahre Bläck Fööss

Köln (dpa) - Zu Liedern wie "Drink doch eine met" oder "Mer losse d'r Dom en Kölle" schunkeln Menschen in ganz Deutschland: Die Bläck Fööss sind weit über ihre Heimatstadt Köln hinaus bekannt. 2020 feiert die Band ihr 50-jähriges Jubiläum. "Um das zu schaffen ... mehr

Köln: Erste jüdische Karnevalsgesellschaft nach 2. Weltkrieg

Sie feiern Karneval wie andere auch. Und doch sind sie besonders, weil die "Kölschen Kippa Köpp" die erste jüdische Gesellschaft nach dem Zweiten Weltkrieg sind. "Alaaf" heißt auch auf Hebräisch "Alaaf". Denn: "Der Karneval ist weder jüdisch noch christlich ... mehr

Mainz: E-Scooter-Anbieter will betrunkene Fahrer stoppen

Wer in Mainz zur Fastnachtszeit einen E-Scooter ausleihen will, muss zunächst fünf Fragen beantworten. Damit will der Anbieter "Lime" alkoholisierte Nutzer von einer Fahrt abhalten. Der E-Scooter-Anbieter "Lime" will in Mainz zur Fastnachtszeit ... mehr

Mainz: Polizei geht gezielt gegen Störer vor

Die Polizei bereitet sich auf die närrische Zeit in Mainz vor. Schon vorab erteilten die Beamten fast 70 potenziellen Störern Betretungsverbot für den Rosenmontagszug. Und weitere Maßnahmen sind geplant. Vor dem Rosenmontagszug in Mainz hat die rheinland ... mehr

Zum Karneval: So hält die Schminke beim Feiern länger!

Das Make-up fürs Karnevalskostüm hält länger durch eine gute Vor- und Nachbereitung. Drei Schritte rund um das eigentliche Schminken können dabei helfen. Da hat man sich so viel Mühe gegeben, und schon nach wenigen Stunden ist die Karnevalsschminke weggeschmolzen ... mehr

Darum dürfen Kleinkinder keinen Karneval feiern

Viele Kinder lieben Karneval, sich zu schminken, sich zu verkleiden. Nur zu klein dürfen sie nicht sein. Ein Entwicklungspsychologe erklärt warum. Karneval feiern oder nicht? Und wenn, ab welchem Alter? In Kindertagesstätten wird derzeit ... mehr

Mainz: Warum sich eine Studentin als Fastnachtsverweigerin bezeichnet

Die Studentin Leonie konnte als Kind Karneval gut leiden. Später aber wuchs die Skepsis. Heute lebt sie in Mainz und versucht, der Fastnacht zu entkommen.  Vier Jahre lang hat Leonie L. die Mainzer  Fastnacht bisher miterlebt – oder besser gesagt: miterleben ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9


shopping-portal