Sie sind hier: Home > Themen >

Kita

Thema

Kita

Wolfsburg: Neuerungen bei Kita-Platzvergabe

Wolfsburg: Neuerungen bei Kita-Platzvergabe

Bereits seit einigen Jahren gibt es in Wolfsburg ein Online-Portal zur Kita-Platzvergabe. Zum nächsten Kita-Jahr werden nun einige Veränderungen eingeführt, die Abläufe optimieren sollen. In  Wolfsburg informiert die Stadt über einige Änderungen, die mit dem neuen ... mehr
Neuer Trend: Industrie tüftelt an veganem Fisch ohne Fisch

Neuer Trend: Industrie tüftelt an veganem Fisch ohne Fisch

Vegane Produkte sind weiter auf dem Vormarsch: Nach fleischlosem Fleisch gibt es inzwischen auf Fisch-Imitate aus Gemüse. Der Geschmack aber überzeugt die Tester nicht. Auf Fleisch ohne Fleisch folgt Fisch ohne Fisch: Vegane Fischprodukte auf Gemüsebasis sind ein Trend ... mehr
Kita in Niedersachsen: Erzieherinnen vergessen Kleinkind nach Feierabend

Kita in Niedersachsen: Erzieherinnen vergessen Kleinkind nach Feierabend

Nach Feierabend haben Erzieherinnen versehentlich einen 18 Monate alten Jungen in der Kita in Garbsen vergessen. Das Kind löste einen Bewegungsmelder aus, die Polizei befreite ihn schließlich. Erzieherinnen einer Kitagruppe im niedersächsischen  Garbsen haben ... mehr
Mainz: Stadt baut kurzfristig acht neue Kitas

Mainz: Stadt baut kurzfristig acht neue Kitas

In Mainz haben Kinder einen gesetzlichen Anspruch auf einen Betreuungsplatz. Und der Bedarf steigt weiter. Deshalb entstehen in kurzer Zeit acht neue Einrichtungen.  Die Stadt Mainz reagiert auf steigende Geburtenzahlen und will deshalb mehr Kindertagesstätten bauen ... mehr
Berlin: Bezirk muss Mutter für fehlenden Kita-Platz Schadenersatz zahlen

Berlin: Bezirk muss Mutter für fehlenden Kita-Platz Schadenersatz zahlen

Eine berufstätige Mutter aus Berlin-Pankow hat bereits während der Schwangerschaft mit der Suche nach einem Kitaplatz begonnen. Sie wurde nicht fündig. Jetzt bekommt sie mehrere tausend Euro Schadenersatz.  Im Dezember hat das Landgericht Berlin einer ... mehr

Stuttgart: Verhandlung zur Abschaffung von Kita-Gebühren startet

Die SPD will ein Volksbegehren zur Abschaffung der Kita-Gebühren in Baden-Württemberg. Doch das Innenministerium hat etwas dagegen. Jetzt muss das Landesverfassungsgericht entscheiden. Das Landesverfassungsgericht in Stuttgart verhandelt heute über die Frage ... mehr

Bundesbildungsministerin: Karliczek für Sprachtests schon in der Kita

Berlin (dpa) - Bundesbildungsministerin Anja Karliczek hat sich vor dem Hintergrund mittelmäßiger Ergebnisse bei den Pisa-Studien für Tests der Sprachfähigkeit schon in der Kita ausgesprochen. 20 Prozent der 15-Jährigen könnten nicht sinnverstehend lesen ... mehr

Familienministerin: Giffey sieht solide Kita-Finanzierung über 2022 hinaus

Berlin (dpa) - Die Kitas in Deutschland werden nach Überzeugung von Familienministerin Franziska Giffey auch nach dem Ende der Förderung durch das sogenannte Gute-Kita-Gesetz finanziell weiterhin gut ausgestattet. Die SPD-Politikerin verwies ... mehr

Deutschland: Masern-Impfpflicht kommt – Bundesrat stimmt zu

Der Bundesrat hat die vom Bundestag bereits beschlossene Masern-Impfpflicht gebilligt. Damit müssen Eltern ihre Kinder bald zwingend impfen lassen, damit diese in die Kita oder die Schule gehen können. Zum stärkeren Schutz vor hoch ansteckenden Masern kommt ... mehr

Frankfurt: Todes-Kita soll mit neuem Konzept wiedereröffnen

Nach dem Tod eines Sechsjährigen durch einen Stromschlag in einer Frankfurter Kita war die Trauer groß. Jetzt soll die Kita wiedereröffnet werden – mit einem neuen Konzept. Die Kinderzentrum Atzelbergstraße in  Frankfurt, in dem Ende Oktober ein Sechsjähriger durch ... mehr

Debatte über Mittelverwendung: "Gute-Kita"-Gelder fließen - Kritik an Gebührenbefreiung

Berlin (dpa) - Kurz vor Weihnachten fließt das erste Geld aus dem sogenannten Gute-Kita-Gesetz an die Länder. Das Finanzministerium hatte vorab auf Nachfrage mitgeteilt, dass "die kassentechnische Abwicklung" für diesen Montag geplant sei. Konkret bedeutet ... mehr

Kiel: Landtag beschließt Kita-Reform zur Entlastung der Eltern

Der Landtag in Kiel hat eine Kita-Reform beschlossen. Sie soll Eltern entlasten und es einfacher machen, Beruf und Familie zu vereinen. Doch der Beschluss hat auch Kritiker. Die Kita-Reform für Schleswig-Holstein ist unter Dach und Fach. Der Landtag beschloss ... mehr

Düsseldorf: Stadt dreht die Heizungen runter – umstrittener "Warmer-Pulli-Tag"

Die Stadt Düsseldorf hat alle Schulen und Kitas aufgerufen, am Freitag die Heizungen herunterzudrehen. So soll Energie eingespart werden, Kinder sollen dann warme Pullover tragen.  Es hagelt Kritik. Die Stadt Düsseldorf will die Bildungseinrichtungen motivieren ... mehr

Hamburg holt bei Kitabetreuung sehr schnell auf

Das sind gute Nachrichten: In Hamburg ist die Zahl der Kinder, die einen Kitaplatz haben, in den letzten Jahren stark gestiegen – und legte auch im Bundesvergleich überdurchschnittlich zu. Über 60 Prozent mehr Kinder als 2007 sind im vergangenen Jahr in Hamburger Kitas ... mehr

Düsseldorf: Rauch in Kindertagesstätte sorgt für Feuerwehr-Einsatz

In einer Düsseldorfer Kindertagesstätte hat sich Rauch entwickelt. Die Erzieherinnen haben in der Situation richtig gehandelt und und Schlimmeres verhindert. Erzieherinnen in einer Kindertagesstätte in Düsseldorf-Oberbilk haben am Donnerstagvormittag Rauch bemerkt ... mehr

"Deutschland-Studie" des ZDF: Mieten, Anbindung und Kitas - was für Familien zählt

Mainz (dpa) - In Großstädten mit besonders hohen Mieten geht der Anteil von Familien an den Einwohnern laut einer Studie zurück. In München, Freiburg, Frankfurt am Main und Stuttgart beispielsweise wanderten mehr Familien ab als zu, heißt es in der "Deutschland-Studie ... mehr

Opposition: "Verpasste Chance": "Gute-Kita"-Gesetz - Trotz Milliarden hagelt es Kritik

Berlin (dpa) - 16 Mal hat Familienministerin Franziska Giffey unterschrieben, 16 unterschiedliche Verträge hat der Bund mit den Ländern geschlossen. Sie alle sollen ein Ziel haben: die Betreuung von Kindern in Kitas verbessern. Schon bald, am 10. Dezember ... mehr

Gute-Kita-Gesetz - Hessen unterzeichnet Vertrag: Geld für Kitas kann fließen

Wiesbaden (dpa) - Hessen hat als letztes Bundesland die Vereinbarung zum "Gute-Kita-Gesetz" mit dem Bund unterzeichnet. Damit stehe der Überweisung der Bundesmittel an die Länder nichts mehr im Wege, sagte Bundesfamilienministerin Franziska Giffey ... mehr

SPD plant neues Kindergeld: Malu Dreyer stellt Konzept vor

Mehr Geld, ein "Teilhabekonto", kostenlose Kitas und Nahverkehr: SPD-Vorsitzende Malu Dreyer hat das Konzept für ein neues Kindergeld vorgestellt. Die Leistung soll in Zukunft nach Einkommen gestaffelt sein. Die SPD will auf ihrem Parteitag im Dezember ein Konzept ... mehr

Brandenburg: Weg frei für Kenia-Koalition

Zweieinhalb Monate nach der Landtagswahl hat Brandenburg eine neue Regierungskoalition – auch wenn sie formal noch nicht besiegelt und gewählt ist. Nach SPD und CDU stimmten die Grünen mit großer Mehrheit dafür. Der Weg für eine Koalition ... mehr

Bundestag beschließt Masern-Impfpflicht ab März 2020

Die lang diskutierte Masern-Impfpflicht kommt und soll im März 2020 in Kraft treten. Eltern müssen die Impfung künftig nachweisen.  Zur stärkeren Eindämmung von Masern-Erkrankungen in Deutschland kommt im neuen Jahr eine Impfpflicht in Kindergärten und Schulen ... mehr

Spätestens für Vierjährige: CDU-Experten für verpflichtende Deutschtests in der Kita

Kiel/Leipzig (dpa) - CDU-Bildungspolitiker wollen in Kitas die Deutschkenntnisse bereits bei vier Jahre alten Kindern verbindlich testen und bei Mängeln eine Sprachförderung vorschreiben. Dem CDU-Bundesparteitag in gut einer Woche liege ein entsprechender Antrag ... mehr

Dortmund: Barrierefreier Lichterumzug steht bevor

Am Freitag findet in Dortmund der barrierefreie Lichterumzug für Kinder in Kooperation mit der Erlebniswelt Fredenbaum statt. Organisator ist der Lichtermeer e.V. in Dortmund. Unter dem Motto "Lichtermeer: ein Licht von Kind zu Kind" organisiert der Lichtermeer ... mehr

Große Koalition: Halbzeitbilanz – Eine große Frage bleibt

Die schwarz-rote Koalition hat die Hälfte hinter sich – wenn sie überhaupt so lange durchhält. Ihre eigene Halbzeitbilanz dürfte gut ausfallen. Doch das liegt am Maßstab.  Dafür, dass die schwarz-rote Koalition nur unter dem Zwang der Umstände und durch unsanften Druck ... mehr

Kindergarten-Fotos könnten bald Geschichte sein

Jeder kennt sie: Die Fotos der Kleinen, wenn einmal im Jahr der Fotograf in den Kindergarten kommt. Doch das könnte bald schwieriger werden – müssen Kitas den Auftrag öffentlich ausschreiben?  Die Caritas in Würzburg empfiehlt Kitas, keine professionellen Fotografen ... mehr

Kiel: Kieler Landtag steuert Kita-Reform an

In Kiel will der Landtag Schleswig-Holstein am Freitag eine Kita-Reform auf den Weg bringen. Elternbeiträge sollen gedeckelt werden. Das Land will damit familienfreundlicher werden.  Mit einer Debatte über die geplante  Kita-Reform hat der Landtag ... mehr

Personalmangel - Kita-Studie: In Deutschland fehlen 106.500 Erzieher

Gütersloh (dpa) - Die Kinder kommen immer jünger in die Kitas, die Gruppen werden heterogener, Betreuungszeiten länger - und zugleich wachsen die Aufgaben der Erzieher. Das Ganze bei problematisch wenig Personal ... mehr

Kita-Studie: Deutschland fehlen 106.500 Erzieher in Kitas

Trotz aller Anstrengungen wird der Personalmangel in Kindertagesstätten zunehmend zum Problem. In einer Studie der Bertelsmann Stiftung  wurde ermittelt, dass Deutschland über 100.000 Erzieher bräuchte, um die Betreuungsqualität zu verbessern und Erzieher ... mehr

Tagesanbruch – Frauen bekommen weniger Rente: Zeit für Gerechtigkeit

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages, heute in Stellvertretung für Florian Harms: WAS WAR? Es sind manchmal kleine Nachrichten, die beim näheren Hinsehen so klein nicht sind. Es geht um die Rente ... mehr

Empörung in Bayern: Kita verbietet selbst gebackenen Kuchen

Wer Geburtstag hat, bringt Kuchen mit: Das ist in vielen Kindergärten üblich. Eine Kita in Bayern hat die Feiertradition nun verboten – und damit viel Empörung ausgelöst. In einem Kindergarten im bayerischen Bissingen ist es Eltern seit Kurzem verboten, Kuchen ... mehr

OECD-Ländervergleich: Lob und Kritik für Deutschlands Bildungssystem

Berlin (dpa) - Das deutsche Bildungssystem bekommt im internationalen Vergleich gute Noten für Vorschule, Kita und höhere Abschlüsse. Nachholbedarf gibt es dagegen bei der Grundschulfinanzierung und bei der Gleichbehandlung von Männern und Frauen ... mehr

WHO: Rasanter Anstieg bei gemeldeten Masernfällen weltweit

Die WHO meldet alarmierende Masern-Zahlen. Besonders betroffen ist Afrika. Aber auch in Europa breitet sich die Krankheit rasant aus. Im ersten Halbjahr 2019 gab es global gesehen die höchste Zahl an gemeldeten Masernfällen seit 2006 im gleichen Zeitraum ... mehr

Tragödie in Pennsylvania: Fünf Kinder sterben bei Kita-Brand in den USA

Washington (dpa) - Ein verheerender Brand in einer Kinderbetreuungsstätte im US-Staat Pennsylvania hat fünf Kinder das Leben gekostet. Das Gebäude, in dem die Kinder übernachtet hatten, brannte am frühen Sonntagmorgen (Ortszeit) komplett aus, wie die Feuerwehr ... mehr

Heißer Herbst: Union und SPD haben viel Konfliktstoff angehäuft.

Die Sommerferien neigen sich dem Ende – und auch in der Politik geht es wieder los. Für die Koalition könnte dieser Herbst turbulent werden. Union und SPD haben viel Konfliktstoff angehäuft. Wenn Bundeskanzlerin Angela Merkel in dieser Woche ihre ersten ... mehr

"Gute-Kita-Gesetz" - Städtebund: Qualität statt Beitragsfreiheit bei Kitas

Berlin/Passau (dpa) - Der Deutsche Städte- und Gemeindebund kritisiert, dass Mittel aus dem Gute-Kita-Gesetz in vielen Bundesländern für die Abschaffung von Elternbeiträgen genutzt würden. "Oberstes Ziel ist die Verbesserung der Betreuung, nicht ... mehr

Polizei ermittelt: Üble Drohungen gegen Kitas nach Schweinefleisch-Verzicht

Leipzig (dpa) - Im Fall der zwei Leipziger Kindertagesstätten, die Schweinefleisch in Rücksicht auf muslimische Kinder von der Speisekarte gestrichen hatten, ermittelt die Polizei wegen Drohungen. Die Drohungen seien von der Kita-Leitung angezeigt worden, sagte ... mehr

Leipzig: Schweinefleisch-Debatte in Kitas – Erzieher bekommen Drohungen

Ein sogenannter Skandal um Kitas, die angeblich Schweinefleisch verbieten,  hat tagelang für Diskussionen gesorgt . Die dramatischen Folgen macht nun d er Oberbürgermeister von Leipzig öffentlich.   Die Berichterstattung der "Bild"-Zeitung über ein angebliches ... mehr

Im August 2019: Bafög, Kitas, DHL – Das ändert sich für Verbraucher

Zum Monatswechsel ändern sich wieder einige Gesetze und Regelungen. Lesen Sie hier, was der August mit sich bringt. Auch im August stehen wieder einige Änderungen an. Finanzielle Vorteile gibt es für einkommensschwache Familien, Studenten und Auszubildende. Verbraucher ... mehr

Das ändert sich ab August 2019

Kita-Gebühren, BAföG, Packstationen: Das ändert sich für Verbraucher ab August 2019. (Quelle: SAT.1) mehr

Debatte um Schweinefleisch-Verbot in Leipziger Kitas: Gefährliches Zündeln

In Deutschland wird über Schweinefleisch diskutiert. Weil zwei Kitas es nicht mehr servieren wollen und die "Bild"-Zeitung das skandalisiert. Das ist nicht nur ärgerlich, sondern gefährlich. Eine Kita muss ein geschützter Raum sein, abgeschirmt von den Gefahren ... mehr

Leipzig: Kitas setzen Schweinefleisch-Verbot vorerst aus

Zwei Leipziger Kitas wollten Gummibären und Schweinefleisch von der Speisekarte streichen. Doch nach einer heftigen öffentlichen Debatte entschied sich die Leitung um.  t-online.de hat sich die Hintergründe angeschaut. Nach einer öffentlichen Debatte über die Streichung ... mehr

Nach öffentlicher Debatte: Leipziger Kitas setzen Schweinefleisch-Verbot vorerst aus

Leipzig (dpa) - Kein Schweinefleisch mehr auf der Speisekarte, keine Gummibärchen mehr als Nascherei? Die Entscheidung von zwei Leipziger Kitas, ihre Speisepläne aus Rücksicht auf muslimische Kinder entsprechend zu ändern, hat bundesweit für heftige Debatten gesorgt ... mehr

Masern: Bundesregierung beschließt Impfpflicht

Masern sind eine gefährliche Krankheit, die Bundesregierung will sie eindämmen. Dazu hat sie nun die Einführung einer Impfpflicht beschlossen. Bis dahin wird es aber noch etwas dauern. Das Bundeskabinett hat das Gesetz für eine Impfpflicht gegen Masern ... mehr

Mainz: Erste Kita führt Impfpflicht ein

Die Kindertagesstätte "Hoppetosse" führt als erste Kita in Mainz die Impfpflicht für Neuanmeldungen ein. Bislang mussten Eltern für die Kinder nur eine Impfberatung nachweisen, nun wird ein Impfnachweis benötigt. Die Kindertagesstätte Hoppetosse ist ein integrativer ... mehr

Essen: Erste Kitas sprechen Handyverbot aus

In einigen Kitas in Essen gibt es ab sofort ein Handyverbot.  Eltern und Erzieher sollen den Kindern so wieder mehr Aufmerksamkeit schenken. Betroffen sind insgesamt zehn Kitas des Trägers CSE, einem Zusammenschluss der Caritas und des Sozialdienstes Katholischer ... mehr

Neue Kita in der Kleestraße offiziell eingeweiht

Im Wuppertaler Stadtteil Heckinghausen ist am Donnerstag in der Kleestraße die neue Kita offiziell eingeweiht worden. Die Tageseinrichtung war bereits im April nach knapp eineinhalb Jahren Bauzeit fertiggestellt worden. Das Gebäude bietet Platz für bis zu 105 Kinder ... mehr

Kiel: Kita-Erzieher vergaßen Zweijährigen in Kieler Park – Entlassung

Ein Junge irre durch einen Kieler Park – Erzieher seiner Kita hatten ihn dort vergessen. Jetzt hat ihr Arbeitgeber beide entlassen. Weil zwei Erzieher in der vergangenen Woche einen Zweijährigen im Kieler Schrevenpark ... mehr

Kritik an neuem Politikstil: Städte- und Gemeindebund warnt vor kostenfreien Kitas

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Städte- und Gemeindebund hat vor kostenfreien Kitas für alle gewarnt. "Es ist nicht schlau, unabhängig von der wirtschaftlichen Situierung der Betroffenen die Beiträge zu senken, ganz zu erlassen oder durch ein Familiengeld ... mehr

Aufregung in Leverkusen: Mitarbeiterin soll Kita-Essen vergiftet haben

Ein verdächtiger Geruch machte die Küchenhilfe stutzig. Zwei Mal wurden Gerichte, die nach Reinigungsmitteln rochen an eine Kindertageseinrichtung geliefert. Die Polizei hegt einen schlimmen Verdacht. Nach zwei Fällen von verunreinigtem Essen in einer  Leverkusener ... mehr

Leverkusen: Mitarbeiterin soll KiTa-Essen vergiftet haben

Kindertagesstätte in Leverkusen: Gleich zwei Mal entdeckten Mitarbeiter Rückstände von Reinigungsmitteln im Essen für die Kinder. (Quelle: Reuters) mehr

Würzburger Missbrauchs-Fall: Logopäde schweigt zu Kinderporno-Vorwürfen

Würzburg (dpa) - Hunderte Bilder und Videos mit kleinen Jungen haben die Ermittler im Würzburger Kinderpornofall sichergestellt - dabei ist noch nicht einmal das gesamte Material gesichtet. Die Beamten stellen sich auf langwierige und umfangreiche ... mehr

Eine der Spuren führt zu Kita: Würzburger Kinderporno-Verdacht - Missbrauch über Jahre

Würzburg (dpa) - Der Verdacht wiegt schwer: Wahrscheinlich über Jahre soll ein Mann in Würzburg den Missbrauch kleiner Jungen fotografiert oder gefilmt und die Bilder ins sogenannte Darknet gestellt haben. Wer die jungen Opfer sind, ist noch offen. Besorgte ... mehr

Bundestag beschließt "Starke-Familien-Gesetz"

Familien mit geringem Einkommen sollen künftig mehr Unterstützung erfahren: Das "Starke-Familien-Gesetz" beinhaltet unter anderem den Ausbau des Kinderzuschlags  – und soll die Kinderarmut bekämpfen. Einkommensschwache Familien erhalten künftig mehr finanzielle ... mehr

Freiburg: Vierjähriger büxt am Sonntagmorgen aus – und fährt Richtung Kita

Einem Vierjährigen aus Freiburg gefällt es in der Kita so gut, dass er auch am Sonntag dorthin wollte. Ohne Wissen der Eltern machte sich der Knirps am Sonntagmorgen auf den Weg. Ein Vierjähriger hat sich Sonntagfrüh in Weil am Rhein allein mit dem Laufrad Richtung ... mehr

Tarifverhandlungen: Öffentlicher Dienst bekommt mehr Lohn – ein Überblick

Nach drei Tagen Tarifgesprächen steht fest: Die Löhne der Landesbediensteten werden deutlich erhöht. Trotzdem dürften nicht alle zufrieden sein. Die rund eine Million Beschäftigten im öffentlichen Dienst der Länder bekommen in diesem und den beiden kommenden Jahren ... mehr
 
1 3 4 5


shopping-portal