Sie sind hier: Home > Themen >

Landwirtschaft

...
Thema

Landwirtschaft

Kirschblüte in Witzenhausen: Hoffnung auf gute Ernte

Kirschblüte in Witzenhausen: Hoffnung auf gute Ernte

Touristen staunen und die Landwirte freuen sich: Im nordhessischen Raum Witzenhausen blühen derzeit rund 150 000 Kirschbäume. Bei dem derzeitigen Wetter lasse das auf eine gute Ernte hoffen, sagte der Agraringenieur und Versuchsleiter beim Landesbetrieb für Obstbau ... mehr
Viele Seen in Deutschland in schlechtem Zustand

Viele Seen in Deutschland in schlechtem Zustand

Mittelmäßig bis schlecht – so wird der Zustand von fast Dreiviertel der Seen in Deutschland bewertet. Nur jeder vierte See in Deutschland ist ökologisch in einem guten Zustand – in den meisten ist die Wasserqualität bedenklich. Das geht aus einer Antwort ... mehr
Hennen in NRW legen mehr Eier

Hennen in NRW legen mehr Eier

Mehr Hennen produzieren mehr Ostereier: Im vergangenen Jahr haben die Legehennen in Nordrhein-Westfalen rund 1,38 Milliarden Eier gelegt. Das waren gut 44 Millionen Eier mehr als im Vorjahr, wie das Statistische Landesamt NRW am Dienstag mitteilte. Grund ... mehr
Kuhsuche per Smartphone, GPS auf dem Acker

Kuhsuche per Smartphone, GPS auf dem Acker

Fast unbemerkt sind viele Bauern zu Vorreitern der Digitalisierung geworden. Schlangestehen vor dem Melkroboter gehört für moderne Kühe mittlerweile zur täglichen Routine. Der Mensch stört da nur. Ein Bauer braucht den "Kuhblick" und schnelles Internet. Christian Vedder ... mehr

Ostern ist Saisoneröffnung im Oderbruchmuseum Altranft

Altranft (dpa/bb) – "Türen auf" heißt es am Ostersonntag (11.00 Uhr) zum Saisonauftakt im Oderbruchmuseum Altranft (Märkisch-Oderland). Im Obergeschoss des Altranfter Schlosses sowie im Fischerhaus des Ortes werden Rauminstallationen von Kerstin Baudis gezeigt ... mehr

Habeck warnt vor Folgen durch Afrikanische Schweinepest

Schleswig-Holsteins Landwirtschaftsminister Robert Habeck hat vor massiven wirtschaftlichen Folgen der Afrikanischen Schweinepest gewarnt. "Sollte die Tierseuche auch nach Deutschland kommen, werden in weiten Teilen die Wirtschaftskreisläufe zusammenbrechen", sagte ... mehr

Schweinepest: Habeck verlangt mehr Engagement des Bundes

Schleswig-Holsteins Landwirtschaftsminister Robert Habeck hat den Bund aufgefordert, bei der Abwehr der drohenden Afrikanischen Schweinepest Verantwortung zu übernehmen. "Der Bund muss eine steuernde Funktion ausüben", sagte der Grünen-Politiker der Deutschen ... mehr

Habeck: Bund bei Schweinepest in der Verantwortung

Kiel (dpa) - Grünen-Chef Robert Habeck hat die Bundesregierung aufgefordert, bei der Abwehr der drohenden Afrikanischen Schweinepest Verantwortung zu übernehmen. «Der Bund muss eine steuernde Funktion ausüben», sagte Schleswig-Holsteins Landwirtschaftsminister ... mehr

Dioxin in Hühnereiern: Agrarministerium probt den Ernstfall

Mit einem simulierten Fall von Dioxinverseuchung schult Niedersachsens Agrarministerium aktuell seine Mitarbeiter fürs Krisenmanagement. Dabei wird seit Dienstagmorgen die Verseuchung von Hühnereiern in vier Legehennen-Betrieben in drei Landkreisen angenommen ... mehr

Trend zum ökologischen Landbau in Bayern dauert an

Der Ökolandbau gewinnt in Bayern weiter an Bedeutung. Sowohl die Zahl der Biobauern als auch die ökologisch bewirtschaftete Fläche nahmen im vergangenen Jahr erneut zu, wie das Bayerische Landwirtschaftsministerium am Sonntag mitteilte. Demnach bewirtschaften ... mehr
 

Top Artikel zu Landwirtschaft

Drohnenrevolution in der Landwirtschaft

Drohnenrevolution in der Landwirtschaft

In der Landwirtschaft bahnt sich eine Revolution an.  Drohnen erobern zunehmend die Felder und verdeutlichen: Unbemannten Systemen gehört auch im Agrarbereich die Zukunft. Auch Öko- und Bio-Bauern kommen nicht ohne natürliche Mittel zur Unkraut ... mehr
Geheimtipp für Griechenland-Fans: Inselurlaub auf Skyros

Geheimtipp für Griechenland-Fans: Inselurlaub auf Skyros

Die größte Insel der Sporaden überzeugt ruhesuchende Insel-Liebhaber durch ihre Ursprünglichkeit. Wer auf Skyros aber Trubel sucht, der muss ihn anderswo suchen. Schmale Sandstrände kuscheln sich in menschenleere Buchten. Tavernenwirte servieren fangfrische Fische ... mehr

Habeck warnt vor Folgen durch Afrikanische Schweinepest

Schleswig-Holsteins Landwirtschaftsminister Robert Habeck hat vor massiven wirtschaftlichen Folgen der Afrikanischen Schweinepest gewarnt. "Sollte die Tierseuche auch nach Deutschland kommen, werden in weiten Teilen die Wirtschaftskreisläufe zusammenbrechen", sagte ... mehr
Schweinepest: Habeck verlangt mehr Engagement des Bundes

Schweinepest: Habeck verlangt mehr Engagement des Bundes

Schleswig-Holsteins Landwirtschaftsminister Robert Habeck hat den Bund aufgefordert, bei der Abwehr der drohenden Afrikanischen Schweinepest Verantwortung zu übernehmen. "Der Bund muss eine steuernde Funktion ausüben", sagte der Grünen-Politiker der Deutschen ... mehr

Habeck: Bund bei Schweinepest in der Verantwortung

Kiel (dpa) - Grünen-Chef Robert Habeck hat die Bundesregierung aufgefordert, bei der Abwehr der drohenden Afrikanischen Schweinepest Verantwortung zu übernehmen. «Der Bund muss eine steuernde Funktion ausüben», sagte Schleswig-Holsteins Landwirtschaftsminister ... mehr
 

Saisonale Artikel zu Landwirtschaft

Imker bilanzieren bisher schlechte Honigernte im Land

Imker bilanzieren bisher schlechte Honigernte im Land

Die Imker in Mecklenburg-Vorpommern erwarten eine schlechte Honigernte. Einige Bienenzüchter würden von der schlechtesten Saison der letzten Jahre sprechen, sagte Torsten Ellmann, Vorsitzender des Landesimkerverbandes am Dienstag in Neubrandenburg. Die Sommerernte ... mehr

Landwirt stirbt bei Mäharbeiten

Ein Landwirt ist bei Mäharbeiten im mittelfränkischen Emskirchen (Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim) ums Leben gekommen. Am Freitagmorgen fand eine Angehörige den 80-Jährigen tot auf einer Wiese liegend, wie die Polizei mitteilte. Er war mit seinem Traktor ... mehr

Habeck warnt vor Folgen durch Afrikanische Schweinepest

Schleswig-Holsteins Landwirtschaftsminister Robert Habeck hat vor massiven wirtschaftlichen Folgen der Afrikanischen Schweinepest gewarnt. "Sollte die Tierseuche auch nach Deutschland kommen, werden in weiten Teilen die Wirtschaftskreisläufe zusammenbrechen", sagte ... mehr
Schweinepest: Habeck verlangt mehr Engagement des Bundes

Schweinepest: Habeck verlangt mehr Engagement des Bundes

Schleswig-Holsteins Landwirtschaftsminister Robert Habeck hat den Bund aufgefordert, bei der Abwehr der drohenden Afrikanischen Schweinepest Verantwortung zu übernehmen. "Der Bund muss eine steuernde Funktion ausüben", sagte der Grünen-Politiker der Deutschen ... mehr

Habeck: Bund bei Schweinepest in der Verantwortung

Kiel (dpa) - Grünen-Chef Robert Habeck hat die Bundesregierung aufgefordert, bei der Abwehr der drohenden Afrikanischen Schweinepest Verantwortung zu übernehmen. «Der Bund muss eine steuernde Funktion ausüben», sagte Schleswig-Holsteins Landwirtschaftsminister ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018