Lionel Messi beim FC Barcelona. (Quelle: imago/Jan Huebner)

Biografie zu Lionel Messi

Bürgerlicher Name: Lionel Andrés Messi Cuccittin
Geburtsort: Rosario, Argentinien
Geburtsdatum: 24. Juni 1987
Nationalität: Argentinien
Hauptposition: Rechtsaußen
Verein: FC Barcelona


Lionel Messi - News
Barcelona siegt gegen Sevilla: Schock um Lionel Messi – Arm gebrochen

Barcelona siegt gegen Sevilla: Schock um Lionel Messi – Arm gebrochen

Der deutsche Torwart begeistert gegen den FC Sevilla mit vielen Paraden, die Katalanen setzen sich deutlich durch – und müssen trotzdem einen Schock verdauen. Der neue Spitzenreiter FC Barcelona muss die nächsten Wochen ohne Kapitän Lionel Messi auskommen ... mehr
FC Barcelona – Pikante Klausel: Messi soll zum Nulltarif gehen dürfen

FC Barcelona – Pikante Klausel: Messi soll zum Nulltarif gehen dürfen

Eigentlich soll im Vertrag von Barcelonas Superstar Lionel Messi eine Ablösesumme von 700 Millionen Euro festgeschrieben sein. Nun berichtet eine spanische Zeitung von einer angeblich Ausstiegsklausel, die den Klub zum Handeln zwingen würde. Dem FC Barcelona droht ... mehr
Nationalmannschaft Argentinien: Maradona rät Lionel Messi zu Rücktritt

Nationalmannschaft Argentinien: Maradona rät Lionel Messi zu Rücktritt

Lionel Messi hat 128 Länderspiele für die Albiceleste bestritten. Wenn es nach Argentiniens Fußball-Legende Diego Maradona geht, soll das WM-Achtelfinale sein letztes gewesen sein. Diego Maradona hat Lionel Messi zum Karriereende in der argentinischen Nationalmannschaft ... mehr
Heftige Pleiten für Real Madrid und den FC Barcelona

Heftige Pleiten für Real Madrid und den FC Barcelona

Dass Real oder Barça in Spanien verlieren, ist selten. Noch seltener ist, dass beide verlieren. Genau das ist jetzt passiert. Madrid ging dabei regelrecht unter. Der spanische Rekordmeister Real Madrid hat den Sprung an die Tabellenspitze verpasst und die erste ... mehr
Weltfußballer-Wahl: Wie Bundestrainer Löw und Kapitän Neuer abgestimmt haben

Weltfußballer-Wahl: Wie Bundestrainer Löw und Kapitän Neuer abgestimmt haben

In der Vergangenheit hatte Bundestrainer Löw bei der Weltfußballer-Wahl oft für seine eigenen Spieler gestimmt. Diesmal war kein Deutscher in der Vorauswahl, Löw musste anders entscheiden.  Bundestrainer Joachim Löw hat bei der Wahl des Weltfußballers des Jahres ... mehr

Champions League: Barcelona furios – neuer Tor-Rekord für Lionel Messi

Der Star-Torjäger der Katalanen zeigt sich gegen den PSV Eindhoven in Gala-Form. Auch ein Ex-Dortmunder trifft für Barça. Angeführt von Superstar Lionel Messi ist der spanische Fußball-Meister FC Barcelona fulminant in die neue Champions-League-Saison gestartet ... mehr

Tevez: Das ist der Unterschied zwischen Messi und Ronaldo

Lange Jahre war Carlos Tevez Teamkollegen von Messi und Ronaldo. Nun gibt der Nationalspieler Einzelheiten zum größten Unterschied der beiden Weltstars preis – und erzählt aus eigener Erfahrung. Lionel Messi oder Cristiano Ronaldo – die Fußballwelt ist gespalten ... mehr

Real Madrid: Marcelo zu Haftstrafe auf Bewährung verurteilt

Nach Mourinho und Messi ist ein weiterer Fußball-Star in Spanien wegen Steuerhinterziehung zu einer Haftstrafe verurteilt worden. Reals Außenverteidiger Marcelo erhielt vier Monate auf Bewährung – und seine saftige Geldstrafe.   Der brasilianische ... mehr

Barcelona-Star Lionel Messi: Ronaldo-Abgang schwächt Real Madrid

Barcelonas Superstar Lionel Messi hat sich zum Wechsel von Erzrivale Cristiano Ronaldo geäußert – und welche Auswirkungen der Transfer für Juventus Turin und Real Madrid hat. Der Wechsel von Cristiano Ronaldo vom Champions-League-Sieger Real Madrid zum italienischen ... mehr

Primera Division: Zehn Tore! FC Barcelona zerlegt Aufsteiger SD Huesca

Eine Halbzeit lang gibt der FC Barcelona Vollgas – und schießt den hilflosen Aufsteiger SD Huesca ab. Mitfavorit Atlético leistet sich hingegen eine weitere Schwäche. Meister und Pokalsieger FC Barcelona ist mit einem Torfestival an die Tabellenspitze der spanischen ... mehr

Argentinien: Lionel Messis Bruder zu Bewährungsstrafe verurteilt

Lionel Messis Bruder Matias wird im November 2017 verhaftet. Dabei trägt er eine Schusswaffe. Jetzt wird er in Argentinien zu einer Haftstrafe auf Bewährung verurteilt.  Matias Messi, der ältere Bruder des fünfmaligen Weltfußballers Lionel Messi (FC Barcelona ... mehr

Mehr zum Thema Lionel Messi im Web suchen

Spanischer Supercup: Dembélé schießt Barca zum Titel

Ousmane Dembélé trifft für den FC Barcelona und so holen die Katalanen den ersten Titel der Saison. Auch Dank Marc-Andre ter Stegen, der in der letzten Minute einen Elfmeter hält. Ousmane Dembélé hat dem FC Barcelona zum ersten Titel in der neuen Saison verholfen ... mehr

Arturo Vidal nach Barca-Transfer: "Barcelona eine höhere Stufe als FC Bayern"

Nach seinem Transfer zum FC Barcelona ist Arturo Vidal offiziell vorgestellt worden, fand emotionale Worte über seinen neuen Klub – und sprach auch über den FC Bayern. Der bisherige FC-Bayern-Profi Arturo Vidal hat bei seiner offiziellen Präsentation als Neuzugang ... mehr

FC Barcelona: Messi will Weltmeister Pogba nach Spanien locken

Nach der WM ist vor dem Transferkarussell. Besonders hoch im Kurs stehen die frischgebackenen Weltmeister. Auf Lionel Messis Wunschzettel: ein besonderer Mittelfeldspieler. Dafür könnte ein anderer Superstar den FC Barcelona verlassen.  Frankreich ist Weltmeister ... mehr

"Forbes"-Liste: Das sind die bestbezahlten Promis der Welt

Das Wirtschaftsmagazin "Forbes" hat die bestbezahlten Promis der Welt ermittelt. Den ersten Platz der Top 100 belegt ein Box-Superstar. Alle Jahre wieder veröffentlicht das Magazin " Forbes" die Weltrangliste der finanziell erfolgreichsten Promis der vergangenen ... mehr

WM 2018 – Nach Argentiniens Pleite: Aus für Trainer Jorge Sampaoli

Argentiniens Nationalmannschaft kommt einfach nicht zur Ruhe: Nachdem sich der Verband zuletzt nicht festlegen wollte, muss Trainer Jorge Sampaoli nach chaotischen Tagen doch gehen. Jorge Sampaoli ist nicht länger Nationaltrainer Argentiniens. Wie der Verband ... mehr

WM 2018: Mal wieder kein WM-Titel – Ronaldo und Messi, die Ungekrönten

Seit dem Achtelfinale steht fest: Die vielleicht beiden besten Fußballer aller Zeiten werden auch 2018 ohne WM-Titel bleiben. Wahrscheinlich sogar für immer. Noch 20 Minuten waren auf der Uhr. Portugal lag mit 1:2 gegen Uruguay hinten. Die Nerven beim Europameister ... mehr

WM 2018 – Pressestimmen zum Achtelfinale: "Die Besten sind raus"

Mit Argentinien und Portugal scheiden auch Messi und Ronaldo aus. Während einige Medien das Aus der beiden Serien-Weltfußballer bedauern, feiern andere Medien einen neuen Stern am Fußball-Himmel. In Frankreich und Uruguay feiern die Medien den Einzug ins Viertelfinale ... mehr

WM 2018: Argentinischer Wahnsinn – bei Messis wohl letzter WM

Das 3:4 gegen Frankreich hat die WM für Argentinien perfekt beschrieben. Wild, emotional, zwischenzeitlich hoffnungsvoll und schlussendlich erfolglos. "Quelle folie", zu Deutsch "Was für ein Wahnsinn", titelte die französische Zeitung "L'Équipe" auf ihrer Homepage ... mehr

WM 2018: Endstation für Messi – Frankreich schießt Argentinien raus

In einem spektakulären Achtelfinale setzt sich der WM-Mitfavorit am Ende klar durch – die Südamerikaner erleben einen bitteren Nachmittag. Sie kämpften. Sie wehrten sich. Sie hielten mit. Sie brachten die "Équipe Tricolore" in große Bedrängnis. Mit Leidenschaft ... mehr

WM 2018 – Presse zu Argentinien-Sieg: "Weiße und wilde Nacht des Messi"

Das war ganz knapp für Lionel Messi. Erst wenige Minuten vor Schluss gelingt Argentinien der Siegtreffer gegen Nigeria. Das WM-Aus ist vorerst abgewendet. Messi ebnet den Weg mit seinem ersten Treffer in Russland. Vor allem der argentinische Superstar Messi ... mehr

WM 2018 – Gegen Nigeria: Messi zittert sich mit Argentinien ins Achtelfinale

In einem dramatischen Gruppenfinale erkämpft sich der zweimalige Weltmeister den Einzug in die nächste Runde – muss gegen Nigeria aber lange zittern. Was für ein Spiel! Was für Emotionen! Was für ein Drama! Ganz Argentinien steht Kopf. Die "Albiceleste" konnte ... mehr

WM 2018: Chaos bei Argentinien vor dem Endspiel gegen Nigeria

Trotz der schwachen Leistungen gegen Island und Kroatien darf Argentinien noch aufs Achtelfinale hoffen. Doch von Hoffnung gibt es kaum eine Spur – es regiert das Chaos. Wirklich verdient hat sich Argentinien die Ausgangsposition vor dem letzten Gruppenspiel nicht ... mehr

WM 2018 – Große Zeit vorbei? "Messi ist nur noch ein Schatten seiner selbst"

Was für ein Drama: Lionel Messi kämpft mit Argentinien gegen das frühe WM-Aus, nachdem die "Albiceleste" eigentlich um den Titel spielen wollte. An dieser Stelle kommentieren wöchentlich Florian Wichert (Head of Fußball und Sport bei t-online.de) und Heiko Ostendorp ... mehr

Fußball-WM 2018: "Schlimmster sportlicher Tag in Messis Leben"

Nach der 0:3-Niederlage gegen Kroatien zerpflücken die Medien die argentinische Mannschaft. Den WM-Finalisten von 2014 droht jetzt das Aus in der Vorrunde. Superstar Lionel Messi ging einmal mehr im Mittelmaß unter. Die Pressestimmen: Argentinien Ole: "Ritter ... mehr

WM 2018 – Nach Debakel gegen Kroatien: Argentinien unter Schock

Es sollte das letzte große Turnier für Lionel Messi werden. Doch nach zwei Spielen steht Argentinien vor dem Aus. Das Team zeigt keine Reaktion – außer Selbstaufgabe. Hätte Argentinien in den 90 Minuten gegen Kroatien so zusammengehalten, wie man es nach dem Spiel ... mehr

WM 2018: Hat Lionel Messi eine Meuterei angezettelt?

Nach dem 0:3 gegen Kroatien gärt es bei den Argentiniern. Angeblich hat es sogar eine Meuterei gegeben. Das Ziel: der Trainer. Einer der Wortführer: Lionel Messi. Argentiniens Nationaltrainer Jorge Sampaoli steht offenbar vor dem Aus. Mehrere argentinische Medien ... mehr

WM 2018: Kroatien siegt – Lionel Messis und Argentiniens drohendes WM-Aus

Es sollte der große Befreiungsschlag werden und endete im Desaster: Argentinien zeigte gegen Kroatien erneut eine schwache Vorstellung und steht kurz vor dem WM-Aus. Kroatien hingegen erreichte das Achtelfinale. Die argentinische Nationalmannschaft steht ... mehr

Tagesanbruch: Was Messi und Merkel gemeinsam haben, Erdogan droht zu scheitern

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Argentinien. Das große Argentinien. 1986 bei der Weltmeisterschaft in Mexiko: der Durchmarsch ins Finale. Diego Maradonas 60-Meter-Dribbling gegen England ... mehr

WM 2018: Erste Gewinner & Verlierer – Blamable Favoriten und freche Underdogs

Die WM 2018 in Russland geht in die heiße Phase. Einige Top-Favoriten stehen schon mächtig unter Druck und andere Teams haben die eigenen Erwartungen übertroffen. Zeit für eine erste Analyse. Während einige Mannschaften ihre Fans zur Verzweiflung bringen ... mehr

WM 2018 – Dietmar Hamann fordert: "Hände weg von Mesut Özil!"

Für den ehemaligen Nationalspieler Dietmar Hamann ist Mesut Özil "einer der wichtigsten, wenn nicht der wichtigste Spieler" in der DFB-Elf. Er vergleicht Özil sogar mit Lionel Messi. Der frühere Nationalspieler Dietmar "Didi" Hamann stellt sich vor den vielfach ... mehr

WM 2018 – Argentinien-Legende Ayala: "Messi darf nur ein Puzzlestück sein"

Das 1:1 gegen Island war eine Blamage für Argentinien. Gegen Kroatien muss ein Sieg her. Argentiniens Legende Roberto Ayala fordert mehr Kreativität in der Offensive. Der argentinische Kader liest sich wunderbar. Lionel Messi, Javier Mascherano, Sergio Agüero, Nicolas ... mehr

WM 2018 – Cristiano Ronaldos Torjubel ein Seitenhieb gegen Messi?

Die Fußballwelt rätselt: Was sollte der kuriose "Ziegenbart"-Torjubel von Cristiano Ronaldo gegen Spanien? Es gibt eine Vermutung – und die könnte mit seinem Rivalen zu tun haben ... Hat Cristiano Ronaldo eine (nicht ganz) geheime Botschaft an Lionel Messi gesendet ... mehr

WM 2018 – Gruppe D im Check: Argentinien hat absolute Hammergruppe erwischt

Heute greift Vize-Weltmeister Argentinien mit Lionel Messi ins Turnier ein. In der Vorrunde geht es gegen Island, Nigeria und Kroatien. Für unseren Experten Lutz Pfannenstiel die mit Abstand interessante Gruppe – weil komplett unterschiedliche ... mehr

WM 2018: Argentinier Messi wird "immer mehr zur tragischen Figur"

Fußball-Zwerg Island hat bei seiner WM-Premiere an die EM 2016 angeknüpft und für die erste große Überraschung gesorgt. In den Hauptrollen: Ein Spieler von Augsburg – und Messi. Er hat noch ein großes Ziel in seiner Karriere: Superstar Lionel Messi will seine ... mehr

WM 2018 – Ernüchterung nach 1:1 gegen Island: Messi fühlte sich "wie tot"

Das Land erwartet nichts Geringeres als den WM-Titel von Messi – doch der Auftakt gegen Island wurde für ihn zum Drama. Argentiniens Superstar ist deshalb am Boden zerstört. Nach einem Tag zum Vergessen hätte es Lionel Messi wohl niemand übel genommen, wenn er einfach ... mehr

WM 2018: Dieser 33-jährige Isländer ist Lionel Messis Albtraum

Im Kollektiv wollte Island gegen Lionel Messi verteidigen und hatte damit auch Erfolg. Doch ein Spieler machte den Nachmittag des argentinischen Superstars besonders schwer. Schon vor Anpfiff des Spiels zwischen Argentinien und Island war die Stimmung im Moskauer ... mehr

WM 2018: Erste Sensation! Argentinien patzt gegen Island – Nur 1:1

Die Weltmeisterschaft hat ihre erste große Überraschung! Argentinien kommt gegen Island nicht über ein 1:1 hinaus. Ist es wirklich eine Überraschung? Für alle, die Island bei der EM erlebt haben, vielleicht nicht unbedingt ... mehr

WM 2018 – Gruppe D: So hat Island eine Chance gegen Argentinien

Der Ex-Bundesligastar und U21-Trainer der Insel-Kicker über die Chancen des Außenseiters in der Hammergruppe mit Argentinien, die größte Stärke der Mannschaft – und die Talentsuche unter 350.000 Einwohnern. Eyjólfur Sverrisson ist mitverantwortlich für den Aufschwung ... mehr

WM 2018 – Gruppe D: Nutzt Island Argentiniens größten Nachteil?

Bei der EM schaffte es Island sensationell ins Viertelfinale. Zwei Jahre später steht der Fußball-Zwerg auf der ganz großen Fußballbühne und zeigt dabei eine breite Brust. Europäische Fußball-Fans waren nach den Leistungen ... mehr

Bewährungsstrafe für Real-Madrid-Star Cristiano Ronaldo

Der Steuerprozess zog sich lange hin, doch nun steht der Richterspruch fest – und der Torjäger der Portugiesen muss eine empfindliche Strafe hinnehmen. Weltfußballer Cristiano Ronaldo hat sich im Verfahren der Steuerhinterziehung mit der spanischen Behörde geeinigt ... mehr

Rücktritt nach WM 2018? Lionel Messi lässt Zukunft im Nationaltrikot offen

Lionel Messi hat alles gewonnen, was es zu gewinnen gibt – außer den WM-Titel. Sollte auch in Russland der große Triumph nicht gelingen, könnte es die letzte Weltmeisterschaft des argentinischen Superstars sein. Lionel Messi knüpft seine Zukunft in der argentinischen ... mehr

Fußball WM: Argentinien Test-Spiel in Jerusalem abgesagt

Am Samstag sollte Argentinien seinen letzten Test vor der WM gegen Israel in Jerusalem spielen. Doch nun hat der Vize-Weltmeister das Spiel abgesagt. Zuvor hatte es heftige palästinensische Proteste gegeben. Das für Samstag angesetzte Länderspiel zwischen Israel ... mehr

Trainer-Lehrling Miroslav Klose verlässt die Nationalelf

Mit der Weltmeisterschaft endet für Miroslav Klose die Trainer-Lehrzeit bei der deutschen Nationalmannschaft. Nach dem Turnier will sich der 39-Jährige auf seinen Trainer-Job bei der U17 des FC Bayern München konzentrieren.  Die Weltmeisterschaft kommt, Klose ... mehr

Ronaldo, Messi oder Salah? So würde sich Jogi Löw entscheiden

Ob Manuel Neuer, Thomas Müller oder Mats Hummels – an prominenten Spielern mangelt es Joachim Löw nicht. Obwohl der Bundestrainer mit seinem Personal hochzufrieden ist, würde er einen Weltstar mit Kusshand nehmen. Cristiano Ronaldo,  Lionel Messi oder Mohamed Salah ... mehr

Schock für Messi und Co.: Argentiniens Torwart Romero verpasst WM

Die argentinische Nationalmannschaft um Superstar Lionel Messi muss drei Wochen vor dem WM-Auftakt einen schweren Rückschlag verkraften. Sergio Romero hat sich schwer verletzt. Der argentinische Nationaltorwart Sergio Romero wird wegen einer Knieverletzung nicht ... mehr

FC Barcelona: Emotionaler Abschied von Andres Iniesta

Kaum ein Name steht so für die jüngsten Erfolge des FC Barcelona wie Andrés Iniesta. Sein letztes Spiel nach 22 Jahren im Klub wurde zu einer monumentalen Abschiedsveranstaltung – mit zahlreichen heulenden Weltstars. Als Andrés Iniesta am Sonntag ... mehr

Wechsel nach Barcelona? Messi schwärmt: "Bin ein Fan von Griezmann"

Seit Monaten halten sich hartnäckig Gerüchte, dass Griezmann nach Barcelona wechselt. Jetzt schaltet sich auch Barça-Superstar Messi in das Werben um den Franzosen ein. Der Wechsel von Atlético-Star Antoine Griezmann zum FC Barcelona scheint nur noch eine Frage ... mehr

FC Barcelona vor Liga-Rekord: Dembélé-Doppelpack gegen Villarreal

Der FC Barcelona wahrt auch gegen den FC Villarreal seine weiße Weste in der Liga und steht vor einem einmaligen Rekord. Ex-Dortmund-Star Ousmane Dembélé trifft doppelt. Spaniens Fußball-Meister FC Barcelona fehlen nur noch zwei Schritte zu einem historischen Rekord ... mehr

FC Bayern vs. Real Madrid: So gut ist Robert Lewandowski in K.o.-Spielen

Ist Robert Lewandowski kein Stürmer für die großen Momente? Nach dem 1:2 im Halbfinal-Hinspiel der Champions League musste der Bayern-Star viel Kritik einstecken – doch auch andere Weltklasse-Torjäger haben in K.o.-Spielen ihre Probleme. Nur einer nicht ... mehr

LaLiga: FC Barcelona feiert Meistertitel nach Messi-Gala

International flop, national top. Mit diesen Worten lässt sich die Saison des FC Barcelona nach dem Viertelfinal-Aus zusammenfassen. Doch in der Liga dürfen die Katalanen den nächsten Titel bejubeln. Der FC Barcelona hat das Double perfekt gemacht und sich in Spanien ... mehr

FC Liverpool: Wird Mohamed Salah der neue Cristiano Ronaldo?

Nach seiner Gala gegen Rom wird Salah gefeiert wie nie zuvor. Jetzt könnte er in doppelter Hinsicht der Nachfolger von Cristiano Ronaldo werden. Ausgerechnet der ehemalige Römer Mohamed Salah hat Jürgen Klopp und dem FC Liverpool die Tür zum Finale der Champions League ... mehr

Kohle-König: Keiner kassiert mehr als Barça-Star Lionel Messi

Dass manche Fußball-Profis unglaubliche Summen verdienen ist bekannt, aber was Barcelona-Superstar Lionel Messi pro Minute abräumt, sprengt die Grenzen des Vorstellbaren. Lionel Messi ist der bestbezahlte Fußballer der Welt. Er kassiert für jede Minute Spielzeit ... mehr

Peinliche Liga-Pleite für Bayern-Gegner FC Sevilla in der Primera División

Am Mittwoch will Sevilla das 1:2 gegen Bayern umbiegen. Vorher gab es allerdings in der Primera División einen heftigen Rückschlag. Barça hingegen steuert auf einen historischen Triumph zu. Der FC Sevilla hat seine Generalprobe für das Rückspiel im Viertelfinale ... mehr

"Unser Vater" – Spanien feiert historischen Messi

Lionel Messi. Dieser Name steht für einen unvergleichbaren Fußball, der für offene Münder bei den Zuschauern sorgt. Am Mittwoch musste Chelsea dran glauben. Sehr zur Freude der Spanier. Thibaut Courtois zählt zur Weltspitze der Torhüter, wird in einem Atemzug ... mehr
 
1 3 4 5


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018