Lionel Messi beim FC Barcelona. (Quelle: imago/Jan Huebner)

Biografie zu Lionel Messi

Bürgerlicher Name: Lionel Andrés Messi Cuccittin
Geburtsort: Rosario, Argentinien
Geburtsdatum: 24. Juni 1987
Nationalität: Argentinien
Hauptposition: Rechtsaußen
Verein: FC Barcelona


Lionel Messi - News
Remis und Niederlage - Enttäuschende Comebacks: Hängende Köpfe bei Ronaldo & Messi

Remis und Niederlage - Enttäuschende Comebacks: Hängende Köpfe bei Ronaldo & Messi

Lissabon (dpa) - Mit hängenden Köpfen schlichen die Superstars Cristiano Ronaldo und Lionel Messi nach ihren von den Fans so ersehnten Comebacks im Nationaltrikot vom Platz. Der Kapitän der Seleção startete mit Titelverteidiger Portugal nur mit einem torlosen Remis ... mehr
Blamage in Testspiel: Argentinien geht bei Rückkehr von Lionel Messi unter

Blamage in Testspiel: Argentinien geht bei Rückkehr von Lionel Messi unter

Die "Albiceleste" erlebt gegen Venezuela ein Debakel – trotz des Comebacks ihres Superstars. Fußball-Superstar Lionel Messi hat bei seinem Comeback für die argentinische Nationalmannschaft eine Niederlage hinnehmen müssen. In Madrid verlor das Team von Trainer Lionel ... mehr
Test-Länderspiel: Argentinien blamiert sich bei Messi-Comeback gegen Venezuela

Test-Länderspiel: Argentinien blamiert sich bei Messi-Comeback gegen Venezuela

Madrid (dpa) - Beim Comeback von Superstar Lionel Messi hat sich die argentinische Fußball-Nationalmannschaft kräftig blamiert. Die Albiceleste verlor ein Länderspiel gegen Außenseiter Venezuela in Madrid mit 1:3 (0:2). Messi hatte erstmals seit dem WM-Achtelfinal ... mehr
Nach Dreierpack: Sevillas Heimfans huldigen Barcelonas Lionel Messi

Nach Dreierpack: Sevillas Heimfans huldigen Barcelonas Lionel Messi

Nach der erfolgreichen Rückkehr von Zinedine Zidane bei Real Madrid zog der FC Barcelona am Sonntag nach und gewann bei Betis Sevilla. Einmel mehr überragend bei den Katalanen: Lionel Messi.    Angeführt von Superstar Lionel Messi hat der FC Barcelona den Schwung ... mehr
Champions League - Messi gegen Ronaldo: Der Traum vom Finale der Giganten

Champions League - Messi gegen Ronaldo: Der Traum vom Finale der Giganten

Barcelona (dpa) - Leo Messi gegen Cristiano Ronaldo, Barça gegen Juventus - das wäre für viele spanische Fußball-Fans ein Champions-League-Finale nach Maß. Nach dem 5:1-Sieg des FC Barcelona gegen Olympique Lyon im Achtelfinale ist es einen Schritt ... mehr

Champions League: Gala von Barça – Messi und Co. demontieren Olympique Lyon

Der FC Barcelona ist locker ins Viertelfinale der Champions League eingezogen. Nach einem torlosen Remis im Hinspiel zauberten die Katalanen um Superstar Lionel Messi im Rückspiel gegen Lyon – und präsentierten sich in Torlaune.    Der FC Barcelona macht ... mehr

Argentinien: Lionel Messi kehrt in die "Albiceleste" zurück

Seit der WM war Lionel Messi nicht mehr Teil der argentinischen Nationalmannschaft. Nun ist der Superstar wieder da – und könnte schon bald gegen Deutschland auf dem Platz stehen. Lionel Messi kehrt nach über achtmonatiger Pause in die argentinische Nationalmannschaft ... mehr

Nach monatelanger Abstinenz: Superstar Messi kehrt ins Nationalteam zurück

Buenos Aires (dpa) - Nach fast neunmonatiger Abwesenheit kehrt Fußball-Weltstar Lionel Messi in die argentinische Nationalmannschaft zurück. Nationaltrainer Lionel Scaloni nominierte den Offensivspieler vom FC Barcelona für die kommenden Länderspiele. Messi ... mehr

Zoff beim Clasico: Sergio Ramos schlägt Lionel Messi

Beim bereits vierten Clasico in dieser Saison zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona standen die beiden Kapitäne im Fokus: Die Superstars Sergio Ramos und Lionel Messi gerieten heftig aneinander. Für sein besonders hartes Spiel ist Verteidiger Sergio Ramos ... mehr

El Clásico: Real Madrid und FC Barcelona liefern sich umkämpfte Partie

El Clásico: Real Madrid und der FC Barcelona haben sich eine umkämpfte Partie geliefert. (Quelle: Perform/ePlayer) mehr

Skandal im Clásico: Sergio Ramos schlägt Lionel Messi ins Gesicht

Skandal im Clásico: Sergio Ramos hat in einer umkämpften Szene Lionel Messi ins Gesicht geschlagen. (Quelle: Perform/ePlayer) mehr

Mehr zum Thema Lionel Messi im Web suchen

Clasico-Debakel für Real Madrid: FC Barcelona stürmt ins Pokalfinale

Das Rückspiel im Halbfinale der Copa del Rey wird zur klaren Angelegenheit für die Gäste – die für ihren Erzrivalen einfach zu clever sind. Auch Marc-André ter Stegen überragt erneut. Der FC Barcelona hat seinem Erzrivalen Real Madrid den nächsten Tiefschlag versetzt ... mehr

Generaldirektor in Argentinien - Mit 80 auf Mission: Menotti will Messi und neuen Glanz

Buenos Aires (dpa) - Er kommt auch aus Rosario, der Heimat von Lionel Messi. Das aber ist nicht der Grund, warum viele hoffen und manche glauben, dass César Luis Menotti derjenige ist, der den begnadeten Fußball-Star zur Rückkehr in die argentinische Nationalmannschaft ... mehr

Champions League: Lyon gegen Barcelona – Marc-André ter Stegen glänzt

Der deutsche Nationaltorhüter zeigt im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League für den FC Barcelona erneut starke Paraden. Doch Außenseiter Lyon darf noch auf eine Sensation hoffen. Fußball-Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen und der FC Barcelona haben ... mehr

Während bei ihm eingebrochen wurde: Liga-Debüt für Kevin-Prince Boateng bei Barcelona

FC Barcelona: Elfmeter-Irrsinn um Lionel Messi. (Quelle: Perform/ePlayer) mehr

Clasico: Barcelona muss gegen Real im Rückspiel aufdrehen

Der FC Barcelona muss nach einem Remis im Clasico gegen Real Madrid um den Einzug ins spanische Pokalfinale bangen. Im Rückspiel beim Erzrivalen stehen Messi und Co. nun unter Druck.  Kein Sieger im spanischen Pokal-Halbfinale zwischen ... mehr

31-Millionen-Mann Arthur: Das ist Barças bester Neuzugang des Jahres

Der brasilianische Neuzugang wird bei den Katalanen immer wichtiger – und beweist, warum er in die Fußstapfen einer Barça-Legende treten könnte. Schon der erste Clásico dieser Saison war ein Triumph für Arthur: Bei der 5:1-Demontage der Königlichen Ende Oktober stand ... mehr

Lionel Messi rettet den FC Barcelona – und verletzt sich vor dem Classico

Der FC Barcelona hat im Rennen um die spanische Meisterschaft einen kleinen Rückschlag hinnehmen müssen. Gegen den FC Valencia mühten sich die Katalanen zu einem Unentschieden.   Der spanische Fußball-Meister FC Barcelona hat nach acht Siegen in Serie erstmals wieder ... mehr

Barca-Superstar - Nach Rekord: Zirkusattraktion Messi will alles holen

Barcelona (dpa) - Lionel Messi stößt weiterhin und immer wieder in neue Dimensionen vor. Der 31 Jahre alte Fußball-Superstar führte Titelverteidiger FC Barcelona beim 6:1 über den FC Sevilla ins Halbfinale des spanischen Pokals und zu einem weiteren Rekord: Als erstes ... mehr

Copa del Rey: 6:1 im Rückspiel – Barcelona zieht ins Pokal-Halbfinale ein

Krimi im spanischen Fußball-Pokal: FC Barcelona hat mit einem begeisternden Sturmlauf gegen den FC Sevilla den Einzug in das Halbfinale geschafft. Der spanische Fußballmeister FC Barcelona ist nach einer Galavorstellung ins Halbfinale des heimischen Pokalwettbewerbs ... mehr

Copa del Rey: Barca dreht Hinspiel-Rückstand spektakulär

Umworben: Barca kam auch dank eines Treffers von Arthur auf spektakuläre Art und Weise im Pokal weiter. (Quelle: Perform/ePlayer) mehr

Trainer-Legende verspricht: Lionel Messi wieder für Argentinien

Klare Ansage: Argentiniens legendärer Trainer Cesar Luis Menotti hat ein neues Amt angetreten – und gleich mit einer Äußerung für Aufsehen gesorgt. Bei seiner Vorstellung als neuer Direktor für alle Fußball-Nationalmannschaften Argentiniens hat Weltmeister-Coach Cesar ... mehr

FC Barcelona: Kevin-Prince Boateng "will Messi beim Spielen zugucken"

Mit dem Transfer von Kevin-Prince Boateng sorgte der FC Barcelona für eine Sensation. Bei der Vorstellung überrascht der Ex-Frankfurter mit ganz bescheidenen Tönen. Kevin-Prince Boateng war einst als Skandalprofi und für große Sprüche bekannt. Bei der Vorstellung ... mehr

Wechsel von Kevin-Prince Boateng zum FC Barcelona: "Wie Fake News"

Selten hat ein Transfer die Fachwelt derart überrascht wie der von Kevin-Prince Boateng zum ruhmreichen FC Barcelona. Die spanischen Medien reagieren maximal verwundert. Nicht nur Fußballexperten überraschte die Nachricht vom spektakulären Wechsel des Ex-Bundesligastars ... mehr

Dembélé mit Tor und Verletzung bei Barcelonas Sieg gegen Leganés

Ousmane Dembélé: Der Ex-BVB-Star traf bei Barcelonas Sieg gegen Leganés, musste dann aber verletzt ausgewechselt werden. (Quelle: Perform/ePlayer) mehr

Messi knackt nächsten Rekord und übertrumpft sogar Gerd Müller

Beim Sieg gegen Eibar hat Superstar Lionel Messi sein 400. Tor in der Primera Division erzielt. Seine Quote ist dabei sogar besser als die der deutschen Legende Gerd Müller. Und Messi jagt weiter Rekorde. Kurz einen Schuss angetäuscht, dann aber doch den Ball vorgelegt ... mehr

Ousmane Dembélé: Ex-BVB-Star macht auch beim FC Barcelona Ärger

Trotz seiner starken Leistung im Stadtderby herrscht beim FC Barcelona offenbar erneut Unruhe um Ousmane Dembélé – aus altbekannten Gründen. Am Samstag noch hatte Ousmane Dembélé eine Gala-Vorstellung für den FC Barcelona gezeigt: Ein Tor und eine Vorlage steuerte ... mehr

FC Barcelona setzt sich im Stadtderby durch

Ousmane Dembele: Der FC Barcelona setzt sich im Stadtderby auch dank des Ex-Dortmunders durch. (Quelle: Perform/ePlayer) mehr

FC Barcelona: Ousmane Dembélé sorgt weiter für Aufruhr

Auf dem Platz sorgt er für Staunen und Applaus. Abseits des Rasens fällt Ex-BVB-Star Ousmane Dembélé beim FC Barcelona erneut durch Disziplinlosigkeiten auf.  Der Unterarmbruch von Lionel Messi am vergangenen Wochenende sorgte für Stille im Camp Nou. Ausgerechnet ... mehr

Barcelona siegt gegen Sevilla: Schock um Lionel Messi – Arm gebrochen

Der deutsche Torwart begeistert gegen den FC Sevilla mit vielen Paraden, die Katalanen setzen sich deutlich durch – und müssen trotzdem einen Schock verdauen. Der neue Spitzenreiter FC Barcelona muss die nächsten Wochen ohne Kapitän Lionel Messi auskommen ... mehr

Mourinho rastet nach Last-Minute-Ausgleich aus

Chelsea gegen Manchester United: Mourinho rastet nach Last-Minute-Ausgleich aus. (Quelle: Perform/ePlayer) mehr

Spanien feiert DFB-Torwart nach Gala-Auftritt für Barca

Schock beim FC Barcelona: Beim Spiel gegen den FC Sevilla brach sich Barca-Superstar Lionel Messi den rechten Arm, Keeper ter Stegen erwischte dagegen einen Sahne-Tag. (Quelle: Perform/ePlayer) mehr

FC Barcelona – Pikante Klausel: Messi soll zum Nulltarif gehen dürfen

Eigentlich soll im Vertrag von Barcelonas Superstar Lionel Messi eine Ablösesumme von 700 Millionen Euro festgeschrieben sein. Nun berichtet eine spanische Zeitung von einer angeblich Ausstiegsklausel, die den Klub zum Handeln zwingen würde. Dem FC Barcelona droht ... mehr

Nationalmannschaft Argentinien: Maradona rät Lionel Messi zu Rücktritt

Lionel Messi hat 128 Länderspiele für die Albiceleste bestritten. Wenn es nach Argentiniens Fußball-Legende Diego Maradona geht, soll das WM-Achtelfinale sein letztes gewesen sein. Diego Maradona hat Lionel Messi zum Karriereende in der argentinischen Nationalmannschaft ... mehr

Heftige Pleiten für Real Madrid und den FC Barcelona

Dass Real oder Barça in Spanien verlieren, ist selten. Noch seltener ist, dass beide verlieren. Genau das ist jetzt passiert. Madrid ging dabei regelrecht unter. Der spanische Rekordmeister Real Madrid hat den Sprung an die Tabellenspitze verpasst und die erste ... mehr

Löw vergleicht Leroy Sane mit Messi und Ronaldo

"Sehr hohe Qualität": Löw vergleicht Leroy Sane mit Messi und Ronaldo. (Quelle: Omnisport) mehr

Modric gewinnt, auch Salah und Deschamps geehrt

Weltfußballer-Wahl: Modric gewinnt, auch Salah und Deschamps geehrt. (Quelle: Omnisport) mehr

Weltfußballer-Wahl: Wie Bundestrainer Löw und Kapitän Neuer abgestimmt haben

In der Vergangenheit hatte Bundestrainer Löw bei der Weltfußballer-Wahl oft für seine eigenen Spieler gestimmt. Diesmal war kein Deutscher in der Vorauswahl, Löw musste anders entscheiden.  Bundestrainer Joachim Löw hat bei der Wahl des Weltfußballers des Jahres ... mehr

Sergio Ramos stichelt gegen Antoine Griezmann

Auf einem Level mit Ronaldo und Messi: Sergio Ramos stichelt gegen Antoine Griezmann. (Quelle: Omnisport) mehr

Champions League: Barcelona furios – neuer Tor-Rekord für Lionel Messi

Der Star-Torjäger der Katalanen zeigt sich gegen den PSV Eindhoven in Gala-Form. Auch ein Ex-Dortmunder trifft für Barça. Angeführt von Superstar Lionel Messi ist der spanische Fußball-Meister FC Barcelona fulminant in die neue Champions-League-Saison gestartet ... mehr

Tevez: Das ist der Unterschied zwischen Messi und Ronaldo

Lange Jahre war Carlos Tevez Teamkollegen von Messi und Ronaldo. Nun gibt der Nationalspieler Einzelheiten zum größten Unterschied der beiden Weltstars preis – und erzählt aus eigener Erfahrung. Lionel Messi oder Cristiano Ronaldo – die Fußballwelt ist gespalten ... mehr

Real Madrid: Marcelo zu Haftstrafe auf Bewährung verurteilt

Nach Mourinho und Messi ist ein weiterer Fußball-Star in Spanien wegen Steuerhinterziehung zu einer Haftstrafe verurteilt worden. Reals Außenverteidiger Marcelo erhielt vier Monate auf Bewährung – und seine saftige Geldstrafe.   Der brasilianische ... mehr

Barcelona-Star Lionel Messi: Ronaldo-Abgang schwächt Real Madrid

Barcelonas Superstar Lionel Messi hat sich zum Wechsel von Erzrivale Cristiano Ronaldo geäußert – und welche Auswirkungen der Transfer für Juventus Turin und Real Madrid hat. Der Wechsel von Cristiano Ronaldo vom Champions-League-Sieger Real Madrid zum italienischen ... mehr

Primera Division: Zehn Tore! FC Barcelona zerlegt Aufsteiger SD Huesca

Eine Halbzeit lang gibt der FC Barcelona Vollgas – und schießt den hilflosen Aufsteiger SD Huesca ab. Mitfavorit Atlético leistet sich hingegen eine weitere Schwäche. Meister und Pokalsieger FC Barcelona ist mit einem Torfestival an die Tabellenspitze der spanischen ... mehr

Argentinien: Lionel Messis Bruder zu Bewährungsstrafe verurteilt

Lionel Messis Bruder Matias wird im November 2017 verhaftet. Dabei trägt er eine Schusswaffe. Jetzt wird er in Argentinien zu einer Haftstrafe auf Bewährung verurteilt.  Matias Messi, der ältere Bruder des fünfmaligen Weltfußballers Lionel Messi (FC Barcelona ... mehr

Spanischer Supercup: Dembélé schießt Barca zum Titel

Ousmane Dembélé trifft für den FC Barcelona und so holen die Katalanen den ersten Titel der Saison. Auch Dank Marc-Andre ter Stegen, der in der letzten Minute einen Elfmeter hält. Ousmane Dembélé hat dem FC Barcelona zum ersten Titel in der neuen Saison verholfen ... mehr

Arturo Vidal nach Barca-Transfer: "Barcelona eine höhere Stufe als FC Bayern"

Nach seinem Transfer zum FC Barcelona ist Arturo Vidal offiziell vorgestellt worden, fand emotionale Worte über seinen neuen Klub – und sprach auch über den FC Bayern. Der bisherige FC-Bayern-Profi Arturo Vidal hat bei seiner offiziellen Präsentation als Neuzugang ... mehr

So veräppelt und vernascht Messi seinen Hund

Messi privat: So spielt der Weltfußballer zuhause mit seinem Hund. (Quelle: t-online.de) mehr

FC Barcelona: Messi will Weltmeister Pogba nach Spanien locken

Nach der WM ist vor dem Transferkarussell. Besonders hoch im Kurs stehen die frischgebackenen Weltmeister. Auf Lionel Messis Wunschzettel: ein besonderer Mittelfeldspieler. Dafür könnte ein anderer Superstar den FC Barcelona verlassen.  Frankreich ist Weltmeister ... mehr

"Forbes"-Liste: Das sind die bestbezahlten Promis der Welt

Das Wirtschaftsmagazin "Forbes" hat die bestbezahlten Promis der Welt ermittelt. Den ersten Platz der Top 100 belegt ein Box-Superstar. Alle Jahre wieder veröffentlicht das Magazin " Forbes" die Weltrangliste der finanziell erfolgreichsten Promis der vergangenen ... mehr

WM 2018 – Nach Argentiniens Pleite: Aus für Trainer Jorge Sampaoli

Argentiniens Nationalmannschaft kommt einfach nicht zur Ruhe: Nachdem sich der Verband zuletzt nicht festlegen wollte, muss Trainer Jorge Sampaoli nach chaotischen Tagen doch gehen. Jorge Sampaoli ist nicht länger Nationaltrainer Argentiniens. Wie der Verband ... mehr

WM 2018: Mal wieder kein WM-Titel – Ronaldo und Messi, die Ungekrönten

Seit dem Achtelfinale steht fest: Die vielleicht beiden besten Fußballer aller Zeiten werden auch 2018 ohne WM-Titel bleiben. Wahrscheinlich sogar für immer. Noch 20 Minuten waren auf der Uhr. Portugal lag mit 1:2 gegen Uruguay hinten. Die Nerven beim Europameister ... mehr

WM 2018 – Pressestimmen zum Achtelfinale: "Die Besten sind raus"

Mit Argentinien und Portugal scheiden auch Messi und Ronaldo aus. Während einige Medien das Aus der beiden Serien-Weltfußballer bedauern, feiern andere Medien einen neuen Stern am Fußball-Himmel. In Frankreich und Uruguay feiern die Medien den Einzug ins Viertelfinale ... mehr

WM 2018: Argentinischer Wahnsinn – bei Messis wohl letzter WM

Das 3:4 gegen Frankreich hat die WM für Argentinien perfekt beschrieben. Wild, emotional, zwischenzeitlich hoffnungsvoll und schlussendlich erfolglos. "Quelle folie", zu Deutsch "Was für ein Wahnsinn", titelte die französische Zeitung "L'Équipe" auf ihrer Homepage ... mehr

Ex-Profis: "Messi und Ronaldo 2022 noch dabei"

Lionel Messi und Cristiano Ronaldo: Ein WM-Titel blieb den beiden Ausnahmespielern bisher verwehrt. (Quelle: SID) mehr
 
1 3 4 5 6


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe