Fußball - Bale-Berater: 

Fußball - Bale-Berater: "Wir müssen mit Real reden"

Madrid (dpa) - Auch nach dem Rücktritt von Erfolgscoach Zinédine Zidane ist ein Abschied von Gareth Bale vom Champions-League-Sieger Real Madrid nicht ausgeschlossen. Sein Berater Jonathan Barnett will sich demnächst mit Real-Präsident Florentino Pérez und dem neuen ... mehr
Fußball: Real Madrid verpflichtet 17-jähriges Stürmer-Talent Rodrygo

Fußball: Real Madrid verpflichtet 17-jähriges Stürmer-Talent Rodrygo

Santos/Madrid (dpa) - Real Madrid hat sich das 17 Jahre alte Stürmer-Talent Rodrygo vom FC Santos gesichert. Der brasilianische Spitzenclub verkündete am Freitag, dass sich der Linksaußen ab Juni 2019 dem Champions-League-Sieger anschließt. Nach brasilianischen ... mehr
Fußball: Zoff zwischen Real und Verband vermiest Spaniern WM-Auftakt

Fußball: Zoff zwischen Real und Verband vermiest Spaniern WM-Auftakt

Madrid (dpa) - Der Wutausbruch von Real Madrids Präsident Florentino Pérez gegen den nationalen Verband hat Spaniens Fußball gespalten. Die Zeitung "El Mundo" und auch andere Medien schreiben nach der Präsentation von Ex-Nationalcoach Julen Lopetegui ... mehr
Fußball: Griezmanns PR-Eigentor nach Verbleib in Madrid

Fußball: Griezmanns PR-Eigentor nach Verbleib in Madrid

Moskau (dpa) - "Drama Queen", "Zirkus", "peinliche Maskerade", "schlimmer als Kardashian" - mit einer Mischung aus Fremdschämen und Spott fielen die Reaktionen auf die 30-minütige Selbstinszenierung von Frankreichs Fußballstar Antoine Griezmann in einer TV-Sendung ... mehr
Fußball - Trotz 100-Mio-Offerte: Griezmann bleibt bei Atlético

Fußball - Trotz 100-Mio-Offerte: Griezmann bleibt bei Atlético

Istra (dpa) - Frankreichs Superstar Antoine Griezmann hat die Super-Offerte des FC Barcelona überraschend ausgeschlagen und hält Europa-League-Sieger Atlético Madrid die Treue. "Ich habe entschieden, dass ich bleibe", verkündete der EM-Torschützenkönig in einer eigens ... mehr

Frauenleiche in Nordspanien gefunden - Ist es Sophia L.?

Madrid (dpa) - Eine Woche nach dem Verschwinden einer Tramperin aus Leipzig zeichnet sich ein trauriges Ende des Vermisstenfalls ab. In Nordspanien wurde eine Frauenleiche gefunden. Alles deutet auf ein Gewaltverbrechen hin. Gerichtsmediziner müssen jetzt ... mehr

Rätsel um Verbleib der vermissten Tramperin womöglich gelöst

Madrid (dpa) - Das Rätsel um den Verbleib der seit gut einer Woche vermissten Tramperin Sophia L. aus Leipzig steht womöglich kurz vor der Auflösung: Medienberichten zufolge könnte es sich bei einer in spanischen Baskenland gefundenen Leiche um die 28-jährige Studentin ... mehr

Tote in Spanien gefunden: Ist es die vermisste Tramperin?

Madrid (dpa) - Im spanischen Baskenland ist die Leiche einer Frau entdeckt worden, bei der es sich möglicherweise um die seit einer Woche vermisste Tramperin Sophia L. handelt. Die Tote, deren Körper Spuren von Gewalt aufweise, sei an einer Tankstelle in der Provinz ... mehr

Spaniens Königsschwager Urdangarín tritt Haftstrafe an

Madrid (dpa) - Der wegen Betrugs und Veruntreuung zu knapp sechs Jahren Gefängnis verurteilte spanische Königsschwager Iñaki Urdangarín hat seine Haftstrafe angetreten. Der 50 Jahre alte Ehemann von Infantin Cristina präsentierte sich kurz nacht ... mehr

Ronaldo einigt sich in Steuersache mit spanischen Behörden

Madrid (dpa) - Einem Bericht der spanischen Zeitung «El Mundo» zufolge soll Fußballstar Cristiano Ronaldo seine Steuerprobleme mit der spanischen Justiz weitgehend geklärt haben. Der Portugiese soll bereit sein, eine Steuernachzahlung von mehreren Millionen zu leisten ... mehr

Fußball - Lopetegui: "Traurigste Tag seit dem Tod meiner Mutter"

Madrid (dpa) - Julen Lopetegui ließ den Tränen ungeniert freien Lauf. Nur einen Tag nach seinem Rauswurf als spanischer Fußball-Nationaltrainer wurde der 51-Jährige in einer emotionsgeladenen Zeremonie als neuer Coach von Champions-League-Sieger Real Madrid ... mehr

Spanien wird «Aquarius»-Insassen wie andere Flüchtlinge behandeln

Madrid (dpa) - Spanien wird die Insassen des von Italien abgewiesenen Flüchtlingsschiffes «Aquarius» genauso wie andere Migranten behandeln. Das sagte Innenminister Fernando Grande-Marlaska in einem Radiointerview. «Wir werden wie immer jeden Fall einzeln prüfen», sagte ... mehr

Spanien: Kulturminister tritt zurück

Madrid (dpa) - Der spanische Kultur- und Sportminister Huerta hat sein Amt nur sechs Tage nach seiner Vereidigung wegen des Vorwurfs des Steuerbetrugs zur Verfügung gestellt. Obwohl er «absolut unschuldig» sei, trete er zurück, um den «von Ministerpräsident Pedro ... mehr

Fußball: Hierro ersetzt Lopetegui - Auch für Löw "ein Hammer"

Krasnodar/Madrid (dpa) - Spaniens Nationalspieler um Kapitän Sergio Ramos haben die Blitz-Trennung von Trainer Julen Lopetegui unmittelbar vor Beginn der Fußball-WM nicht verhindern können. Jetzt soll Interimscoach Fernando Hierro das plötzliche Chaos beim Topfavoriten ... mehr

Sportdirektor Fernando Hierro trainiert Spanien bei WM

Krasnodar (dpa) - Der bisherige Sportdirektor Fernando Hierro wird die spanische Fußball-Nationalmannschaft bei der WM in Russland als Trainer betreuen. Das teilte der spanische Verband kurz nach der Trennung von Chefcoach Lopetegui mit. mehr

Zwei Tage vor erstem WM-Spiel: Spanien stellt Lopetegui frei

Krasnodar (dpa) - Der spanische Fußballverband hat sich zwei Tage vor dem ersten WM-Spiel gegen Portugal von seinem Nationaltrainer Julen Lopetegui getrennt. Das teilte Verbandschef Luis Rubiales mit. Gestern war der Wechsel Lopeteguis zu Real Madrid ... mehr

Vor erstem WM-Spiel: Spanien stellt Trainer Lopetegui frei

Krasnodar (dpa) - Der spanische Fußballverband hat sich zwei Tage vor dem ersten WM-Spiel gegen Portugal von seinem Nationaltrainer Julen Lopetegui getrennt. Das teilte Verbandschef Luis Rubiales mit, nachdem tags zuvor der Wechsel Lopeteguis zu Real Madrid ... mehr

Real Madrid verpflichtet Nationaltrainer Lopetegui

Madrid (dpa) - Der spanische Fußball-Nationaltrainer Lopetegui wird nach der Weltmeisterschaft bei Champions-League-Sieger Real Madrid Nachfolger des zurückgetretenen Zinédine Zidane. Das teilte der Club drei Tage vor dem ersten WM-Spiel der Spanier gegen Europameister ... mehr

Real Madrid: Lopetegui wird nach WM neuer Trainer

Madrid (dpa) - Der spanische Fußball-Nationalcoach Julen Lopetegui wird nach der WM in Russland als Nachfolger des zurückgetretenen Zinédine Zidane Trainer von Real Madrid. Das teilte der Champions-League-Sieger mit. mehr

Fußball: Weiter Rätselraten um Griezmanns Zukunft - "Nicht heute"

Istra (dpa) - Geht er oder geht er nicht? Das Rätselraten um die Zukunft von Frankreichs WM-Star Antoine Griezmann geht weiter, auch wenn die Entscheidung längst gefallen ist. "Es tut mir leid. Ich weiß, dass viele auf eine Entscheidung warten, aber es wird nicht heute ... mehr

«Aquarius»: Spanien will Flüchtlinge aufnehmen

Madrid (dpa) - Spanien wird die rund 600 Flüchtlinge an Bord des von Italien abgewiesenen Rettungsschiffs «Aquarius» aufnehmen. Das teilte die Regierung des sozialistischen Ministerpräsidenten Sánchez mit. Das Schiff dürfe im Hafen von Valencia an der Ostküste Spaniens ... mehr

Gerüchte um Ronaldo-Abschied von Real Madrid verdichten sich

Madrid (dpa) - Die Gerüchte um einen Abschied des Weltfußballers Cristiano Ronaldo vom spanischen Rekordmeister Real Madrid verdichten sich. «Ronaldo verlässt Real», titelte die portugiesische Zeitung «Record». Grund sei, dass Real-Präsident Florentino ... mehr

Fußball: Real soll Hoffenheims Coach Nagelsmann kontaktiert haben

Madrid (dpa) - 1899 Hoffenheim schlägt sich wieder mal mit Wechselgerüchten um seinen Erfolgscoach Julian Nagelsmann herum. Real Madrid hat den 30-Jährigen nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung kontaktiert. Der Champions-League-Sieger ist derzeit auf der Suche ... mehr

Spanien: Das neue Kabinett soll am Mittwoch stehen

Madrid (dpa) - Der neue spanische Regierungschef Pedro Sánchez wird sein Kabinett voraussichtlich am Mittwoch präsentieren. Am Freitag solle der Ministerrat erstmals in Madrid zusammenkommen, berichtete das spanische Fernsehen unter Berufung auf Kreise ... mehr

Hoffenheim: Kein Kommentar zu Nagelsmann-Gerüchten mit Real

1899 Hoffenheim will einen "Bild"-Bericht, wonach Real Madrid bei Trainer Julian Nagelsmann angefragt hat, nicht kommentieren. Dies sagte ein Sprecher des Fußball-Bundesligisten am Montag. Nach Angaben des Blattes hat der Champions-League-Sieger ... mehr

«Bild»: Real Madrid nahm Kontakt zu Trainer Nagelsmann auf

Madrid (dpa) - Real Madrid hat nach dem Rücktritt von Trainer Zinédine Zidane nach Informationen der «Bild»-Zeitung Hoffenheims Coach Julian Nagelsmann kontaktiert. Demnach soll es «konkretes Interesse» an dem 30 Jahre alten Bundesliga-Trainer gegeben haben, schreibt ... mehr

Mehr zum Thema Madrid im Web suchen

Sozialist Sánchez als Regierungschef Spaniens vereidigt

Madrid (dpa) - Der Sozialist Pedro Sánchez ist von König Felipe VI. als neuer spanischer Regierungschef vereidigt worden. Der 46-Jährige legte den Amtseid im Zarzuela-Palast am Stadtrand von Madrid ab. Damit ist Sánchez der erste Ministerpräsident des Landes ... mehr

Sozialist Sánchez legt Amtseid beim spanischen König ab

Madrid (dpa) - Spaniens Sozialistenchef Pedro Sánchez wird heute von König Felipe VI. als neuer Regierungschef vereidigt werden. Der 46-Jährige Politiker hatte zuvor den konservativen Regierungschef Mariano Rajoy mit einem konstruktiven Misstrauensvotum im Parlament ... mehr

Spaniens Regierungschef Rajoy fällt - Sozialisten übernehmen

Madrid (dpa) - Der spanische Sozialistenchef Pedro Sánchez hat den konservativen Regierungschef Mariano Rajoy mit einem Misstrauensvotum zu Fall gebracht und übernimmt die Regierung in Madrid. In einer Abstimmung sprachen sich im Parlament von Madrid ... mehr

Richtungswechsel in Spanien: Rajoy abgewählt – Sanchez neuer Regierungschef

Spanien steht vor einer politischen Neuordnung. Das Parlament hat Regierungschef Rajoy das Misstrauen ausgesprochen. Sozialistenchef Pedro Sanchez ist neuer Ministerpräsident. Das spanische Parlament hat am Freitag Ministerpräsident  Mariano Rajoy ... mehr

Rajoy in Spanien abgewählt - Sánchez neuer Regierungschef

Madrid (dpa) - Das spanische Parlament hat Ministerpräsident Mariano Rajoy abgewählt. 180 der 350 Abgeordneten stimmten bei einem konstruktiven Misstrauensvotum gegen den 63-Jährigen und unterstützten damit den Vorstoß von Sozialistenchef Pedro ... mehr

Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy abgewählt

Madrid (dpa) – Der spanische Ministerpräsident Mariano Rajoy ist vom Parlament in Madrid abgewählt worden. Die Mehrheit der 350 Abgeordneten stimmte bei einem konstruktiven Misstrauensvotum für seine Ablösung. Nachfolger wird der Sozialistenchef Pedro Sánchez. mehr

Rajoy räumt bereits vor Misstrauensvotum Niederlage ein

Madrid (dpa) - Der spanische Ministerpräsident Mariano Rajoy hat schon vor dem am Mittag geplanten Misstrauensvotum gegen ihn seine Niederlage eingeräumt. Alles deute darauf hin, dass die Sozialisten mit ihrem konstruktiven Misstrauensantrag durchkommen, sagte ... mehr

Rajoy vor der Abwahl - Parlamentsdebatte in Spanien

Madrid (dpa) - In Spanien hat ein möglicherweise historischer Tag in der politischen Geschichte des Landes begonnen. Das Parlament setzt seine Debatte über eine Abwahl von Ministerpräsident Mariano Rajoy fort. Voraussichtlich am Mittag muss sich der 63-Jährige einem ... mehr

Misstrauensvotum in Spanien

Madrid (dpa) - Der spanische Ministerpräsident Mariano Rajoy muss sich heute im Parlament in Madrid einem Misstrauensvotum stellen, das seine politische Karriere beenden könnte. Schon vor der Abstimmung war klar, dass er diese aller Voraussicht nach verlieren ... mehr

Auch Basken wollen gegen Rajoy stimmen

Madrid (dpa) – Im spanischen Parlament zeichnet sich immer deutlicher eine Mehrheit für die Abwahl des konservativen Ministerpräsidenten Mariano Rajoy ab. Der Sprecher der Baskisch-Nationalistischen Partei, Aitor Esteban, kündigte an, die fünf Abgeordneten der kleinen ... mehr

In Spanien zeichnet sich Mehrheit für Sturz von Rajoy ab

Madrid (dpa) – Im spanischen Parlament zeichnet sich eine Mehrheit für einen Sturz des konservativen Regierungschefs Mariano Rajoy ab. Die kleine Baskisch-Nationalistische Partei habe angekündigt, bei der Abstimmung morgen dem konstruktiven Misstrauensantrag ... mehr

Zidane verlässt Real Madrid: «Zeit für einen Wechsel»

Madrid (dpa) - Nach seinem dritten Champions-League-Triumph nacheinander jubelte Zinédine Zidane noch ausgelassen, fünf Tage später hat der Trainer von Real Madrid ebenso nüchtern wie überraschend seinen Rücktritt erklärt. «Ich mag es zu gewinnen. Aber wenn ich glaube ... mehr

In diesen Städten fahren bereits (fast) keine Autos mehr

Kein Hupen, keine Abgase, kein Gestank: Während in Deutschland nun das erste Dieselfahrverbot gilt, haben manch andere Städte die Autos längst aus ihren Zentren verbannt – oder ihre Präsenz deutlich eingeschränkt. Ja, es gibt sie. Die Städte, in denen nicht die Autos ... mehr

Zidane tritt als Trainer von Real Madrid zurück

Madrid (dpa) - Zinédine Zidane ist als Trainer des Champions-League-Siegers Real Madrid zurückgetreten. Das gab der Franzose auf einer Pressekonferenz des spanischen Fußball-Rekordmeisters in Madrid bekannt. Zuvor hatten mehrere spanische Medien ... mehr

Medien: Zidane tritt als Trainer von Real Madrid zurück

Madrid (dpa) - Zinédine Zidane ist Medienberichten zufolge als Trainer des Champions-League-Siegers Real Madrid zurückgetreten. Das melden mehrere Medien, nachdem der spanische Fußball-Rekordmeister kurzfristig zu einer Pressekonferenz eingeladen hatte. mehr

Fußball: VfB Stuttgart testet gegen Atlético Madrid

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart wird in der Vorbereitung auf die kommende Saison ein Testspiel gegen Europa-League-Sieger Atlético Madrid bestreiten. Im Rahmen eines Fanfests trifft der schwäbische Fußball-Bundesligist am 5. August (17.00 Uhr) in der Mercedes ... mehr

Der VfB trifft auf Europa-League-Sieger Atlético Madrid

Der VfB Stuttgart wird in der Vorbereitung auf die kommende Saison ein Testspiel gegen Europa-League-Sieger Atlético Madrid bestreiten. Im Rahmen eines Fanfests trifft der schwäbische Fußball-Bundesligist am 5. August (17.00 Uhr) in der Mercedes-Benz Arena ... mehr

Fußball - Ägyptischer Verband: Hoffnung auf Salahs WM-Einsatz

Valencia/Kairo (dpa) - Ägyptens Fußball-Verband rechnet weiter mit einem WM-Einsatz seines verletzten Stürmerstars Mohamed Salah. Nach einem Treffen von Verbandschef Hany Abo Rida mit dem behandelnden Arzt verkündete der siebenfache Afrika-Champion, dass der Angreifer ... mehr

Rajoy lehnt vor Misstrauensvotum Rücktritt ab

Madrid (dpa) - Spaniens Ministerpräsident Rajoy hat den gegen ihn geplanten Misstrauensantrag erneut heftig kritisiert und einen Rücktritt abgelehnt. Am Tag vor der Parlamentsdebatte unterstellte der Regierungschef den oppositionellen Sozialisten, mit ihrem Antrag ... mehr

Prominenter Putin-Kritiker Bill Browder in Spanien festgenommen

Mit der Enthüllung eines Finanzskandals brachte Bill Browder Sanktionen gegen Russland auf den Weg – nun ist der Kreml-Kritiker in Madrid festgenommen worden. Putin-Kritiker Bill Browder ist in der spanischen Hauptstadt Madrid festgenommen worden. Grundlage ... mehr

Fußball - Nach der "Bombe": Real-Fans halten zu Ronaldo

Madrid (dpa) - Nach seinen Andeutungen über einen möglichen Weggang von Real Madrid hat Weltfußballer Cristiano Ronaldo die Zuneigung der Mehrheit der Fans zu spüren bekommen. In einer Umfrage der Madrider Sportzeitung "Marca" sprachen sich 63 Prozent ... mehr

Zehntausende fordern Verbot von Stierkämpfen in Spanien

Madrid (dpa) - Zehntausende Menschen haben in Spanien für ein Verbot von Stierkämpfen demonstriert. Die Teilnehmer forderten in Madrid auch die Streichung aller Spektakel mit Stieren aus dem nationalen Kulturerbeverzeichnis, das Ende der Förderung mit Steuergeldern ... mehr

Fußball: Ronaldo & Bale als königliche Stimmungskiller

Madrid (dpa) - Erst am Tag nach dem 13. Triumph von Real Madrid in der Champions League kam Cristiano Ronaldo endlich In Partylaune. "Wir haben Geschichte geschrieben. Dank an alle Madridistas. Es ist ein Augenblick des Glückes. Hala Madrid ... mehr

Fußball: Keeper Karius vor schwerem Sommer in Liverpool

Kiew (dpa) - Jürgen Klopp verarbeitete den Frust über den geplatzten Champions-League-Traum im Morgengrauen bei einem ungewöhnlichen Privatkonzert mit Punk-Legende Campino. Gemeinsam mit dem Toten-Hosen-Sänger und Freunden schmetterte der Coach mit seiner ... mehr

Fußball - Kroos: Erst Urlaub, dann WM - Bierhoffs launige Ansage

Kiew/Eppan (dpa) - Leon Kroos wollte endlich los. Ungeduldig hielt sich der Vierjährige an der Hosentasche von Papa Toni fest, der in der Interview-Zone des Olympiastadions von Kiew nach seinem vierten Champions-League-Triumph so viele Fragen beantworten musste. Kroos ... mehr

Fußball - Böser Bube oder genialer Stratege: Sergio Ramos polarisiert

Kiew (dpa) - Die verklausulierte Entschuldigung von Sergio Ramos kam fast zwei Stunden nach Mitternacht als Internetbotschaft. "Manchmal zeigt dir der Fußball seine gute Seite und manchmal seine schlechte. Vor allem sind wir Profi-Kollegen. #GuteBesserung @MoSalah ... mehr

Fußball: Real verlängert Klopps Final-Fluch - Keeper Karius patzt

Kiew (dpa) - Die unfassbaren Blackouts von Keeper Loris Karius, das tränenreiche Aus von Mohamed Salah und auch noch ein Traumtor von Edeljoker Gareth Bale: An einem schwarzen Abend ist für Jürgen Klopp und den FC Liverpool der Champions-League-Traum gegen Real Madrid ... mehr

Torwartfehler bei Liverpool - 1:3-Niederlage gegen Real

Kiew (dpa) - 1:3 musste sich der FC Liverpool im Champions League-Finale Real Madrid geschlagen geben. Und das auch wegen zweier schlimmer Patzer von Keeper Loris Karius. Mit einem schlampigen Abwurf hatte Karius Karim Benzema den Führungstreffer geradezu geschenkt ... mehr

In TV-Interview: Ronaldo deutet Abschied von Real Madrid an

Kiew (dpa) - Cristiano Ronaldo hat mit einer unerwarteten Aussage nach dem Champions-League-Sieg Spekulationen um einen möglichen Abschied von Real Madrid entfacht. «Es war sehr schön, bei Real Madrid zu spielen», sagte der portugiesische ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018