Sie sind hier: Home > Themen >

Mönchengladbach

Thema

Mönchengladbach

Champions League: Zehn Gladbach-Tore gegen Donezk als Bewerbung für K.o-Runde

Champions League: Zehn Gladbach-Tore gegen Donezk als Bewerbung für K.o-Runde

Mönchengladbach (dpa) - Max Eberl schien sich das bislang Erreichte zur Sicherheit selbst noch einmal erzählen zu wollen. "Vier Spiele, acht Punkte, 14:4 Tore", zählte Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor nach der nächsten Champions-League-Gala beim 4:0 (3:0) gegen ... mehr
Champions League - Nächste Gladbach-Gala: Stindl und Embolo gefeiert

Champions League - Nächste Gladbach-Gala: Stindl und Embolo gefeiert

Mönchengladbach (dpa) - Marco Rose wusste, bei wem er sich zu bedanken hatte und vergaß auch den zuletzt so kritisierten Breel Embolo nicht. Garant für die erneute Gala gegen Schachtjor Donezk beim 4:0 (3:0) und die damit verbundene große Chance auf die erste ... mehr
4:0 gegen Donezk: Mönchengladbach hält Kurs K.o.-Runde

4:0 gegen Donezk: Mönchengladbach hält Kurs K.o.-Runde

Borussia Mönchengladbach hat in der Champions League einen großen Schritt in Richtung K.o.-Runde gemacht. Der Fußball-Bundesligist besiegte am Mittwoch im heimischen Stadion Schachtjor Donezk aus der Ukraine mit 4:0 (3:0). Nach dem dritten Sieg im vierten Spiel bleibt ... mehr
Gladbach mit Plea gegen Donezk: Startelf-Debüt für Lazaro

Gladbach mit Plea gegen Donezk: Startelf-Debüt für Lazaro

Mönchengladbach (dpa) - Schachtjor-Donezk-Schreck Alassane Plea steht nach dem Ende seiner Quarantäne am Mittwoch wieder im Kader Borussia Mönchengladbachs für das Champions-League-Spiel gegen den ukrainischen Meister. Der 27 Jahre alte Franzose sitzt am 4. Spieltag ... mehr
Hallenhockey-EM findet 2022 in Hamburg statt

Hallenhockey-EM findet 2022 in Hamburg statt

Die Hansestadt Hamburg wird Schauplatz der Hallenhockey-Europameisterschaft der Damen und Herren im Jahr 2022. Das Turnier soll in knapp 14 Monaten vom 12. bis 16. Januar in der Sporthalle Hamburg stattfinden. Das gaben Innen- und Sportsenator Andy Grote (SPD) sowie ... mehr

Meyer lobt Gladbach: Champions League "sensationell gut"

Ex-Trainer Hans Meyer ist von den bisherigen Auftritten des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach in der Champions League schwer beeindruckt. "Wir haben mit Real Madrid, Inter Mailand und Schachtjor Donezk die größte Hammergruppe erwischt, die wir kriegen ... mehr

Donezk-Coach vor Rückspiel bei Gladbach: "0:6 tut noch weh"

Mönchengladbach (dpa) - Schachtjor Donezks Trainer Luis Castro erwartet im Champions-League-Duell bei Borussia Mönchengladbach eine andere Leistung seines Teams als beim herben 0:6 vor drei Wochen im Hinspiel in Kiew. "Die Dinge verändern sich sehr schnell, wir haben ... mehr

Taxifahrer unter Drogeneinfluss: Frontal in den Gegenverkehr

Unter Drogeneinfluss hat ein Taxifahrer in Mönchengladbach einen Unfall verursacht und wurde dabei schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei war der 20-Jährige aus Wegberg (Kreis Heinsberg) beim Überholen frontal mit einem entgegenkommenden ... mehr

Remis gegen Augsburg: Späte Gladbacher Gegentore werden zum Kopfproblem

Mönchengladbach (dpa) - Ein Kopfproblem zur Unzeit hat nun auch Marco Rose ausgemacht. Vor dem wichtigen Champions-League-Spiel gegen Schachtjor Donezk am Mittwoch ist der Frust groß bei Borussia Mönchengladbach. Die Flut der Last-Minute-Gegentore ist fast schon ... mehr

Hofmann will noch vor Weihnachten zurück auf den Platz

Nach seiner Verletzung beim Länderspiel gegen Tschechien vor eineinhalb Wochen gibt es bei Nationalspieler Jonas Hofmann leichte Entwarnung. Auf die Frage, ob er sich, wie zunächst angenommen, einen Muskelbündelriss zugezogen habe, antwortete der Offensivspieler ... mehr

Wendt zieht mit VfL-Legende Rahn gleich

Oscar Wendt bestreitet am Samstag gegen den FC Augsburg sein 283. Spiel für Borussia Mönchengladbach und zieht damit in der ewigen Spielerliste mit Club-Legende Uwe Rahn gleich. Der schwedische Abwehrspieler rückt für den kurzfristig ausgefallenen Ramy Bensebaini ... mehr

Corona-Fall bei Augsburg-Gegner Gladbach: Spiel findet statt

Kurz vor dem Anpfiff des Bundesligaspiels zwischen Borussia Mönchengladbach und dem FC Augsburg ist ein weiterer Corona-Fall bei den Rheinländern bekannt geworden. Der Verein bestätigte am Samstag, dass Abwehrspieler Ramy Bensebaini betroffen sei. Der algerische ... mehr

Nächster Corona-Fall bei Mönchengladbach: Bensebaini positiv

Bei Borussia Mönchengladbach ist nur innerhalb von einer Woche der zweite Profi positiv auf das Coronavirus getestet worden. Der Verein bestätigte am Samstag, dass Abwehrspieler Ramy Bensebaini betroffen sei. Der algerische Nationalspieler, der in der vergangenen Woche ... mehr

Gladbach-Coach sehnt Rückkehr der Fans in Stadien herbei

Borussia Mönchengladbachs Trainer Marco Rose sehnt "den Tag herbei, an dem wieder 50 000 und mehr Menschen in die Stadien strömen werden", sagte der 44-Jährige in einem "Sportbuzzer"-Interview (Samstag). "Das sollte dann ein Tag sein, den man gemeinsam ausgelassen ... mehr

Defekte Gastherme im Bad: Bewohnerin in Lebensgefahr

Wegen einer defekten Gastherme im Bad hat eine Frau in Mönchengladbach eine lebensgefährliche Kohlenmonoxid-Vergiftung erlitten. Als der Rettungsdienst am Donnerstagabend eintraf, war sie kaum mehr ansprechbar, wie die Feuerwehr mitteilte. Als die Retter ... mehr

Gladbacher Corona-Fall Plea fehlt gegen FC Augsburg

Borussia Mönchengladbach muss am Samstag gegen den FC Augsburg (15.30 Uhr/Sky) nach einem positiven Corona-Test auf Alassane Plea verzichten. Trainer Marco Rose bestätigte am Donnerstag den Ausfall des französischen Stürmers. "Es ist klar, dass er fehlen wird. Deshalb ... mehr

Eberl kann Seifert "total verstehen": Aber keine Kritik

Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbachs Sportchef Max Eberl teilt die Kritik von DFL-Geschäftsführer Christian Seifert an den vielen Länderspielen angesichts steigender Corona-Infektionszahlen nicht. "Ich maße mir nicht an, den Bundesliga-Spielbetrieb aufrecht ... mehr

Rose bestätigt Coronafall: Gladbacher Plea positiv getestet - Zakaria kehrt zurück

Mönchengladbach (dpa) - Bei dem positiv auf das Coronavirus getesteten Profi von Borussia Mönchengladbach handelt es sich um Alassane Plea. Trainer Marco Rose bestätigte am Donnerstag, dass der französische Stürmerstar der Borussia aus diesem Grund am Samstag gegen ... mehr

Rose: Plea positiv getestet und Zakaria kehrt zurück

Bei dem positiv auf das Coronavirus getesteten Profi von Borussia Mönchengladbach handelt es sich um Alassane Plea. Trainer Marco Rose bestätigte am Donnerstag, dass der französische Stürmerstar der Borussia aus diesem Grund am Samstag gegen den FC Augsburg ... mehr

Mordprozess Greta: Angeklagte bestreitet die Vorwürfe

Im Prozess um das getötete Kitakind Greta (3) hat die angeklagte Erzieherin alle Tatvorwürfe bestritten. In einer Verteidiger-Erklärung ließ sie am Donnerstag sämtliche Beschuldigungen zurückweisen. Der 25 Jahre alten Deutschen wird zur Last gelegt, im April in ihrer ... mehr

Köln: Stadt führt im Ranking der günstigsten Toilettengänge

In Köln ist der Gang zur Toilette besonders günstig – laut eines Rankings ist hier das Spülen so günstig wie in keiner anderen Stadt.  Wie kommt das? Die alltäglichsten Vorgänge können Preisunterschiede in der Grundversorgung verschiedener Städte aufzeigen, selbst ... mehr

Mordprozess um Kita-Kind in Viersen: "Warum musste Greta sterben?"

Die dreijährige Greta wird nach dem Mittagsschlaf in ihrer Kita in Viersen nicht mehr wach. Später stirbt sie im Krankenhaus. Nun steht ihre Erzieherin in Mönchengladbach vor Gericht. Die Anklage: Mord. Am Ende der Gerichtsverhandlung bricht die Angeklagte ... mehr

Prozess im Mordfall Greta hat begonnen: Erzieherin angeklagt

Vor dem Landgericht Mönchengladbach hat am Dienstag der Prozess im Mordfall der dreijährigen Greta begonnen. Eine Erzieherin ist angeklagt, dem Mädchen im April dieses Jahres in Viersen am Niederrhein den Brustkorb bis zum Atemstillstand zusammengedrückt zu haben ... mehr

Borussen-Wechsel bei Schweizer Nati: Lang ersetzt Elvedi

Borussia Mönchengladbachs Nico Elvedi ist nach seiner Gelb-Roten Karte gegen Spanien vorzeitig aus dem Quartier der Schweizer Nationalmannschaft abgereist. Das teilte die Borussia am Montag mit. Für das Spiel gegen die Ukraine am Dienstag in der Nations League ... mehr

Positiver Corona-Test bei Mönchengladbacher Spieler

Ein Fußball-Profi von Borussia Mönchengladbach ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das teilte der Bundesligist am Samstag mit. Der nicht namentlich genannte Spieler befinde sich in häuslicher Quarantäne. Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt ... mehr

Gladbacher Kramer lobt Union-Stürmer Kruse

Der ehemalige Fußball-Weltmeister Christoph Kramer von Borussia Mönchengladbach hat den für Union Berlin spielenden Fußball-Profi Max Kruse gelobt. "Er ist einfach gut. Das wird immer so sein. Er versteht das Spiel, er kann es lenken und immer entscheidende Sachen ... mehr

Nationalmannschaft - Löw lobt Neuhaus: "Ihm gehört die Zukunft"

Leipzig (dpa) - Der Gladbacher Florian Neuhaus hat sich schon nach zwei Länderspielen im Kader der deutschen Fußball-Nationalmannschaft etabliert. "Florian Neuhaus hat uns Trainer überzeugt. Ihm gehört die Zukunft", sagte der Bundestrainer in Leipzig zu dem 23 Jahre ... mehr

Rose unterstützt Länderspiel-Abstellungen

Marco Rose, Trainer des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach, unterstützt auch in Zeiten der Corona-Pandemie die Abstellungen von Nationalspielern zu Länderspielen. "Wir kommunizieren das offen und machen uns Gedanken. Wir stehen dem Thema Nationalmannschaft ... mehr

Eberl geht mit Transfergerüchten um Neuhaus gelassen um

Borussia Mönchengladbachs Sportdirektor Max Eberl geht mit den Transfergerüchten um Fußball-Nationalspieler Florian Neuhaus gelassen um. "Flo weiß, was er bei uns hat. Er spielt mit Gladbach auf höchstem Niveau in der Champions League", sagte Eberl in einem Interview ... mehr

Mutmaßlicher Mord in Kita: Prozess beginnt am 17. November

Der Prozess gegen eine wegen Mordes an einem Kindergartenkind in Viersen angeklagte Erzieherin beginnt am 17. November vor dem Landgericht Mönchengladbach. Das Gericht teilte am Montag mit, in dem Verfahren seien bislang 19 Verhandlungstermine bis zum 3. März geplant ... mehr

Gladbach feiert Lazaro-Tor und dichtet Schlager um

Trotz der 3:4-Niederlage am Sonntag bei Bayer Leverkusen hat Borussia Mönchengladbach den spektakulären Hacken-Treffer von Valentino Lazaro über die Social-Media-Kanäle musikalisch gefeiert. Stadionsprecher Torsten Knippertz und Borussias Radio- und TV-Redakteur ... mehr

Sehenswerter Fußball - Offener Schlagabtausch, Tore-Show: Großes Kino in Leverkusen

Leverkusen (dpa) - Als das große Spektakel vorbei war, fand Peter Bosz sogar lobende Worte für seinen Reserve-Mittelstürmer. "Er hat ja in der vergangenen Saison wenig bei mir gespielt. Aber er hat das heute hervorragend gemacht." "Das hatte hohes Niveau", befand ... mehr

Auto schleudert in Familie: Kleinkind und Frauen verletzt

Ein Auto ist in Mönchengladbach in eine Familie geschleudert, ein dreijähriges Kind und zwei Frauen sind nach ersten Erkenntnissen der Polizei verletzt worden. Ein 33 Jahre alter Autofahrer hat demnach in der Odenkirchener Straße beim Überholen in einer Kurve ... mehr

7. Spieltag - Spektakel in der BayArena: Leverkusen bezwingt Gladbach

Leverkusen (dpa) - Leon Bailey und Julian Baumgartlinger haben Bayer Leverkusen wieder in die Champions-League-Ränge geführt. Die beiden Bayer-Fußballprofis sicherten ihrem Team mit den Treffern zum spektakulären 4:3 (2:2)-Erfolg gegen Borussia ... mehr

Borussia Mönchengladbach - "Tikus" und "Lasso": Gladbachs Duo aus dem Weltmeister-Land

Mönchengladbach (dpa) - Der eine steht im Kader des Weltmeisters, der andere ist auf dem Sprung zurück dahin, und gemeinsam verdrehen sie gerade halb Fußball-Europa den Kopf: Marcus Thuram (23) und Alassane Plea (27). Nach einer starken Vorsaison nutzen die beiden ... mehr

Eberl: Gladbach stellt Nationalspieler für Länderspiele ab

Borussia Mönchengladbach wird seine Fußball-Nationalspieler für die bevorstehenden Länderspiele abstellen. "Der entscheidende Unterschied zu Bremen ist, dass das dortige Gesundheitsamt gesagt hat, dass die Spieler, die in Risikogebieten waren, danach ... mehr

Rose glaubt nicht an Spannungsabfall: "So blöd ist keiner"

Borussia Mönchengladbachs Trainer Marco Rose glaubt nach dem berauschenden 6:0 unter der Woche in der Champions League bei Schachtjor Donezk nicht an einen Spannungsabfall seiner Spieler. "Ich glaube nicht, dass irgendwer so blöd ist, zu glauben, dass das vom Himmel ... mehr

Beschlagene Scheiben verraten schläfrigen Autoknacker

Ein mutmaßlicher Autoknacker ist im Wagen seiner Wahl in Mönchengladbach von Müdigkeit übermannt worden und eingeschlafen. Während er zunächst noch Glück hatte und trotz lärmender Alarmanlage nicht entdeckt worden war, änderte sich das am Morgen, wie die Polizei ... mehr

Aachen: Polizei schießt bewaffnetem Mann ins Bein

In Aachen hat sich die Polizei bei einem Einsatz gezwungen gesehen, einem Mann ins Bein zu schießen. Der 38-Jährige soll die Beamten mit mehreren Messern bedroht haben. Bei einem nächtlichen Einsatz in Aachen hat die Polizei auf einen mit Messern bewaffneten ... mehr

Gladbach mit Kantersieg gegen Donezk auf Achtelfinal-Kurs

Borussia Mönchengladbach hat mit einem Kantersieg einen großen Schritt in Richtung Champions-League-Achtelfinale gemacht. Die Mannschaft von Trainer Marco Rose siegte am Dienstag in Kiew gegen Schachtjor Donezk 6:0 (4:0) und löste damit die Ukrainer mit nun fünf Punkten ... mehr

Mann lebensgefährlich verletzt: Mordkommission gebildet

In der Nähe des Mönchengladbacher Hauptbahnhofs ist ein Mann durch Stiche lebensgefährlich verletzt worden. Rettungskräfte waren am Montagabend zu dem 36-jährigen Mann gerufen worden und hatten dann die Stichverletzungen bemerkt. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft ... mehr

Gladbach mit Elvedi und Jantschke nach Kiew

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach kann wohl wieder mit den beiden Innenverteidigern Tony Jantschke und Nico Elvedi planen. "Es gibt grundsätzlich Entwarnung. Bei Tony sah es schon ganz gut, Nico wird noch einmal behandelt", sagte Trainer Marco Rose am Montag ... mehr

Hockey: Polo-Herren gelingt beim UHC vierter Derby-Sieg

Die Herren des Hamburger Polo-Clubs haben das vierte Stadtderby in der Rückrunde der Feldhockey-Bundesliga für sich entschieden. Im letzten Spiel des Jahres setzte sich die Mannschaft von Trainer Matthias Witthaus am Samstag beim Uhlenhorster HC mit 5:0 (2:0) durch ... mehr

Zum Club-Jubiläum: Gladbach gegen Leipzig im Sondertrikot

Borussia Mönchengladbach läuft gegen RB Leipzig am Samstagabend (18.30 Uhr) in einem Sondertrikot auf. Anlass ist das 120-jährige Vereinsjubiläum des fünfmaligen deutschen Fußballmeisters, das in diesem Jahr gefeiert wird. Das teilten die Borussen am Freitagabend ... mehr

Hockeyspiele der Teams von Alster und HTHC fallen aus

Der Deutsche Hockey-Bund hat den Bundesliga-Teams wegen der Corona-Pandemie freigestellt, die für Samstag angesetzten Partien zu bestreiten. Dementsprechend reduziert ist das Programm am letzten Spieltag, da sowohl die Begegnung der Herren vom Club an der Alster gegen ... mehr

Schläge bei Streit in Einkaufsmarkt: Mitarbeiter verletzt

Bei einem Streit um die Maskenpflicht ist ein 28 Jahre alter Marktmitarbeiter in Mönchengladbach von einem Kunden verletzt worden. Der Kunde habe den Beschäftigten beleidigt und ihm zweimal mit der Faust ins Gesicht geschlagen, teilte die Polizei am Freitag ... mehr

Mönchengladbach vs Leipzig: Top-Spiel auch ein Treffen der begehrtesten Trainer

Düsseldorf (dpa) - Der eine Trainer wird von vielen gehypt, der andere ist bei vielen begehrt. Marco Rose und Julian Nagelsmann sind die derzeit interessantesten Typen der neuen Fußball-Lehrer-Generation in der Bundesliga: Jung, dynamisch, erfolgreich. Beide haben ... mehr

Mönchengladbach: Schwangere Freundin getötet – Angeklagter gesteht

Ein Mann hat vor Gericht zugegeben, seine schwangere Freundin bei einem aus dem Ruder gelaufenen Streit erwürgt zu haben. Anschließend hat er sie in einem trockenen Bach verschwinden lassen. Zum Auftakt eines Prozesses um den Tod einer schwangeren Frau hat ihr Partner ... mehr

Eberl zu Corona: "Verdammt noch mal zu akzeptieren"

Borussia Mönchengladbachs Sportchef Max Eberl rät der Fußball-Bundesliga, die politischen Entscheidungen zur Bekämpfung des Coronavirus ohne Murren hinzunehmen. "Einfach mal die Faust in der Tasche machen. Wir haben das verdammt noch mal zu akzeptieren", sagte Eberl ... mehr

Eberl: Spekulationen um Rose "respektlos" gegenüber Borussia

Borussia Mönchengladbachs Sportchef Max Eberl hat Spekulationen über einen möglichen Wechsel von Trainer Marco Rose zu Borussia Dortmund als "respektlos" bezeichnet. Die "Sport Bild" hatte Rose zuvor als Kandidaten für eine mögliche Nachfolge von Lucien Favre ... mehr

Hockey: Polo will vierten Derby-Sieg

Nach den Siegen über den Großflottbeker THGC, dem HTHC und dem Club an der Alster wollen die Hockey-Herren vom Hamburger Polo-Club am Samstag (17.00 Uhr) auch das vierte Stadtderby der Bundesliga-Rückrunde für sich entscheiden. "Wir gehen mit gemischten ... mehr

Schwangere Freundin getötet: Angeklagter gesteht

Zum Auftakt eines Prozesses um den Tod einer schwangeren Frau hat ihr Partner die vorgeworfene Tat gestanden. Der 40-jährige Angeklagte soll seine schwangere Freundin Anfang März nach einem heftigen Streit erwürgt haben. Auf die Frage des Richters nach dem Grund ... mehr

Mann soll schwangere Freundin getötet haben: Prozess beginnt

Er soll seine schwangere Freundin in der gemeinsamen Wohnung in Mönchengladbach nach einem heftigen Streit getötet haben: Vor dem Landgericht muss sich vom heutigen Donnerstag (09.15 Uhr) an ein 40 Jahre alter Mann wegen Totschlags verantworten. Er soll die Leiche ... mehr

Prozess um Tod eines Jungen: Mutter und Freund schweigen

Im Prozess um den gewaltsamen Tod eines fünfjährigen Jungen in Mönchengladbach haben die angeklagte Mutter und ihr Freund am Mittwoch geschwiegen. Die beiden 23-Jährigen sagten am zweiten Verhandlungstag weder zu ihrer Person noch zur Sache aus. Sie sind wegen ... mehr

Fortuna Düsseldorf verschiebt Mitgliederversammlung

Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf hat die für den 8. November in der Arena geplante Mitgliederversammlung auf den 12. Dezember (11.00 Uhr) verschoben. Wie der Club am Mittwoch mitteilte, wird die Veranstaltung auf digitalem Wege stattfinden. "Wir haben bis zuletzt ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 7 8 10


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: